Beschreibung

Mehr lesen

Der Tod ist allgegenwärtig - und wird entfesselt, nachdem die Vorahnung eines Mannes eine Gruppe Arbeiter vor dem katastrophalen Einsturz einer Hängebrücke rettet. Doch deren ahnungslosen Seelen war es nicht vorherbestimmt zu überleben und in einem unbarmherzigen Wettlauf gegen die Zeit versuchen die Todgeweihten nun verzweifelt, einen Weg aus der finsteren Agenda des Todes zu finden...

Produktdetails

Regisseur Steven Quale
Schauspieler Emma Bell, Tony Todd, Courtney B. Vance, David Koechner, Nicholas D'Agosto
Label Warner Home Video
 
Genre Horror
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 04.05.2012
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1), Taiwanesisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch (für Hörgeschädigte), Französisch, Italienisch (für Hörgeschädigte), Spanisch, Koreanisch, Niederländisch, Isländisch, Kantonesisch, Schwedisch, Portugiesisch, Norwegisch, Chinesisch, Dänisch, Finnisch
Extras Entfallene Szenen, Dokumentationen
Laufzeit 92 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 2011
Originaltitel Final Destination 5
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • ohne zweifel...

    Am 04. Januar 2015 von zombie78 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der geilste teil der destination reihe..... am scluss schliesst sich der kreis..... unbedingt den abspann zuendesehn.....arrgggggggggggggggg g

  • der Beste

    Am 26. November 2012 von C.Wüthrich geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich fand dies eigentlich der Beste der ganzen Final Destination Reihe, sehr gut gemacht, vor allem das Ende des Films :D

  • Ich bin

    Am 09. Mai 2012 von Dani S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    absolut Rogers Meinung. Mich würde vorallem mal interessieren ob die diversen Kritiker die denken man müsse pervers sein um sich so einen Film anzusehen nicht auch selber einen Blick drauf werfen. Ich meine woher wollt ihr sonst wissen wie blutig und schockierend der Streifen ist? Ihr schiesst euch mit euren Aussagen ja alle selber ins Abseits, heisst ihr habt alle selber kein Hirn und seit pervers. Denn ich bezweifle das einer der den Film nicht gesehen hat sich hier die Mühe macht einen Post zu hinterlassen und wenn doch wäre das ja noch kranker irgendwie(Aufmerksamkeitsdefizit). Das wäre ja wie wenn ich bei ner Schlager CD die ich nicht gehört habe was das eigentlich für ein Schund ist und wie irre man sein muss um sihc das rein zu ziehen....Also spart euch eure einfallslosen Kommentare und postet konstruktive Kritik!
    Der Film selber ist zwar wirklich brutal gebe ich zu, aber sehr gut in Szene gesetzt und die Protagonisten machen ihr Sache allesamt ganz ordentlich. Im Vergleich zu den eher schwachen Teilen 3&4 wieder ein sehenswerter FD! Klar ist die Story langsam abgeflacht, aber das weiss man schon vorher und dann muss man sich den Streifen ja nicht ansehen wenns einem zu langweilig wird! von mir ein

  • Ich frage mich auch!

    Am 29. April 2012 von Roger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und zwar was hier bisweilen für unglaublich derangierte Weisheiten gepostet werden!
    Der Film funktioniert als sequel einwandfrei, ist sauber und spannend inszeniert, wie gewohnt mit brillanten f/x.
    Wem diese Art Film nicht gefällt soll sich was Anderes ansehen (gibt ja genug) anstatt hier irgendwelchen haarsträubenden Quatsch zu verzapfen.

  • na ja, Zufälle gibts, aber dies hier ist womöglich

    Am 25. April 2012 von das usa-Cover ist sauberer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    in gleicher absolut grotesker Fortsetzung wie letztere absurde Folgen.

    Ich frage mich, welche Hirne soviel Dummheit in etwa wohl 90 Minuten vertragen.

  • ja ja blabla

    Am 18. April 2012 von waldemar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    erzähl doch noch n bisschen!
    gelungene fortsetzung mit spannender story und spitzenmässigen f/x. ansehen!!!

  • ^._.^ BATMAN BIN SUPERMAN

    Am 15. April 2012 von Q13 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "gefällt mir nicht" - für mehr reicht es bei diesem Film definitiv nicht.
    Gemäss div. Kritiken "sei dies nun endlich wieder eine Ausgabe von Final Destination, welcher wie der erste Teil - packend und mit minimem Inhalt dargestellt werde" - dies erlaube ich aber zu verneinen: Langweilig, kein Inhalt und ebenfalls ziemlich ideenlose "Sterbsliaktionen" werden einem hier zum Sensationspreis - von läppischen 14Fränkli-Nünzg - geboten, aber hey, sollten die Fr 14.90 stimmen, kommst du obendrauf sogar günstiger als ein Kinoeintritt weg! "toll toll toll"...

  • jaaa

    Am 14. April 2012 von ace geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    starke fortsetzung!!!!!

  • Solide

    Am 18. Januar 2012 von Harry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein weiterer solider Teil aus der Final Destination-Reihe. Denke es wird nicht der Letzte gewesen sein. Spannend, gut gemachte "Unglücksfälle" und immer wieder kleine Hinweise auf die Vorgängerfilme, gut gemacht.

  • Nur für echte Final Destination Fans!

    Am 18. Januar 2012 von Jimmyjoe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach dem Teil 4 dachte ich da haben sie jetzt echt die letzte Karte verspielt mit diesem Streifen. Aber wieder ein anderer Drehbuchschreiber und Regisseur, und man hat sich getäuscht. Teil 5 ist durch die vielen Spezialeffekte einfach unschlagbar gegen Teil 2-4. Teil 1 ist halt das original Final Destination. Brauchte eine Weile bis ich mir den Film reinzog, aber nach der Vorstellung war ich richtig begeistert wie viel mit Pfeffer da aufgepeppt wurde.

    Was ein wenig enttäuscht:
    Das Ende ist recht gut gemacht, jedoch ein wenig unlogisch von den Regeln her. Warum? Seht den Film selbst, verrate nichts.;)

    Von mir aber für den Neuanlauf und gutem Ergebnis ein ausgezeichnet!!! Daumen hoch auch dass Candyman-Legende Tony Todd wieder zu sehen ist!!! Sehr weiterzuempfehlen!

  • Geiler Film

    Am 08. Januar 2012 von Sacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach meiner Meinung her einer der besten Reihe.
    Ich hoffe es gibt einen 6. Teil

  • sehr guter 5. Teil!

    Am 04. Januar 2012 von bili geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Film TOP, Story interessanter als 2,3 und 4 dieser Serie. Die mir alles nicht so gefallen haben, trotz grossen Schockmomenten. Aber der hier ist einfach nur genial, speziell der wirklich geniale und gelunge Schluss! Die Extras sind dafür unbedeuten und gleich nu ein 5 1/2 minütiges kurzes Making of, wo man sieht welche Körperteile für welche Szenen angefertigt wurde. Da bin ich von den Extras schon sehr enttäuscht, selbst die BluRay mit 2 Extras mehr, kann hier nicht überzeugen.
    ----
    Als Fazit muss ich sagen, es wäre ein herrvorragender Schluss aufzuhören hier! Denn es genügt wirklich einmal. Aber es soll ja schon ein 6. Teil in Planung sein. Schade schade, so verbockt man den hervorragend Schluss von Teil 5.
    ----------
    Film selber unterhält mich sehr gut

  • Einsame Spitze

    Am 03. Januar 2012 von Speed geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Geil einfach nur Geil. Bitte mehr davon...

  • HAMMER!!!!!

    Am 02. Januar 2012 von final destination fan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also ich hab mir natürlich als FD fan die special bluray disc gekauft und bin begeistert!die todescenen sind so intensiv und genial gemacht,man sieht jedes detail das einem schlecht wrden könnte...genjal!auch wieder typisch die verschiedenen fokussierten faktoren die zum tode führen könnten und es dann doch was anderes ist!schlichtweg ein gelungener,unbedingt sehenswerter hammerfilm!!!!

  • Stark!

    Am 01. Januar 2012 von Blayne geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    äusserst gelungene Fortsetzung! Spannend und gute Effekte. Toller Film!!

  • Toll!!!!

    Am 28. Dezember 2011 von Millerntor geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Doch mit hat der 5 Teil sehr gut gefallen. Tolle Effekte, überraschender Schluss.

  • wie immer ...

    Am 22. Dezember 2011 von novid geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    vorhersehbar und immer die gleiche sch... story. teil 1 hätte gerreicht.

  • Einer der besten

    Am 02. September 2011 von bret geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Toll gemacht, gute Handlung für so einen Film und vorallem endlich mal wieder ein Ende, das gefällt. Nicht immer die gleichen alles wird gut Ende. Die erstmalige Rückblende ist ganz toll und ich bin richtig begeistert vom Ende. Genau so sollten solche Filme sein. Überraschende Wendungen und gute Schauspieler. Dieser Film ist ganz toll geworden. Besser als 2,3 und 4. Die 3d Effekte sind ausgereifter, man hat oft das Gefühl ein Glas oder eine Falsche in der Hand zu halten. Wirkliche Schreckmomente wie im 4. Teil, hatte ich hier nur am Anfang auf der Brücke. Da starb ich glaub auch 2x mit!

  • Auch Destination 5 macht Spass! =)

    Am 31. August 2011 von Pasc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nachdem ich die Teile 3 und 4 etwas schwächer fand als die beiden Vorgänger, hat mich FD5 wieder mehr überzeugt und wirkt wie eine perfekte Mischung aus allen Teilen. Story und Sprechdialoge kommen wieder stärker zur Geltung, aber die krassen und meist auch sehr humorvollen Todesszenen bleiben erhalten. Im Prinzip weiss man hier ganz genau, was einem erwartet, trotzdem haben sie es wieder geschafft, dass auch der neue Teil fesseln und vorallem bei FD-Fans begeistern kann. Sehenswert, wird einen DVD-Abend bereichern und ist für wahre Fans dieser Serie auch ein Pflichtkauf. Gut oder sehr gut? Hmmm, geben wir mal ein sehr gut".
    PS: Ob K5 oder FD5, Hauptsache 5! ;)

  • HAMMER =D

    Am 28. August 2011 von Nick geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde den 5. Teil dieser Serie fast den besten. Es sind super Darsteller, sehr gut ausgedachte Todesszenen und ein grandioser Schluss!!
    Ich ging gestern mit grossen Erwartungen ins Kino, da ich ein riesen Fan von den FD-Filmen bin. Meine Erwartungen wurden sogar übertroffen. Er grandios und werde ihn sofort nach der Veröffentlichung kaufen gehen!!
    Für den 5. Teil gibt es 5 Sterne von mir!! :D

  • Destination finale 5 (2011)

    Am 10. Februar 2019 von Pa-59 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hallucinanr.revu chez moi et y a pas à dire ça m'a encore fair sursauter..

  • Dest. Finale 5

    Am 17. Februar 2012 von Liana geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super, mais pour pas le meilleur. Nivo suspens il en manque quand même, les gens crevent trop vite, sauf la gymnate au début, la seule mort lente. Ce qui est cool, c'est la fin du 5 qui rejoind le 1er =D ! Mais bon on sait très bien que la plupart des film en séries, plus on en fait moins c'est bien.

  • DF5

    Am 06. Februar 2012 von Ovnizzz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    LE meilleur de la série
    Un suspence qui dur et qui dur, et qui rend fou ^^
    De bonnes idée pour les scénes de DEAD.
    Bien gore.
    A voir en Blu-Ray, pour un meilleur savourement ;)

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.