Fr. 15.90

Seraphim Falls (2006) (Steelbook)

Englisch · Blu-ray

UK Version

unbestimmt

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Out of nowhere, the Western seems to be enjoying its latest mini-resurgence. And while Seraphim Falls isn’t quite as high profile as the recent 3:10 To Yuma, it’s still a solidly made piece of cinema that’s well worth spending some time with.

It centres around the search for a man named Gideon, played by Pierce Brosnan, and the reasons for said search aren’t clear at the start of the film. But what is certain is that a small party is on his trail, led by Liam Neeson’s Morsman Carver, and that Carver is very determined to get his man. From this set up, Seraphim Falls slowly unfolds as an intelligent, ambiguous mish-mash of Western and thriller, and an intriguing one at that.

Produktdetails

Schauspieler Liam Neeson, Pierce Brosnan, Michael Wincott, Anjelica Huston
Regisseur David Von Ancken
Label ICON HOME ENTERTAINMENT
 
Genre Western
Inhalt Blu-ray
Edition Steelbook
Ton Englisch (Dolby Digital)
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2006
Version UK Version
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Unkonventionell

    Am 01. März 2015 von smiling seraphim geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein vorzüglich gespielter Neuwestern, der vor allem durch sein völlig unerwartetes, unkonventionelles Ende überrascht und dadurch speziell hervorsticht. Man lasse sich diesbezüglich vom reisserischen Covertext "schonungsloses Racheduell" nicht irreführen.

  • Bio-Brosnan vs. Neeson-Moral

    Am 13. Mai 2012 von fäbufilmfox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe beim Sehen dieses Films gefroren, geschwitzt, und beinah noch die Schmerzen gespürt. Pierce Brosnan so richtig erdig. Hier war nichts smartes an dieser Rolle. Hat dem Schauspieler sicher gut getan, mal so eine Figur (hervorragend) zu spielen.Liam Neeson; so oder so immer gut, und hat es mich gefreut wieder mal Michael Wincott zu sehen.
    Sehr packender Film, der immer seinen Level gleich hoch hält. Von der ersten bis zur letzten Sekunde. Mit grandiosem Ende. Philosophisch sind die Händlerin und der Indianer. Überraschendes "Innenleben" eines Pferdes!
    Bin begeistert, doch bsp. für meine Freundin wär der Film zu grob.

  • Wow!

    Am 09. Juni 2011 von Illosoph geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eine beeindruckend fotografierte, sowie inszenierte und gespielte Menschenjagd!
    Nach "The unforgiven" mein Lieblingswestern aus den letzten 20 Jahren.

  • Hammer-Western

    Am 16. Mai 2009 von Grindfish geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Endlich spielt Pierce Brosnan mal nicht einen englischen Gentleman, sondern einen richtig harten auf Rambo-Pfaden wandelnden Flüchtenden! Für mich sicher einer der besten Western der Neuzeit. Und die Krämersfrau mag den guten Gesamteindruck auch nicht schmälern!

  • Durchschnitt

    Am 03. Januar 2009 von jenzer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Durchschnittlicher Film. Sicherlich schöne Aufnahmen aber spätestens als der Wächter der Quelle und die Lady mit dem Krämerladen auftauchten, welche beide immer wieder ein Gleichgewicht zwischen den beiden Protagonisten herstellten, wurde es mir zu blöd. Des Weiteren hatte der verfolgte auch immer wieder einen Vorsprung, der für mich nicht nachvollziehbar war.

  • Überragend!

    Am 20. Juli 2008 von matrixforever geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das ist mal wirklich ein Lichtblick unter den vielen Hollywood-Produktion, das Duell zwischen den beiden Coyboys fesselt von Beginn weg. Man leidet mit dem verfolgten Mann und seinem Überlebenskamp in der Wildnis mit und fragt sich, weshalb der Verfolger so hasserfüllt sein Ziel verfolgt. Die Handlung wird dann gegen Schluss aufgelöst und wenn sich dann die beiden Männer am Ende ihrer Kräfte gegenüber stehen, kann man sich als Zuschauer nur schwer entscheiden, wer nun ins Gras beissen soll. Diese schauspielerische Glanzleistung hätte man Pierce Brosnan wohl nie zugetraut.

  • Super!

    Am 17. Februar 2008 von Hanspeter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Meinung schliesse ich mich vorbehaltslos an!

  • Duell

    Am 24. November 2007 von filmfreak geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine super Western, im Stil von 'Leichen pflastern seinen Weg'. Das Duell Brosnan gegen Neeson wird spannend und in atemberaubenden Bilder erzählt.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.