Beschreibung

Mehr lesen

A Wismar, les habitants meurent par centaines d`un mal présumé être la peste. Cette hécatombe est, en fait, l`oeuvre du vampire Dracula qui vient de s`établir dans une maison abandonnée de la ville. Personne ne peut enrayer l`épidémie, mais Lucy est prête à tout sacrifier pour venir à bout du monstre, au lever du jour...

Produktdetails

Regisseur Werner Herzog
Schauspieler Klaus Kinski, Isabelle Adjani, Bruno Ganz, Roland Topor, Jacques Dufilho
 
Genre Horror
Kult
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 23.09.2010
Ton Französisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel Französisch
Extras Dokumentationen, Kino-Trailer
Laufzeit 104 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 1979
Originaltitel Nosferatu: Phantom der Nacht
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • nosferatu

    Am 25. November 2011 von jonathan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...und die deutsch blu-ray version ?

  • :(

    Am 16. März 2013 von dubzer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die bild qualität dieser blu-ray ist leider sehr enttäuschend !!!! die dvd noch fast besser !

  • Bester

    Am 26. März 2012 von jerry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Max Schreck, Bela Lugasi und vor allem der gute Chris Lee in Ehren, aber Klaus ist immer noch der eindringlichste Vampir. So etwas wird es nie wieder geben.

  • Eine Perle des Vampir-Films

    Am 02. Februar 2010 von Graf Orlok geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach langem Hin und Her hab ich dann doch beschlossen mir diesen Film zu genüge zu führen. Und obwohl ich kein Fan des deutschen Films bin, so findet sich doch so manch Perle, die dann noch heller glänzt. Kinskis Darstellung als Nosferatu hat selbst mir, der ich mich als hargesottenen Splatter- und Horror-Fan bezeichne, einen Schauer über den Rücken gejagt. Er ist eindeutig der wohl furchteinflössendste Vampyr der Filmgeschichte. Nix gegen Max Schreck, aber die überzeichnete Gestik & Mimik im Ur-Nosferatu verfehlen heutzutage, die Wirkung, die aber Kinski wie die Faust aufs Auge trifft.
    Während Murmau gewisse Szenen schneller abspielen Liess oder einfache Stop-Motion verwendete, verzichtete Herzog auf derartige "Special Effects" und verlor sich im Detail. Man bedenke die Uhr im Schloss (die sogar Staub aufwirfrt) oder das Buffet. Ganz zu schweigen von der Anwalts-Kanzlei am Anfang, die Kostüme und Ratten-Szenen, die die Übermacht der Pest viseull am besten demonstrieren. All dies macht Nosferatu weniger zu einem Horror-Film, mehr zu einem Kunstwerk. Der Film hat einen ganz eigenen, ich sage mal deutschen Stiel, der nicht zu vergleichen ist mit dem von Filmen aus der selben Zeit. Für den 0815 Horror-Fan mag er verstaubt sein, für den Film-Fan oder aber auch für Vampyr-Fan möchte ich ihn wärmstens Empfehlen.

  • Wunderbar!

    Am 13. Januar 2010 von Pat Arnet geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Deutscher Film in Höchstform! Nix Hollywood und nach der Masse drehen! Eindrucksvoll wie immer die Austattung der Sets und natürlich Kinsky..super!

  • klassiker

    Am 18. Juli 2009 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein absoluter klassiker der in keiner sammlung fehlen darf.. ist halt klaus klinski.!!

    sehr gute film szenen... richtig eindrücklich..

  • klassiker

    Am 12. August 2006 von crow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kultfilm. Gute Story mit guten Bildern

  • Achtung

    Am 13. Oktober 2003 von NicolaiGrozinski geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die US- Version beinhaltet zwei Versionen des Films, da dieser zweisprachig gedreht wurde. Es gibt also eine Deutsche und eine englisch gesprochene Version des Films und in der US Version kriegt Ihr beide!!!

  • Gute Atmosphäre

    Am 07. Dezember 2002 von . geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Klaus Kinski kann sich beängstigend gut mit seiner Rolle identifizieren, finde ich...

  • IST DIESE VERSION UNCUT?

    Am 22. November 2002 von Nosi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es gibt ja noch eine 18 version oder?ist dies uncut die es hier gibt?

  • Wahrer Dracula!

    Am 16. Juli 2002 von FMS geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach Christopher Lee gibt es nur einen wahren Dracula; Nosferatu mit Klaus Kinski. Ein Film der Extraklasse. Sehenswert in jeder Hinsicht.

  • Kaufen!!!

    Am 02. Juli 2002 von r geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Yes jetzt hab ich ihn und das ohne Amazon.
    Hat sich gelohnt zu Warten!!!!

  • Am 10. Mai 2002 von Fireponzurich@hotmail.com geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich will den Film!!! Bei Amazon könnte ich ihn bestellen aber hier nicht. Warum???

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.