Fr. 42.90

Branded to Kill (1967) (Criterion Collection)

Englisch · Blu-ray

US Version | Ländercode  A
Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel lässt sich nur auf codefree-Geräten abspielen oder auf solchen, die den Ländercode A unterstützen.

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Dieser Artikel kann nicht retourniert werden.

Beschreibung

Mehr lesen

Gunman Hanada Goro is ranked No 3 killer in the Tokyo underworld, but when he accepts a new job from the beautiful mystery woman Misako it signals the beginning of the end for his illustrious career. Hanada bungles the job - a butterfly lands on his rifle sights just as he was about to take aim - and according to the strict rules under which the assassins operate, this is not something which can go unpunished.
Thus Hanada finds himself entering into a deadly conflict with the legendary No.1 killer, the assassin sent to avenge Hanada`s fatal error.

Produktdetails

Regisseur Seijun Suzuki
Schauspieler Jo Shishido, Mariko Ogawa, Koji Nanbara, Mari Annu, Isao Tamagawa
Label CRITERION
 
Genre Krimi
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 0 Jahren
Erscheinungsdatum 13.12.2011
Edition Criterion Collection
Ton Englisch
Laufzeit 91 Minuten
Produktionsjahr 1967
Originaltitel Koroshi no rakuin
Version US Version
Ländercode A
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Suzukis Meisterwerk

    Am 15. November 2003 von Sascha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Grandios, famos, buchstäblich schräg, detailverliebt bis zum Abwinken, der Swing der 60er, alles in einem Film: ein Wettkampf von Profikillern um den Nummer-1-Titel. In den Details allerdings nicht immer nachvollziehbar. 2001 hat Suzuki den Stoff noch einmal verfilmt unter Pistol Opera (hier erhältlich).

  • Amüsant

    Am 27. Juli 2009 von Zigeunerweise geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Meiner Meinung nach ein sehr spezieller Film, der aber mit dem gewissen etwas überzeugt. Ein B-Movie, doch beliebt bei Sympathisanten der Regisseure, die ihrer Zeit zuvor waren und mit einem tiefen Budget einen Film herzaubern mussten, damit sie über die Runden kamen.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.