Beschreibung

Mehr lesen

Wo 1882 die Zäune der Zivilisation den Westen Amerikas noch nicht erreicht haben, treiben sie ihre Rinder über freies Weideland - unterstützt vom sanftmütigen Riesen Mose und dem jungen Mexikaner Button. Es ist ein hartes, aber von der Schönheit der Natur versöhntes, Leben. Bis zu dem Zeitpunkt, als sie das Reich eines Tyrannen streifen: Rancher Baxter, der das Örtchen Harmonville fest in seiner Hand hat, hasst die sogenannten "Freegrazer" - wie die vier Cowboys, die vom Land leben, selbst aber keines besitzen. Und wider Willen sehen sich Waite und Spearman in einen gnadenlosen Kampf verstrickt, der über ihre Zukunft und die aller Bewohner von Harmonville entscheidet...

Produktdetails

Regisseur Kevin Costner
Schauspieler Kevin Costner, Annette Bening, Robert Duvall, Michael Jeter, Michael Gambon, Diego Luna
Label LEONINE
 
Genre Abenteuer
Western
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 22.10.2010
Edition Grosse Kinomomente
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch
Extras Booklet, Filmdokumentation, Trailer
Laufzeit 133 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 2003
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Wort, Landschaft und Inhalt 1A

    Am 15. April 2014 von fäbufilmfox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich war so was von positiv überrascht. Wusste nichts über den Film, den ich anhand von einigen Zufälligkeiten letztlich "blind" gekauft habe. Mir gefällt die Story und die hochanständigen Hauptcharaktere (Duvall & Kostner). Als Mann kann oder MUSS man sich ein Beispiel an diese Zwei nehmen. Die Dialoge indes sind die Hauptattraktion dieses Films. Natürlich auch die Landschaft, (habe diesbezüglich halt noch "schönere" Beispiele gesehen, das ist eben Geschmackssache). Ebenso gefällt mir die Art Gerechtigkeit, wie sie vorallem der "Duvall-Charakter" interpretiert. Ist es der sogenannt beste Western den ich gesehen habe:? "Jein" ich stelle ihn auf eine Stufe mit "True Grit" und "Appaloosa".
    Summasumarum wirkt der Film auf mich sehr authentisch, ich glaube, dass es so zu und hergangen sein könnte vor rund 130 Jahren.
    Ganz grosses Kino für jeder-Mann- und Frau.

  • Nicht zu verpassen

    Am 21. Oktober 2011 von HitAndRun geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wer Fan von Costners Western wie 'Open Range' und 'Der mit dem Wolf tanzt', sollte sich auf keinen Fall den massiv unterbewerteten 'Wyatt Earp' entgehen lassen, ebenfalls mit Kevin Costner und einer grossartigen auserlesen Schauspielerriege! Auf DVD vergriffen und nur Blue Ray erhältlich, jedoch dort optisch der Hammer!

  • Mein Lieblingswestern

    Am 20. Januar 2011 von Ro-lee geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Helden und Schurken wie sie sein sollten... Landschaften zum Träumen und eine Besetzung, die passender nicht sein kann.

  • Mein Lieblingswestern

    Am 20. Januar 2011 von Ro-lee geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Helden und Schurken wie sie sein sollten... Landschaften zum Träumen und eine Besetzung, die passender nicht sein kann.

  • ausgezeichnet

    Am 04. März 2010 von Mark geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schon ein paarmal geschaut und immer wieder bewegend!
    Tolle Szenen, wahnsinns Kulisse und wirklich gute schauspielerische Leistung von allen.
    TOP!

  • Edelwestern mit Schwiizer Schoggi

    Am 18. Januar 2010 von Watcher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein genialer Film mit erstklassigen Schauspielern, der eigentlich alle Fehler früherer Filme dieses Genres vermeidet und dafür mit tollen Landschaftsaufnahmen, differenziert gezeichneten Charakteren und einem schnörkellosen, aber dennoch feinfühlig gezeichneten männlichen Psychogramm aufwartet (so wollen wir Männer doch eigentlich sein, oder?). Die für einen Western obligate Schie-sserei können dafür auch sensiblere Geister sicher gut wegstecken. Übrigens enthält der Film die beste Werbung für Schweizer Schokolade, die ich je gesehen habe, ja geradezu ein Loblied darauf (hallo, Schweizer Schoggiproduzenten, habt ihr das übersehen?)

  • Genialer Western

    Am 17. Oktober 2006 von John Wayn vom 21 Jahrhundert ? geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Genialer Western
    Kevin Costner zeigt wieder einmal wie ein Western sein muss,wer den Film Der mit dem Wolf Tanzt kennt sollte sich diesen Film ansehen,geniale Landschaftsbilder einfache Storie aber dafür ein geniales Schowdown .Da machd DVD schauen wirklich Spass übrigens der Film ist im Deutschen DD 5.1 Surround und DTS ES Discrete 6.1 nur in der Special Edition Erhältlich ZUUUUUU.......GREIFEN Jürg

  • Genialer Western

    Am 17. Oktober 2006 von John Wayn 21 Jahrhundert ? geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kevin Costner zeigt wieder einmal wie ein Western sein muss,wer den Film Der mit dem Wolf Tanzt kennt sollte sich diesen Film ansehen,geniale Landschaftsbilder einfache Storie aber dafür ein geniales Schowdown .Da machd DVD schauen wirklich Spass übrigens der Film ist im Deutschen DD 5.1 Surround und DTS ES Discrete 6.1 nur in der Special Edition Erhältlich ZUUUUUU.......GREIFEN Jürg

  • super

    Am 16. Oktober 2006 von bax geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super Western mit eindrücklichen Aufnahmen!

  • zeitkiller

    Am 29. September 2006 von stravag geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wer ein film sucht um 2h totzuschlagen. ist hier richtig bedient. sehr schöne bilder & 0815 story. nicht mehr und nicht weniger

  • Langatmig und enttäuschend

    Am 16. Februar 2006 von faro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe mich mega auf den Film gefreut, auf einen tollen Western meine ich! Doch was am Schluss übrig blieb, waren eine langgezogene Story, ein völlig übertriebener und deplazierter Showdown und ein trotz allem sensationeller Robert Duvall, welcher dem Film ein Punkt mehr verleiht. Nur für eingefleischte Westernfreaks...

  • Super

    Am 24. Januar 2006 von Silvan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich verbeuge mich vor Robert Duvall. Klasse Western!

  • Bester Western

    Am 03. Dezember 2005 von surfing geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mit Langatmig meinte ich natürlich keineswegs etwas negatives. Im Gegenteil, habe mich ja positiv zum Film geäussert. Mit Langatmig meine ich die langsame, aber auf hohem Niveau wunderbar ausgehührte Machart dieses Filmes. Wunderbare Bilder und ebenso hervorragende Schauspieler machen diesen Film zur wahren Freude. Ist vielleicht der beste Western den es gibt. Und wie schon gesagt, ich verstehe die ewige Kritik gegenüber Kevin Costner keinesfalls. Seine Filmauswahl war nicht immer glücklich meiner Meinung nach, aber ich finde er spielt stets sehr gut. Vor allem wieder hier in "Open Range".

  • Tatsächlich....

    Am 13. November 2005 von HitAndRun geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    liegt Kevin Costner das Western Genre am besten. Man mag beinahe behaupten dass er momentan der beste
    Neonwesternregisseur ist. Open Range ist ein mit aufwändigen tollen Bildern gedrehter Western mit einem impossanten Showdown. Von Langatmigkeit nichts die Spur. Klar weisst der
    Film eine gewisse Länge
    auf da die Geschichte in einem ruhigeren Tempo
    erzählt wird, ist jedoch weniger mühsam wie zum Beispiel in Eastwoods 'Unforgiven'. Auch die Kamera und der Schnitt sind toll! Endlich wieder einmal ein Film den man auf der Grosswand ansehen kann ohne dass man von den nervösen Kamerfahrten und den
    übertriebenen Schnitten einen wirren Kopf bekommt.....

  • Wirklich sehr gut!

    Am 21. Juni 2005 von mak dizdar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich mag Costner generell, aber in diesem Film brilliert er wie noch nie.

  • k

    Am 28. Februar 2005 von k geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    super

  • hammmmmmer

    Am 02. November 2004 von lexm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kevin Costner auf höchstem niveau..
    Wunderbare Bilder. Einmalige stimmungen.
    einfach hervorragend.

  • Open Range

    Am 02. September 2004 von Meili Cowboy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Genialer Western in einem Hervorragendem Costner Style. Genialer Showdown!!

  • well done

    Am 12. August 2004 von oli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Offensichtlich spielt K. Costner sehr gerne in Western mit. Seine mehrheitlich grössten kommerziellen Erfolge und Auszeichnungen errang er mit der Darstellung irgendwelcher Westernfiguren. Auch in diesem Film geht dieses Konzept auf. Die drei Hauptdarsteller spielen ihre Rollen authentisch und routeniert. Schöne Landschaftsaufnahmen und eine der üblichen Gutmensch vs. Bösewicht-Geschichten tragen sicherlich dazu bei, dass der Film eine spannende und angenehme Unterhaltung sicherstellt. Fazit : Wer Western traditioneller Machart mag, liegt mit diesem Film absolut richtig. Nichts spektakuläres, aber handwerklich und darstellerisch einwandfrei inszeniertes Kino.

  • Must see !!!!!!

    Am 11. August 2004 von Filmfan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Film den man als Westernfan unbedingt gesehen haben muss. Tolle Bilder toller Sound. Jedoch sollte man keinen "Brutalo-Western" erwarten. Trotzdem gibt es am Schluss einen Showdown der Extraklasse.

  • Langatmig

    Am 30. April 2004 von surfing geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kein Actionfilm, sondern langatmig,aber interessant inszeniert. Gute, amüsante und ironische Darstellung von Robert Duvall. Auch von kevin Costner, aller ewiger kritik ihm gegenüber zu Trotz. Habe den Film bereits vor monaten auf Code 1 gesehen, überlege mir jedoch ihn auch noch im Kino zu sehen da es natürlich auch sehr schöne Aufnahmen hat die im Kino natürlich noch besser daherkommen.

  • Open range

    Am 14. August 2006 von Samuel Gendotti geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un bellissimo film con tutti gli ingredienti per essere un vero western. Ottima la colonna sonora.

  • Kostner torna alla grande!

    Am 22. Juni 2004 von A.B. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sono stato fortunato a potermi vedere Terra di Confine al cinema: un grande Western, crepuscolare dove i personaggi si muovono tra sconfinate pianure con le loro mandrie. 180 minuti di grandi interpretazioni, sicura regia di Kostner e una delle sparatorie - quella finale - più dirompenti della storia del cinema (15 minuti!!).

  • wow

    Am 06. Februar 2004 von Yoshi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wow, de Film het mich ächt bewegt. So wunderbar umgsetzt. Chaufed en eu!!! Voller Emotione

  • Toller Film!

    Am 21. Januar 2004 von scagnetti geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Grossartige Kulissen, sanftmutige Atmosphäre und perfektes Schauspiel!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.