Artikel empfehlen

E-Mail Link

Auf diesen Artikel verlinken:

Optional:

Sprache der verlinkten Seite:

Partner-ID in Link integrieren: Links aktualisieren

Fragen zum Partner-Programm oder zur Verlinkung? Kontakt
bisher CHF 15.90 CHF 12.90
Sofort lieferbar
Dieser Artikel ist sofort lieferbar. Bestellungen vor 16 Uhr versenden wir noch am selben Tag (ohne SA, SO und Feiertage). Tonträger und Filme versenden wir auch am Samstag.
In den Warenkorb Zu Wunschliste hinzufügen
Blu-ray

Kingsman - The Secret Service (2014)

Deutsch
Schauspieler Colin Firth, Taron Egerton, Samuel L. Jackson, Sophie Cookson, Mark Strong, Michael Caine, Mark Hamill, Jack Davenport
Regisseur Matthew Vaughn
Label 20th Century Fox
 
Genre Action
Abenteuer
Komödie
Inhalt Blu-ray
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erschienen 24.06.2015
Ton Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Französisch (DTS 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch
Extras Dokumentationen, Kino-Trailer, Fotogalerie
Laufzeit 129 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2014
Originaltitel Kingsman: The Secret Sevice
Ländercode
Ländercode A
Blu-ray Nord- und Südamerika (ausser französische Überseegebiete), Japan, Korea, Taiwan, Hongkong und Südostasien
Ländercode B
Blu-ray Europa (einschließlich Grönland und französische Überseegebiete, ohne den europäischen Teil Russlands), Naher Osten, Afrika, Ozeanien, Australien
Ländercode C
Blu-ray Indien, Nepal, China, Russland, Zentral- und Südasien
 
Kundenbewertung 4 (14)

Trailer

Basierend auf der Comicreihe erzählt Regisseur Matthew Vaughn in KINGSMAN: THE SECRET SERVICE die Geschichte einer supergeheimen Spionageorganisation, die noch unbedarfte aber vielversprechende Teenager von der Strasse für ihr hochqualifiziertes Trainingsprogramm rekrutiert - zur selben Zeit als die Welt von einem verrückten High-Tech-Genie bedroht wird.

Kundenrezensionen

Top oder Flop? - Schreib hier Deine Rezension!

  • von Vero vom 25. August 2015

    ...

    Eine Reminiszenz an die klassischen James Bond-Filme nur cooler, frecher, mit mehr Drive und ja, viel mehr Gewalt. Aber einfach ein herrlicher Spass.

  • von böbu vom 24. August 2015

    Genial

    Absolut geil

  • von Wendigo vom 23. August 2015

    Überraschung des Jahres

    Ein sehr spezieller Action-Geheimagenten-Film, aber fantastisch inszeniert, hervorragende Darsteller. Der Film hat auch immer wieder satirische Elemente und schafft es so, Klischees aufzupeppen und quasi eine alte Geschichte neu zu beleben. Denn Filme von Geheim-Organisationen, Ein-Mann-Armeen, Bösewichten mit Weltuntergangsdrang, etc. gibt es ja bereits zur Genüge.

    Trotz allem wirkt Kingsman frisch, unverbraucht, höchst unterhaltsam. Colin Firth ist stilvoll und elegant, man nimmt ihm aber auch die Killermaschine ab. Samuel Jackson ist einfach genial mit seinem Sprachfehler und der verharmlosenden Darstellung seiner Bösewicht-Rolle. Und seine fiese Komplizin mit den schnittigen Prothesen rundet das mörderische Duo perfekt ab.

    Mich hätte es gefreut, wenn die Implantat-Explosionen naturalistischer gewesen wären. Aber zur passenden Musik und im Hinblick darauf, dass man den Film ohnehin nicht zu ernst nehmen sollte, hat das Hirn-Feuerwerk meines Erachtens schon jetzt Kult-Status erlangt.

    Wer brutale Kampfszenen nicht ausstehen kann, sollte einen Bogen um diesen Film machen. Glücklicherweise wird aber auch eine gute Story geboten, in der die Kampfsequenzen Sinn ergeben und nicht nur einfach Mittel zum Zweck sind. Wer also einen spannenden, teilweise witzigen und mehrmals sehr heftigen Ausflug in eine neue/alte Geheimagenten-Welt unternehmen möchte, wird hier bestens bedient. Funktioniert meines Erachtens problemlos generationenübergreifend, da durch die Protagonisten im Film sowohl für Jüngere als auch Midlife-People wie mich Identifikationsfiguren angeboten werden...

  • von Jojo vom 27. Juni 2016

    Schlechtester Film aller Zeiten!

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • von Attila vom 15. Dezember 2015

    Überdrehte Agentenfilm-Parodie

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nervig: Samuel L. Jackson als lispelnder Bösewicht
    Kindisch: explodierende Köpfe als buntes Feuerwerk

  • von electroboy vom 18. August 2015

    selten...

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...so eine gewaltverherrlichende, menschenverachtende Szene wie in der Kirche gesehen.

  • von Flint vom 04. Juli 2015

    selten....

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... so gelacht wie bei der ballerei in der kirche, einfach nur genial!

  • von Lancelot vom 25. Mai 2015

    Unterhaltung pur

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Beste Unterhaltung, die man nicht zu ernst sehen sollte. Agentenhafter als jeder James Bond. Die Clichées perfekt bedient, selbst der Martini fehlt nicht. Samuel M. Jackson in einer Glanzrolle, man sieht ihm an, dass er sichtlich Spass hatte. Colin Firth als Mischung zwischen Bond und Steed einfach genial ...

  • von Erik vom 17. April 2015

    Genau so!

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sollte ein moderner James Bond Film sein! Die perfekte Verbindung von klischeehafter britischer "stiff upper lip" mit technischen Spielzeugen, einem grössenwahnsinnigen Bösewicht, einem fantasievollen Plot und Action, die sich hinter keinem anderen Film verstecken muss!
    Etwas unausgeglichen zwischen den Witz- und den (recht brutalen) Kampfszenen, aber trotzdem: ein besserer James Bond, als es die aktuellen JB-Filme sind ...

  • von Aurayal vom 30. März 2015

    Einfach nur...

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    total geile Unterhaltung! Endlich mal wieder ein Agentenfilm der sich selber nicht zu ernst nimmt, aber trotzdem mitfiebern und mitfühlen lässt. Wunderbare Actionszenen, lustige Dialoge und sympathische (vollkommen genial besetzte ;D) Schauspieler machen diesen Film für mich zu bester Unterhaltung! :) Freue mich schon auf die Blu-Ray!

  • von Godo vom 23. März 2015

    Lächerlich

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Story ist genau so seicht, wie die Schauspieler. Der Cast ist eine absolute Katastrophe. Jede Besetzung ein Griff daneben. Samuel L. Jackson in seiner schlechtesten Rolle.
    Abenteuer gleich null, da alles vorhersehbar ist. Komödie - nein eher peinlich tragisch. Action hat es; wildes Herumgeballere und Schlägereien, welche – selbst innerhalb des gegebenen Plots – völlig unglaubwürdig sind.
    Der ganze Film sehr pupertär.
    Reine Zeitverschendung.

  • von Clad vom 12. Januar 2016

    Kingsman

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Encore!

  • von Rafi vom 31. Mai 2015

    Kingsman

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sans aucun doute une très bonne surprise cinématographique, ce film est drole, sympa, ce qu'il faut de violence, une mise en scène excellente sans oublier un jeu d'acteur absolument divin, tout les films du réalisateur sont pratiquement culte, alors ceci explique celà.

  • von Manu vom 24. Mai 2015

    Kingsman...

    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Action, humour, folie excentrique, manipulation, suspense, tout y est pour faire un film parfait pas excellence....

    Qui est le fou,??? celui qui veut rester dans ce monde qui part inévitablement à la destruction ou celui qui veut changer ça par une destruction inévitable....

    Un chef d'oeuvre à ne surtout pas manquer !!!