Beschreibung

Mehr lesen

Im China der Vorkriegszeit ist Ip Man der berühmteste Vertreter der Martial-Arts-Kampfkunst Wing Chun. Als die Japaner seine Heimatstadt gewaltsam einnehmen, kann er nicht mehr für seine Familie sorgen und sieht sich gezwungen, im Bergwerk zu arbeiten. Als nach einem Kampfpartner gefragt wird - gegen einen Sack Reis im Falle des Siegs - meldet er sich. Auch ein alter Freund Ip Mans nimmt das Angebot an, doch das fatale Duell endet für seinen Freund tödlich. Von Gerechtigkeit beflügelt versucht Ip Man nun, den japanischen Soldaten auf seine eigene Art und Weise gegenüberzutreten. Es kommt zu einem alles entscheidenden Duell zwischen ihm und General Miura...

Produktdetails

Regisseur Wilson Yip
Schauspieler Fan Siu-Wong, Donnie Yen, Hiroyuki Ikeuchi, Xiong Dailin, Wong You-Nam
Label Splendid Film/WVG
 
Genre Action
Eastern
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 28.08.2020
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Kantonesisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch
Laufzeit 106 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 2008
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Haaammer

    Am 23. August 2013 von Alex geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich sass mit offenem Mund vor dem TV. Die Schnelligkeit seiner Fäuste ist atemberaubend. Die Art und Weise seiner Kämpfe ist einmalig, noch nie gesehen! Ein Trommelfeuer der Sonderklasse! - Aber erspart euch den zweiten Teil. Da ging alles verloren, was den ersten Teil ausmachte. Es wurde vorallem mit den berühmten Drähten gearbeitet. Im zweiten Teil wird es zu unrealistisch. Bei Ip Man Zero kam man wieder auf das wesentliche zurück. Legender ist und bleibt aber Ip Man erster Teil !!

  • Wieviel Ip Man ist hier wirklich drin...

    Am 29. August 2011 von Daniel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und...wieviel davon erfunden, abgesehen davon, dass die ersten zwei Teile kaum Geschichte aufweisen. Der geschichtliche Aspekt über Ip Man, sprich sein Werdegang findet man zumindest im ersten und zweiten Teil so gut wie nicht. Es sind einfach zwei unterschiedliche Gegner, welche es aus unterschiedlichen Gründen zu besiegen gilt, das war dann aber auch schon im grossen Ganzen der Inhalt. Natürlich gut gemacht, coole Kampfszenen und das ganze drum rum passend, aber wäre dies eine Verfilmung über Ip Man, müsste ich mich fragen, wo Diese anfängt und wo Sie aufhört?!

  • top

    Am 21. März 2011 von star_toaster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sehr gutes filmchen! die ein oder andere länge drin aber sonst top!

  • warum nur

    Am 01. Dezember 2010 von bruce geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gibt es keine echteren kämpfe

  • oje

    Am 01. Dezember 2010 von bruce geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    alles übertriebener quatsch

  • Von wem gesponsert?

    Am 28. November 2010 von Bruce Lee geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nettes Propagande-Video für ne gewisse Wing Tsun Organisation...obwohl dieser Teil noch harmloser ist, als der zweite Teil

  • knochenbrecher

    Am 26. November 2010 von mary jane geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    jaja. der beste film in der richtung der letzten bestimmt zehn jahre. bin jetzt gespannt auf teil 2

  • hmmm

    Am 28. Oktober 2010 von ein eastern halt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    jaja... die kampfszenen: *extraoridinär* aber sonst?? also wer diesen kitsch für eine wahre handlung hält ist entweder kaum über 10jahre alt oder sonst stimmt was nicht,,, aber eben handlung wegdenken, über die unterdurchscnittlichen schauspielerischen leistungen hinwegsehen, zurücklehnen und geniessen.
    aber ich finde z.b house of the fl... daggers um einiges besser, wie nat. auch drunken master oder knochenbrecher... weil diese einfach von a-z perfekt sind.

  • möööp

    Am 26. Oktober 2010 von Besserwisserhoch2 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    at Besserwisser
    Diese Kampfkunst wird verschieden geschrieben:
    Wing Chun, Wing Tsun, Wing Tzun
    PS: Genialer Film!!!

  • Falsch!

    Am 20. September 2010 von Besserwisser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Beschreibung ist fehlerhaft! Die Kampfkunst heist Wing Chun! Wing Tsun ist ein Wing Chun-Stil und unterdessen eine angemeldete Marke.
    Der Film ist super!

  • kaufen kaufen kaufen

    Am 08. August 2010 von Feedhertothesharks geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser film ist unbeschrieblich gut

  • Nicht biografisch. Aber wen juckt's?

    Am 03. August 2010 von Leung Jan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Finde den Film sehr gut. Die Kampfszenen sind wunderschön choreografiert und die Handlung ist für eine "Biografie" spannend. Natürlich wurde viele Begebenheiten aus Ip Man's Leben den Kampfszenen zuliebe heftig überzeichnet. Zum Glück...;-)

  • Sehr gut

    Am 14. Juni 2010 von ScottAdkinsFanz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ip Man beindruckt durch seine gut choreografierten Kampf Szenen und durch seine flüssige Handlung. Leider wurden auch hier viel zu oft Seiltricks benutzt. Das finde ich sehr schade, den anonsten hätten die Kämpfe super sein können! Ich bin mehr Fan von Kämpfen, die ohne jegliche Seiltricks odr CGI gemacht werden, wie zb. in Undisputêd 3: Redemption! Da waren die Kämpfe perfekt und ohne Seiltricks gemacht! Trotzdem finde ich Donnie Yen super und ich hoffe, er macht mal einen Film mit Scott Adkins!

  • Meisterwerk!

    Am 15. Mai 2010 von illyrian geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich sag nur eins...Freue mich schon riesig auf IP MAN 2 und 3!
    Kann es kaum erwarten.
    Ich denke in Sache Kampfszenen hat Donnie Yen Jackie Chan und Jet Li übertroffen;)

  • Back to the Roots

    Am 15. März 2010 von Donnie Yen geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Seit langem wieder mal ein richtig guter Eastern Kampf Film bei dem die gegner nicht 10 meter durch die luft fliegen wenn sie getroffen werden. auch kann sich die gute story und die hervorragenden schauspieler sehen lassen, für fans der älteren kampf filme die nicht auf fliegende superhelden stehen absolut empfehlenswert

  • Toller Film

    Am 22. Februar 2010 von Sinah geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wieder mal ein guter Eastern! Prädikat: Sehenswert!

  • mal halblang!

    Am 11. Februar 2010 von bif baf buf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    *wahre story* harhar... sehr lustig!

  • Donnie Yen Herrvorragend...

    Am 10. Februar 2010 von Chocolate süss und Tödlich geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sehr guter Film Kampfszenen wie auch die wahre story.....

  • handlung

    Am 02. Februar 2010 von solider film, gibt bessere... geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "bireweich", fights super! wie ein überdurchschnitllicher eastern-streifen sein sollte.

  • Grandios

    Am 02. Januar 2010 von Aneas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der besten Martial Arts Filme aller zeiten

  • *FREU*

    Am 18. Dezember 2009 von horus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für mich ist Donnie Yen der beste Fighter den es im Filmgeschäft zu sehen gibt. Wing Chun auf hohem level. Grandios!!!

  • Top Titel

    Am 20. November 2009 von The Eye geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nachdem Donnie Yen mit SPL seinen endgültigen Durchbruch feiern konnte,produziert er ein Meisterwerk nach dem anderen.So ist auch Ip Man ein Fest für jeden Martial Arts Fan.
    Diese Biografie handelt vom Wing Chun Meister Ip Man , der auch Bruce Lee unterrichtet hat und schildert die Zeit wo die Japaner China besetzten.
    Neben der Schilderung seines Lebens gibt es natürlich jede Menge grandioser Kämpfe , die von Sammo Hung choreographiert wurden.
    Sogar "Story of Ricky" Star Fan Siu Wong taucht wieder mal in einer Grossprduktion auf und hat einen sensationellen Kampf gegen Donnie Yen.
    Ip Man 2 folgt dann 2010.

  • hammer

    Am 12. Januar 2011 von pi man geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe seit 1 jahr keinen film mehr gesehen, der so flasht!!!!!!!

  • fake fights

    Am 01. Dezember 2010 von bruce geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Saw this on Chinese television last month

    Am 13. August 2009 von Orion geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    F'ing amazing. Buy this movie its well worth it. Tremendous story and phenomenal action. Donnie Yen is the MAN in this movie.

  • Donnie Yen rocks the house!

    Am 08. April 2009 von BoneBreaker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der besten Martial Arts Filme der letzten Jahren!!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.