vergriffen

Il discorso del re (2010) (Limited Edition, Steelbook)

Italienisch · Blu-ray

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Duca di York e secondogenito di re Giorgio V, Bertie è afflitto dall`infanzia da una grave forma di balbuzie che gli aliena la considerazione del padre, il favore della corte e l`affetto del popolo inglese. Figlio di un padre anaffettivo e padre affettuoso di Elisabetta (futura Elisabetta II) e Margaret, Bertie è costretto suo malgrado a parlare in pubblico e dentro i microfoni della radio, medium di successo degli anni Trenta. Sostituito il corpo con la viva voce, il Duca di York deve rieducare la balbuzie, buttare fuori le parole e trovare una voce. Lo soccorrono la devozione di Lady Lyon, sua premurosa consorte, e le tecniche poco convenzionali di Lionel Logue, logopedista di origine australiana. Tra spasmi, rilassamenti muscolari, tempi di uscita e articolazioni più o meno perfette, Bertie scalzerà il fratello "regneggiante", salirà al trono col nome di Giorgio VI e troverà la corretta fonazione dentro il suo discorso più bello. Quello che ispirerà la sua nazione guidandola contro la Germania nazista.

Produktdetails

Regisseur Tom Hooper
Schauspieler Geoffrey Rush, Helena Bonham Carter, Colin Firth, Derek Jakobi
 
Genre Drama
Historienfilm
Inhalt Blu-ray
Altersfreigabe ab 7 Jahren
Erscheinungsdatum 19.11.2014
Edition Limited Edition, Steelbook
Ton Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (DTS-HD Master/High 5.1), Italienisch (Dolby True HD 5.1)
Untertitel Englisch, Italienisch (für Hörgeschädigte)
Extras Making of, Behind the scenes, Interviews
Laufzeit 118 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2010
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Schauspierisch top, aber...

    Am 16. Juli 2013 von Stammy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich schliesse mich der allgemeinen Beurteilung über die schauspielerischen Leistungen gerne an, da gibt es nichts mehr zu toppen. Eine Spur zu glatt fand ich das Drehbuch. Beim vorhersehbaren Ende hätte ich gerne etwas mehr Kampf und Krampf (oder Blut, Schweiss und Tränen, um mit Churchill zu sprechen) der beiden Hauptdarsteller gesehen, für den König war es ja alles andere als leicht, und bedeutete für ihn eine grosse persönliche Entwicklung. Aber unterhalten wird man von diesem Film glänzend.

  • Very Britisch

    Am 11. März 2012 von Britti geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wirklich sehr gute Storyumsetzung. Teilweise sehr herzerwärmend und teilweise musste ich auch schmunzeln, trotz echtem tiefgang. sehr empfehlenswert.

  • Einfach Mensch

    Am 28. Dezember 2011 von fäbufilmfox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir hat der menschliche Aspekt sehr gut gefallen. Hatte nie das Gefühl von Erhabenheit oder Unantastbarkeit der Figuren. Der Film hing mir noch 2-3 Tage nach. Dieser Film gehört zur Kategorie; "Je mehr man ihn sich ansieht, desto besser wird er" Grandioses Schauspiel. Gefällt mir ungemein. Ich mag auch den historischen Aspekt.

  • Le discours...

    Am 02. Oktober 2011 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Très bien...

  • Fantasisch ...

    Am 03. September 2011 von Sparfux geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein zutiefst beeindruckendes Drama, welches deutlich zeigt, wieviel durch persönlicen Einsatz wettgemacht werden kann.

    Ich hätte den Film gerne in der Schweiz gekauft, wenn man ihn aber im grenznahen Ausland für den halben Preis erhält, fällt die Entscheidung nicht schwer.

  • Bouleversant

    Am 24. Juni 2011 von Ariane geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un pur chef d'oeuvre - et je pèse mes mots.
    Ce film m'a profondément remuée, non seulement par son excellence et sa profondeur, mais surtout par son thème - le lourd handicap de George VI - qui touche toute personne ayant dû, dans sa vie, également lutter pour parvenir à se surpasser et à vaincre ses démons, fussent-ils physiques ou émotionnels.
    L'interprétation hors-pair de Colin Firth et Goeffrey Rush est à elle seule matière à admiration.
    Magnifique film, vraiment.

  • Lionel & Bertie

    Am 13. Juni 2011 von hastalavista geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Obwohl als Drama eingeordnet, enthält der Film eine Reihe von Dialogen von lakonischem Humor, der schon etwas komödiantisches hat. Fazit: Darstellerisch und von den Requisiten her passend und erstklassig inszeniert. G. Rush hat mir so gar einen Tick besser gefallen als C. Firth. Im Vergleich zu den Konkurrenten sicher verdient mit mehreren Oscars belohnt. Ein Film für Cineasten, die auf darstellerische Fähigkeiten Wert legen. Weniger für das action-affine Publikum.

  • Thumbs up!!!

    Am 16. Mai 2011 von nisi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wieder einmal ein "richtiger" Schauspielerfilm!Ohne Action,ohne Explosionen,ohne Sex,ohne spritzende Gedärme und bluescreen....herrlich :-))))))

  • haha haha ha...

    Am 23. März 2011 von IMDB geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Selten so gelacht, war sehr positiv überrascht. Gute Story, sehr überzeugende Schauspieler, witzige Dialoge, gute Filmmusik. Auch wurde die geschichtliche Brisanz sehr gut verpackt. Zu Recht oskarprämiert.

  • Schauspieler top

    Am 20. Februar 2011 von Halejandro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Handlung hält sich im Rahmen, relativ einfach und vielleicht etwas gar einseitig. Die Leistung der Darsteller ist umso faszinierender. Ein Blick hinter die königlich perfekte Kulisse in Englands schwierigster Zeit.

  • And the King Speech

    Am 20. Februar 2011 von Läru geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein genialer Film der nur zu Recht für 13 Oscars nominiert wurde. Die Story ist gut, jedoch nicht sooo sehr ergreifend. Die Schauspielerische Leistung ist top. Colin Firth und Geoffrey Rush spielen ihre Rollen sehr, sehr gut. Doch Helena Bonham Carter war einfach königlich prächtig.
    Was ich auch gut finde ist, dass der Film nicht zu lang wurde. Während den 118 Minuten musste ich nie Gähnen oder dachte, och die öde. Eine perfekte Länge, wie man es nur sehr selten hat.
    Der Soundtrack ist auch einfach nur wunderschön.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.