Beschreibung

Mehr lesen

In "Underworld: Blood Wars", der Fortsetzung der legendären Blockbusterreihe, muss Vampirin und Todeshändlerin Selene die brutalen Attacken des Lykaner-Klans und der Vampire, die sie verraten haben, abwehren. Zusammen mit ihren einzigen Verbündeten David und dessen Vater Thomas, gilt es, den ewigen Kampf zwischen Werwölfen und Vampiren zu beenden, selbst wenn sie dafür das ultimative Opfer bringen muss.

Produktdetails

Regisseur Anna Foerster
Schauspieler Kate Beckinsale, Theo James, Tobias Menzies, Charles Dance, Lara Pulver
Label Sony Pictures
 
Genre Action
Fantasy
Horror
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 01.04.2017
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Russisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Lettisch, Schwedisch, Russisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Estnisch, Türkisch
Extras Dokumentationen
Laufzeit 88 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2016
Originaltitel Underworld: Blood Wars
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Überbewertet

    Am 09. April 2017 von Nowhere geschrieben.

    stimmt finde ihn auch den schlechtesten ,aber der 3. Teil war auch nicht besonders , fand den 1 . Teil am besten .

  • naja

    Am 22. Februar 2017 von Perry geschrieben.

    Ich finde ihn den schlechtesten Teil

  • Naja

    Am 12. April 2017 von Alex geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für mich wird in diesen Filmen immer noch viel zu viel geschossen. Ich will Kampf sehen zwischen Vampir und Werwolf, Mann/Frau gegen Tier. Sinnloses Geballere sehe ich in jedem Action-Film. Mit einem guten Kampf-Choreografen gäbe es da sicher spektakuläre Szenen. Vorallem die Werwölfe könnte man noch viel besser in Szene setzen wie zB Nahaufnahmen. Aus meiner Sicht macht man zuwenig aus dem Stoff. Schade.

  • Besser als der Letzte!

    Am 03. April 2017 von Aurayal geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Zum Glück meiner Meinung nach wieder besser als Nummer 4 und darum für Fans der Reihe auch unbedingt empfehlenswert :) Ich hoffe aber das es noch einen letzten 6. Teil gibt und sie sich bei jenem dann 1. wieder mehr Zeit lassen (im Bezug auf die Laufzeit, mit 90 min wirkt alles einfach so "gehetzt") und 2. mit einer tieferen Story wie in den ersten 3 Teilen :)

  • positiv überrascht...

    Am 31. März 2017 von Novid geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nach der flauen vier ;-)

  • Leider nicht gut

    Am 27. März 2017 von Tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Teil 1 und 2 fand ich sehr gut. Teil 3 auch noch ok.. Danach gings nur noch bergab und mit Teil 5 scheint mir der Tiefpunkt erreicht. Kommt mir wie ein künstliche Verlängerung der Geschichte vor. Schade.

  • Geil

    Am 27. März 2017 von Erowin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bin ein fan der underworld reihe,der letzte teil fand ich schon super und dieser ist wieder echt geil. Freue mich auf den 6en teil,hoffe dan mit einer schönen beendung :)

  • Underworld

    Am 13. Februar 2019 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Je vais rebondir sur ce que Clad à souligné à savoir : il faut savoir s'arrêter.

    Les Underworld 1, 2 et 3 sont supers. Normalement tout devait s'arrêter au deuxième vu que les origines qui liaient les espèces ont été détruit.

    Comme le dit Manu a un tas de reprise, c'est fait pour le pognon et aussi mais surtout pour bien voir la scruptale Kate Beckinsale tout de cuir vétu se baladé dans le film (très agréable à l'oeil il faut avouer mais c'est pas suffisant).

    Oui effectivement le massacre doit s'arrêter surtout que il y a plus rien à raconter

  • Underworld

    Am 15. März 2018 von Clad geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Y a un moment il faut savoir s’arrêter.... C'est mal fichu, il se passe rien, on s'ennuie du début à la fin... Et quand à la fin la méchante a ses super pouvoir on pourrait s'attendre à un super combat, mais non, au lieu de ça elle est tellement contente de prendre un bain de soleil qu'elle se fait direct embroché... sérieux... plus le budget pour? Fallait finir vite fait? Bref naze... On est bien loin d'un Blade ou du premier Underworld...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.