Fr. 32.90

Planet Terror (2007) (Limited Edition, Mediabook, Special Edition, Uncut, Blu-ray + DVD)

Deutsch · Blu-ray + DVD

1-2 Wochen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Nach dem Ausbruch eines tödlichen Virus leben die Einwohner einer kleinen Stadt in Angst und Schrecken. Die ersten infizierten Zombies, die so genannten Sickos, sind bereits eingefallen und auf der Suche nach frischem Menschenfleisch. Eine ehemalige Tänzerin, die um ihre Beinprothese eine Maschinenpistole schnallt, und ihr in Martial Arts bewanderter Exfreund nehmen den Kampf gegen die Zombies auf.

Limitiert auf 1'000 Stück

Produktdetails

Regisseur Robert Rodriguez
Schauspieler Rose Mcgowan, Freddy Rodriguez, Bruce Willis, Josh Brolin, Danny Trejo, John Jarratt, Marley Shelton, Jeff Fahey, Naveen Andrews, Fergie
Label ELEA-Media
 
Genre Action
Horror
Komödie
Inhalt Blu-ray + DVD
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Edition Limited Edition, Mediabook, Special Edition, Uncut
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Booklet
Laufzeit 106 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Produktionsjahr 2007
Originaltitel Planet Terror
Ländercode 2, B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • süper böx

    Am 14. Juni 2013 von rifky-raffzahn geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kloasse uncüt dvd box
    ün moine dvds stinken nach OO :-(oldoil) ^^

  • Für Rodriguez Fans ein Muss!

    Am 19. Juni 2011 von Pasc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für Fans von Rodriguez und Tarantino ein Muss. Allerdings muss ich ehrlich sagen, dass ich von Rodriguez auch schon stärkere Filme gesehen habe (Desperado, Machete u.a.).
    Der Film lebt vorallem von der Machart à la 70er und 80er Jahre. Finde die Bilder, wie sie Tarantino und Rodriguez in Death Proof bzw. Planet Terror zeigen einfach genial.
    Über die Story und den Film als solches darf gestreitten werden, ist halt reine Geschmackssache. Planet Terror ist trashig, blutig, unterhaltsam und in meinen Augen genial. Aber eben, man muss mit entsprechenden Vorahnungen in den Film gehen, sonst ist man vielleicht etwas enttäuscht.
    Sehr Freude bereitet hat mir auch die Gastrolle von Quentin Tarantino (dessen Geschlechtsteil sozusagen verfault und abstirbt, wie schlussendlich gleich er selbst auch noch). Auch der Soundtrack ist wie immer bei Rodriguez sehr stark!
    Für mich ist Planet Terror ein guter, aber sehr spezieller Spass. ich steh' auf Rodriguez' Filme, andere finden ihn vielleicht schwach und enttäsuchend. Auf jeden Fall besser als die meisten Zombiefilme die es gibt!

  • Begeistert oder Floppt

    Am 25. Januar 2011 von Tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    An diesem Film scheiden sich die Geister völlig.. Der Film präsentiert sich mit Digitalen Rausch-, Stör- und Fehlereffekten im Stile steinalter Kinofilme. Die Story ist denkbar einfach, wird von keinem Darsteller nur eine Sekunde hinterfragt. Es wird geballert, gemetzelt und Blut fliegt in strömen.. man sieht richtige Action, grösstenteils umgesetzt ohne Computeranimationen. Nette Sprüche und trockener Humor zuhauf. Für die einen (wo ich mich gern dazu zähle) ist der Film einfach Genial, hinsetzen und grosses Kino geniessen, Atmosphäre inklusive. Wer sich schon bei der Aufmachung hinterfragt und mit Old School Horror nichts am Hut hat, wird hiermit definitiv nichts anfangen können! Unbedingt diese Uncut wählen!

  • Die Geschnittene Version...

    Am 25. Januar 2011 von Tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... die hier zu kaufen ist, gefällt mir nicht so gut. Übelst geschnitten, so das man in vielen Szenen gar nicht mehr weis was passiert ist, da der halbe Film fehlt. Die Aufmachung wie auch der ganze Film gefällt mir aber, daher habe ich ihn noch Uncut gekauft, welcher mir 5 Sterne wert ist!

  • troy

    Am 19. Oktober 2010 von troy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Endlich Uncut,
    beste Filmnote,super Bild und Ton
    muss man haben!!
    genialer film

  • langfassung

    Am 26. Juni 2010 von EXPERTE geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dies is der internationale long cut u dies sicher ungeschnitten . der preis ist aber sicher viel zu hoch und intressanter waere die doublefuture mit den kuerzeren fassungen ,den sind wir ehrlich planet terror wie death proof sind mit knapp 100 minuten einfach zu lang geraten .

  • ja ja.....

    Am 15. März 2010 von silversurfer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    grindhouse...also den ganzen film auf alt zu trimmen, cigarette burns zu verpasen ,und ihn aussehen lassen wie er schon 100x durch den Projekter musste. Alles schön und gut. Aber was zum teufel sollen dann die schlechten CGI-Effekte. Das geht gar nicht bei einem Bahnhofskino Tribut...

  • Super!!

    Am 18. Januar 2010 von Big White geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist erstklassig! Super Story, und genug Humor. Special Effects sind natürlich mehr als gelungen. Wer aber nicht auf Horror Comedys steht, sollte den Film lieber liegen lassen.
    Für alle die aber gerne lachen, obwohl es eigentlich richtig weh tut, ist dieser Film top!
    Deshalb gibts von mir ein

  • na ja

    Am 19. September 2009 von ltotheg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also der machete vorspann ist einfach nur geil aber dieser b-movie style von früher na ja das einzig krasse fand ich als sich der junge in den kopf geschossen hatte.
    ich frage mich immer noch wie diese frau mit der mg im bein ballern konnte die berührte nie den abzug:D

  • Tja

    Am 13. Juli 2009 von Slipi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    keine Ahnung was Grindhouse Filme für ne Bedeutung hatten ... entweder seid ihr zu alt oder zu jung für solche Art von Filmen ... nebst Quentin ist Rodriguez einer der nicht dem Mainstream des Holywood`s erliegt ... ich finds einfach nur Geil ... hinsetzen und Chip rausnehmen .... wenn man das noch kann ^^

  • Was soll das?

    Am 16. April 2009 von Tim geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hab mich so auf diesen film gefreut und dann das, der ist voll geschnitten. übel übel. Weshalb kauft man sich so einen film, um etwa eine geschnittene Version zu gucken? Das ist so schade.

  • doooof

    Am 11. März 2009 von pabol geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bescheuerter renn- und ballerfilm für teenager, der einfältige zu gewalt animieren könnte. traurig, trarig, dass für sowas derartige unsummen ausgegeben werden.

  • Endlich auf Blu-Ray und dann dies:-(

    Am 04. März 2009 von Movieman geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist ausgezeichnet nur ist leider die Blu-Ray Disc Version geschnitten. Wie will man nur diesem Format helfen wenn in letzter Zeit so viele Filme nur geschnitten rauskommen? Elend

  • Planet Terror

    Am 27. Dezember 2008 von Tron2000 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der Film ist so richtig schlecht.

  • naja

    Am 06. Oktober 2008 von jamz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    langweilig... gibt es besseres

  • Prädikat Weltklasse

    Am 05. September 2008 von castru geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Da gibts wohl nicht viel zu motzen. Ich habe mich lange vehement geweigert, diesen Streifen zu ergattern. Fand ich das ganze doch irgendeinen als Schrott Aber naja, wie das Leben halt so spielt ...!!! Geiler Stil, herrlich sinnlose Geschichte, gepaart mit kranken Schauspielern und hektoliterweise Kunstblut das sogar Rambo zum lieben Schwiegersohn von nebenan degradiert. Rodriguez hat sich wieder einmal voll übertroffen.

  • laedi71

    Am 15. August 2008 von laedi71 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die vielen Einträge zeigen wie unterschiedlich dieser Film wahrgenommen wird. Schade. Denn Planet Terror wirbt mit grossen Namen und Kult, kann dies aber nicht halten. Im Gegenteil. Special-Effekte zeichnen diesen Film mehr aus als eine gute Story oder guten Humor. Dann schau ich mir "From Dusk till Down" gerne 100x an als an diesen Film noch weitere Zeit zu verlieren.

    Mein Urteil: ziemlich schlecht; aber auftrund der Namen (RR und Tarantino) und den entspreichenden Erwartungen: GROTTENERDEN SCHLECHT.

  • planet terror

    Am 03. August 2008 von al ray geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hammer film, absolut empfehlenswert!!

  • Top Film

    Am 29. Juli 2008 von Beo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der besten Zombiefilme der letzten Jahre im Style von den 70er Jahren. Ein muss für Zombiefilmliebhaber.

  • Extraklasse

    Am 25. Juli 2008 von Stefan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kann mich den Herren unter mir nur anschliessen.

    Packende Liebesgeschichte ohne nervende Romantik, Gewalt, Trash, und den wohl geilsten Vorspann "Machette". Einfach toll

  • Geschmackssache

    Am 20. Juli 2008 von Lewton geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Recht brutal, mir gefällts.

  • typisch

    Am 11. Juli 2008 von dimi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wer rodriquez filme mag muss auch diesen sehen super moves und typisch rodriquez sehr empfelenswert...

  • super

    Am 07. Juli 2008 von vinx geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geniale box, muss aber sagen das ich die death proof limited box besser finde!!! ausserdem ist die BOX längst nicht so limitiert wie die death proof !!!

  • Schon gut

    Am 09. Mai 2008 von neri geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man kann natürlich alles in irgendetwas hineiniterpretieren-egal. Hab nicht,s dagegen wenn jemand den Film toll findet. Ich fand den Film trotz Efekt,s-Dialoge-Machart-Hindergrün de ect, einfach dämlicher Schro... und mit der Zeit überkam mich sogar Langeweile. Jedem das seine--der nächste von ihm gefällt mir hoffentlich wieder besser

  • Ganzen Satz lesen...

    Am 08. Mai 2008 von TheCrow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe es als eine "Hommage an ein beinahe vergessenes Kino des Americas der 60er und 70er Jahre" bezeichnet...und dieses Kino war das Grindhouse-Kino.
    Wer darin eine Schubladisierung findet, darf sie behalten. ;)

  • Wohl eher nicht¨!

    Am 24. April 2008 von neri geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine Hommage an die 70 und 80er Jahre! Ist auch schublarisiert.Klingt ja so als ob zu dieser Zeit nur solche Filme abgedreht wurden. Die Machart vielleicht aber sicher nicht der Inhalt.
    Ein Trash movie der man gut oder schlecht finden kann

  • Geniale Hommage!

    Am 23. April 2008 von TheCrow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja, meine liebe Emanze, jeder hat seine Meinung und darf diese behalten. Aber achte doch bitte darauf, dass Du mit Deinem Kommentar extrem schubladisierst und über Menschen urteilst, die Du nicht kennst!
    Der Film ist eine Hommage an ein beinahe vergessenes Kino des Amerikas der 70er und 80er Jahre...nicht mehr, nicht weniger. Und als solches ist dieser Streifen extrem gut gelungen, da hier sehr viel mit Erwartungshaltung, Stilmitteln und Fehlern gespielt wird, dass eines jeden Cineasten Herz höher schlägt.
    Mit Mainstream hat dies allerdings auch herzlich wenig zu tun, da die meisten Leute wohl weniger mit auf den ersten Blick sinnentleerten Filmen anfangen können. Dass dies nichts weiteres ist, als ein abstraktes Gemälde in Filmform wird dann schnell übersehen...schade drum, aber eben: jedem das seine!
    Und natürlich gibt es auch ein paar, welche dies nur "geil" finden, weil da "voll das Blut spritzt und so"...von diesen Leuten distanziere auch ich mich.
    Also: nichts für Ungut, aber den Ball immer schön flach halten. Die Kommentare sollen ja Hinweise darauf geben, was man von einem Film erwarten kann...und nicht eine Plattform für sinnlose Streitereien darstellen. :)

  • Hirn ausschalten und geniessen!

    Am 23. April 2008 von El Wray geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Du bist doch 'ne Lusche wo von nichts 'ne Ahnung hat :o)

  • Pfffffff...

    Am 23. April 2008 von Emanze geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Absolut der Meinung von Jaydee. Punkt, Amen...
    Wenn wir doch mal ehrlich sind, ist der Film nicht besser als Durchschnitt, wenn überhaupt... völlig überbewertet von "Möchtegern-Filmkennern" und solchen, die leider einfach auch jedem Hype oder Trend nachjagen! Zombies, Blut, Splatter, Waffen, uiiii ja, hohe Ansprüche... aber keine Ahnung von Filmen, die wirklich was hergeben!
    P.S. Egal, was jetzt wieder einer, der sich angegriffen fühlt, als nächstes schreiben wird, es IST einfach Tatsache: dieser Film ist arm! Basta! Und meine Meinung bleibt meine Meinung, eure Meinung eure, auch wenn sie nur von Propaganda und Trend beherrscht wird.. leider... 90% der Leute stehen halt auf laschen Mainstream...

  • Frage

    Am 22. April 2008 von Milo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ist diese Version ungekürzt?

  • cool

    Am 19. April 2008 von 47 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eigentlich mal ganz was neues, (wer käme schon auf die idee sich ne gatling ans bein zu montieren ?) mir persönlich hat der film sehr gut gefallen, und die ganze giftgas zombie story auch. wenn man realismus erwartet, lässt man besser die finger davon, jedoch um mal nicht dauernd an die physikalischen gesetze erinnert zu werden, ist der film eine tolle abwechslung

  • Wunderbare Edition !

    Am 04. April 2008 von Micholos geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach herrlich. Ein super Film braucht eine super Aufmachung. DVD riechen nach Barbecue Sauce :)

  • blutig und gut

    Am 01. April 2008 von quäntin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist blutig und ganz ok

  • Na ja,

    Am 31. März 2008 von Rompeprop geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ob man den Film unbedingt sehen muss, wenn einem From Dusk till Dawn gefällt, würde ich jetzt mal bezweifeln. Da sind Welten zwischen den Filmen. From Dusk ist absoluter Kult, Planet Terror kann man sich mal anschauen, aber danach dient der Film als Staubfänger im Regal.

  • Ganz ok.

    Am 31. März 2008 von Said geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nicht schlecht! In zeiten von Blue Ray, ist es auch ganz Nett hin und wieder einen solchen Film zu schauen. Macht Spass, sieht klasse aus mit all den Fehlern drin, und vor allem was wohl auf der fehlenden Filmrolle ist?

  • Sehenswert

    Am 30. März 2008 von hugo8812 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Muss man gesehen haben wenn einem From dusk till down oder pulp fiction gefallen haben, leider kommt die Rolle vvon Bruce Willis etwas zu kurz...

  • schön gesagt...

    Am 28. März 2008 von was so einem verdammten m*ngo in der birne rum... geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    tja leute tar und ro haben einfach ein händchen was so "trendy" ist treffen den puls der zeit immer. aber eben es ist wie ein nichtsaussagender ohrwurm im radio halt kein "evergreen" mit der zeit "verleidets" einem halt schnell...
    aber sie sorgen immer für unterhaltung und spätere nachahmer und das zeugt doch für ein gutes handwerk.
    was mir am besten gefiel in der ganzen schose war der "MACHETE" vorfilm, extraklasse!
    ps: wieso sollten sie sich immer wiederholen (wegen kult und so) ein film wie pulp fiction gibts nimmer... und sowas wie from dusk ... auch nie wieder, also was solls? die haben spass an der arbeit und high life mit narrenfreiheit gepaart und das sieht man, ob es beständigkeit hat ist ne andere frage.

  • Ja Ja JJ

    Am 28. März 2008 von enron geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wohl klar das dieser Film niemand ernst nimmt. Mir hat der Film auch gefallen und trotzdem ist es für mich kein Kult sondern eher Trend. Und darum muss ich Knorrkator etwas recht geben. Das ganze geschwafel von Kult ist schon ziemlich überstrapaziert meiner Meinung nach. Mal schauen in 10 Jahren
    PS Ja andere zu verstehen ist nicht immer ganz einfach, über sie herzuziehen schon eher¨¨

  • Very nice

    Am 27. März 2008 von JJ geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Beste Unterhaltung für Leute die nicht immer alles todernst nehmen und bei jedem Film auf die Erleuchtung warten. Dem Knorkator (erklärt schon einiges) wünsche ich viel Spass beim Benhur schauen(Was für ein grandioser Vergleich:-).

  • ...

    Am 27. März 2008 von tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    absolut geiler trash sche!ss:)
    nur schade dass das maschinengewehrbein erst zum schluss kommt

  • Zombies

    Am 26. März 2008 von Sacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser film ist ein totaler blutiger Streifen.
    Ist nicht für Leute die schwache nerven haben.
    Hier fliegen die Körberteile der Zombies herum.

    Kauft euch den Film.

  • Leider

    Am 25. März 2008 von primo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wurde ich auch etwas Enttäuscht. Hatte irgendwie mehr erwartet. Nur Splatter allein reicht mir einfach nicht. Ein ziemliches durcheinander das Ganze und mit der Zeit überkam mich sogar die Langeweile. Ja Ja ich weiss es ist halt Rodriguez und so. Der Streifen ist sicher nicht schlecht aber nach der riesen Vorfreude die ich hatte, würd ich den Film nicht mehr kaufen. Kann auch sein das ich in letzter Zeit einfach ein bisschen übersättigt bin von solchen Filmen.

  • hm...

    Am 25. März 2008 von roberto geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...meiner meinung nach ist bruce willis kein nobody schauspieler...!

  • sorry....

    Am 24. März 2008 von cyrus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    rodriguez natürlich!

  • voll cool!

    Am 24. März 2008 von cyrus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    flottes filmchen mit viel action und coolen sprüchen. robert rodruigez bringts einfach! weiter so!!

  • Fassungslos

    Am 24. März 2008 von Belgarat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Je mehr Filme Robert Rodriguez dreht, desto schlechter wird er. In seiner Anfangszeit konnte er mich überzeugen, aber jetzt?! Nur wer Splatter mag ist hier gut bediehnt. Eine langweilige 0815-Story damit man das Gemetzel rechtfertigen kann und Nobody-Schauspieler, die nur eine Chance im Rodriguez/Tarantino-Umfeld haben.

  • oje!

    Am 21. März 2008 von guhl geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Auch als Parodie taugt dieser Film gar nicht! Da gefallen Braindead und Shaun of the dead um Äonen besser! Ich mag zwar Rodriguez' Filme ansonsten recht gerne, aber nicht so gerne, dass ich bei jedem seiner Filme gleich "Kult!" schreie!

  • stark!

    Am 20. März 2008 von millner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    grindhouse at it's best!!!

  • Blechdose

    Am 19. März 2008 von Franz Knorrkator geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    In der Blechdose kann mann besseres aufbewahren als solche Plastikscheiben. Ein Bein mit Maschinengewehr, blöder geht´s nicht. Ist zwar nur ein Film, aber hier werden trotzdem die Leute verulkt. Und Kult ist ganz was anderes, ja ist schon was für die Fangemeinde, doch wie schon einer schrieb, in 30 Jahren spricht keiner mehr davon. Zum Beispiel spricht keiner mehr über Titanic, doch Ben Hur ist jedem ein Begriff, ausser denen, die sich nicht für Film interessieren. Klar, jeder soll sich ansehen, was er will, ich greife auch niemanden an, doch mir kommt kein Euro aus für dieses Etwas. Viel Rauch um nichts ist meine Meinung zu diesem Film.

  • Guter schlechter Film

    Am 17. März 2008 von Ryuhei geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für einen Film der eigentlich schlecht sein WILL, ist er erstaunlich gut geworden!
    Geile Wiederbelebung der guten alten Grindhouse Tradition.
    Empfehlenswert für alle Rodriguez und Tarantino Fans. Auch Fans der guten alten Peter Jackson Filme werden hier ihre wahre Freude haben, zumal der Film einen relativ hohen Ekelfaktor hat.

  • hammer

    Am 14. März 2008 von gail geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die ersten 5minuten fand ich riesen ungut... aber man gewöhnt sich daran und eyy neee zu geil der film... und voll quer

  • goiiiiiiiil.......

    Am 13. März 2008 von onelegwarrior geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und etwa tausendmal besser und unterhaltender als tarantinos plaudermarathon death proof.

  • der geilste spruch...

    Am 13. März 2008 von wie in alten "from dusk..."-zeiten! yeah geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da sheriff: "der typ war so überflüssig wie ein pihmel am papst..."

    hat mich zeitweise ein "bisschen" an braindead erinnert... (eiterspritzer auf brille und so...)

  • Schräg aber genial,

    Am 12. März 2008 von Rose' Bein geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wie mans eben von Rodriguez erwartet. Mir fehlen die Worte. Echt lässig :D

  • Besser als Death Proof...

    Am 12. März 2008 von Matt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Soooone hammer Film!!! Dä chamer sech emmer ond emmer weder inezieh, ech lache mech jedesmol weder kabott!! Spannig, Action, Witz, Love, Splatter! Geili Spröch, eifach en coole Film!! Vo minere Site här, ganz eifach Kult!! "Zwei gegen die ganze Welt, Baby... Zwei gegen die ganze Welt!"

  • Gute Unterhaltung!

    Am 10. März 2008 von Loony geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wer zombies mag, unbedingt ansehen!

  • der oberhammer

    Am 09. März 2008 von %&/ geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser film ist einfach genial,gehirn abschalten und sich diese herrlichen bilder von diesem film reinziehen!

  • PS

    Am 07. März 2008 von Eddie S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Danny Trejo spielt NICHT mit. Ist nur im Trailer zu "Machette" zu sehen.

  • Geil!!

    Am 07. März 2008 von Eddie S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Erstklassiger Trash Movie! Story ist nicht wirklich vorhanden (wie bei den meisten Zombie Filmen), aber der Stoff ist dermassen geil in Szene gesetzt....Hammer! Und die Wahl der Schauspieler war auch perfekt (nicht zu vergessen Tarantino's Auftrtitt. Wenn der Kerl was spielen kann, dann A-Löcher ;-). Hat mir viel besser gefallen, als Death Proof.

  • endlich!

    Am 06. März 2008 von fool geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn onkel phil das sagt, dann stimmts wohl! empfiehlt sich der film auch für die krabbelgruppe?

  • vom feinsten

    Am 06. März 2008 von onkel phil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiil!!!!!!!!!!!!

    mehr gibt's dazu nicht zu sagen.

    kriegt vom onkel phil ein:

  • Ausgezeichnet!

    Am 05. März 2008 von Palomita geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das hast du schön gesagt "überwältigter"! Ich schliesse mich an! Hammermovie!!!

  • Begeistert

    Am 05. März 2008 von Überwältigter. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schlechte Kritik ist hier genauso "unnütz wie der Schwanz vom Papst."

    Ich mag die Sprüche, mag die Coolness, mag die Schlichtheit, mag die Verdorbenheit, mag die Schönheit, mag die Story, mag die Musik.

  • stimmt gar nit!!

    Am 04. März 2008 von The_kiddou geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film isch houbtsächlech vom robert rodriguez, und dr tarantino het nur mitghulfe.
    alsoo..

    ist der film robert rodriguez zu zuschreiben nud nicht tarantino. pft.

  • Niveaulos

    Am 04. März 2008 von Harry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich erinnere mich an die ersten Tarantino Filme wie Pulp Fiction etc. Aber was jetzt kommt ist leider nur noch Schrott !!!

  • Kult-"Bengel"

    Am 04. März 2008 von Ripper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Stammkunde bei Wikipedia,was? Jöööh ;-)

  • Freue

    Am 04. März 2008 von Wasserlatte geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mich auf die Dvd. Für die Fans sicher Kult, doch das sagen die: Despred Hauswifes, Big Brothers,Tokio Hotels,auch. Also Kult ist nicht immer ein Predikat für gutes. Doch Planet Terror wird der Hammer.

  • queniiiii babyyy

    Am 01. März 2008 von jouuuuu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einfach genial de film..han mer d grindhouse vorstellig agluegt planet terror und death proof..beidi film krass geil... dene wos nid gfallt TJA PECH denn sind quentin tarantino und rodriguez films nix für eu...liebe de film

  • Kultstatus (siehe Wikipedia)

    Am 01. März 2008 von Bengel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kultstatus wird zumeist Gegenständen der Massenkultur zugeschrieben, die keinen Anspruch darauf erheben müssen, als herausragende kulturelle Leistungen geschätzt zu werden, die aber von eingeschworenen Fangemeinden verehrt werden und an die die unterschiedlichsten Mythen geknüpft sind. Kultstatus können dementsprechend auch ganz abgelegene kulturelle Produktionen gewinnen.

    Der Film hat seine Fangemeinde und für diese ist der Film auch Kult.

    An "wieder ich". Ja genau; ich finde es auch schade, dass die Filme bei uns nicht als Doublefeature ins Kino kamen, denn so hätte man noch viel besser gemerkt, dass sie zusammengehören. Bei Sin City können wir uns wahrscheinlich nicht einigen (das ist auch nicht nötig; muss ja nicht jeder den selben Geschmack haben). Ich finde den Film einfach revolutionär, wegen seiner Machart, denn ich liebe die Comics von Frank Miller und meiner Meinung nach hat Rodriguez diese wunderbar übernommen.

  • .-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

    Am 29. Februar 2008 von PT geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alle reden immer von Kult! Was soll das? Schlagt doch mal das Wort Kult im Duden nach!

  • style

    Am 28. Februar 2008 von hansli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich steh sonst eigentlich nicht auf trash filme. aber planet terror hat einfach style und ist getränkt mit schwarzem humor!

  • hm..grindhouse?

    Am 28. Februar 2008 von ich wieder geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    an bengel: das kam ja als doppelfeature heraus..somit haben die filme schon was miteinander zu tun. achja: sin city finde ich miserabel, wie du erwähnt hast waren die alten filme viel besser: Four Rooms, from dusk till dawn, el marriachi und desperado

  • Planet Terror

    Am 25. Februar 2008 von Kidnapper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hihihihihihiihihihii ! ^^

  • gaaht's no?

    Am 22. Februar 2008 von Trejo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da hat Einer aber gar nix kapiert was!
    0 Gramm "von was verstehen" .
    Wie Smart Arse zurecht hinweist, ist Kult und somit Pflichtkauf!

  • Griesgram(m)

    Am 22. Februar 2008 von SmartArse geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hast schon mal 'nen "teuren" Zombiefilm gesehen?
    Sagen Dir folgende Buchstaben was - G.A. Romero?
    Wohl kaum!!!
    Herrlich abgedrehte Zombie/Splatter/B-Movie Extravaganza mit gelungenen Reminisenzen,period ;-x

  • Hmm

    Am 21. Februar 2008 von 5000kg -4999kg -999g = ? geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eher nicht ?! Für was muss ich mir hier solch ein billiger Zombie-B-Movie für 32.- antun ?! Nicht mal mit NULL erwartung an den Film konnte ich mich mit diesem Streifen abfinden, klar: geschmacksache...

    O_o oder?!....

  • Genau

    Am 20. Februar 2008 von Filmlueger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde den Film einfach sehr gut

  • Öhm

    Am 19. Februar 2008 von Fragemann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Aber man darf diesen Film auch einfach gut finden? Völlig unvoreingenommen wer ihn gedreht hat, was die Menschheit darüber denkt bzw. was für einen Status er in gewissen Gesellschaftsschichten scheinbar inne hat? Oh Mann, manche Leute haben schon Sorgen, soll doch jeder gucken was er gut findet, und überhaupt... Ist das hier ein Forum oder was? ;-)

  • was soll..

    Am 19. Februar 2008 von bähhhh geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ewig dieser hype um diese typen und ihre filme?? kult ist was anderes..in 30jahren redet kein schwein mehr über diese filme!

  • Männerfilm

    Am 18. Februar 2008 von kyuss geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Flotte Weiber, Machosprüche, Splatter und viel Trash...

  • Hervorragend

    Am 17. Februar 2008 von Bengel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich sah Planet Terror am Filmfestival in Locarno und viele Leute gingen während dem Film fort. Daraus schliesse ich, dass Planet Terror nicht für jeden Geschmack ist, doch er wird in Fankreisen sicherlich Kultstatus erreichen. Klar, dieser Film ist genial, jedoch muss ich sagen - es gab auch schon bessere filme von Rodriguez (z.B. "From Dusk Till Dawn" oder die "Sin City" Verfilmung).
    Ich finde, dass es sehr komisch ist, wenn man Quentin Tarantinos Werke mit denen von Robert Rodriguez vergleicht. Sie haben zwar ähnliche Interessen, aber es ist ja klar, dass sie beide individuellle Künstler sind. Death Proof ist ein Film ganz anderer Sorte und Tarantino sagte bereits in Interviews, dass dieser Film wahrscheinlich nicht riesigen Erfolg haben wird. aber er macht einfach das, was für ihn stimmt und deshlab hat er meinen Respekt ; genauso wie Rodriguez.

  • besser als death proof

    Am 01. Februar 2008 von ich geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist so...quentin macht immer schlechtere filme und rodriguez immer bessere...man schaut sich einfach mal killbill an. wirlich gut war der auch nicht...ausser der musig natürlich!

  • genial

    Am 23. Januar 2008 von y2j geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wird mal ein grossartiges meisterwerk, gespickt mit vielen stars
    absolut empfehlenswert

  • 1oo% Entertaiment

    Am 12. Januar 2008 von The_Kiddou geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also ich finde den Film einfach super spannend. Er ist sehr unterhaltsam und meine geliebte Rose McGowan kann endlich ihren Schauspielkünsten freien Lauf lassen.
    meine Wertung:
    5* von 5 möglichen.

  • Oh balls!

    Am 12. Januar 2008 von Patrick Bateman geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hätte nicht gedacht dass mir dieser Film gefallen würde. Zwar ist er total unrealistisch und übertrieben, aber ein Riesenspass. Tolle Dialoge (z.B. Don't shoot yourself. Don't shoot each other. And especially... don't shoot me.) und super Charaktere. Nichts für schwache Nerven, aber ein MUSS!

  • gut

    Am 11. Januar 2008 von sez gekko geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde diesen film gut und er ist auch bischen schrottig gemacht weil er so sein muss die leute die grindhouse filme aus den 70 geschaut haben wissen warum der film so gemacht ist.und sagen wir mal ehrlich warum muss mann lange erklärungen abgeben entweder findet man den film gut oder nicht und basta.

  • ...also...

    Am 10. Januar 2008 von globi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    definier mal den gesunden menschen junge...eine gesunder mensch weiss zu unterscheiden, was film/fiktion ist und was realität..ein gesunder mensch weiss aber auch zu unterscheiden, was ein guter film ist und was nicht...planet terror hab ich mir angesehen, weil er von rodriguez ist und ich gespannt war. aber der film ist absoluter quatsch...einfach dumm, stumpfsinnig. ein paar actionszenen mit zombie machen keinen guten film aus, leute!..ich finde den film mies, einfach kein niveau für einen robert rodriguez, genauso, wie death proof das pendant zu tarantino ist!..das witzigste waren die anspielungen auf death proof und die tarantino filme!...und wenn ich argumentieren würde, dass rose sexy ist und ich mir deswegen den film ansehen müsse, könnte ich mich auch auf das "rise of the silver surfer"-niveau absenken...bitte; der film sit grottig und nur soooooo toll, weil rodriguez ihn gemacht hat...schaut euch lieber die echten zombie filme vom romero an!

  • oberhammer

    Am 08. Januar 2008 von held geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und ich denke auch nicht das man die film oder game industrie dafuer verantwortlich machen kann wenn irgendwo eine bluttat passiert.sonst kann man bei jeder vergewaltigung die porno branche (oder die katholische kirche )dafuer verantwortlich machen .bei den fetten kindern ist ja wahrscheindlich auch mc donalds schuld und bei der verbloedung der nation die lehrer. musiker und sportler muessen groessere vorbilder sein als politiker und manager.jaja jaadee ist diesem voellig kranken system verfallen und muss schnellstens eingewiesen werden da er eine bedrohung darstellt weil er diesen film gesehen hat .und schliesslich geht SICHERHEIT ueber alles .PRAEVENTION und all die gescheiten woerter.dieser film ist voll geil und schadet bestimmt keinem gesunden menschen

  • Schlabber

    Am 28. Dezember 2007 von Chlätterbär geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist einfach der Oberburner. Ob er Kult ist, darüber lässt sich streiten, denn was ist schon Kult? Wie wird Kult definiert? Auf jeden Fall ist Planet Terror nichts für sanfte gemüter, Blut und Schleim fliessen und spritzen Literweise. Rose McGowan war noch nie so sexy!! Der Film bietet auch immer wieder sehr witzige Momente (Stichwort Motorrädchen) Zum Schluss bleibt aber eine Frage offen: Wie konnte Rose mit dem Maschinengewehr schies-sen (das Wort zusammen wird komischerweise nicht geduldet) ohne den Abzug zu betätigen???

  • Kult Kult Kult

    Am 04. Dezember 2007 von Jericho geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    an jaydee - Du kannst dich sehr Stolz fühlen der erste zu sein, der diesen Film als Mist bezeichnet.
    Doch nun zum Film: Ich war sehr positiv überrascht, weil ich doch von Death Proof eher entäuscht war. Doch Planet Terror fand ich voll Cool. So muss ein richtiger Rodriguez Film sein.

  • Machete

    Am 04. Dezember 2007 von mogry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film MACHETE mit Trejo ist fürs nächste Jahr angekündet (siehe IMDB). Planet Terror ist jetzt schon Kult. Tolle Schauspieler, tolle Story, tolle Effekte und eine Rose McGowan zum anbeissen (natürlich Fergy auch). Weiter so Rogriguez. Für mich ein

  • Wow!

    Am 04. Dezember 2007 von jaydee geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bemerkenswert was für kranke Brüder sich im Fahrwasser vom noch kränkeren Tarantino tummeln. Sorry -hier sind wir meilenweit von Kult und Offenbarung auf der Remake-Wiese von Leuten gelandet, die mittlerweile zu selbstverliebt und flach geworden sind, weil sie es nicht mehr schaffen echte Meisterwerke wie Pulp Fiction zu wiederholen. Ich bin überzeugt, dass 80% der Leute das Zeug nicht mal kennen würden, wenn auf der Packung nicht irgendwo Tarantino draufstehen würde und nicht eine riesige meinungsvernichtende Werbemaschinerie unsere Hirne dermassen auf 'dump' programmieren würde, dass wir dankbar jeden Mist in uns reinschieben und dann laut 'Super' schreien. Wollt ihr Splat? Dann zieht euch echtes Genere rein und nicht auf wir-sind-eh-die-geilsten- typen-und-wir-können-alles-besser- getrimmte abgwetzten Hochglanzmarketingfilme hochzujubeln. Schliesslich jubelt man ja auch nicht einem Gewinner im gleichen Masse zu, wenn er mit seinem Skoda im Gegensatz zum restlichen Feld mit einem Porsche-Motor die Runden gefahren ist.
    Ich meine: wenn man dort ist, wo Rodriguez, Tarantino und Co. ist, sollte man mittlerweile Reife an den Tag legen, statt Eli Roth Niveau. Das man dann als Kirsche noch eine Szene einbauen muss, wo sich ein Kind mit dem Revolver in den Kopf schiesst, dann hat es erstens wenig mit Trash zu tun und zweitens Rennen schon genug Teenies und mittlerweile auch Kleinkinder durch die Gegend, die sicheinen Knacks in der Wirklichkeit eben durch coole Darstellungen geholt haben, die sich gegenseitig nur noch an Geschmack unterbieten. Wenn es dann in kultigen Filmen durch kultige Leute gemacht, dann ist der Abstand zur kultigen eigenen Bluttat nicht mehr so weit sein. Schliesslich kann sich ja nicht jeder mit einem Film in die Geschichte verewigen.
    Zum Schluss kann ich nur sagen: Rodriguez hat sein Tiefpunkt definitiv erreicht und der Film wird nicht besser, weil darin seine Mutti (nicht mal nackt zu sehen, weil Vati einen Filmriss reingefakt hat), seine Freunde und Familie und ein verwirrter Bruce Willis und ein paar Ikonen aus der Unterhaltungsindustrie mitspielen. Das Tarantino wieder einen Psycho spielen musste, war fast so klar wie ein 'Amen' in der Kirche. Es gibt ja eine Weisheit, dass man sich eher an die Frisur des Punkers erinnert, als an den Punker selbst -wenn man ein schlechter Schauspieler ist, dann muss man nur mit alles andere als Schauspielerei auffallen, damit der Zuschauer sich trotzdem an die Person erinnert. Es gab/gibt Filmemacher, die haben nicht mal das nötig...
    Meine Bewertung ist immer noch zu Positiv für diesen Film, aber leider sind hier keine Bewertungen möglich, die umschreiben, was der Film wirklich ist: Schrott.

  • absolut hammer!

    Am 01. November 2007 von grinder geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sehr blutig, geile action und witzige dialoge! was will man mehr? der film ist der oberhammer! ps: der trailer von machete ist ja auch der hammer! leider nur fake! hoffentlich machen sie den film aber bald!

  • zombiemovie

    Am 31. Oktober 2007 von mikey geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein Mega Splatterfest! Das Blut fliesst in strömen etc... einfach genial!! der film wird zu keiner Sekunde langweilig, ganz klar die Höchstnote!!

  • Best Movie of the year

    Am 15. Oktober 2007 von umpalumpa geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nur ein Wort. Einfach Splatter-giga-mega geil. Und der Anfang mit Machette, der Berufskiller war so auch so richtig horrorshow-gut, obwohl ich keine Ahnung hatte was das sollte.
    Und die Liebesstory geht ja auch voll ab.

    Best movie of the year. Death Proof kann einpacken.

  • PLANET TERROR???

    Am 04. Oktober 2007 von KILLA CAM geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    SEHR BLUTIG, ZU SEHR AUF KULT AUS ABER DURCHAUS SEHENSWERT!!

  • Cherry Darling!

    Am 18. September 2007 von Simo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einfach ein HIT!

  • Film des Jahres!!! für mich auf jedenfall ;)

    Am 13. September 2007 von Planet Terror 2 bitte geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach zu komisch =) blutig ja... aber nichts im vergleich zu braindead wie da einer vor mir schreibt. braindead kickt sowas von heftig. halt nicht die geschnittene fassung anschauen dann sieht man auch 36min mehr hehe

  • Neee...

    Am 11. September 2007 von Necra_80 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Da hat RR aber nach meiner Meinung ein bisschen versagt: zu gewollt auf "Kult" getrimmt, was aber nach meiner Meinung genau deswegen nicht funktioniert hat. Ich finde, der Film ist sicher besser als durchschnittlich, aber RR hat schon viel bessere Filme gemacht... Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden...

  • Wow

    Am 10. September 2007 von Ayatollah geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Blutiger als Braindead,

    Beklemmender als Evil Dead,

    "Zombiger" als Dawn of the Dead,

    Rodriguez gelingt eine kultige Splatter-Horror- Mischung im 70er Stil.

  • Eine spassige Homage ...

    Am 04. September 2007 von Trodat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... an die Splatter-/Trash Movies aus den 70ern und frühen 80er. Hammermässig umgesetzt (herrlich wie der Film künstlich auf "alt" getrimmt wurde). Gespickt mit humorvollen Gags (Braindead lässt grüssen), coolen Ideen (Maschinengewehr-Prothese), und natürlich literweise Blut. Für Fans dieses Genres, ein absolutes Muss!

  • Planet Terror

    Am 03. September 2007 von Dan Angel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der beste Film dieses Jahres! Ich finde Death Proof zwar nicht schlecht aber von Planet Terror bin ich einfach voll begeistert. Blutig, spassig, sexy etc. ( Mit sexy meine ich Rose McGowan ;-) Ich finde schon nur die Idee mit dem Maschinengewehr absolut originell und es sieht auch hammermässig aus! Müsst ihr unbedingt schauen bez. kaufen!!!! Einfach hammergeil!

  • :-)

    Am 29. August 2007 von RIP geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die sinnloseste aber unterhaltsamste Art einen tollen Abend zu verbringen: Schaut euch Planet Terror an!!! Kult, kultiger, Planet Terror :-))

  • Sprachlos ...!

    Am 28. August 2007 von *zombie-barbie* geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Streifen ist der HAMMER!!! Mit Ausnahme der Spy-Kids-Movies finde ich Rodriguez' Schaffen eine Offenbarung! Ich war sehr erstaunt, wie blutig dieser Streifen im Kino gezeigt wurde ... aber mir solls recht sein ...! Ich finde den Film ...

  • Hut ab vor Robert!

    Am 22. August 2007 von Reptile geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Death Proof ist der letzte Mist und ich bin in letzter Zeit wirklich mehr als entäuscht von Quentin Tarantino - Der war mal so voll der Oberhammer, aber was er zuletzt für einen Sch... zusammendreht/produziert oder auch präsentiert hat, das kann und darf ein echter "Tarantino-Fan" einfach nicht gutheissen - Siehe Hostel - Part II *gähn* obwohl der erste Teil ziemlich gut war!

    Fazit: Euer lahmes Death Proof könnt ihr euch sonst wohin stecken, bevor der Tarantino nicht wieder zu seiner "alten" Form zurückfindet schenk ich mir auf jeden Fall seine Streifen, aber Planet Terror ist echt geil - Hut ab vor Robert, denn im Gegensatz zu Quentin schafft er es immer wieder! - *Vorbestellt*

  • Erwartungen übertroffen

    Am 19. August 2007 von Best in Texas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gigantischer film!!! Kultig, trashig, gut!!!

  • HammerTeil2

    Am 01. Juni 2007 von MortyK geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die beiden Filme DeathProof und planetterror wurden als dobbel feature angekündigt, nur wurden sie doch gesplittet. schade eigentlich denn die früheren grindhousekinos zeigten filme immer im doppelpack. somit geht das feeling verloren... trotzdehm sind beide filme auf ihre art super cool und natürlich kultverdächtig. wobei auch das weibliche buplikum bei deathproof angesprochen wird, hat mich planet terror mehr fasziniert. aber es hat für jeden geschmack etwas dabei... anschauen leute ist ech der hammer

  • Hammer

    Am 01. Juni 2007 von MortyK geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Grindhouse-Planet Terror

    Am 22. April 2007 von krueger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Absolute Kulthammerfilm des Jahres!Mit Power-Pussy's und Zombies!Und Rose McGowan's Maschine-Gun-Ersatzbein ist Sexy-Hammer!!!!

  • ja ja ja und nochmals ja!!!

    Am 29. März 2007 von Matt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kann's kaum erwarten diese beiden Filme zu sehen!! Die Trailer versprechen jedenfalls Kultstatus! Quentin Tarantino & Robert Rodriguez ruuuulez!!

  • Oui...

    Am 15. Dezember 2014 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...tout est dit dans le précédent commentaire !
    Très juste !

  • Planet Terror

    Am 07. Mai 2010 von tmoulin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Toi t'as rien compris... c'est le but du film.

    Top 70's, bon film d'horreur bourré l'hémoglobine et de situations toutes plus stupides les unes que les autres... Une excellente caricature des films à 2 balles de l'époque.

  • planet terror

    Am 09. Dezember 2009 von smirnoff geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un film réalisé avec flemardise par un pseudo réalisateur. Quand je pense que ce même réalisateur va réaliser un reboot de Predator...Brrr j'en ai peur rien qu'à l'idée d'y penser

  • brutal, witzig, sexy, krass!

    Am 11. Juni 2008 von Damb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich mag sonst keine splatter oder zombie filme, da sie mir oft zu billig sind und stets nach dem selben schema ablaufen. aber nicht hier! robert rodriguez hat mit planet terror eine welt erschaffen, in der einem nichts übertrieben vorkommt. es passt einfach alles wunderbar zusammen. schreck und ekeleffekte sind untermalt mit bitterbösem schwarzem humor. genial!

  • SPLATTERISSIMO

    Am 04. März 2008 von Terror geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bellissimo rifacimento del piu grande splatter di tutti i tempi

  • SPLATTER

    Am 13. Februar 2008 von Patrick geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Per gli amanti dello splatter e dell'Horror un film consigliabile. Rodriguez è un maestro nel farvi star male. È anche un ottimo film ispiarato su dilm e scene dell'orrore di film del passato. Deboli di stomaco astenersi.

  • 1oo% geilo-matico

    Am 21. Januar 2008 von The_Kiddou geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eifach hammer kuul, kitschig, splatttter.
    eifach TOP!

    hahah^^

  • RODRIGUEZ

    Am 04. Juli 2007 von Hellcat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist das nicht ein dealer name? ahah ja aber auch als regisseur ist er gut (thx tarantino). Übrigens TREJO ist der coolste man!!!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.