Beschreibung

Mehr lesen

Zollinspektor Kujan vermutet hinter der blutigen Schiffskatastrophe einen grossangelegten Drogendeal. Verdächtigt wird Verbal, einer der beiden Überlebenden, und weitere vier Kriminelle: der Ex-Polizist Keaton, der arrogante Hockney, der hitzköpfige McManus und der unberechenbare Hispano Fenster. Bisher konnte ihnen Kujan nichts nachweisen, doch das ändert sich schnell! Als sie dem mächtigen Gangsterboss, einem mysteriösen Unbekannten - den jeder fürchtet, aber keiner kennt -in die Quere kommen, scheint keiner mehr seinen Kopf aus der Schlinge ziehen zu können: Denn der Big Boss lässt sich seinen Drogendeal nicht vermasseln!

Produktdetails

Produzent Bryan Singer, Michael Mcdonnel
Regisseur Bryan Singer
Kamera Eric Golstein
Schauspieler Gabriel Byrne, Benicio Del Toro, Stephen Baldwin, Chazz Palminteri, Pete Postlethwaite, Kevin Pollak, Kevin Spacey
Drehbuch Christopher Mcquarrie
Label Paramount
 
Genre Kult
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 23.07.2020
Ton Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (DTS HD 5.1 Surround)
Untertitel Deutsch, Englisch
Laufzeit 106 Minuten
Bildformat 2.35:1
Produktionsjahr 1995
Originaltitel The Usual Suspects
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Kann Pädu nur recht geben!

    Am 14. November 2009 von 4310- geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hammer Film , anschauen lohnt sich!

  • Na ja

    Am 20. Oktober 2008 von tug geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Spannung pur? Da ich den Film erst jetzt geniessen durfte, und seit seinem Erscheinen eine menge guter Filme mit wilder Story rausgekommen sind, überrascht es mich überhaupt nicht wie sich der Film entwickelt hatte. Sicher ein guetr Film, Kevin Spacey ist einfach Himmlisch. Aber sonst, heutzutage einfach nur ein Filmchen wie viele andere auch.

  • Superfilm

    Am 05. Januar 2008 von Bruno geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der besten Filme die ich je gesehen habe.Absolut genial!

  • genialer kevin spacey

    Am 11. November 2007 von daywalker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein genialer Film. Kevin Spacey spielt seine Figur perfekt! Der Film hält das Ende offen bis am Schluss, Spannung pur!

  • Grandios

    Am 15. Juli 2007 von asso geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Toller Streifen, bei diesem Film stimmt einfach alles. Einziges Manko, hätte mehr als nur 2 Oscar verdient, ich kenne weitaus schlechtere Filme welche mehr Auszeichnungen bekommen haben. Das Ende erinnert mich an TÖDLICHE GEDANKEN, ein nicht so bekannter Film mit Demy Moore und Bruce Willis.

  • top, kein zweifel

    Am 07. Oktober 2006 von soze geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wer denkt, verbal sei nicht soze, hat den film wirklich nicht kapiert...

  • Genial!!!!

    Am 24. Juli 2006 von Alé geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film bleibt für immer einer der besten Filme!!!!
    Die Schauspieler sind genial, die Story ist einfach Hammer und der Schluss top nochmals alles!!!
    Es gibt nur wenige Filme die mich so überzeugt haben (Pulp Fiction, Reservoir Dogs, Butterfly Effect, Blood in Blood out)...ein MUSS für jeden Film Fan...
    ABSOLUT KULT!!!

  • Einfach genial!!!!!!!

    Am 05. Mai 2006 von Tchizzel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super Thriller sicherlich einer der Besten find ich. Super Schauspieler, Hammer Story, genial spannend und bombasdischer Schluss der auch noch am Ende des Films zum nachdenken gibt (gab es Kaiser Zoose, war er es?) eifach gesagt am schluss lässt der Film noch fragen offen!? Einfach ein Meisterwerk sollte man gesehen haben, das Geld lohnt sich auf jeden Fall!!!!!!

  • .

    Am 04. Mai 2006 von Magic geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wieso sollte verbal nicht keyser zose sein? er fädelt doch alle ein, mischt sich als spasti rein, damit er alles unter kontrolle hat und säubert dann alle, nachdem er sein Ziel erreicht hat. am Bullen erzählt er die wahre geschichte aber mit falschen Angaben (Namen und Orte etc.)

  • super, aber...

    Am 19. April 2005 von mf2hd geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde es ein ausgezeichneter Thriller. Doch mein Bruder sagte bevor ich ihn sah, dass das Ende genial seie. Danach wusste ich die Auflösung nach spätestens 40 Minuten des Filmes. Aber trotzdem: Super gut!

  • um himmels wille,

    Am 19. März 2005 von luki geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was ver en spasti... verschideni interpretationsmöglichkeite *lol* klar, der tyler durden gitz ja ganz in wirklichkeit und so eigentli eu, gäll numme

  • -

    Am 26. August 2004 von verbal geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eigentlich wollte ich damit ein wenig provozieren, da so schlaumeier dachten "jaja hab's doch gewusst"...schlussendlich gibt's Sachen, die darauf schliessen, dass es verbal war, wie es auch sachen gibt, die darauf schliessen, dass er nicht keyzer soze ist...damit meine ich, es gibt zwei teile im film, die 100% stimmen: bevor verbal seine geschichte erzählt, und nachdem er sie beendet hat. alles was er erzählt hat, kann gelogen sein oder auch nicht...nur zum schluss als der polizist merkt (und somit auch der zuschauer) was alles gelogen ist gibt's einige hinweise, die daruf schliessen lassen, dass es nicht verbal war. alles, was er erfunden hat wie die namen der orte aber vor allem kobayashi. der war auch erfunden aber er existiert doch in wirklichkeit, da er verbal nach dem verhör abholen kommt. nur heisst er nicht kobayashi, was ja auf der tasse stand... verbal ist verbal, aber wie heisst kobayshi denn nun wirklich?;-) der film gibt keine eindeutige lösung, aber wieder verschiedene interpretations möglichkeiten. deshalb,... das war nur mal so für die "neunmalklugen"...sicher ist man sich nicht

  • nicht verbal?

    Am 14. August 2004 von monika munhaar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    warum lässt du uns nicht an deinem wissen teilhaben? habe ich was verpasst? ist keaton keyzer soze? (völlig verwirrt) ... aber der film ist der hammer, so oder so, und wer sich mit filmen auszukennen schimpfen mag, muss diesen film haben ...

  • und wer glaubt...

    Am 15. Juli 2004 von verbal geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    verbal sei Keyzer Sose, der hat's nicht gewusst und sich geirrt....

  • Mist

    Am 22. Juni 2004 von pollenmensch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jep ich habs mich auch gedacht das..... ne ich sags nicht =). aber alles ist ja so hammer und das der schluss wirklich so gekommen ist wie ich mir das gedacht habe, ist eifach paradox. Ein film für jeden Filmguru

  • ich habs gewusst...

    Am 20. Juni 2004 von demding geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ätsch bätsch... ich habs gewusst... tralla la! trotzdem, sehr gut gemacht. spacey spielt hervorragend und auch seine kollegen passen perfekt in ihre rollen... wirklich sehr gut.

  • Mihock

    Am 13. Juni 2004 von hans wurst geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    WoW........Klasse Film! Ein kauf wert
    Der Schluss ist einfach genial, ich noch noch kein genialeren Schluss gesehen, einfach weltklasse!!

  • äinä vo dä beschtä film!!!

    Am 12. Juni 2004 von hülsner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aso wiä guät dasr isch, muäsi ja nümm aafüägä... abr so schlächt isch d' qualität gar nö, und schtörä tuät das äu nöd... also: chäufä!!!

  • Herausragend! Spacey forever!

    Am 07. Juni 2004 von Movie-Flyhigher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film hat die geilsten Zitate seit langem. Eine herrliche Symbiose zwischen Meisterthriller, Humor und Script, wie es an Filmschulen gelehrt werden müsste! Zudem die Paraderolle für Kevin Spacey: "You think you can catch Keyser Soze? You think a guy like that comes this close to getting caught, and sticks his head out? If he comes up for anything it'll be to get rid of me. After that... my guess is you'll never hear from him again." .... Wer sich fragt, warum Spacey in Hollywood einen solch kometenhaften Aufstieg geschafft hat, soll sich diesen Film ansehen! Schauspielkunst von Spacey ist ein Lehrstück! Einfach nur astonishing! ...Ach ja, und dann noch der Dialog: "Do you know a dealer named Ruby Deamer, Verbal?" - Verbal: "Do you know a religious guy named John Paul?" *gröhl*

  • ein hit - überrascht ?

    Am 14. April 2004 von delbecko geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film hat zwar mit ein paar Anfangsschwierigkeiten zu kämpfen, entwickelt sich im weitern Verlauf aber immer mehr zu einem undurchsichtigen Thriller par excellence. Brayn Singer schafft es bis zum Schluss immer wieder neue Fragen aufzuwerfen, bevor der ganze Film in einem grandiosen Finale schliesslich ein unerwartetes Ende nimmt ! Hervorragend !

  • Ein moderner Kultfilm...!

    Am 18. Januar 2004 von Almajo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "The Usual Suspects" ist gerade mal einige Jahre alt, zählt aber jetzt schon zu den besten seines Faches. Zu Recht. Die Geschichte ist so toll aufgebaut, dass man das Ende fast nicht glauben kann und ziemlich überrascht mit offenem Mund vor dem Bildschirm hockt. Die Schauspieler liefern eine grandiose Vorstellung ab, das Casting ist hervorragend. Ein Film, den man sich ohne Bedenken zulegen kann.

  • Und plötz

    Am 20. September 2003 von er weg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    lich war

  • Der Beste

    Am 27. Juni 2003 von dps geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das ist, ganz objektiv gesehen, der beste Film aller Zeiten :) Nein, im Ernst, wer bei diesem Film nicht in Ekstase verfaellt, kann einem wirklich leid tun.
    Wer auf die synchronisierte Fassung und dt. UT verzichten kann, sollte sich die Special Edition aus GB oder den USA holen. Die Extras sind fast so gut wie der Film selbst.

  • Best movie ever made

    Am 20. Juni 2003 von Pädu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tja, was soll ich noch sagen. Seit meinem Kinobesuch bei "The usual suspects" ist dies mein Lieblingsstreifen und wird es immer bleiben. 2 x im Kino, ungefähr 37 x auf VHS und nun - Qualität hin oder her - sicherlich noch weitere 12 x auf DVD. Ich mache mir immer einen Spass daraus, den Film im Kollegenkreis zu zeigen mit dem Prädikat "Das ist mein Lieblingsfilm - angucken obligatorisch". Meist zeigt sich an der Begeisterung der Mit-Zuschauer, ob sie wirklich was von Filmkunst verstehen. Denn dieser Film IST Filmkunst pur! Noch selten habe ich eine so brilliante Dramaturgie und einen solchen feinfliedrigen Aufbau gesehen, der den Schluss dermassen spannend zelebriert, dass die Überraschung perfekt ist. Ganz praktisch: Beim Abspann setzt sich immer wieder alles von vorn zusammen, wie ein Puzzle, während einem die Schuppen von den Augen fallen. Einer der wirklich seltenen Glanzlichter am Filmhimmel, der einem nie verleidet. Perfekt besetzt bis in die kleinsten Nebenrollen. Seit "The usual suspects" bin ich Spacey-Fan! Mein Tip zum Schluss: Film kaufen und bis zur Pensionierung mindestens 1 x pro Woche anschauen. Sucht inklusive! :o)

  • Grandios

    Am 08. August 2002 von oli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Abgesehen, dass der Film super spannend ist verwirrt einen der Beginn zunächst. Das legt sich dann jedoch rasch und man fiebert mit, wer denn nun der mächtige Mann im Hintergrund ist. Die Darsteller jedoch sind das best im Film. So überzeugend und lässig hat man diese Mischung selten gesehen. Spitze ist Del Toro (viel besser als in Traffic), Kevin Spacey und Gabriel Byrne. Viel Spass.

  • klasse!

    Am 31. Juli 2002 von Miflet geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kann über die quali der dvd nichts sagen, da ich ihn auf vhs habe. der film für sich ist jedoch sehr spannend und reicht allemal für gänsehaut, auch für hardcore-"immer wenn sie krimis schrieb"-Gucker! :0)
    super film mit furchteinflösendem gangsterboss!

  • DVD Technik = ungenügend!

    Am 23. April 2002 von Johnny Bravo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das der Film spitze ist muss ich ja nicht auch noch schreiben. Leider ist aber die DVD dermassen schlecht gemacht das ich sie kaum zum Kaufen empfehlen kann: Erstens gibt's keinen Surround Sound, weder im Original noch im D. Zweitens - und dies ist viel schlimmer - ist der Film total schlecht digitalisiert. Da wurde zum Teil so stark komprimiert, dass ganz deutlich scharfe Farbabstuffungen sich abzeichnen (z.B. im dunklem Hintergrund). Also ehrlich - der Film hat mehr verdient! Hoffentlich gibt es bald eine neue, technisch verbesserte, Ausgabe!

  • aus Zürich CH

    Am 12. April 2002 von Sascha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Zu dieser Ausgabe: Unter der Angabe Filmdokumentation verbirgt sich keine Diashow, SONDERN: der vergnügliche Audiokommentar des Regisseurs (über den ganzen Film), die Code 2 ist eine exakte Kopie der Code 1. Beachte, dass die russische Version, wie üblich (auch für polnisch), einfach von einer (einzigen) Off-Stimme übersynchronisiert wird. Viel Vergnügen

  • Am 04. Dezember 2001 von Mad geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    keiser sozé ist einer der coolsten und bösesten film-evils aller zeiten!! kult-streifen!!

  • Phänomenal, einzigartig

    Am 13. November 2001 von The Analysist geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film macht süchtig! Habe ihn schon mind. 8 x gesehen und finde ihn immer noch absolut genial. Wer schon nach dem 2. oder 3. Mal sehen, weiss, wer Kaiser Soze ist, der ist wirklich gut. Absolut hervorragend gespielt, einer der besten Filme des letzten Jahrzents.
    (Oscar für Drehbuch und Kevin Spacey)

  • Göttlicher Thriller

    Am 29. Oktober 2001 von Mave geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alle Cineasten die sich einen intelligenten, superspannenden und durchgängig stark besetzten Thriller mit einer einzigartigen Story wünschen, können jetzt aufhören zu suchen...zieht euch diese Perle rein und geniesst dieses eine Mal wo euer jungräuliches Hirn diesen absoluten Kultfilm geniessen kann.
    Have Fun!

  • The usual suspects

    Am 12. April 2019 von Pa-59 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Rien à retrancher ni à en rajouter encore moins.

  • Ce film

    Am 24. November 2014 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tout est déjà dit dans les deux commentaire précédent ! ;-)
    Merci !

  • usual suspect

    Am 31. Dezember 2010 von oli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    excellent film avec beaucoup de suspens et une fin epoustouflante. Kevin Spacey est excellent.

  • GREAT

    Am 11. Mai 2010 von KNIE geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    AKA KAISER SOZE!!!!

  • UN GRANDE FILM

    Am 11. Mai 2010 von KNIE geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... NON CI SONO DUBBI.
    SU 10 GLI DO 9

  • top ten ever

    Am 21. April 2008 von callo79 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    uno dei dieci migliori film della storia....non perdetelo

  • kaiser

    Am 24. Februar 2007 von Mister B. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sans doute le meilleur thriller qui existe. Tout simplement génial et qui nous laisse le cul parterre

  • MITICO!!

    Am 02. Juni 2006 von Daf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kevin spacey è il migliore!!!

  • ce film de derrière les fagots

    Am 09. Februar 2005 von zum' geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ce film c'est un mythe, un vrai bon film qui ne déçoit pas et qui mérite d'être vu plusieurs fois. De plus, Kaiser S. c'est le Boss des Boss. Et rappelle toi d'une chose; si une rumeur ne meurt pas, ce n'est pas une rumeur!

  • pas du tout

    Am 24. Juli 2004 von Gilles geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    reste à savoir s'ils étaient assez malin pour avoir trouvé le clou. c'est un film que l'on peut voir plusieurs fois, il restera un chef d'oeuvre dans son genre. et si c'est pas pour sa fin plus que réussite alors c'est pour la brillante prestation des acteurs (avant tout Kevin Spacey) et pour l'histoire tout court qu'il faut avoir vu ce film

  • Mouais...

    Am 17. Dezember 2003 von xtc2003 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tous ceux qui ont déjà entendu parler de ce film connaisse déjà la fin avant de l'avoir vu... C est bien dommage.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.