Fr. 12.90

Maos letzter Tänzer (2009)

Deutsch · Blu-ray

2-3 Tage

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Anfang der 70er Jahre wird der elfjährige Li Cunxin in der chinesischen Provinz von Talentsuchern entdeckt und für sieben Jahre zum harten Training auf die Ballett-Akademie von Peking geschickt. Als er die einmalige Chance erhält, an einem Kulturaustausch mit den USA teilzunehmen, erlebt er am Ballett von Houston die persönliche und künstlerische Freiheit, von der er in seiner Heimat nicht einmal zu träumen wagte. Li avanciert zum umjubelten Star, lernt seine erste grosse Liebe kennen und geniesst sein neues Leben. Doch plötzlich tauchen seine Landsleute auf und setzen ihn unter Druck: Li muss entscheiden, ob er bereit ist, für sein neues Leben den höchsten Preis zu zahlen.

Produktdetails

Regisseur Bruce Beresford
Schauspieler Bruce Greenwood, Amanda Schull, Jack Thompson, Joan Chen, Kyle Maclachlan
 
Genre Drama
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 15.03.2011
Ton Deutsch (DTS-HD Master/High 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch
Extras Making of, Entfallene Szenen, Interviews
Laufzeit 121 Minuten
Bildformat 1.85:1
Produktionsjahr 2009
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • For the love of dancing

    Am 21. März 2011 von hastalavista geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Zeitgenössische Politik verbunden mit klassischem Tanz wird nicht so häufig in einer so hohen Qualität gezeigt wie in dieser Produktion. Wenn die Geschichte auch noch auf wahren Begebenheiten beruht, wirkt sie um so glaubwürdiger. Fazit: Unter anderem an chinesischen Schauplätzen gedreht und mit ziemlich überzeugenden Darstellern besetzt, die ihre qualitativ hochstehenden Tanzsequenzen selbst ausführen, besticht der Film auch durch das packende Drehbuch und die Regie. Beispielhaft wird gezeigt, dass die Masse der damaligen chinesischen Tänzer, technisch & physisch brilliant, aber emotional und ausstrahlungsmässig eher durchschnittlich waren. Dem kasernenartig-kollektiven Drill geschuldet, entstand wenig Kreativität. Ein Verhalten, das sicherlich noch heute in China in einigen Bereichen vorkommt.

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.