Beschreibung

Mehr lesen

Parker ist ein professioneller Dieb und, wenn nötig, auch ein Killer. Der Vater seiner Freundin verschafft ihm einen neuen "Job" mitsamt neuen Partnern. Doch nach dem Überfall wird Parker von diesen vermeintlichen Partnern nicht nur um seinen Anteil erleichtert, sondern auch fast getötet. Parker, ein Mann mit Prinzipien, schwört Rache. Er folgt seinen Killern, die einen millionenschweren Coup planen, nach Palm Beach. Im Mekka der Reichen gibt sich Parker als vermögender Texaner aus, der eine Villa kaufen will. Dabei hilft ihm die verschuldete und gelangweilte Immobilienmaklerin Leslie Rodgers, die seinem Schwindel schnell auf die Spur kommt und ganz eigene Interessen an Parker hat...

Produktdetails

Schauspieler Jason Statham, Jennifer Lopez, Nick Nolte, Michael Chiklis, Daniel Bernhardt, Clifton Collins, Jr.
Regisseur Taylor Hackford
Label Constantin Film
 
Genre Krimi
Thriller
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erschienen 03.01.2014
Ton Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte)
Extras Making of, Behind the scenes, Cast & Crew, Dokumentationen, Trailer, Audiokommentar
Laufzeit 115 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2013
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Nun

    Am 30. Januar 2014 von Noma geschrieben.

    Solide Statham-Action nicht mehr und nicht weniger.

  • keine Ideen

    Am 09. Januar 2014 von repoman geschrieben.

    was fehlt ist ne gute Geschichte. Das hier ist tausendfach durchgekaut.

  • biederer....

    Am 09. Dezember 2013 von Raxon geschrieben.

    Durchschnitt! Jason hat mehr drauf als 08.15

  • Typisch Statham

    Am 03. November 2013 von Harry geschrieben.

    Ein weiterer toller Actionfilm mit Jason Statham. Teilt viel aus, steckt viel ein und auch immer ein witziger Spruch am richtigen Ort. Und er kann sogar der JLo widerstehen...

  • Ups

    Am 27. August 2013 von El presidente geschrieben.

    Irgendwie kommt der Film nicht so in die Gänge. Statham und JLo passen aber gut zusammen.

    Gibt wie schon beschrieben bessere Statham Filme wo es richtig zur Sache geht.

  • na ja

    Am 14. Juli 2013 von john ryker geschrieben.

    nicht schlecht aber es gibt besseres von js

  • das rockt

    Am 27. Juni 2013 von nenn mich Bronco geschrieben.

    The "ham" in bestform.
    Komromisslos gut.

  • Filmkritik von Filmstar

    Am 06. Januar 2013 von Filmstar geschrieben.

    Die paar Kratzer, die Bruce Willis in bisher vier Teilen „Stirb langsam" abbekommt, sind ein Scheißdreck gegen das, was Jason Statham als Titelheld in „Parker" alles einstecken muss. Der Körper des professionellen Gangsters ist bereits zu Beginn des Films mit Narben übersät – und das Publikum darf sich sicher sein, dass bis zum Abspann noch etliche hinzukommen werden. Taylor Hackfords grandios-gradlinige 70er-Jahre-Reminiszenz, die auf Donald E. Westlakes legendärer „Parker"-Romanreihe basiert, ist spannend, knüppelhart und angenehm humorlos. Endlich gibt es mal wieder einen Gangster-Thriller ohne Selbstironie à la Tarantino, einen kompromisslosen Reißer, der ohne jedes Augenzwinkern auskommt und bei dem die Gewalt tatsächlich wehtut. Dazu gibt es mit Jason Statham einen störrisch-charmanten Hauptdarsteller, der sich vor keinem der bislang schon acht (!) Parker-Darsteller aus früheren Westlake-Verfilmungen zu verstecken braucht.

  • Trailer

    Am 08. Dezember 2012 von Schauen geschrieben.

    den trailer fand ich hammer geil und ich werde ihn mur anschauen

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.