Beschreibung

Mehr lesen

Milos ist eigentlich glücklich mit Frau und Tochter, doch plötzlich holt seine Vergangenheit als Pornostar ihn wieder ein. Er steckt in Geldnöten und nimmt den Auftrag als Akteur für einen vermeintlich künstlerischen Pornofilm an. Schon bald nach Drehbeginn wird es immer skurriler, der Regisseur scheint skrupellos und wahnsinnig zu sein. Selbst sein Bruder bei der Polizei kann Milos nicht helfen aus dem Projekt auszusteigen. Seine schlimmsten Alpträume beginnen Realität zu werden und er verfängt sich in einem zerstörerischen Sumpf aus Sex und Gewalt.

Limitiert auf 1000 Stück

Produktdetails

Regisseur Srdjan Spasojevic
Schauspieler Srdjan Todorovic, Sergej Trifunovic, Jelena Gavrilovic, Katarina Zutic, Slobodan Bestic
Label Jakob GmbH
 
Genre Horror
Mystery
Thriller
Inhalt Blu-ray + DVD + CD
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 31.10.2020
Edition Limited Edition, Uncut, FuturePak
Ton Deutsch, Serbisch
Laufzeit 105 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Produktionsjahr 2010
Originaltitel Srpski film (Serbisch)
Ländercode 2, B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • der film

    Am 22. Dezember 2017 von freak geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist nicht krasser als hostel. der film ist cool, vom filmende bin ich entäuscht.

  • Wieso macht man solche Filme?

    Am 04. September 2014 von Sick geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser Film ist absolut krass sowie auch krank. ich liebe Horrorfilme (80er, 90er) und bin somit auch kein Moralapostel was diese Filme angeht. Doch wer solche "Filme" produziert ist meiner Meinung nach krank und gehört weggesperrt. Ein nicht schlecht gibt's für Milos.

  • CUT

    Am 18. Oktober 2013 von coeras geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Natürlich wieder einmal geschnitten. Unterstützt die zerschneidereien ja nicht.

  • Gnadenlos...gut:)

    Am 19. November 2012 von Splatti geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Naja über diese version des Films muss nix mehr gesagt werden, übelst geschnitten!
    Die Uncut ist jedoch absolut sehenswert, selten ein so verstörender und aufwühlender Film gesehen wie dieser! sicherlich nicht für jederman (frau) geeignet

  • 103 minuten gähnende Langeweile

    Am 07. November 2012 von Chlätterbärovic geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kein Wunder, kommt der Film aus dieser Gegend. Von mir aus hätten sie jede Minute rausschneiden können.

  • sonä milos

    Am 10. September 2012 von ente knusprig gebraten geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    i würd mau so ganz emotionslos sägä.... "ä huere geilä fium".
    z brutäustä woni je gseh ha! ob goffre oder khalizi, dä fium isch nid suber!

  • a serbian film

    Am 03. Mai 2012 von elijah geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ziemlich krankes Machwerk. Welches wieder mal nach aussagen des Regiseurs "ein Spiegel der Gesellschaft sein soll". Aber das sagen sie doch alle, wenn der Staatsanwalt kommt.
    kranker schwachsinn für noch krankere Typen

  • Geiler film aber nur uncut

    Am 02. April 2012 von X Duckx geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist absolut hammer und Brutal aber man sollte sich die uncut version kaufen den die bei der cut version wurde jede anzügliche sex oder gewaltszene herausgeschnitten so das der fil langweilig ist. uncut bekommt man ihn leider nicht mer.

  • Halb so schlimm

    Am 20. November 2011 von Chief geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe diesen Film uncut gesehen.Gibt schlimmeres.Baby Scene ist ja schon fast lächerlich schlecht gemacht.

  • boah

    Am 29. Oktober 2011 von Bob geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die uncut version dieses Filmes ist krass!!!!
    Dagegen sind die SAW-Filme und andere Horrorstreifen Kindergeburtstage

  • Schwachsinn...

    Am 28. Oktober 2011 von Foolio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was will uns denn der Regisseur sagen, Dragan...?
    Das man mit Kontroversen mehr verkaufen kann? Klär mich auf!!! Ich halte dies für Humbug... Was für hintergründige, essentzielle, psychologische, humanistische Aussagen transportiert dieser Film denn??? Dass man keine neugeborenen Baby's fi???? soll, dass man die Finger von seinem eigenen Fleisch und Blut lassen soll, dass Porno's schlecht sind, dass man seiner Bettgeliebten während des Koitu nicht den Kopf abhacken soll?
    Absoluter Schwachsinn. Es geht um GELD, nicht mehr!

  • schade

    Am 25. Oktober 2011 von missy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die unrated und uncut version dauert 105 minuten!! man stellt also fest, insgesamt wurden 19 minuten herausgeschnitten, somit ist diese dvd nicht sehenswert....

  • Ja ja...

    Am 11. Oktober 2011 von Dragan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wir sind beeindruckt von deiner Liste!
    die meisten verstehen nicht was der Regisseur mit diesem Film sagen will. Glaubt ihr den wirklich um anzuklagen reicht der Durchschnitt??
    Wer nicht begreift um was es hier geht soll bei seinen Zombie und Splatterfilmen bleiben und nicht von Sachen reden von denen er keine Ahnung hat.

  • Hmmm...

    Am 24. August 2011 von Foolio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein schwieriger Fall...Ich habe vieles gesehen: Billig Splatter wie Bad Taste, Premutos, Braindead... Psycho-Streifen: Jack Ketchum's Evil, Eden Lake... Kannibalen Schocker: Cannibal Holocaust, Cannibal Ferox, Eaten Alive...
    Aber nicht's davon ist mit diesem Film vergleichbar. Obwohl ich ein Fan von solchen Filmen bin, dieser geht zu weit. Es gibt Tabu's, die sollten nicht gebrochen werden. Es gibt genug Psycho's da draussen, die darin eine Inspiration finden könnten. Wi erwähnt, ich bin ein Horror/Psycho Fan und habe eine riesige Sammlung (ca. 900 DVD's, natürlich Orginal), dennoch: Dieser Film ist in seiner ungeschnittenen Form ein Fall für den Richter. Obwohl handwerklich erstaunlich routiniert ist das verstösst das Gezeigte nicht nur gegen das Grundgesetz, sondern auch gegen die Menschlichkeit. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal sowas schreiben würde. Und ich weiss auch, dass vielleicht ein paar kranke Seelen aufgrund meines Eintrags diesen Film noch sehnlicher sehen wollen. Doch glaubt mir, ihr wollt garantiert nicht sehen, wie ein neugeborenens Baby vergewaltigt wird. Das war der Punkt,an dem ich abgeschaltet habe. Diese Schnittfassung ist nicht nur gerechtfertigt, sondern nötig. Punkt.

  • Cut

    Am 18. August 2011 von Serbian geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diese Version ist übelst Cut, es fehlen 15 minuten.

  • So sieht es aus

    Am 25. Juli 2011 von Urban Fallout geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Genau der Meinung bin ich auch. Dieser Film ist wahrscheinlich für dröge Splatter- und Zombiefilmfreaks schon zu kompliziert. Diese deutsche DVD sollte man sich aber unter keinen Umständen antun. Lieber den Film nicht ansehen als so einen jämmerlichen Kastraten. Meine Bewertung gilt für die Originalversion.

  • einmal mehr

    Am 24. Juli 2011 von mando geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese unsägliche version hier wurde dermassen verstümmelt das nicht einmal mehr alle zusammenhänge erkennbar sind, eine reine zumutung! ansonsten ist dieser kranke schocker echt starker tobak. wer jetzt denkt es handelt sich nur um eine aneinanderreihung von perversen scheusslichkeiten hat nicht verstanden um was es dem regiesseur geht. er tut nichts anderes als einer kaputten gesellschaft den spiegel vorzuhalten und um wachzurütteln brauchte es schon immer ein bisschen mehr als nur durchschnitt.

  • Nicht wirklich

    Am 18. Juli 2011 von JayJay geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich bin ein Horrorfreak durch und durch, mag es, wenn Gedärme und Eingeweide durch die Gegend fliegen. Aber dieser Film hier ist Schrott. Vermutlich zu nah an der Realität. Das ist nicht unterhaltsam, sondern einfach nur eklig und abstossend. Brauche ich nicht.
    Ich meine übrigens die Uncutfassung des Films.

  • Krank

    Am 13. Juli 2011 von Dome geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe mir die uncut version zu Gemüte geführt und muss sagen, absolut krank der Film, leider passieren solche Sachen in der Realität eben auch, vor allem die Scene mit dem Baby werde ich, glaube ich, nie mehr aus dem Kopf kriegen.
    Hätte den Film lieber nie gesehen.....

  • Uncut Top !!!

    Am 09. Juli 2011 von jACKY geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Pinhead, genau meine Meinung.

  • Peinlich...

    Am 05. Juli 2011 von Pinhead geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...was hier die Zensurfritzen wieder aufführen.
    Aus einem in der Tat sehr grenzwetigne und verstörenden Film wird ein Film für die ganze Familie zusammengeschnitten. Stat hier 24.90 zu zahlen könnt Ihr das Geld auch gerade das Klo runter spülen...;-)
    Meine Wertung gilt für die Uncut-Version!

  • Film Top, diese DVD Flop

    Am 01. Juli 2011 von Dany_Boy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also die uncut version geht ja knapp 100min. Dieser film ist e nichts für schwache nerven, und sicherlich ein film denn man nie mehr vergisst. Allerdings ein Meisterwerk ( natürlich die uncut fassung ). Wenn man sieht wie weit ein Menschenverstand gehen kann. Film Top, aber dieses Realese totaler Flop. Ach ja, und für menschen die horror oder psycho-filme nicht mögen, finger weg von diesem film.

  • verstümmelt

    Am 15. Juni 2011 von Better call Saul geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bei den geschnittenen Teilen handelt es sich um über stolze 13 Minuten. Damit fehlen nicht nur einzelne, besonders arge Einstellungen, sondern ganze Szenen, was den Film in ein ganz anderes Licht rückt als von den Machern beabsichtigt.

    Schade, dass auch die CH-Aufsicht in diesem Falle so hart durchgreift und so rigoros schneidet.

    An dieser Stelle muss ich nicht über die anscheinend selten dagewesenen, verstörenden Gewaltdarstellungen und "Tabubrüche" in diesem Film sprechen, das und das behördliche Rausschneiden sind zweierlei Paar Schuhe.

  • Cut!!

    Am 07. Juni 2011 von Silversurfer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und somit indiskutabel!

  • Meisterwerk

    Am 18. November 2013 von dani geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also da kann ich mich mit Olli gar nicht anschliessen. Ein wahres Meisterwerk! Solche Filme sind sehr selten.

  • naja

    Am 23. Juli 2013 von olli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Muss ja sagen,das ich entaeuscht bin von diesen streifen.habe mir extra den voll uncut aus den usa kommen lassen,um zu sehen was da alles so abgeht.nich dolle.man hat nichts verpasst,wenn man diesen film nicht im regal hat.

  • A Serbian Film

    Am 05. Juni 2013 von Louis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Attention, ce films attaque énormément la psychologie des gens, il est très violent par ses images, mais aussi par le message qu'il fait passer.
    Fans de films d'horreur, ce film est fait pour vous.

  • A serbian film

    Am 10. April 2012 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    crade et débile...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.