Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 47.90

The Man Who Saw Frankenstein Cry - Paul Naschy: Legacy of a Wolfman (+ Sammelschuber, Limited Edition, Uncut)

Deutsch · DVD

1-2 Wochen

Beschreibung

Mehr lesen

Nur zwei Jahre vor dem spanischen Bürgerkrieg erblickte ein kleiner Junge namens Jacinto Molina Álvarez das Licht der Welt. Gezeichnet und geprägt von den grausamen Ereignissen des Krieges, lief er 11 Jahre später mit seiner Mutter an einem Kino entlang, wo er ein Poster des Films 'Frankenstein meets the Wolf Man' erblickte, welches nicht nur das Leben des kleinen Jungen veränderte, sondern es war auch die Geburtstunde einer monumentalen Ikone, die das gesamte europäische Genrekino nachhaltig prägte und den spanischen Horrorfilm zu dem machte, was er heute ist. Von einer unbeschreiblichen Leidenschaft für das Kino angetrieben, arbeitete der junge Jacinto Molina an der Verwirklichung seines Traums, im Filmgeschäft Fuss zu fassen. Es sollte noch weitere 22 Jahre dauern, doch diese lange Zeit gipfelte 1968 in einer Sternstunde für den spanischen Genrefilm, als die Produzenten von 'Die Vampire des Dr. Dracula' Jacinto Molina nahelegten, seinen Namen zu ändern. Aus dem jungen und unbekannten Jacinto Molina Álvarez wurde nun die phänomenale und weltweit geliebte Ikone PAUL NASCHY. Ein Pseudonym, welches das spanische Kino auf den Kopf stellte und in mehr als 100 Filmen die Zuschauer erschrecken und unterhalten sollte. Mick Garris präsentiert Ihnen die Geschichte von Jacinto Molina Álvarez alias Paul Naschy, dessen unvergleichliche Liebe für das Kino ein ganzes Genre beeinflusste und Filmemacher auf der ganzen Welt inspirierte. In 77 hochspannenden Minuten erzählen Ihnen seine Kollegen und Freunde Joe Dante, John Landis, Nacho Cerdá, Caroline Munro, Jordi Grau und auch seine Ehefrau Elvira Primavera, sowie seine Söhne Bruno und Sergio Molina die Geschichte des Mannes hinter der Werwolfmaske. Es ist die Geschichte des Hombre Lobo, des spanischen Lon Chaneys, die Geschichte von dem Mann, der Frankenstein weinen sah.

Inklusive "Legacy of a Wolfman" Box mit Platz für 9 weitere DVDs und/oder Blu-ray/DVD-Combos, Streng limitierte Auflage von 1.500 Exemplaren, Booklet von Pelle Felsch

Produktdetails

Regisseur Angel Agudo
Label Subkultur Entertainment
 
Genre Dokumentation > Portrait, Biographie
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erschienen 11.04.2014
Edition Limited Edition, Uncut, + Sammelschuber
Ton Original mit Untertiteln
Untertitel Deutsch
Laufzeit 77 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Rezensionen verfasst. Schreibe die erste Bewertung und sei anderen Benutzern bei der Kaufentscheidung behilflich.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.