Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
CHF 21.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Blu-ray

Thelma (2017)

Deutsch
Schauspieler Eili Harboe, Kaya Wilkins, Henrik Rafaelsen, Ellen Dorrit Petersen, Stian Werme, Jonas Jörgensen
Regisseur Joachim Trier
Label Koch Media GmbH - DVD
 
Genre Romantik
Science Fiction
Inhalt Blu-ray
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erschienen 23.08.2018
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Norwegisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Deutsch
Laufzeit 121 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2017
Originaltitel Thelma
Ländercode
Ländercode B
Blu-ray Europa (einschließlich Grönland und französische Überseegebiete, ohne den europäischen Teil Russlands), Naher Osten, Afrika, Ozeanien, Australien
 
Kundenbewertung 4 (2)

Trailer

Die schüchterne Thelma verlässt ihr streng religiöses und konservatives Elternhaus in der ländlichen Idylle der norwegischen Wälder, um in Oslo zu studieren. Als sie auf dem Campus ihre Kommilitonin Anja kennenlernt, entwickelt sich zwischen den beiden eine starke Anziehungskraft. Zum ersten Mal in ihrem Leben geniesst sie die Zwanglosigkeit der Jugend, feiert Partys und entdeckt ihre Weiblichkeit. Doch plötzlich erlebt Thelma epilepsieartige Anfälle und es beschleicht sie der Verdacht, dass mit ihrem Befreiungsschlag auch übersinnliche Fähigkeiten freigesetzt wurden, die in ihrer Familiengeschichte tief verwurzelt sind.

Der preisgekrönte Regisseur Joachim Trier präsentiert mit THELMA einen sinnlichen Mystery-Thriller über eine junge Frau zwischen Unterdrückung und Verführung. Auf visueller Ebene besticht der norwegische Oscar®-Beitrag als meisterhafte Verneigung vor dem Kino der 80er Jahre. Getragen von der phantastischen, jungen Hauptdarstellerin Eili Harboe entwirft THELMA übernatürliches Kino zwischen faszinierender Bilderpracht und entfesselter Symbolsprache.

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Manu vom 13. Mai 2018

    Thelma

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Film qui ne suit pas les schémas habituels...

    On ne sait pas d'où, pourquoi et où ça nous mène, on reste avec pleins de questions, mais en même temps, je ne pense pas que se soit le principal dans ce film...

    J'ai trouvé plutôt pas mal...

  • von Fox vom 12. April 2018

    Fox

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un scénario abouti. Fascinant.