Beschreibung

Mehr lesen

Mitch und Dave waren in ihren Jugend unzertrennlich, aber das ist lange her. Heute wünschte Mitch, sein Leben wäre mehr wie Daves, der alles erreicht hat: wunderschöne Frau, drei Kinder und einen perfekter Job. Dave dagegen beneidet Mitch um ein Leben ohne Pflichten und Verantwortung. Aus Wunsch wird Wirklichkeit, als die beiden eines Morgens im Körper des anderen aufwachen. Ob sie einen Weg finden, ihre Leben zurückzutauschen, bevor sie das des anderen ruiniert haben?

Produktdetails

Regisseur David Dobkin
Schauspieler Leslie Mann, Alan Arkin, Ryan Reynolds, Jason Bateman, Olivia Wilde, Mircea Monroe
Label Universal Pictures
 
Genre Komödie
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 05.07.2012
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Türkisch
Extras Entfallene Szenen, Outtakes
Laufzeit 108 Minuten
Bildformat 2.40:1, anamorph
Produktionsjahr 2011
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Lustig?

    Am 02. August 2012 von Der Experte geschrieben.

    Dieser Film ist etwa so lustig wie ein Besuch beim Zahnarzt.

  • Ja!

    Am 22. Juli 2012 von Zorg geschrieben.

    Ist witziger als das Cover aussagt!

  • Hammer

    Am 08. Juli 2012 von Tschudi geschrieben.

    Endlich wieder ein Film zum totlachen.Super tolle Schauspieler/innen.Sollte man unbedingt gesehen haben.

  • Vulgärer Kot in weiche Windeln gepackt...

    Am 20. Februar 2012 von ha! geschrieben.

    Die superkonservative Rahmenhandlung wird hier jedenfalls dem Fäkalhumor nicht gerecht.

  • Cancer list

    Am 13. Februar 2012 von hastalavista geschrieben.

    Wieder so eine Produktion, welche die Gemüter in grottenschlecht und funny spalten wird. Denn der Humor ist manchmal schon grenzwertig wie der in den Filmen von J.Apatow. Auch ist die Geschichte nicht wirklich neu (s. "Freaky Friday"), aber sie ist, wenn kondensiert auf einzelne Eckpunkte, durchaus vergleichbar mit dem geregelten Leben einiger in der Realität. Schliesslich gibt's schon solche, deren Ziele im Leben aus Karriere-Job-Geld-Frau-Kinder-Haus bestehen. Auf dem Weg dahin erkennen sie die sinnlose Endlosschleife und kommen in die Midlife-Krise. Fazit: Rauh und vulgär würde ich den Humor beschreiben. Die Darstellung ist okay. Die Geschichte ist vielleicht die Antithese im Vergleich zu den üblichen aalglatten Erfolgsmärchen.

  • Funny

    Am 29. Januar 2012 von combine geschrieben.

    Man haben wir uns todgelacht bei diesem Film :o)) Echt zum weiter empfehlen. Gruss

  • Hammer

    Am 01. November 2011 von moon geschrieben.

    Mega witziger Film...zum tot lachen:-)..Hirn aus..geniessen

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.