Beschreibung

Mehr lesen

Im Sumatra-Dschungel werden Tiger von Monstern gejagt. Vor Ort stossen die Winx auf eine gefährliche Quelle ungebändigter Magie. In Technas Heimat findet Brafilius ein weiteres Feentier, das Techhörnchen, und droht durch sein Handeln ganz Zenith zu zerstören. Und in China retten die Winx Pandas vor einer Kreatur, die sich als verzaubertes Einhorn entpuppt. Durch die Verbindung mit den gefundenen Feentieren erhalten die Winx neue Tynix-Kräfte, mit denen sie fortan die Miniwelten erkunden und mit allen Feentieren kommunizieren können. Sie müssen sich beeilen, denn Kalshara und Brafilius treiben auf Pyros bereits ihr Unwesen

Episodenguide:

DVD 3
11. Mission im Dschungel
Roxy hat eine neue Mission für die Winx. Im Sumatra-Dschungel werden Tiger von formwandel-verzauberten Monstern gejagt. Die Winx führen die Monster zu einer Quelle Ungebändigter Magie. In Gardenia ist ein Tierpark geplant. (Text: nickelodeon)

12. Ein Feentier für Tecna
Im technomagischen Herzen von Tecnas Heimat hat Brafilius böse Pläne, um Zenith zu zerstören. Um die Techhörnchen und ihren Planeten zu retten, muss Tecna auf Zenith wieder Harmonie einkehren lassen. (Text: nickelodeon)

13. Das Geheimnis des Einhorns
Die Winx reisen nach China, um Pandas vor einer formgewandelten Kreatur zu retten. Es stellt sich heraus, dass diese ein verzaubertes Einhorn ist. Um die böse Magie zu besiegen, muss sich Bloom mit dem Einhorn verbinden und kann es retten. (Text: nickelodeon)

14. Die Tynix Verwandlung
Die Winx haben sich mit den sechs Feenwesen verbunden und bekommen dadurch neue Tynix-Kräfte, mit denen sie sie Miniwelten erkunden. Kalshara und Brafilius treiben auf Pyros ihr Unwesen und die Drachanten brauchen die Hilfe der Winx! (Text: nickelodeon)

15. Die magischen Steine
Die Drachanten erwachen, weil das Feuer von Pyros von einem Feuerfresser verschlungen wurde. Mit dem Stein der Erinnerung reisen die Winx in die Miniwelt von Pyros und versuchen das Feuer zurückzubringen. (Text: nickelodeon)

DVD 4
16. Zurück in der Paradiesbucht
Ein relaxter Tag in der Paradiesbucht birgt eine neue Mission! Eine Dürre bedroht die Pflanzen und so machen sich die Winx auf in die Blätter-Miniwelt, um das Problem an der Wurzel zu packen. (Text: nickelodeon)

17. Verloren in einem Tropfen
Die Winx erfahren, dass das Ökosystem der Blätter-Miniwelt aus dem Gleichgewicht geraten ist und nur wiederhergestellt werden kann, wenn sie in die Tropfen-Miniwelt reisen. SIe müssen den Juwel des Lichts finden, eine magische Blüte. (Text: nickelodeon)

18. Der Bananentag
Als die Winx einige Lemuren in ihren natürlichen Lebensraum zurückbringen, müssen sie sich gegen Monsterbananen wehren, die von Kalshara und Brafilius verzaubert wurden. Die Winx reisen in der Zeit zurück um das Problem zu beseitigen. (Text: nickelodeon)

19. Der Regenbogen von Magix
Kalshara will das Regenbogenwesen einfangen, aber ihr Vorhaben verursacht Chaos in der Regenbogenwelt von Magix. Die Winx und die Feenwesen müssen sich verkleinern und in die Regenbogen-Miniwelt reisen um für Ordnung zu sorgen. (Text: nickelodeon)

20. Baby-Winx
Brafilius verzaubert die WInx in kleine Mädchen, während Kalshara versucht die Feentiere zu fangen. Werden die Winx es ohne die Feentiere schaffen gegen das böse Geschwisterpaar zu bestehen? Als kleine Mädchen? (Text: nickelodeon)

Episodenguide:

DVD 1

01. Der Alfea-Naturpark
Faragonda verbringt mit den Winx einen Nachmitag im Alfea-Naturpark. Plötzlich dringt ein bösartiger Greifvogel in den Park ein und entführt den Maubuddel den letzten seiner Art.

02. Die jungen Feen werden erwachsen
Um die Maubuddel vor dem Aussterben zu bewahren reisen die Winx in die Vergangenheit zurück, in der es noch zahlreiche Maubuddel gegeben hat. Faragonda gibt ihnen für ihre Zeitreise den Stein der Erinnerungen.

03. Butterflix
Die Winx reisen zurück in die frühere Alfea-Schule. Sie treffen dort auf Kalshara, eine Formwandlerin, die versucht die Ultimative Macht der Feentiere zu erlangen. Die Winx brauchen eine neue Verwandlungsfähigkeit Butterflix!

04. Die erste Farbe des Universums
Zurück in der Gegenwart wird eine grosse Eröffnungsparty des Alfea-Naturparks gefeiert. Aber der böse Brafilius, der auch auf der Suche nach der ersten Farbe des Universums ist, stört die Feier.

05. Ein Freund aus der Vergangenheit
Mit dem Stein der Erinnerungen reisen die Winx in frühe Vorzeiten udn suchen dort nach dem Tier mit der ersten Farbe des Universums. Sie begegnen einen merkwürdigen Wesen Squonk, das sich mit Layla verbindet.

DVD 2

06. Abenteuer in Lynphea
Roxy bittet die Winx die Magiwölfe zu retten, die auf Lynphea leben. Die Winx werden während ihrer Rettungsaktion von giftigen Pilzen angegriffen, deren Sporen ihnen ihre Kräfte rauben.

07. Vorsicht vor dem Wolf
Die Winx sind in Schwierigkeiten, doch Miele, Floras Schwester kann sie mit einem Gegengift retten. Bevor sie sich um die Magiwölfe kpmmern, rettet Flora die Natur mit ihren neuen Butterflix-Kräften. Flora verbindet sich mit Amarok.

08. Zurück im Mittelalter
Mit dem Stein der Erinnerungen reisen die Winx zurück ins Mittelalter. Dort finden sie eine besondere Spezies die Kielkatze. Auch der böse Brafilius ist dort und jagt die Winx und die Kielkatze.

09. Die Feenkatze
Orlando, ein Barde kann die Kielkatze anlocken und hilft den Winx. Brafilius will die Kielkatze entführen, doch Musa kann ihn mit ihren Butterflix-Kräften aufhalten. Kann sie sich mit der Kilekatze verbinden, bevor Brafilius sie fängt?

10. Die Winx in der Falle
Um herauszufinden, ob die Kielkatze die Ultimative Macht besitzt, entführt Kalshara sie aus Alfea. Die Winx folgen Kalshara in ihr Versteck und gehen in die Falle. Doch es gelingt ihnen, dort alle Feentiere zu befreien.

Produktdetails

Regisseur Iginio Straffi
Label Rough Trade Distribution GmbH
 
Genre Trickfilm
Inhalt 2 DVDs
FSK / Altersfreigabe ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Ton Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Laufzeit 220 Minuten
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.