Fr. 26.90

Metal Evolution - Die komplette Serie (Steelbook, 3 DVDs)

Deutsch · DVD

2-3 Tage

2 weitere Versionen verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

"Metal Evolution" ist die grösste und umfassendste Dokumentationsreihe, die sich jemals mit der Geschichte des Heavy Metal und Hard Rock beschäftigt hat. In zwölf Episoden befasst sich die Serie mit dem Stammbaum des Heavy Metal und seinen 26 Sub-Genres - von den frühen Anfängen über Shock Rock, Thrash und Grunge bis zum Nu Metal. Dabei begibt sich Musikexperte und Metal-Fan Sam Dunn auf eine aussergewöhnliche Reise, die ihn über die Strassen Englands, den Bars am Sunset Strip, auf deutsche Rock-Festivals und in Fussballstadien in Südamerika führt. In über 300 Interviews mit den Stars der Szene, Musikproduzenten und Experten erfahren Musikbegeisterte alles, was sie jemals über Metal wissen wollten.

Produktdetails

Interpreten Various Artists
Regisseur Sam Dunn, Scot Mcfadyen
 
Genre Hardrock, Metal
Inhalt 3 DVDs
FSK / Rating ab 12 Jahren
Erschienen 29.11.2012
Edition Steelbook
Ton Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Laufzeit 7h 41min
Bildformat 16/9, 1.78:1
Ländercode 2
 

Künstler

Kundenrezensionen

  • herausragend

    Am 27. Dezember 2012 von Poetical geschrieben.

    Bin noch nicht über die ersten 4 Episoden raus, aber ist wie gewohnt von Sam Dunn gut umgesetzt. Schade finde ich bis jetzt nur, werden die extremen Richtungen (Black/Death) nicht abgedeckt.
    Das Bands fehlen finde ich nicht weiter schlimm. So kann man selbst noch welche entdecken.

  • eine grosse Doku

    Am 29. November 2012 von PeeDee geschrieben.

    Wirklich ein grosses Werk, aber von Sam Dunn erwartet eigentlich keiner weniger.

    Obwohl sehr umfangreich, vermisst halt der eine oder andere wichtige Bands der entsprechenden Epoche oder Musikrichtung, die keine Erwähnung finden. Aber dies spricht eigentlich für die Musik, dass auch in 380 Minuten der Metal nicht abschliessend behandelt werden kann.

    Einen grossen Schwachpunkt gibt es. Der deutsche Untertitel. Jedem der nur ein bischen Englisch versteht, empfehle ich diesen auszubleden. Für diejenigen, die den Untertitel brauchen, eine kurze Übersetzungshilfe:

    Mit "Holz" ist der britische Komponist Gustav Holst gemeint. Und mit "Holzmas" seine Komposition "Mars" aus "The Planets". Es gibt aber noch einige andere Peinlichkeiten beim Untertitel ;-)

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.