Fr. 15.90

Match Point (2005)

Deutsch · Blu-ray

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Ein smarter Emporkömmling schleicht sich als Tenniscoach in die höchsten Kreise der Londoner High Society ein. Er ist Everybody's Darling, bis er sich in die falsche Frau verliebt und einen teuflischen Plan ausheckt. Ein tiefgründiges Gesellschaftsspiel zwischen Luxus und Leidenschaft, Unschuld und Mord, heissen Träumen und kalter Berechnung...

Produktdetails

Regisseur Woody Allen
Schauspieler Scarlett Johansson, Emily Mortimer, Jonathan Rhys-Meyers, Nola Rice
Label EuroVideo Medien GmbH
 
Genre Krimi
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 06.09.2019
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch
Extras Interviews, Kino-Trailer, Fotogalerie
Laufzeit 120 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Produktionsjahr 2005
Originaltitel Match Point
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Ping-Pong

    Am 22. Juli 2012 von Zorg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ist eigentlich niemandem aufgefallen das er auf dem Cover ein Ping-Pong Schläger hat? Der Typ spielt Tennis man!

  • Match point / Nadia O.

    Am 11. April 2008 von Nadia O. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde im allgemeinen den Film gut, obwohl der Anfang ein wenig langweilig war. Ich habe diesen Film natürlich wegen Scarlett Johansson geschaut!!!! Sie macht das sehr gut!!! Freue mich auf weitere Filme mit ihr!!!

  • So lala

    Am 27. Januar 2008 von Love geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Keine Typische Lovestory... naja nicht ganz jedenfalls. Es fehlt jedoch das gewisse Etwas.

  • genau

    Am 22. August 2007 von fonsi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    1xmal und nie wieder! das strube ist: er ist gar nicht mal schlecht, aber der aufbau ist soo in die länge gezogen dass es dich am schluss fast "verrupft", das muss ich mir wirklich nie mehr geben....

  • -

    Am 29. Juni 2007 von Duke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Unterhaltsam und spanndend, trotzdem wirds wohl nicht ein Film sein, den ich mir öfters ansehen werde.

  • Sehr gut

    Am 06. Januar 2007 von Defbizkit geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sehr gut

  • hmm

    Am 03. November 2006 von .. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also ich han au meh erwartet.... sehr entüschend !

  • Stereo??

    Am 22. Oktober 2006 von dts geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wieso ist das ganze in stereo, auf einer dvd? der film ist sehenswert...

  • Match Point

    Am 22. September 2006 von Mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also ich fand den Film Genial.Er hat eine gute Story,einen schönen Soundtrack, grandiose Schauspieler und solide Dialoge.

  • schade

    Am 17. September 2006 von jenga geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    woody sollte man eins um die ohren breschen. der film ist ja wirklich nix. die dialoge sind extrem schlecht, und weder auf englisch noch auf deutsch angenehm...ich hoffte immer auf eine intressante kurve, die den film wider etwas hätte aufpäppeln können...aber da war nichts

  • gut??

    Am 11. September 2006 von seraina geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nein dieser film habe ich überhaupt nicht gut gefunden. schon nach denn ersten 30 minuten wolllte ich nicht mehr weiter schauen.

  • Blusen Fetisch

    Am 09. September 2006 von Satino geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Lohnt sich auch für Liebhaber-/innen von sexy Blusen!

  • verbrechen und andere kleinigkeiten

    Am 07. September 2006 von ha! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hervorragender krimi der auch zu überraschen vermag da er keine langen moralduseleien und gut-böse klischees enthält. wie schon bei 'verbrechen und andere kleinigkeiten' steht hier ein mann im zentrum des geschehens, der sich mit einer heimlichen freundin auseinandersetzen muss, die von ihm verlangt, dass er seiner ehefrau alles erzählt.

  • Drama des Lebens

    Am 02. September 2006 von Blackcrow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Untermalt von Opernmusik steigert sich die Dramaturgie von Sekunde zu Sekunde. Ich fand den Film nie langweilig! Ausgezeichnete Story, tolle Dialoge, super Schauspieler. Auch allen nicht W.Allen Fans sehr weiterzuempfehlen!

  • woody

    Am 31. August 2006 von woody geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Meisterwerk von woody. Ein brillanter Film. Sehr empfehlenswert!

  • empfehlenswert

    Am 28. August 2006 von noriyuki geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich find den Film toll, gute Story, gute Darsteller und interessante Wendungen. Für Woody Fans wohl ein bisschen zu kommerziel.

  • schlecht

    Am 24. August 2006 von starsky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich bin ein woody allen filme fan aber dieser film ist langweilig und schlecht!

  • der talentierte mr. ripley

    Am 18. August 2006 von max geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    in london.

  • Na ja

    Am 12. August 2006 von Kaufmaa geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film startet super aber läuft sich bald tot. In der Mitte herrscht oft gähnende Langeweile. Besonders im letzten Drittel scheint die Geschichte gar nicht vom Fleck zu kommen. Einzig das Ende vermag wieder zu überzeugen.
    Ein ähnlicher viel besserer Film (auch mit Frau Johansson) ist "Lost in Translation".

  • Fantastisch

    Am 09. August 2006 von B.D.C. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film kann ich nur empfehlen. Tolle Story mit fantastischen Schaupsielern. Das Sahnehäubchen ist der britische Akzent. Einfach super

  • neue muse

    Am 07. August 2006 von boy wonder geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    scarlett - woody allens neue muse..auch in seinem neuen streifen 'scoop' zu bestaunen

  • Scarlett mmh!

    Am 24. Mai 2006 von marius stgallo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Scarlett Johannson brilliert wieder. Bezaubernd wie eh und je!

  • exzellentes thriller-drama

    Am 07. März 2006 von Ctulhu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    habe wirklich nicht so viel erwartet, war zum schluss aber überaus positiv überrascht. intelligent, witzig und hervorragende dramaturgie! die veräppelung und überzeichnung der upper class ist schlichtweg spitze. ausserdem: tolle akzente (polizeichef, vermieter am anfang...). fazit: köstlich!

  • The BEST of The MONTH..

    Am 05. Februar 2006 von DVD-FREAK06 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach Brilliant...Etwas Vom besten was Ich den letzten 3 Monaten Im Kino Gesehen Habe....Scarlett and Emily Rules....

  • Einfach genial!

    Am 29. Januar 2006 von --- geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Boy in da corner

    Am 28. Januar 2006 von Lukin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Woody Allen's neuester Film spielt in London's upper class? Was überall auf der Welt, nur nicht in England, mit Lob überhäuft wurde, ist in Tat und Wahrheit tatsächlich einer der besten Filme von Woody Allen in den letzten, ähh, 10 Jahren. Wie aus der Liebes- und Karrieregeschichte eine Kriminalgeschichte wird, dies alles verlinkt mit den grossen literarischen Referenzen, und der rabenschwarze Humor natürlich mithinein fliesst, ist, gelinde ausgerückt, grosses zeitgemässes Kino. Scarlett Johannson dürfte mit dieser Rolle überdies die grosse Actrice der 00er werden (selbstverständlich lebt sie immer noch vom Bonus aus Lost in translation).

    geschulten

  • Super

    Am 06. Januar 2006 von Robert De Niro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mega Film

  • Opera d`arte

    Am 29. Oktober 2006 von Sign S geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Film Thriller che fa venire i brividi. Bella storia e una bellissima Scarlett Johansson(come sempre). Guardatelo, vale la pena

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.