Fr. 32.90

Wagner - Siegfried (Arthaus Musik)

Deutsch · Blu-ray

Erscheint am 03.02.2020

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Der Ring in Weimar geht als Aufklärungsmärchen und Erziehungsdrama eines Helden und Antihelden, der seine Ursprünge sucht und seine Geschlechtlichkeit entdeckt, in die dritte Runde. Was als heiteres Satyrspiel gedacht war, wird zum Traum und Trauma von Wiederbegegnungen und Entdeckungsreisen im atemberaubenden Zeitraffer.
Wotan und Alberich können nicht vom Hass aufeinander lassen. Das Menetekel, das Alle und Alles umfasst, heisst Erinnerung. Das erste musikalische Motiv, das Wagner für Siegfried entwirft, ist jenes, das den Ring hütenden Fafner charakterisiert, zu dem es alle Figuren wie zu einer Keimzelle ihres Lebensdramas zieht. Siegfried, der unschuldige Schlagetot, rast durch eine Existenz zwischen Horrorfilm und Slapstickkomödie. In der heiss ersehnten Rückkehr zu Erda bekommt Wotan erbarmungslos den Spiegel des endgültigen Scheiterns vorgehalten.
"Wie über der dampfenden Erdspalte von Delphi", so Wagner, "ist alles erhabene Grauen nur noch in Rätseln ansprechbar." Im Kampf der Generationen wird Mythos zum Lebensgleichnis. "Nicht eher sind wir das, was wir sein können und sollen, bis das Weib nicht erweckt ist", schreibt Wagner über den Übergang seines Märchens ins erotische Gleichnis. Während Brünnhilde und Siegfried als Paar der Paare ekstatisch ihre Loslösung vom Schicksalsdrama der Väter feiern, kündigt sich bereits das apokalyptische Ende in der Tragödie der ewig verlassenen Kinder an.

Aufnahme:
Live aus dem Deutschen Nationaltheater Weimar, 2008

Musik:
Staatskapelle Weimar
Dirigent: Carl St. Clair

Interpreten:
Siegfried - Johnny van Hall
Mime - Frieder Aurich
Wotan / Wanderer - Tomas Möwes
Alberich - Mario Hoff
Fafner - Hidekazu Tsumaya
Brünnhilde - Catherine Foster
Forest Bird - Heike Porstein
Erda - Nadine Weissmann
Grane - Erika Krämer
Hagen, Sohn von Alberich - Johannes Martin
Voice of the Norns - Burkhard Wolf
Donner - Lars Creuzburg
Froh - Steffen Bärtl

Produktdetails

Regisseur Michael Schulz, Brooks Riley
Schauspieler Staatskapelle Weimar, Johnny van Hall, Mario Hoff, Tomas Möwes, Hidekazu Tsumaya, Frieder Aurich, Nadine Weissmann, Catherine Foster, Heike Porstein
Komponisten Richard Wagner
Interpreten Carl St. Clair
 
Genre Klassik > Oper
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 0 Jahren
Erscheinungsdatum 03.02.2020
Edition Arthaus Musik
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Deutsch (PCM Stereo)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch
Laufzeit 4h 11min
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2008
Originaltitel Wagner, Richard - Siegfried
Ländercode B
 

Künstler

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.