Beschreibung

Mehr lesen

Die Wahrheit kann gefährlich sein - Vertrauen tödlich! Die beiden idealistischen Programmierer Milo und Teddy gründen ein Startup-Unternehmen, mit dem sie im grossen Internet-Boom ihre Open-Source-Softwares unter die Menschen bringen wollen. Natürlich bleiben die beiden brillanten Computerfreaks im Silicon Valley nicht lange unentdeckt und der charismatische Gary Winston, Vorstand des mächtigsten IT-Konzerns weit und breit, bietet ihnen verlockende Jobs an. Teddy lehnt ab.

Produktdetails

Regisseur Peter Howitt
Schauspieler Ryan Phillippe, Tim Robbins, Claire Forlani, Rachael Leigh Cook
 
Genre Thriller
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 20.07.2018
Edition Filmjuwelen
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Laufzeit 100 Minuten
Bildformat 2.35:1
Produktionsjahr 2001
Originaltitel AntiTrust
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Stimmt

    Am 17. Juni 2009 von Eddie S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Starker Thriller. Und der Cast lässt sich auch sehen (vorallem Tim Robbins, der hier den zwielichtigen Firmenchef Bill Gat....pardon, Gary Winston spielt, hätte man für seine Arbeit locker nen Oskar verpassen können ;-)
    Für alle Fans von guten Thrillern und/oder Hatern von Micr...ähm, dem Software-Riesen mit Hauptsitz in Redmond, ein Muss! Viel Spass Leute :)

  • was is das den?

    Am 12. Mai 2005 von Phoebus Ryan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der Film is hammer... aber was bitte is die Startup-Edition??

  • Genial

    Am 07. Mai 2005 von Jonas Escher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich kann diesen Film nur loben. Echt genial :)

  • cool

    Am 14. November 2004 von iapetus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Cooler film für alle "freaks".
    Die Parallelen zu Microso*t und Bill Gates (Bill wer...?) sind unverkennbar. :-)

    Es grüsst
    Iapetus

  • Antitrust

    Am 29. Dezember 2017 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    J’avais vu ce film à sa sortie. Il ne m’avait pas du tout marqué.
    Je viens de le revoir.
    Certes avoir Ryan Phillippe, Claire Forlani et Rachael Leigh Cook dans le même film, c’est plutôt plaisant. Avec les rebondissements et coups de trahison qui viennent de partout.

    Tim Robbins, aussi diabolique qu’il était une victime dans Mystic River.

    J’ai eu de la peine à entrer dans ce film. Je me suis dit que c’est surtout pour les informaticiens.
    Mais ça se laisse regarder finalement. Peut-être que pour les informaticiens et autres Geeks ce n’est justement pas intéressant finalement.
    Un film plus ou moins sympa et sans plus.
    A voir une fois si vous tombez dessus.
    Il doit faire partie des vite-vus, vite oubliés.

  • sous-titre

    Am 04. Februar 2004 von Harmy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Traduction par TF1 DVD... N U L... ils mettent le sous-titre en français dans la VO... Ils nous prennent pour qui? si on veut en VO c'est qu'on a pas besoin de "béquilles" en français, ou qu'ils le mettent au choix! Traducteurs N U L S.
    DECONSEILLE l'achat de la VF...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.