Beschreibung

Mehr lesen

Schaurig schön und höllisch sexy. Jennifer ist das heisseste Girl der Schule und alle Jungs sind verrückt nach ihr... und sie ist verrückt nach ihnen! Keiner kann ihrem Heisshunger widerstehen und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn Jennifer ist von einem Dämon besessen und giert nach frischem Männerfleisch. Ahnungslos geht ihr jedes Opfer ins Netz, aber nur ihre beste Freundin Needy begreift was vor sich geht. Unerschrocken setzt sie alles daran, Jennifers blutige Eskapaden zu stoppen - und das möglichst noch bevor es allen Jungs an den Kragen geht!

Produktdetails

Schauspieler Megan Fox, Amanda Seyfried, J.K. Simmons, Adam Brody, Johnny Simmons
Regisseur Karyn Kusama
Label Filmconfect
 
Genre Horror
Komödie
Inhalt Blu-ray
FSK / Rating ab 18 Jahren
Erschienen 27.10.2017
Edition Extended Edition, Kinoversion, Limited Edition, Steelbook, FuturePak
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Französisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch
Extras Entfallene Szenen, Outtakes
Laufzeit 107 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2009
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Nun

    Am 12. Mai 2012 von Mumpf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hat durchaus witzige Momente, aber seine Überkonstruiertheit geht einem dann doch gehörig auf den Sack. Scheinbar kann Diablo Cody auch nicht so prächtige Drehbücher schreiben.

  • erstaunlich

    Am 07. Januar 2011 von F. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hätte ich nicht gedacht, aber dieser film ist wirklich gut.

  • eimol luege oke aber es zweits mol...

    Am 09. August 2010 von sätu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    de film isch ned schlächt minere meinig dank em adam brody aber nüt wörkli guets för eimol oke aber wen mer en gseh het het mers wörkli gse

  • Nicht auffällig

    Am 07. Juli 2010 von Mr Nasty geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nach dem Klasiker Transfomers ist dies wohl eher ein Rückgang von Megan Fox.
    Der Film aht jedoch gute szenen z.B. dei Kuss szene, schwimmen im See, udn die musik ist auch gut. ansonsten ideenloser Horrorfilm a la "all the boys loves mandy lane"

  • Trashig, unterhaltsam

    Am 06. Juli 2010 von Matthias geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nehmt doch nicht alles so ernst... Und wenn man das mit diesem Film nicht macht, wird man wirklich gut unterhalten. So schlecht wie ihn die Leute hier machen ist er nicht.

  • ist okay

    Am 08. April 2010 von Riddle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    auf eine Art, amüsanter Film. Gute Soundtracks.
    Und eine Heisse Megan.

  • öde

    Am 05. April 2010 von lala geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    zum einschlafen.....

  • ff

    Am 29. März 2010 von ff geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    böder film.

  • Ganz Nett

    Am 29. März 2010 von Ash geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wer den Film ernst nimmt hats wohl nicht ganz geschnallt.

  • Ab 18j ??

    Am 28. März 2010 von FSK 16 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wieso ab 18 jahren ich hab ihn gesehen und würde ihn ab 16 einstufen diese fsk haben keine ahnug omg

  • whats the Problem???

    Am 23. März 2010 von Samiel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich fand den Film nicht schlecht, mal eine andere Art von einer Story. Und genau weil die Story anders war, hat er mir sehr gut gefallen. Dei zwei hübschen Frauen spielen sehr gut und es machte grossen Spass, ja ja, vor allem die Kusszene ist nicht zu verachten!!!

  • ach ja?

    Am 17. März 2010 von dozer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wahrscheinlich noch nicht viel gesehen! natürlich nichts denkwürdiges, lockere unterhaltung aber allemal.

  • schlecht

    Am 15. März 2010 von s*h* geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    totaler schwachsinn..noch nie einen schlechteren fil gesehen!

  • Megan Fox Hot and Lesbian

    Am 14. März 2010 von Sacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist wirklich gut und brutal.
    Klar Megan Fox spielt ja auch eine Vampirin.
    Und sie spielt die Rolle perfekt.

  • Nicht schlecht, aber...

    Am 13. März 2010 von Knight87 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aber nichts Besonderes. Das Beste ist noch sexy Megan Fox. ;-)

  • Echt grottig

    Am 13. März 2010 von Jason V geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wohl einer der miesesten Filme 2009.Das Megan Fox beim modeln besser aufgehoben wäre als beim Film ist offensichtlich.Dann doch besser Buffy schauen!!

  • Schrott hoch 10!

    Am 13. März 2010 von John Rambo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Langweiliger und belangloser film über die gesamte spielzeit!Miserable inszenierung und noch schlechtere schauspieler!Und Megan Fox?Tja,die würde ich lieber für einen pornomovie casten!Aber in Hollywood ist sie eindeutig fehl am platz!!!

  • gute unterhaltung

    Am 10. Dezember 2009 von rana geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich denke den film kann man erst dann geniessen wenn man erkennt dass er sich selber nicht ernst nimmt. ;]

  • I cross you out!

    Am 10. Dezember 2009 von pater noster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der anspruch ist nicht sonderlich hoch und selbst als "nette kleine unterhaltung" ist der film eher im unteren mittelfeld anzugliedern. der film kam nur ins kino, weil megan fox darin mal die böse frau spielt, die die männerwelt ja schon soooo lange will. diablo codys story ist dünn, typisch teenagerlike, mit pseudohypen dialogen (wörter wie "salty" und "freaktarded") - nicht mehr, nicht weniger. die effekte sind okay, manche einstellungen passen sehr gut, der soundtrack ist ebenfalls ok aber zusammenfassend bewertet bleibt nicht mehr als ein:

  • Gute Unterhaltung!

    Am 23. November 2009 von :) geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mehr darf man hier nicht erwarten. Aber für einen gemütlichen Film-Abend mit Freunden ist dies der perfekte Film dazu! Er ist witzig, blutig und einfach unterhaltsam:)

  • Unterirdisch

    Am 15. November 2009 von Q13 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der schlechtesten Filme, der letzten Jahre.
    Mit der Ausnahme, dass Megan Fox mitspielt (und dies auch nur optisch bedingt) hat dieser Schrottfilm absolut nichts zu bieten!
    Wirkt wie eine 10'000$-Budget-Produktion und die Story ist ebenfalls unvorstellbar schlecht.

  • Geil!

    Am 28. September 2009 von Ara geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab ihn in Originalfassung gesehen: durchaus sehenswert mit guten Darstellern, gutem Soundtrack, spannend, Story auch ok. Der Kuss zwischen Jennifer und ihrer Freundin.. aiaiai :-)))))

  • jenn....

    Am 15. März 2010 von phlegyas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    au moins il y a megan fox toujours aussi jolie c est deja sa ......

  • nul

    Am 10. März 2010 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nul à chier... un film sans intéret avec que des clichés vu et revu... pour ados en mal de sensations...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.