Beschreibung

Mehr lesen

In einer nicht allzu fernen Zukunft ist die Pilotin Fry mit ihrem Raumschiff zur Notlandung auf einem entlegenen Planeten gezwungen. Bei der unsanften Landung kommt ihre Mannschaft ums Leben, einige der an Bord befindlichen Passagiere jedoch überleben mehr oder weniger unverletzt. Darunter auch der Polizist Johns und sein Gefangener Riddick, ein gefährlicher Killer, der ins Gefängnis überführt werden sollte. Abgesehen von diesen dreien besteht der Rest der Truppe aus einem bunt zusammen gewürfeltem Haufen von Siedlern, Pilgerreisenden und Geschäftsleuten - und keiner von ihnen hat eine Ahnung, wie sie auf einem glühend heissen Planeten ohne Wasser und Vorräte überleben sollen.
Auf der Suche nach Wasser treffen die Gestrandeten auf eine verlassene Forschungsstation. Sie finden zwar eine fast funktionstüchtige Raumfähre und einen Brunnen, aber keine Spur der Bewohner oder einen Grund für das plötzliche Verschwinden derselben. Der wird jedoch nur allzu bald allen klar, denn als sich eine Sonnenfinsternis ankündigt, ist der leblose Planet plötzlich alles andere als verlassen. In der Dunkelheit kommen die eigentlichen Herrscher zum Vorschein: fliegende Monster, die offensichtlich Frischfleisch bevorzugen! Die Schiffbrüchigen haben nur eine einzige Chance zum Überleben - sie müssen zusammenarbeiten, ob sie sich nun trauen oder nicht...

Produktdetails

Schauspieler Vin Diesel, Keith David, Radha Mitchell, Cole Hauser, Lewis Fitz-Gerald
Regisseur David Twohy
 
Genre Science Fiction
Inhalt Blu-ray
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 18.04.2019
Edition Limited Edition, Steelbook
Ton Deutsch (DTS 5.1 Surround), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Französisch (DTS 5.1 Surround), Italienisch (DTS 5.1 Surround), Spanisch (DTS 5.1 Surround)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Koreanisch, Mandarin, Niederländisch, Schwedisch, Portugiesisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch
Extras Making of, Dokumentationen, Audiokommentar, Bonusmaterial
Laufzeit 108 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 2000
Originaltitel Pitch Black
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Wem der Film schon auf DVD gefällt...

    Am 22. Juli 2009 von TheCrow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...muss unbedingt diese Blu-Ray haben! Ähnlich, wie bei Transformers, John Rambo oder Speed Racer (um nur ein paar zu nennen) bekommt man in dieser HD-Auflösung ein völlig neues Filmerkebnis geschenkt. Zwar erkennt man dadurch hin und wieder auch etwas besser, dass es sich bei den Monstern um CGI handelt, aber das weiss man eh und sollte nicht stören. Dafür entschädigen dann auch die nun noch viel schöner ausseheneden Landschaftsaufnahmen, und dieser Film ist der Beweis, dass man auch mit geringem budget auf visueller Ebene so einiges rausholen kann. Zwar ist dies nicht der unrated-cut, aber das spielt bei den paar Dialogfetzen nur eine Nebenrolle und beeinflusst den Film keinesfalls negativ.
    Fazit: Kaufen!
    P.S.: Ist sonst shcon jemandem aufgefallen, dass Riddick viele Ähnlichkeiten zu Dr. House besitzt (in Sachen Rhetorik und Argumentation)? ;)

  • Pitch Black

    Am 06. April 2009 von Russo Sandro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    cool cool.. ziemlich guter film in dem vin diesel wieder mal seine rolle perfekt meistert. die Rolle als Riddick passt einfach perfeckt zu ihm..

  • Merci an Firestorm

    Am 16. November 2008 von ripley geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für die einzig brauchbare Bewertung hier =) Muss mir den Wohl "zu Gemüte" führen...

  • Genial!

    Am 12. November 2007 von Meister_Yoda geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist einfach der Hammer! Er fesselt einen vom ersten Moment an!!!
    Geiler Film... einfach nur weiter zu empfehlen!! ^^

  • You're not afraid of the dark are you?

    Am 09. November 2006 von Firestorm_666 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ?Pitch Black? war der erste Grosserfolg Vin Diesels, der ihn einem breiten Publikum bereit machte. Demgemäss erscheint es nur selbstverständlich, von einem solchen Film keine tiefschürfenden Dialoge oder vielschichtigen Charakterportraits zu erwarten. Vielmehr sieht sich ?Pitch Black? in der Tradition der klassischen Aliens-Filme und bietet somit viel Sci-Fi-Atmosphäre, Action, Dunkelheit und furchteinflössende Aliens en masse.
    Was ?Pitch Black? aber besonders macht ist der Charakter Riddicks, der hier kraftvoll von Vin Diesel verkörpert wird. Die Figur des wortkargen und unberechenbaren Kämpfers scheint wie für ihn geschaffen, und er mimt ihn dementsprechend mit viel Intensität und Charisma.
    Auch neben Vin Diesel sind die schauspielerischen Leistungen solide, können aber in emotionalen Extremsituationen nicht überzeugen. Meistens wirken sie schlicht zu cool und abgebrüht für eine zusammengewürfelte Gruppe Zivilisten, die sich auf einem kargen Wüstenplaneten in völliger Dunkelheit den Angriffen mörderischer Aliens ausgesetzt sehen.
    Generell wirken zwar viele der Charakteransätze sehr interessant, werden aber nicht weiter verfolgt. (Bsp: Die Religiosität des Imams; das Schuldempfinden von Carolyn; die Lebenseinstellung von John etc...)
    Wie in vielen derartigen Filmen avancieren aber so oder so bald einmal die Aliens zu Hauptattraktionen, und sind in der Tat sehr bildwirksam, solange sie denn im Dunkeln gehalten werden. Bei Actionszenen im Licht teilen sie das Schicksal vieler anderer Monsterfiguren und wirken schlicht lächerlich und unglaubwürdig. Grundsätzlich sind sie aber gut umgesetzt und animiert.
    Auch die restliche Inszenierung von ?Pitch Black? ist wunderbar gelungen. Von den stimmungsvollen Aufnahmen der Landschaft und der Sonnen, über die faszinierenden Licht- und Farbenspiele bis hin zum sehr guten Score eröffnet sich hier ein ganz besonderes audiovisuelles Erlebnis, das mit Unmassen verschiedenartiger Verfremdungseffekte auftrumpft. Einzig die potthässliche Alien-Vision fällt hier negativ aus dem Rahmen.

  • -

    Am 29. September 2006 von Phoenix geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist der hammer!! Ich habe ihn schon ein paar mal gesehen,jedoch habe ich noch immer nicht genug davon. Vin Diesel ist halt schon ein hammer Typ! ;-)

  • .

    Am 13. August 2006 von KKK geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...Popel essen...
    der fim ist hammergeil

  • PITCH BLACK

    Am 15. Juli 2006 von Mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eigentlich gar nicht so schlecht jedoch ist die Story nicht unbedingt die beste.Dafür können Special Effekts,Musik und Darsteller überzeugen.

  • laaangweilig!

    Am 14. März 2006 von mimi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich fand die story langweilig und den film schlecht.

  • überbewerted

    Am 07. Januar 2005 von john geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • einfach gut

    Am 27. November 2004 von outsida geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wer diesen film nicht gut findet hah keine ahnung von sci fi

  • B-Sci-Fi

    Am 24. September 2004 von thesaint geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es handelt sich hier aus meiner Sicht um ein typisches B-Movie. Vin Diesel mag ich überhaupt nicht (ich finde den Typen einfach dämlich) aber hier stört das gar nicht mal. Der Spannungsaufbau ist äusserst genial gelungen, die Effekte finde ich nicht so toll. Trotzdem, die Story ist wesentlich besser als erwartet! Sehr unterhaltsam und spannend! Natürlich nur für Leute, die Sci-Fi mögen.

  • cooool

    Am 29. August 2004 von raphi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    finde den film ausgezeichnet. was ich mich alerdings immer wundere ist ob das wirklich ein mädchen ist für mich sieht diese figur aus als ob sie ein knabe wäre. vin diesel for ever!!!!!!!!!!

  • Genial

    Am 10. August 2004 von anakin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Man ist von anfang an bis zum schluss voll gefesselt vom Film. Es vergeht kaum eine Sekund in der der Puls nich höher schlägt. Wirklich ein muss!!!

  • Pitch Blödsinn

    Am 09. August 2004 von Rasim geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Solch ein Schwachsinn.
    Vin go Home mit deiner erbärmlichen Darstellung.
    die sogar wenigen Fr. 17.-- die ich bezahlt habe sind immer noch Fr. 16.95 zuviel Mies Mies Mies

  • hilfe

    Am 07. August 2004 von Tain geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also: die deutsche dvd hier ist 1. fsk 16 und 2. 103 min. beides deutet leider daraufhin, dass diese version geschnitten ist. was sie nach dem schauen auch definitiv ist :( die längere version ist soweit ich weiss nur in den USA erhältlich. zum film: guter trash, durch die geschnittenen szenen leider verharmlost

  • Jeeeeaaa

    Am 07. August 2004 von .::Proximus::. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist einfach nur geil freue mich schon auf den 2 teil!

  • Hammer!

    Am 06. Juli 2004 von TheCrow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    An alle Chris und Helgas dieser Welt: schaut Euch am besten gar kein Sci-Fi-Film an, denn das ist scheinbar nicht euer Genre!
    Pitch Black ist ein visuelles Meisterwerk mit cooler Action, geilen Reapers und einem perfekt passenden Vin Diesel: absoluter Kult!!!

  • oh gott!

    Am 27. April 2004 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nein danke! und nochmals, nein danke! vin diesel's blöde machosprüche, komische wesen auf dem fremden planeten und ein wohl zu langweiliges drehbuch sollten den produzenten zeigen: lasst die finger von diesem filmstoff. pitchblack ist einfach nur pitchblöde...

  • BITTE UM HILFE !!!!!!!

    Am 08. Dezember 2003 von CLAUDIA geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ALLE SPRACHEN (DEUTSCH,FRANZ,ITAL) SIND ZUSAMMEN MIT ENGLISCHER SPRACHE DRAUF UND FILM DAUERT 106 MIN. ABER BEI DER ENGLISCHSPRACHIGER GIEBT ES EINEN (RATED)MIT 106 MIN. LAUFLÄNGE WIE ALLE ANDERN,ABER ES GIEBT NOCH EINEN "UNRATED" MIT GANZEN 112 MIN. LAUFLÄNGE.. (IN AMERIKA BEDEUTED RATED AB 17 JAHREN UND UNRATED AB 19 JAHREN) IST DIE DEUTSCHSPRACHIGE VERSION ALSO GESCHNITTEN ????? ODER IST EV. KEIN ADRENALIN RAUSGESCHNITTEN ?? WEISS DA JEMAND KOMPETENT BESCHEID,ICH WÄRE SEHR DANKBAR ......

  • Unterhaltsam bis zum Schluss

    Am 15. November 2003 von Piz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Interessante Aliens, echte Charaktere, menschliche Unterlegenheit....ähnliches Rezept wie jenes der Alien-Reihe.

    Die sehr gut eingefangene Athmosphäre lies mich schnell in die Welt von Pitch Black eintauchen.

    Meine Meinung: Ein wirklich gut gelungener SiFi Film in der Manier der Alien-Reihe.
    Wem die Alien Filme gefallen haben soll bei Pitch Black ruhig zugreifen.

  • PITCH BLACK

    Am 23. September 2003 von G.RATTA geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    BEI DER DEUTSCH -SPACHIGEN VERSION WEISS MAN NICHT , OB DER FILM "RATED" ODER "UNRATED" IST .BEI DEN ENGLISCH-SPRACH. VERSIONEN WIRD HIER BEI DER BESTELLUNG UNTER-SCHIEDEN."RATED" SAGT ETWA DAS SELBE AUS WIE "CUT" WAS AUF GESCHNITTENE SZENEN HINWEIST. UNTERSCHIED 3 MIN. KANN MIR JEMAND SICHER SAGEN OB DEUTSCH-SPRACHIGE VERSION RATED ODER UNRATED IST ?

  • cool

    Am 31. Juli 2003 von schwedepanzer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    an manchen stellen ein wenig übertrieben!!
    SPannend

  • Unbedingt reinziehen

    Am 09. April 2003 von ZeeOne geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Absoluter Hammerfilm, kann man immer wieder schauen!

  • Atmosphäre pur

    Am 24. Dezember 2002 von UncleDoc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Cooler Film mit schön düsterer Atmosphäre, und die Effekte stimmen auch. Und Vin Diesel gefällt m ir hier viel besser als in xXx.

  • Alle Achtung

    Am 27. August 2002 von tiberius geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sehr gut und solid gemachter Sci-Fi. Sehr schöne visuelle Effekte, gut plazierte Schauspieler (besonders Vin Diesel), guter Sound.
    Positiv ist auch, dass das Happyend nicht wie sonst nur "schön" ist.
    Kommt gute Stimmung rüber!

  • Blöder Film

    Am 04. August 2002 von Helga geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist absolute ScheiBe!!!

    Schlechte Story, schlechte Spezialeffekte und ScheiB-Darstellet. Und viel zu wenig Blut.
    Und viel zu teuer!
    Einfach nur ScheiBe!

    Gruss

    Helgar

  • Hoho

    Am 30. März 2002 von malikJ geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Starke Atmhoshäre (Zimmer adunkeln ,) Allgemein ein rundherum gelungener Film!!

  • genial

    Am 25. März 2002 von ccommand geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einfach genial dieser film...und herausragend auch vin diesel!!!

  • gelungene sci-fi-action

    Am 17. Oktober 2001 von fürst geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Un bon film du genre !

    Am 26. Oktober 2017 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Je l'ai moins aimé la seconde fois que je l'ai vu. Vais-je l'aimer encore moins la prochaine fois ou à nouveau autant que la première fois ?!

  • mi aspettavo un horror

    Am 25. Dezember 2005 von IRA147 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    o qualcosa in quella direzione, non sono rimasto deluso, anzi quella tensione rendeva, diesel si è confermato come il duro e anche il regista ha fatto un buon lavoro

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.