Fr. 19.90

Das Milliarden Dollar Gehirn (1967)

Deutsch · Blu-ray

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Ein neues Abenteuer für den Privatschnüffler Harry Palmer: Im Auftrag des britischen Geheimdienstes reist er nach Helsinki, wo er sich plötzlich zwischen feindlichen Linien wiederfindet. Erst allmählich dämmert Palmer, auf was er sich da eingelassen hat, denn der wahnsinnige texanische Olmillionär Midwinter will Lettland dem Einflussbereich der Sowjets entziehen. Da hat der KGB natürlich etwas dagegen...

Harry Palmer, ehemaliger Secret Service-Agent, hat auf Privatdetektiv umgesattelt. Aber die Geschäfte laufen nicht wie erwünscht. Umso erfreuter ist er über den Inhalt eines Umschlages, der ihm zugestellt wird. 200 Pfund und ein Schliessfachschlüssel. Schon steckt Harry Palmer mitten in einem neuen Fall. Mysteriöse Vorgänge verschaffen ihm ein Wiedersehen mit Leo Newbegin und Secret Service-Chef Ross. Ross setzt ihn auf den steinreichen Texaner Midwinter an, der mittels eines gigantischen Computergehirns die Welt bedroht. Die Zeichen stehen auf Sturm, die Bombe tickt, als Harry Palmer ausholt zum Schlag gegen das Milliarden-Dollar-Gehirn. Meisterdetektiv Harry Palmer alias Michael Caine in einem aufwendigen und spannenden Agententhriller des James Bond-Produzenten Harry Saltzman. Regisseur Ken Russell, der auch die Rockoper "Tommy" und "China Blue bei Tag und Nacht" inszenierte, drehte an Originalschauplätzen in London, Helsinki, Texas und New York.

Produktdetails

Regisseur Ken Russell
Schauspieler Michael Caine, Karl Malden, Oscar Homolka, Françoise Dorléac, Ed Begley, Sr.
Label Koch Media GmbH - DVD
 
Genre Action
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 12.05.2021
Ton Deutsch (DTS-HD 2.0), Englisch (DTS-HD 2.0)
Untertitel Deutsch, Englisch
Laufzeit 111 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 1967
Originaltitel Billion Dollar Brain
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Kult-Film

    Am 08. November 2010 von B-Line geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nun, Kultfilme werden von der Masse gekürt, aber zu der Zeit gab es den Begriff noch nicht (1. Kultfilm? Rocky Horror Picture Show?). Dieser Anti-James Bond-Film ist ein ganz besonderer, optischer Leckerbissen, der sehr offensichtlich im Kalten Krieg spielt (und damit auch spielt). Dagegen sehen die James Bond-Filme aus der gleichen Zeit eher plump aus. Dieser Anti-James Bond-Film hat Charme, Witz, Geist und jede Menge Überraschungen parat. Kein Wunder, denn Ken Russell führte Regie. Ein «Ausgezeichnet» geb ich nur in ganz wenigen Fällen.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.