vergriffen

Contagion (2011)

Englisch · Blu-ray

UK Version

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Dieser Artikel kann nicht retourniert werden.

Beschreibung

Mehr lesen

When a lethal airborne virus with the power to wipe out humanity is unleashed, the worldwide medical community races to find a vaccine and stop the panic from spreading. Starring Academy Award winners Matt Damon, Gwyneth Paltrow, Kate Winslet, Marion Cotillard, and Academy Award nominees Jude Law and Laurence Fishburne, this edge-of-your-seat thriller follows the deadly path of a virus that is beyond containment. Researchers for disease control, the military, the World Health Organization and ordinary civilians mobilize to try and find a cure and the cause before it`s too late. Directed by Steven Soderbergh, this portrait of suspense examines how courage pulls us together... while society is falling apart.

Produktdetails

Regisseur Steven Soderbergh
Schauspieler Marion Cotillard, Laurence Fishburne, Kate Winslet, Gwyneth Paltrow, Matt Damon, Jude Law, Bryan Cranston, Elliott Gould
 
Genre Action
Science Fiction
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 0 Jahren
Erscheinungsdatum 13.02.2012
Ton Englisch
Produktionsjahr 2011
Version UK Version
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Empfehlenswert

    Am 24. Februar 2015 von john king geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ochtend verdreven diese Vergleiche mit Outbreak nicht. Outbreak ist ein Actionmovie/Komödie, Zielpublikum: pubertierende Jungs, Contagion ist eine seriöse What-if Studie wenn's mal zu einen richtigen Pandemie kommen wurde. Soderberg hat kein Problem damit auch seine Starbesetzung zu opfern. Abgesehen davon realistisch und wissenschaftlich akkurat vermittele. Und dann nur den Soundtrack! Beste movie von 2012.

  • Weltklasse

    Am 25. März 2014 von cyber geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Perfekt.

  • sehr sehr sehr

    Am 04. Februar 2014 von bayers ferienhäusle für soderbergh im tirol;-))) geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    problematischer film! ich behaupte sogar er wurde von der pharmaindustrie indirekt unterstützt! ein riesen bussines, wo viel geld ist ist auch viel manipulation,..
    schon kurios: der einzige film 2012 wo man noch vor der deutschen kinopremiere kostenlos in bester bluray hd bild&ton qualität in dutscher sprache vom netz runterziehen konnte... ist doch irgendwie nö???

  • Contagion

    Am 21. Februar 2013 von trollibus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    - kann locker mit Outbreak mithalten, ausserdem wirkt Contagion realistischer. Die Besetzung ist top.

  • Realistisch sehr guter Film

    Am 09. Januar 2013 von SB geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Genau solche Filme sind gut. Denn man sieht wie schnell es geht und wie die Forschung arebeitet (sehr wahrheitsgetreu weil Virenforscher und Laborexperten mit den Schauspielern zusammenarbeiteten). Mal kein Bumm und wenig Action und trotzdem kann es die Spannung bis zum Schluss halten. Klar, gibt es auch hier verbesserungspotential und manchmal ist es langatmig. Aber eben der Film sollte zum Andenken und Diskutieren anregen. Und wenn der das nicht macht, dann kann ich niemanden mehr helfen. Ein gut gemachter, aufgebauter Thriller. Und Leute die auf Action stehen oder Bumm bumm, sind hier so oder so falsch. 8 von 10 Punkte. Extras sind sehr mager aber besser als auf vielen anderen BD's oder DVD's. Ein 11.29 Minütiges Making-of mit der Diskussion wie weit weg ist das von der Realität! 4.57 Minütiges Filmchen über die Zusammenarbeit mit Forschern und Experten und ein nicht ganz ernstzunehmendes 2-minütiges Comic/Werbefilmchen über Virus. Viele Sachen hier stimmen, viele sind mehr Ironie. Trotzdem amüsanter Clip

  • nicht schlecht, aber schwaches Ende

    Am 25. November 2012 von Andreas Torsten geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja, kurz und gut..die Pharmaindustrie wirds schon richten. Deswegen wird die Paranoia der Amis aber nicht weniger!

  • Film Contagion

    Am 28. März 2012 von B Le Guen geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    peu d'action, film tourné comme un documentaire avec peu de moments prenants assez ennuyeux ... décevant !

  • Gäääähhhhhhnnnnnn

    Am 26. März 2012 von Dr. Snuggels geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab mich richtig gefreut. Ich mag eigentlich solche Filme und als ich gesehen habe wer so mitspielt dachte ich das wird sicher ein Knüller. Doch weit gefehlt. Unendlich langatmiger, langweiliger Film. Keine Action und die Story ist nicht überzeugend. Keine Spannung alles sehr Flach. Wirklich sehr enttäuschend. Ich rate hier jedem vom Kauf ab.

  • Contagion

    Am 23. März 2012 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ce film pue la propagande pro gouvernementale... le gouvernement n'y est pour rien dans la propagation de maladies mais est là au service du peuple...

  • Super.

    Am 16. März 2012 von Miriam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir hat der Film auch sehr gut gefallen. Man kann "Contagion" zwar mit "Outbreak" vergleichen, sollte man aber nicht unbedingt tun - meiner Meinung nach haben die beiden Filme ganz andere Ansätze. "Outbreak" war mehr der Thriller.. und "Contagion" zeigt eher was in der Realität ablaufen könnte.

  • Meisterhaft.

    Am 16. März 2012 von Tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein meisterhafter Film. Ohne grosse Emtionen wird gezeigt was passieren kann.. wie es sein könnte - wie es eines Tages vielleicht sein wird. Bin restlos begeistert.

  • Genial

    Am 16. März 2012 von Tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist wirklich genial. Der Film zeigt eindringlich, ohne übertriebene Emotionen, was sein könnte.. wie es sein könnte. Und wie es womöglich eines Tages sein wird.

  • Nicht ganz gelungen

    Am 15. März 2012 von Oblomov geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das aktuelle und immer wieder interessante Thema wurde in "Outbreak" weit spannender und besser beschrieben. Hier wird viel geredet und das Ganze zieht sich zu sehr in die Länge!

  • Na ja

    Am 07. März 2012 von Ernie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir scheint es, als ob die Macher sich nicht für Doku oder (Polit-)Thriller entscheiden konnten.
    Interessant war es meiner Meinung nach jedoch allemal auch wenn mich Outbreak mit Hoffman/Russo mehr gepackt hat.
    Von mir ein..

  • Solide gemacht

    Am 05. März 2012 von Dani geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und düster gefilmt. Hab mich keine Sekunde gelangweilt.

  • Typisch Soderberg

    Am 02. März 2012 von Seimen geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... eine solide Story mit einem Wahnsinns-Cast dümpelt zwei Stunden vor sich hin und plötzlich kommt der Abspann. Ganz so schlimm ist's aber dann doch nicht. Die Geschichte wird aus unterschiedlichen Blickwinkeln erzählt, was einen tiefen Einblick in ein solches Szenario erlaubt. Diese verschiedenen Gesichtspunkte machen es auch möglich, sich von einem der "Hauptdarsteller" zu trennen. Dies verleiht der Story zusätzliche Glaubwürdigkeit und sorgt dafür, dass nicht alles vorhersehbar ist. Kein grosses Kino, doch allemal sehenswert.

  • Short memory

    Am 28. Februar 2012 von hastalavista geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Würde man die negativen Bewertungen hier auf die Meinung der Bevölkerung extrapolieren, wäre der kommerzielle Erfolg dieser Produktion weniger gut. Nehme man die durchwegs prominente cast aus dieser Hypothese heraus, würden sich noch viel weniger für diesen Film interessieren. Dabei ist der tatsächliche Fall der Vogelgrippe wenige Jahre alt. Die Symptome im Film ähneln diesem Virus wie dem von SARS. Dennoch hat sich das (Schutz)Verhalten der Bevölkerung nicht gross verbessert. "Outbreak" behandelte damals das Ebolavirus. Die Inszenierung war da eben eher hollywood-mässig. Fazit: Der Prozess von der Quelle bis zur Pandemie hat S.Soderbergh emotionslos, aber fantastisch, inszeniert. Was passiert, wenn Panik ausbricht und potentielle Profiteure aktiv werden. Roche hatte mit Tamiflu beim letzten Ereignis Pate gestanden. Die alles-wird-wieder-gut-US-Bevölkeru ng hat immer Angst vor B-Waffenanschlägen.Insofern im Westen nichts neues.

  • America

    Am 21. Februar 2012 von Zap geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Vor was hat eigentlich Amerika Angst? Das kann auch dieser Film nicht beantworten. Erstaunlich was da so alles abläuft. Ein überflüssiger Film der weder spannend noch interessant ist. Er bestätigt wieder einmal die These, je mehr Stars desto schlechter der Film. Ein richtiges künstliches Werk Angstmacher Werk.

  • Grosses Angstkino!

    Am 21. Februar 2012 von Ripley geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Soderbergh meisterhaft. Der Film ist gewaltig und funktioniert voll und ganz - ohne dabei die gängigen Klischees und Mechanismen der üblichen Katastrophenfilme zu verwenden. Wie man Outbreak diesem starken Film vorziehen kann, entzieht sich meinem Verständnis. Und warum die US-Pharmalobby was damit zu tun haben soll, ebenso. Erst denken, dann allenfalls recherchieren und dann vielleicht eine Kritik posten ...

  • naja

    Am 05. Februar 2012 von Senser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eher langatmig und wenig besonders. da gefällt mir outbreak bei weitem besser

  • Gut gemacht

    Am 02. Februar 2012 von Amin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gelungener Streifen!

  • nana so nicht!

    Am 31. Januar 2012 von aber hallo! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    von der ami-pharmaindustrie gesposerter paranoia-film!

  • Chinese Dragons

    Am 22. Dezember 2011 von ha! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    In diesem Film geht der dokumentarische Regiestil von Soderbergh zum ersten Mal richtig auf! Er zeigt gekonnt alle Facetten einer Epidemie und bleibt dabei stets auf dem Boden. Jedenfalls ist der Film nichts für Hypochonder, denn danach wird jede Tram oder Zugfahrt zur Hölle!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.