Beschreibung

Mehr lesen

Nach ihrem Umzug in ein bezauberndes Haus auf dem Land, ist das Leben der Familie Creed einfach perfekt ... aber nicht sehr lange. Louis und Rachel Creed ziehen mit ihren beiden Kindern direkt neben einen Tierfriedhof, der auf einer alten indianischen Begräbnisstätte gebaut wurde. Der mysteriöse neue Nachbar Jud Crandall (Fred Gwynne) verschweigt ihnen das dunkelste Geheimnis dieses Friedhofs - bis eines Tages eine Familientragödie das Geheimnis zum Leben erweckt. Etwas undenkbar Böses ist kurz davor, wiederbelebt zu werden.

Der Meister des Makaberen, Stephen King, lädt ein zu einer Reise in die Hölle und zurück. Aber nicht jeder wird diesen Trip überleben.
Für die Creeds ist ihr neues Zuhause wirklich der reinste Horror!

Limitiert auf 300 Stück

Produktdetails

Regisseur Mary Lambert
Schauspieler Dale Midkiff, Denise Crosby, Fred Gwynne, Brad Greenquist, Miko Hughes, Michael Lombard, Blaze Berdahl, Susan Blommaert
Schriftsteller Stephen King
Drehbuch Stephen King
Label Jakob GmbH
 
Genre Horror
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 21.10.2019
Edition Limited Collector's Edition, Mediabook, Uncut, Cover D
Ton Deutsch (DTS HD Master Audio 2.0), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch
Laufzeit 103 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Produktionsjahr 1989
Originaltitel Pet Sematary
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • ja, ja onkel....

    Am 31. Juli 2007 von vyron (auch nicht onkel) geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wir kennen jetzt deine meinung. also ich halte diesen film für eine ziemlich gelungene buch-verfilmung. die schauspieler sind gut und die atmospäre ist fesselnd und bedrückend. nicht auf die notorischen miesmacher hören und ansehen!

  • na ja

    Am 29. März 2007 von Phil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...die verfilmungen kommen halt einfach bei weitem nicht an die bücher ran - auch der nicht! absolut halbherzige verfilmung bei der kaum spannung aufkommt.

    kriegt vom onkel phil ein:

  • ach ja?

    Am 17. September 2006 von bob (nicht onkel) geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    du scheinst ja ganz ein lustiger zu sein. wirklich sehr originell deine ausführungen, gratuliere! den film finde ich ziemlich gelungen, eine gute verfilmung.

  • ach was

    Am 10. August 2006 von Phil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kommt schon....erstens ist die verfilmung des guten buches mies, 2. sind die darsteller absolut unbegabt und 3. ist 3/4 des streifens todlangweilig. da folter' ich lieber selber katzen - das macht mehr spass.

    kriegt vom onkel phil ein

  • fdk

    Am 09. August 2006 von lyraba geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einfach nur kult...muss man gesehen haben! ich hab dir was mitgebracht,mami

  • Stephen Kings eigene Interpretationen!

    Am 18. März 2006 von Exitus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde die besten Stephen King Filme, sind die, die er selbst gemacht hat!

  • hmm...

    Am 05. November 2005 von lilsunny84 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    naja. find friedhof der kuscheltiere nicht besonders gut und gruselig. am schluss wird es 15 min. spannend und interessant. der anfang ist total langweilig und das ende ist zu kurz. naja. mir gefällt dieser film nicht. stelle mir mehr spannende scenen in einem horror vor.

  • cool

    Am 06. September 2005 von anja landolt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich selbst habe den film nicht gesehen aber ich bi am buch und es ist mega cool doch der anfang etwas langweilig aber nachher kann man nicht mehr aufhören zu lesen!den film möchte ich au noch sehen!

  • Friedhof der Kuscheltiere

    Am 10. November 2004 von Heinz Brunner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde den Film gut,
    gruselig, spannend aber
    trotzdem manchmal
    etwas in die Länge gezogen.

  • buch vs. film

    Am 10. Juni 2004 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    j0sh hat wirklich recht. alles ist ein bisschen kurz, unerklärt rübergebracht. ich finde louis creed kann man in einem film nicht verkörpern; in einem buch kommt das besser zur geltung. der tod von gage, das ganze wendigo-dingsbums, ja sogar der mythos um den pet sematary... es kommt einfach alles kurz und plump herüber. lest das buch, es sind nur 460 seiten. denn dieses buch ist (meiner meinung nach) das beste king-buch aller zeiten.

  • ganz OK

    Am 16. Mai 2004 von Jack geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    j0sh hat recht, es fehlen wirklich wichtige elemente des Buches. Doch als durchschnittlicher Horrorfilm ist er ganz OK

  • gelungen

    Am 19. Februar 2004 von lato geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gut gelungene romanverfilmung. absolut solider, spannender horrorfilm.

  • gut, aber...

    Am 17. Januar 2004 von j0sh geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    klar ist man von verfilmungen guter bücher oft enttäuscht. so werden auch hier viele eigene vorstellungen enttäuscht werden. mir ist der ganze film zu wenig dramatisch, und die deutsche synchro happert an einigen stellen (kühl und trocken plappert rachel's mutter "wein dich aus, das wird dir guttun", als der sarg des kleinen sohnes vom podest fällt... einfach nur dämlich!). auch louis creed's langsamer wahnsinn kommt etwas wenig zur geltung, sein gesicht bleibt stets starr wie holz.
    auch die tatsache, dass im buch der friedhof nicht unbedingt nur böse kreaturen hervorruft, wird im film überhaupt nicht beachtet; hier sind alle böse, und louis hat so überhaupt keinen grund, seine tote frau "früher" zu begraben. wer das buch nicht kennt, wird das nicht verstehen.
    das ende finde ich auch weit hergeholt, ich habe es im buch anders interpretiert (epilog).
    alles in allem ein ordentlicher film. king-bücher-fans aber nur ohne grosse erwartungen zu empfehlen.

  • Haus an der Friedhofstrasse??

    Am 27. Dezember 2003 von Cosmo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schon unglaublich was hier alles für "Experten" ihren Senf dazugeben! Friedhof der Kuscheltiere ist sicherlich eine der besten King - Verfilmungen.

  • film ist gut

    Am 08. Dezember 2003 von Jason geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist spannend und unterhaltend.klar das buch ist um längen besser,aber man wird nicht so stark entäuscht wie bei anderen stephen king buch verfilmungen.
    zudem es heisst nicht haus an der friedhofstrasse

  • WIRKLICH EIN KUSCHELFILM

    Am 24. Oktober 2003 von G.RAT geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    HABE EINIGES MEHR ERWARTET VON DIESEM FILM. UND WESSHALB FSK 18 JAHREN ???, VER- GLICHEN MIT UNZÄHLIGEN ANDEREN FILMEN MÜSSTE DIESER FILM HÖCHSTENS FSK 16 FREIGEGEBEN SEIN. ES FEHLT ZUM TEIL DER KICK.............SCHAUT EUCH MAL Z.B. "DAS HAUS AN DER FRIEHOFSTRASSE" VON LUCIO FULCI AN UND IHR WERDET NACH DEM FILM HELLWACH UND GESCHOCKT SEIN......

  • Wow

    Am 22. September 2003 von Sara geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich find den Film Klasse!!! Und noch ein lob an CeDe!! Klasse Seite!! An alle Grusel-Fans dieser Film muss bestellt werden!!! Nichts für schwache nerven!! Greez Sara

  • Sehr gute Qualität

    Am 16. Oktober 2002 von MPAA geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die DVD hat zwar keine Extras (Für Paramount typisch) dafür stimmt aber die Qualität. Das Bild ist wirklich sehr gut, für so einen alten Film. Ausserdem ist auch der Film selber sehr gut und spannend. Die DVD ist uncut.

  • book vs. movie

    Am 13. Juni 2005 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    er hat nie den wert des buches erreicht (welcher film hat das schon?) aber er ist trotzdem sehenswert. ich habe mir beim lesen des buches louis creed genauso wie dale midkiff vorgestellt (hmmm...?). auf jedenfall immer noch besser, als viele moderne horrorfilme.

  • Simetierre

    Am 15. September 2003 von Mat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bonne adaptation de l'oeuvre de Stephen King. Angoissant, triste, fini mal...
    Culte

  • Hooror !!!

    Am 19. Juli 2003 von Ice_MAn geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    echt guter film für den preis

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.