Beschreibung

Mehr lesen

I due fratelli Dane e Lucas Thompson si trasferiscono con la madre da New York in una villetta a schiera di Bensonville, una piccola città del nord-est americano. Lucas è un ragazzino curioso e vitale, mentre Dane è il tipico adolescente inquieto, oppresso dai continui traslochi cui la madre lo sottopone. Assieme alla bella vicina di casa Julie, Dane e Lucas scoprono nello scantinato di casa una grande botola serrata con numerosi lucchetti. Una volta scoperchiato il passaggio, quello che pare un semplice buco nel pavimento si rivela essere un portale per una dimensione da cui prendono corpo le più remote paure dei ragazzi.

Produktdetails

Regisseur Joe Dante
Schauspieler Bruce Dern, Teri Polo, Haley Bennett, Chord Overstreet, Chris Massoglia, Nathan Gamble
Label Medusa
 
Genre Horror
Thriller
Inhalt Blu-ray 3D (+2D)
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Ton Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Italienisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Italienisch (für Hörgeschädigte)
Laufzeit 93 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2009
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Pas incroyable !

    Am 02. Oktober 2017 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Il me semble l'avoir vu une ou deux fois, mais il m'a pas laissé un incroyable souvenir.
    Pas le pire film quand même !

    Faudrait que je revoie Sphere : il m'a encore moins marqué !

  • The Hole

    Am 25. November 2014 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Pourquoi ne suis-je pas surpris de cette critique de l'ami Manu? au contraire de toi, j'y ai vu un film assez sympathique, ce n'est pas le film de l'année c'est sur, qui est enfaintin mais venant de Joe Dante est-ce réellement surprenant, j'ai beaucoup plus aimé The Hole que Sphère.

  • Autres

    Am 28. Oktober 2012 von Liana geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Je te conseille de regarder TERREUR avec Jackson Rathbone, adapter aux adultes et perso beaucoup mieux !

  • The Hole

    Am 06. Oktober 2012 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    The Hole est la version pour enfant du film Sphere... je n'ai aimé ni l'un ni l'autre où le truc mystérieux est le révélateur de nos peurs et nous pousses à aller au-delà de celles-ci... Scénario débile et facile, utiliser les peurs pour faire peur aux spectateurs...

  • Spannender Dante-Film

    Am 14. Juni 2011 von Pasc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    The Hole ist ein ziemlich guter und mehr als gelungener Thriller, den ich eher als Mysterythriller bezeichnen würde. Allerdings spricht er wohl eher das etwas jüngere Publikum an. Was aber nicht heisst, dass es deswegen Punkteabzug geben wird.
    Zu Beginn erinnert The Hole phasenweise an Disturbia. Der Film nimmt recht schnell seinen Lauf und nach kurzer Zeit ist klar, um was es geht. Die Story ist ziemlich absehbar und nichts neues, muss es aber auch nicht. The Hole punktet viel mehr im Bereich Effekte und Stimmungen. Der Film fängt als Thriller an und verkommt in der Schlussphase fast schon zu einem Fantasyfilm.
    The Hole ist spannend, grusselig, hat tolle Effekte, coole junge Schauspieler und ganz nebenbei ein ziemlich gelungenes DVD-Cover. Vielleicht kann The Hole beim älteren Publikum weniger auftrumphen, dafür bei Neueinsteigern umso mehr!

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.