Beschreibung

Mehr lesen

Im Jahr 1987 versteckt sich das mysteriöse Maschinenwesen Bumblebee in der Gestalt eines alten VW Käfers auf dem Schrottplatz einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Kurz vor ihrem 18ten Geburtstag und auf der Suche nach ihrem Platz im Leben, findet die rebellische Charlie (Hailee Steinfeld) den kaputten und kampfgeschwächten Bumblebee. Mit mechanischem Geschick beginnt sie ihn zu reparieren und lernt schnell, dass es sich keineswegs nur um eine alte Schrottmühle handelt

Produktdetails

Schauspieler Hailee Steinfeld, John Cena, Pamela Adlon, Kenneth Choi, Abby Quinn, John Ortiz, Peter Cullen
Regisseur Travis Knight
Label Paramount Home Entertainment
 
Genre Action
Abenteuer
Science Fiction
Inhalt Blu-ray
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.05.2019
Ton Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Atmos), Japanisch (DTS 5.1), Thailändisch (DTS 5.1), Tschechisch (DTS 5.1), Ungarisch (DTS 5.1), Polnisch (DTS 5.1), Russisch (DTS 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Koreanisch, Malayalam, Isländisch, Japanisch, Hindi, Russisch, Slowakisch, Portugiesisch, Polnisch, Rumänisch, Chinesisch, Griechisch, Arabisch, Tschechisch, Thailändisch, Ungarisch, Türkisch
Extras Entfallene Szenen, Outtakes, Dokumentationen
Laufzeit 113 Minuten
Bildformat 16/9, 2.78:1
Produktionsjahr 2018
Originaltitel Bumblebee
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • zu kindisch, zu anspruchslos, unglaubwürdig

    Am 14. Mai 2019 von GameMoviePortal geschrieben.

    Meines Erachtens gelingt es dem Regisseur Travis Knight nicht, einen fesselnden oder immerhin spektakulären Action-Spielfilm zu inszenieren.
    Dafür gibt sich der Film viel zu seicht, zu anspruchslos und zu kindisch.

    Hauptdarstellerin Hailee Steinfeld bringt zwar solide Leistung aber der Plot ist einfach zu mies, um daraus einen guten Film zu machen. Auch der Sidekick-Boy Memo (Jorge Lendeborg Jr.) reagiert eher dämlich und ist nervig.

    Alles in allem ist BUMBLEBEE für Kinder und Familien ausgelegt und daher weder glaubwürdig noch anspruchsvoll und tiefgründig oder ernstzunehmend.

    Für mich daher enttäuschend.

    Die ganze Filmkritik findet ihr im Netz unter GameMoviePortal

  • Ca passe le bourdon

    Am 07. Mai 2019 von Clad geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    L'ado qui sauve le monde... Bref ce n'est pas le genre de film a être noté, c'est un divertissement pop corn. Et à ce niveau, il rempli son rôle, malgré les clichés gnangnan.. C'est comme Marvel, ils usent le filon jusqu'à la moelle.

  • Bumblebee

    Am 06. April 2019 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Les 2 premiers transformers étaient sympas, les suites franchement nul (sur le moment j'ai peut être pris plaisir mais en y repensant, c'est vraiment con).

    Après j'aime bien le robot jaune, il m'est sympathique, qu'en est-il donc de ce premier spin-of, je dois dire que j'ai bien aimé le début sur leur planète d'origine.

    Le reste est sympa mais sans plus, comme tout le monde le sait je ne suis pas très regardant tant que le film me distrait ce qui est le cas ici.

    Et toi mon petit Manu, fais moi rire avec ta critique stp

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.