Fr. 24.90

Die Farbe des Granatapfels (1969) (Trigon-Film)

Deutsch · DVD

1 Woche

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Der armenische Lyriker Arutin Sayadan arbeitete im 18. Jh. am Hof des Königs Erekle II. Nach seiner Entlassung, weil er sich in die Tochter des Königs verliebte, zog er als fahrender Sänger durch die Lande, bis er ermordet und zum Märtyrer wurde. Die ungewöhnliche Filmbiografie des Sayat Nova besteht aus acht Kapiteln, die seine Lebensstationen mit Hilfe von stark sur-realistischen Tableaus darstellen. Das meiste an Worten findet sich in den lyrischen Zwischentiteln: Vorrang hat der visuelle Ausdruck.

Sergei Paradschanow zeigt in liebevoll-ironischen Tableaus Stationen aus dem Leben des Poeten: das Aufwachsen inmitten von Büchern, die erste Liebe, die Zeit am Hof. Dabei strebt er an, ins poetische Universum des Dichters einzudringen, es gleichsam mit seinem eigenen zu verschmelzen. Ulrich Gregor hat seinerzeit geschrieben: «Der Reichtum der optischen und akustischen Partitur, die symbolischen Gestalten, die durch den ganzen Film gehen, die Montageübergänge, die der assoziativen Bewegung des dichterischen Gedankens dienen, erschliessen neue Möglichkeiten poetischer filmischer Ausdruckskraft.» Sergei Paradschanows Bilder und Sayat Novas Poesie dringen tief in die christlich-orientalische Kultur Armeniens vor und sind sorgsam und streng komponiert. Ein ganz spezieller Augenschmaus.

Produktdetails

Regisseur Sergei Paradjanov
Schauspieler Sofiko Chiaureli, Melkop Alekyan, Vilen Galstyan, Avet Avetisyan, Georgiy Gegechkori
Label Trigon-Film
 
Genre Portrait, Biographie
Drama
Historienfilm
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 05.02.2019
Edition Trigon-Film
Ton Armenisch
Untertitel Deutsch
Laufzeit 79 Minuten
Produktionsjahr 1969
Originaltitel Sayat Nova (Russisch)
Ländercode 0
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • PARADJANOV

    Am 19. Februar 2008 von ARMENICUM geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    DER FILM IST UEBER EINEN ARMENISCHEN KUENSTLER NAMENS 'SAYAT-NOVA' DER IN GEORGIEN LEBTE U ND SCHREIBTE LIEDER IN ARMENISCH, GEORGISCH, PERSISCH UND TUERKISCH. SPEZIELLER FILM...

  • extraextraextra

    Am 20. November 2007 von voiceofeye geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    unglaubliche schön, mystisch, bilder bilder bilder bilder bilder
    schauen und geniessen

  • sehr speziell

    Am 20. Januar 2005 von alex geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    so eien schönen^film habe ich ehrlich zusein noch nie gesehen... SPEZIELL, schöne bilder ,music

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.