Fr. 49.90

La Noche del terror ciego - Die Nacht der reitenden Leichen (1972) (Cover B, Limited Edition, Mediabook, Blu-ray + DVD)

Deutsch · Blu-ray + DVD

1-2 Wochen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Zwei junge Mädchen, Bette und Virginia, verbringen das Wochenende gemeinsam mit Virginias Freund Roger in den Bergen. Da Roger ununterbrochen mit Bette flirtet, wird Virginia eifersüchtig und verlässt die beiden. Bei Einbruch der Dunkelheit findet sie ein verlassenes Dorf mit zerstörten Häusern und einer verlassenen Abtei, in der sie sich ein Nachtquartier einrichtet. Am nächsten Vormittag machen sich Bette und Roger grosse Sorgen um Virginia. Schliesslich finden sie Virginias Leichnam, der mit grausigen Bisswunden verstümmelt ist. Im Leichenschauhaus hören Bette und Roger zum ersten Mal von der grausig-blutigen Legende der Templer, die nicht zur Ruhe kommen können und nächtlich ihren Gräbern entsteigen. Während dieser Nacht werden sie Zeugen eines infernalischen Blutgerichts, wobei Roger plötzlich erkennt, dass die Furien blind sind und sich nur am Blutgeruch orientieren und so ihre Opfer jagen. Werden sie sich retten können?

Limitiert auf 666 Stück

Produktdetails

Regisseur Amando De Ossorio
Schauspieler Lone Fleming, Simon Arringa, César Burner, Maria Elena Arpon, José Thelman, Rufino Inglés, Verónica Llimerá
Label ELEA-Media
 
Genre Horror
Inhalt Blu-ray + DVD
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 26.08.2019
Edition Limited Edition, Mediabook, Cover B
Ton Deutsch
Laufzeit 101 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 1972
Originaltitel La noche del terror ciego (Spanisch)
Ländercode 2, B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Nacht Der Reitenden Leichen

    Am 11. August 2015 von Ajagari176 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab mich damals als Jugendlicher ins Kino geschmuggelt und mich herrlich gegruselt. Wirklich ein Klassiker ;-)

  • Yeeeessss!

    Am 18. Juli 2010 von firetrain geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Seit ich diesen Kult-Klassiker des Euro-Horrors zum ersten Mal sah (vor circa 30 Jahren), sind die reitenden Leichen mein Begleiter! Hehehe... Für mich einer der schönsten, unheimlichsten Horror-B-Movies des gesamten Euro-Horror-Genres! Mögen die heutigen Kids über die zauseligen Leichen auch lachen - ich liebe sie!!! Echter Kult...

  • jojo

    Am 14. Juni 2010 von jonesy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich kauf mir den film erst wenn es eine deutsch/englisch/spanisch version gibt. ich nehme an auf deutsch kanns du das eh rauchen

  • blabla

    Am 25. Januar 2009 von alexander geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    natürlich ist das der volle kult. aber nur für leute die sich auch gepflegt gruseln können ohne das der film im blut ersäuft. blutgeile dumpfbacken sollten die finger davon lassen.

  • Absoluter Schwachsinn

    Am 15. Juni 2008 von Mover geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jemand hat doch tatsächlich mals gesagt, dass es sich hier um Kult handelt? Unverständlich. Der Regisseur hätte wohl lieber einen Pornofilm gedreht, hat es aber wegen seinem Ruf sein lassen (er hätte es wohl lieber getan). Unlogische Handlungen mit unnötigem Geschwätz und Langeweile machen sich breit. Und die unbeweglichen Skelettärmchen sind nur doof, ganz sicher aber nicht zum fürchten, auch wenn der Film alt ist.

  • Gespensterspass!

    Am 21. März 2008 von Leichender Reiter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nett gemachte Leichen in einer schönen Burgruine auf der Jagd nach Jungfrauen! Mir gefällts!

  • vely funny!

    Am 14. Februar 2008 von onkel phil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "horror" für mädchen und die es werden wollen, oder so.....

    nichts desto trotz amüsant zu schauen, (für eine 1971er-produktion.

    das gibt vom onkel phil ein

  • ??????

    Am 29. Januar 2008 von dime from the grave geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wann kommt das teil den endlich!!!!! bewertung gilt fuer film nicht fuer die lieferfrist

  • nein, sind wir nicht!

    Am 20. Januar 2008 von ernesto geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bitte auch noch teil 3 und 4 !

  • uncut

    Am 06. Oktober 2004 von Tisscotec geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Weiss jemand wie man ans separate Begleitbuch zu dieser Box kommt? Die Box war zwar auf 500 limitiert und sehr schnell ausverkauft. Wer die Gelegenheit hat sich das Teil irgendwo noch reinzuziehen: zuschlagen. Es ist die einzige deutschsprachige uncut-Fassung des Films auf DVD. Muss man fast haben... nette Box mit einer Tonfigur (Templer-Kopf).

  • Wenn des Nachts........

    Am 14. Juni 2003 von marcello geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die Templer aus ihren vermoderten Gräbern steigen, beginnt eine schreckliche Geisterfahrt des Horrors! Tja die alten Templer sind insgesamt viermal aus ihren Gräbern gestiegen um gepflegte Grusel - Unterhaltung zu bieten. Aber bitte nicht in solch lausig geschnittenen Versionen wie in dieser Box, aus welcher auch vorliegender Film stammt. Ist mir sowiso schleierhaft, wozu man solch an und für sich harmlose Filme kürzen muss. Meine Bewertung gilt nur für diese Version.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.