Beschreibung

Mehr lesen

Nebraska, Mitte des 19. Jahrhunderts. Mary Bee Cuddy lebt gottesfürchtig und allein in einer kleinen Grenzstadt in den endlosen Weiten des Wilden Westens. Der Kampf gegen die unerbittliche Natur und die Einsamkeit ist für die Frauen der Pioniere hart. Als die drei Farmersfrauen Arabella, Theoline und Gro aus unterschiedlichen Gründen den Verstand verlieren, beauftragt die ärmliche Gemeinde Mary, die drei Frauen zurück in die Zivilisation im Osten zu begleiten, wo sich eine Methodistengemeinde um sie kümmern kann. Gleich zu Beginn ihrer Reise trifft sie auf den Gesetzlosen Briggs, dem sie das Leben rettet und gegen Geld das Versprechen abnimmt, sie den kompletten Weg zu begleiten und zu beschützen. Obwohl Briggs Mary davon überzeugen will, dass er ein bindungsloser, schlechter Mensch ist, sprechen seine Taten eine andere Sprache. Als Mary ihm schliesslich die Ehe anbietet, muss er eine folgenschwere Entscheidung treffen...

Produktdetails

Regisseur Tommy Lee Jones
Schauspieler Tommy Lee Jones, Hilary Swank, Meryl Streep, William Fichtner, John Lithgow, James Spader, Miranda Otto, Tim Blake Nelson, Sonja Richter, David Dencik, Hailee Steinfeld, Grace Gummer
Label Universumfilm
 
Genre Drama
Western
Inhalt Blu-ray
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 17.04.2015
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Making of, Dokumentationen
Laufzeit 123 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 2014
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Homesman

    Am 30. Juli 2015 von lazzarus geschrieben.

    ein sehr rauer western, ohne dauer geballere. hilary spielt super, eher ein trauriger film. BD Umsetzung gut

  • Unglaubwürdig

    Am 04. Februar 2016 von Zoé geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es ist allgemein bekannt, wie rar zupackende Frauen im Wilden Westen waren und – wie gesucht! Dass sich die taffe, aufrichtige Protagonistin irgendwelchen Halbdeppen an den Hals werfen muss und kaum einen rumkriegt... öm... d a s ist wohl eher ein Missgriff aus der Trickkiste eines Schreiberlings. Zudem geht mächtig etwas schief in der Darstellung der inneren Logik der weiblichen Figur – ihr Drängen und ihre Tat werden – in der nämlichen Situation - überhaupt nicht nachvollziehbar, während T.L.J. sich allen Raum für belanglose Mätzchen lässt.

    Auch ich liebe authentische Western ohne viel Geballer, aber das da, ist eigentlich nur aufgesetzter Schwachsinn.

  • Starker Film

    Am 30. September 2015 von Pez geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Manche mögen ein Drama mit einer Komödie zu verwechseln und sind dann enttäuscht. Mancher Film der als Drama angepriesen wird verkommt zur Komödie. Dieser Film greift ein Thema auf und portraitiert es schonungslos. Wenn man den Film dann auch aus der Drama-Ecke betrachtet ist es ein sehr eindrücklicher, starker Film. Zudem ist er hervorragend besetzt und packend gespielt das es einem kalt den Rücken runter läuft. Dass ein Western einmal nicht vom dauernden Geballere lebt, sondern andere soziale Aspekte beleuchtet finde ich auch mal interessant. Der wilde Westen war nicht immer eitel Sonnenschein und ein Zuckerschlecken! Toller Film!

  • Traurig geht die Welt zugrunde

    Am 07. August 2015 von Leidiger Kutscher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Film, der sich gut eignet, um sich z.B. für eine Beerdigung einzustimmen. Wie traurig und freudlos ist alles, die wenigen Witzigkeiten in den Dialogen werden durch die triste Atmosphäre sofort aufgeschluckt. Und dann, als ob es nicht genug wäre, noch die grosse Tragödie, die ich nicht verraten möchte. Das Beste am Ganzen sind die Rollenbesetzungen.

  • The Homesman

    Am 29. September 2014 von Sylvain geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    J'aime beaucoup Tommy Lee Jones, l'idée du film me paraissait intéressante, mais je n'ai pas accroché sur ce film. Je l'ai regardé jusqu'à la fin, mais sans être captivé.

  • The Homesman

    Am 26. September 2014 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Je me suis ennuyé grave... pourtant le casting est sympa...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.