vergriffen

The East (2013)

Englisch · DVD

US Version | Ländercode  1
Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel lässt sich nur auf codefree-Geräten abspielen oder auf solchen, die den Ländercode 1 unterstützen.

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Dieser Artikel kann nicht retourniert werden.

Beschreibung

Mehr lesen

From producer Ridley Scott and directed by Zal Batmanglij comes a taut, sexy thriller starring Brit Marling (Arbitrage), Alexander Skarsgard (TV`s True Blood) and Oscar Nominee Ellen Page. Sarah Moss (Marling) is an ambitious new recruit at an elite private intelligence firm. Her first undercover assignment is to infiltrate "The East," an elusive activist collective that terrorizes corporate leaders who commit crimes against humanity. The more involved she gets, the more Sarah`s life is in danger in this "great conspiracy thriller" (Joe Neumaier, New York Daily News).

Sarah ist clever, will in einer grossen Sicherheitsfirma Karriere machen. Die Eintrittskarte dazu könnte ihr neuer Auftrag, die Infiltrierung der geheimnisvollen Aktivistengruppe 'The East' sein. Tatsächlich kann Sarah die Zelle aufspüren und Vertrauen zu den wenigen, aber engagierten Mitgliedern aufbauen, die mit unkonventionellen Aktionen Konzerne, die Schäden an Natur und Menschen ohne Skrupell in Kauf nehmen, zur Rechenschaft ziehen. Je näher sie aber den Aktivisten kommt, desto mehr distanziert sie sich aus ihrem eigenen Leben.

Anderssprachige Beschreibung anzeigen

Produktdetails

Regisseur Zal Batmanglij
Schauspieler Patricia Clarkson, Ellen Page, Alexander Skarsgård, Brit Marling
Label FOX SEARCHLIGHT
 
Genre Action
Abenteuer
Thriller
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 17.09.2013
Ton Englisch
Untertitel Englisch, Französisch, Spanisch
Produktionsjahr 2013
Version US Version
Ländercode 1
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Easier to pretend not knowing ..

    Am 10. Januar 2014 von hastalavista geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Generell ist Ökoaktivismus (oder manche nennen es Ökoterrorismus) nicht zwangsläufig schlecht. Doch durch agent provocateur, Infiltration (z.B. Politik) oder Desinformation (z.B. Unternehmen) werden die hehren Absichten der Weltenretter häufig diskreditiert. Auch besteht eine minime Gefahr des Ökofaschismus. Dennoch kommen die Verursacher vieler Umweltkatastrophen viel zu einfach um die verdiente Strafe herum und eine wirkungsvolle Prophylaxe scheint seitens der Volkstribune (a.k.a. Politik) meistens nicht gewollt. Wir müssen nicht alle wie Körnerpicker leben, aber mehr Rücksichtnahme und Wertschätzung der Dinge die wir haben scheint dringend nötig. Denn sonst schlägt die Hilflosigkeit der Opfer schnell in Gewalt der potentiell gefährdeten Überlebenden um, welches dann in Anarchie enden kann. Fazit: Das Thema ist & bleibt brandaktuell. Die Darstellung & die Inszenierung ist überzeugend & ausbalanciert. Insofern ein Film, der Nachdenklichkeit auslöst und sicher wichtig ist angesehen zu werden.

  • Rache

    Am 09. Oktober 2013 von BulletProof geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wann werden aus Aktivisten Terroristen.
    Ein film der einwenig zum denken anregt aber mit den typischen Thriller-Undercover elementen arbeitet.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.