Fr. 35.90

Anna (2019) (4K Ultra HD + Blu-ray)

Englisch · 4K Ultra HD + Blu-ray

US Version | Ländercode  A
Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel lässt sich nur auf codefree-Geräten abspielen oder auf solchen, die den Ländercode A unterstützen.

3-5 Tage

Versionen vergleichen

Dieser Artikel kann nicht retourniert werden.

Beschreibung

Mehr lesen

In early-'90s Russia, beautiful but downtrodden Anna Poliatova (Sasha Luss) found an out from a cycle of abuse when KGB officer Alex Tchenkov (Luke Evans) recruited her for training as an assassin. After five years of covert kills while posing as a model, the agency reneges on it's promise of a quiet retirement... leaving her to attempt a most stunning gambit for her freedom.

Produktdetails

Regisseur Luc Besson
Schauspieler Sasha Luss, Cillian Murphy, Luke Evans, Helen Mirren, Eric Godon
Label SUMMIT INC/LIONSGATE
 
Genre Action
Thriller
Inhalt 4K Ultra HD + Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 24.09.2019
Ton Englisch (Dolby Digital)
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2019
Originaltitel Anna
Version US Version
Ländercode A
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • leider sehr schwach

    Am 06. Oktober 2019 von Game Movie Portal geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ANNA überzeugt in meinen Augen leider nicht, da er sehr viele Nachteile hat.

    Er dauert zu lange, die Filmfiguren sind unsympathisch, es mangelt an Tiefgang, das Setting (Russland) ist wortwörtlich zu kalt, es hat nahezu keine Action,
    wirkt insgesamt sehr unglaubwürdig und zu inszeniert, es fehlt an packender Spannung, die Filmmusik ist nur mässig und es wird im Allgemeinen viel zu viel geplappert.

    So kennt man alles schon aus NIKITA, LUCY oder anderen Filmen. Nichts neues und wie ATOMIC BLONDE in meinen Augen ein Flop.

  • Anna

    Am 18. September 2019 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ha Ha Ha ??? Ha Ha Ha !!!

    c'est ma formule préférée de Manu, donc formule Besson on prend Nikita mélangé à Léon avec un soupçon de Lucy et j'obtiens Anna.

    C'est un des rares cinéastes français à essayer la méthode américaine chez nous européen, parfois la formule prend mais comme chez tout cinéaste des fois le schéma ce répète ce qui est le cas ici.

    Mais on regarde car on déconnecte son cerveau et qu'on sait à peu près tout à l'avance

  • Anna

    Am 16. September 2019 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Film vu et revu et re re vu et re re re vu et .... Même si on essaye maladroitement de nous mener sur de mauvaises pistes, on n'est pas dupe...

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.