Beschreibung

Mehr lesen

La vie s`écoule paisiblement sur l'île de Beurk...
Astrid, Rustik le Morveux, Varek, Kranedur et Kognedur se défient lors de courses sportives de dragons devenues très populaires tandis qu`Harold et Krokmou, désormais inséparables, parcourent les cieux à la conquête de territoires inconnus et de nouveaux mondes. Au cours de l`une de leurs aventures, ils découvrent une grotte secrète qui abrite des centaines de dragons sauvages, protégés par un mystérieux dragonnier... Harold et Krokmou vont alors se retrouver au centre d`une lutte visant à maintenir la paix et vont devoir défendre leurs valeurs pour préserver le destin des vikings et des dragons.

Produktdetails

Regisseur Dean Deblois
Label DreamWorks Home Entertainment
 
Genre Trickfilm
Inhalt Blu-ray + Blu-ray 3D + DVD
FSK / Altersfreigabe ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 05.11.2014
Edition Deluxe Edition
Ton Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Französisch (DTS 5.1)
Untertitel Englisch, Französisch
Extras Entfallene Szenen, Trailer, Zusatzinformationen, Fotogalerie, Kurzfilme
Laufzeit 102 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 2014
Originaltitel How to Train Your Dragon 2
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Dragons 2

    Am 28. Oktober 2014 von Rafi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    le fan club Manu est très surpris de cette critique, étant fan du premier volet j'ai regardé la suite, et effectivement on se trouve devant une bonne suite, avec une animation mieux fait et une histoire plus profonde, j'ai aimé

  • Dragons 2

    Am 26. Oktober 2014 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Une suite sympa qui se laisse bien regarder malgré un ou deux passages téléphonés à mort... ;-)

  • Brimborium der Phantasielosigkeit

    Am 01. Januar 2015 von Doch, er ist schlecht! Zoé geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach dem gelungenen ersten Teil stürzt dieser Drachen total ab. Ganz klar: Wenn die Ideen ausgehen greift man zu Schema X: Der ganz Böse kommt ins Spiel und wechselt sich mit der sattsam bekannten US-Familien-Sülze ab. Humorlos und langweilig - ein weiteres Brimborium der Phantasielosigkeit aus der Dreamworksküche.

  • Drachenzähmen leicht gemacht 2

    Am 29. November 2014 von Knork geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Superfilm für Gross und Klein...

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.