Beschreibung

Mehr lesen

1997, die beiden Astronauten Max Marek (Franz Buchrieser) und Billy Hayes (Richy Müller) erforschen auf der Raumstation Florida Arklab Geräte, die Einfluss auf das globale Klima haben sollen. Als es im Nahen Osten zu einer Krise kommt, soll die Technik der Wetterkontrolle für militärische Zwecke missbraucht werden: Die Strahlen zur Wetter-Beeinflussung haben einen Nebeneffekt, sie wirken wie eine Tarnkappe. So könnte eine blitzschnelle Invasion alliierter Streitkräfte unentdeckt bleiben. Durch den Einsatz der Strahlen würde jedoch eine verheerende Flutkatastrophe biblischen Ausmasses ausgelöst werden. Max hat Skrupel und sabotiert die Computerprogramme. Als die Bodenkontrolle diese Manipulation bemerkt, werden zwei weitere Astronauten ins All geschickt, um Max und Billy abzulösen: der undurchschaubare Gregor (Nikolas Lansky) und Eva (Avira Joel), Max‘ Frau. Gregor ist befugt die Befehle des Militärs durchzusetzen, notfalls auch mit Gewalt. Es kommt zum Kampf, jeder muss sich überlegen, auf welcher Seite er steht. Ein mörderischer Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Produktdetails

Regisseur Roland Emmerich
Schauspieler Richy Müller, Franz Buchrieser, Aviva Joel, Nikolas Lansky, Matthias Fuchs, Matthias Heller
Label tonpool Medien GmbH
 
Genre Science Fiction
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 19.02.2021
Edition Remastered, Uncut
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Laufzeit 100 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 1984
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.