Beschreibung

Mehr lesen

In 1978 the original slasher film introduced fans to the bloody rampage of psychotic horror icon Michael Myers. The new chapter will surprise both classic and modern horror fans with a departure from prior films in the Halloween franchise. Audiences should brace themselves for unprecedented fear as Zombie turns back time to uncover the making of a pathologically disturbed, even cursed child named Michael Myers.

Produktdetails

Regisseur Rob Zombie
Schauspieler Tyler Mane, Brad Dourif, Malcolm Mcdowell, Sheri Moon Zombie, William Forsythe, Udo Kier, Danny Trejo, Bill Moseley
Label Weinstein Company
 
Genre Horror
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 06.10.2009
Edition Director's Cut, Unrated
Ton Englisch
Produktionsjahr 2007
Originaltitel Halloween
Version US Version
Ländercode 1
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Super

    Am 22. Oktober 2014 von seppi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    yeahh

  • Kann man schauen

    Am 15. Oktober 2014 von Jason Voorhees geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... Kommt allerdings nie im Leben an das Original ran. Robs "tiefere" Geschichte hinter Michaels Mordlust ist etwas gar flach geraten. Da bleib ich lieber beim personifizierten Bösen als beim Psycho-Weil-Trauma-Myers. Aber der Einfluss eigener Ideen ist nicht immer schlecht. Naja, bei Robbies zweitem Teil hat er eindeutig zu viel Mist gebaut. Doch dieser hier ist

  • SPANNEND!!!

    Am 30. Oktober 2012 von MYERS geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    krass gelungenes remake!!!

  • Halloween 2007

    Am 02. September 2012 von Sacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ALso ich gebe ehrlich zu das Rob Zombie's Halloween 1 besser ist als der zweite Teil.
    Im zweiten Teil schreit Lauri Strode viel zu sehr um her und so das es keine wirkliche Halloween-Atmosphäre ist.
    Ausserdem Wurden im Zweiten Teil einige Szenen geschnitten die man im Trailer sieht aber ni im Film oder unter entfallene Szenen veröffentlicht wurden.
    Im ersten Teil sind zwar auch Szenen rausgeschnitten geworden aber es sind nicht die wichtigsten Szenen die draus sind. Ausserdem kann man die unter Extras sehen.
    Aber ich kann nur eins Sagen das dieser Film der beste Halloween Film ist.
    Die Geschichte ist sehr gut gemacht und die Story noch dazu.
    Auch die Morde sind viel besser gemacht als im zweiten Teil.
    Dieser Film ist ein muss für jeden der HALLOWEEN liebt.

  • Original vs. Remake

    Am 06. Januar 2012 von The Judge geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe das Original gesehen sowie das remake, klare gewinner, finde ich, ist das Remake.
    Das Original schwächelt an der technik, klar weil es um jahrzehnte älter ist.
    Trotzdem finde ich es gut das die alten Horrorikonen neu erschaffen werden.
    Dieses Halloween ist weniger als ein remake zu sehen, ich sehe es mehr als ein film wie er gleich hätte sein sollen.
    man geht kurz auf die junge version von Michael meyers ein und folgt mit dem psychisch kranken michael meyes wie er seine schwester jagt.
    sehr gelungen

  • halloween 2007

    Am 30. April 2011 von jason-x geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sind wir doch mal erlich der film hat mit dem original nix mehr zu tun der richtige halloween das ist der beste mit natürlich teil 2

  • Röbby Zombie

    Am 16. Oktober 2010 von Bommaloonda geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das einzige Machwerk von Zombie, welchem ich etwas abzugewinnen vermag, ist sein Beitrag zu den Grindhouse-Trailern:
    "Werewolf women of the SS" ist zum brüllen komisch!
    Seine Adaptionen von Carpenter, können nicht einmal in der Tonspur mit dem Original mithalten und sind dilettantisch.

  • was ein (Sacha)-Jammer ;-)

    Am 15. Oktober 2010 von Pacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich nehme an, dass du noch nicht gezeugt worden bist, als Halloween (1978) in die Kinos kam.
    Deshalb, bin ich doch nicht weiter erstaunt, deiner fehlenden Kenntnisse wegens und werfe den Mantel des Schweigens über Dich!

  • Was schnurrsch du

    Am 03. Oktober 2010 von Sacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Rob Zombie's HALLOWEEN 1 ist und bleibt der beste der REIHE.
    Teil 2 von Rob Zombie ist solala gut. Er ist schon sehr gut aber nicht besser als Teil 1.
    Rob Zombie hat die Neuverfilmung ziemlich gut gemacht und die geschichte ist viel besser als: Der Film John Carpenters Halloween 1 Die Nacht des Grauens.
    Ich gebe euch einen TIPP:
    schaut mal John Carpenter's Halloween 1 Die Nacht des Grauens und dan ROB ZOMBIE'S HALLOWEEN 1: Vieleicht fällt euch etwas auf das bei Rob Zombie's HALLOWEEN 1 viel mehr erzählt wird über Michael myers als bei John Carpenters Halloween 1 Die Nacht des Grauens.

  • Sacha's faux-pas ;-)))

    Am 26. September 2010 von DäSick1 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das ein weiterer, wie gewohnt (unfreiwillig) unwissender Eintrag, des sich an Blutfontänen labenden "Kleingeistes" Sacha, zuhauf vorfindet....erstaunt mich nicht?
    Von Werwölfen, Piranhas zum Horrorschocker "Sacha's return"......what's next :-))))
    Das Remake ist und bleibt oberflächlich & effekthascherisch und kommt in keiner Sekunde an das Original von J.Carpenter ran, das verwundert beim talentlosen Rob Zombie allerdings nur wenig!

  • krass

    Am 28. April 2010 von bluberry muffin man geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich fand in sehr gut obwohl bei jedem kapitel die dvd für eine sekunde stehenbleibt.ich fand auch schade das im director's cut also im unrated die ausbruchszene durch die vergewaltigungs der 2 wärter weichen musste die in der kinofassung besser war.tipp die bloopers sind voll witzig.REST IN PEACE DANNY TREJO

  • ACHTUNG

    Am 02. April 2010 von Sacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film HALLOWEEN von Rob Zombie ist viel besser als der 2. Teil.
    Dieser ist zwar brutal aber noch lange nicht so übertrieben brutal wie der 2. Teil.
    Dieser Film Ist wirklich zum empfehlen und ist ziemlich gut.
    Sogar sehr gut.
    DIe neue Vorgeschichte von Rob Zombie ist viel besser als der mieserable Streifen von John Carpenter.
    Auch die Morde sind hier viel besser gemacht.
    Im 2. Teil sind die Morde einfach übertrieben.
    Wenn ich euch wäre kauft diesen Film.
    Weil beim 2. Teil haben sie die besten Szenen raus geschnitten.
    Auch wie Michael Myers in der nacht von HALLOWEEN rum spaziert und sich Opfers aussucht ist ziemlich gut und brutal gemacht.
    Im gegensatz zum ersten Teil.
    Und irh Leute hört mal auf zu reklamieren.
    Man könnte meinen in diesem Film passiert ja garnichts. Und
    Im gegenteil der Film ist sehr gut.
    Wer einen guten HALLOWEEN Film sehen will soll er sich diesen Streifen reinziehen (ausser teil 2).
    Und John Carpenters Halloween 1 die Nacht des Grauens der Film ist ziemlich lahm
    Eigentlich um genau zu sagen zum einschlafen.
    Da erfährt man viel mehr warum Michael Myers zum Mörder wird.
    Beim Film John Carpenters Halloween 1 DIE Nacht des Grauens erfährt man den Grund nicht so gut wie hier.
    Also nich länger warten.
    Den dieser Film hat es echt in sich.

  • Röbbi

    Am 11. März 2010 von jerry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Röbbi hat das eine oder andere witzige Lied gemacht... letztlich wäre es in seinem Fall aber besser, wenn er tot und nicht als untoter Langweiler die Korridore entlangschlurft. Und Michael Myers war schon immer eine dünne Figur, auch schon seit seinem Debut unter Carpenter. Damals hatte er wenigstens noch einen annehmbaren Psychiater (D. Pleasance). Jetzt rennt er schon seit Ewigkeiten wie ein Depp für Deppen mit seinem Messer durch die Gegend. Hoffentlich fällt er bald mal ordentlich hin.

  • Zum Glück die Kinofassung

    Am 17. Januar 2010 von Bast'l geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Director's Cut ist ja die Katastrophe. Die Kinofassung ist ansehnlich, auch wenn so gut wie alle Opfer beim Sex kaltgemacht werden. Naja... Aber der Preist ist einfach überteuert, deswegen:

  • typisch

    Am 24. November 2009 von ganz geil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eure kritiken sind einfach zum lachen und gleichzeitig weinen... ich bin mit horrorfilmen aufgewachsen und es gibt einfach nicht geileres. nach der entteuschung von freddy vs. jason habe ich es mir 10mal überlegt ob ich diesen film schauen soll. als meyers fan aber ein muss und er ist einfach genial! bis auf H 20 sind alle halloween einsame klasse. wwomöglich ist die heutige jugend zu verwöhnt von special effects und all diesem blödsinn, aber der erste film ist der beste horror film aller zeiten. ohne grosse presenz des killers entsteht eine spannung wie in kein anderen horror film!!! die idee von rob für das remake ist einfach geil. wer dieses werk nicht schätzen weiss, soll doch lieber final destiny oder sonen .... anschauen!

  • zum glück....

    Am 01. Mai 2009 von spongebob schwammkopf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schaffens dem rob zombie seine schrottfilme nicht bis zu uns runter ;-}

  • miserabel

    Am 07. April 2009 von Rivers geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    von Remakes ist im Allgemeinen nicht viel zu erwarten aber das hier ist ja wohl einsame Spitze in dieser Beziehung. Ein Möchtegernregisseur wie Zombie sollte tunlichst die Finger von solchen Klassikern lassen.

  • nörgel nörgel

    Am 29. März 2009 von exmetic geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wie viele filmkritiker es doch gibt, herrlich! rob zombi macht doch geile sachen, musik und filme! aber die meisten hier haben eben nun mal keinen schimmer, tja, von einer generation die mit spongebob schwammkopf gross geworden ist kann man eben nicht mehr erwarten....

  • Unnötig

    Am 02. März 2009 von Tim geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist wirklich unnötig. Ok, die Bildqualität und der Sound ist spitze. Aber sonst? Kommt sicher nie an das Original ran. Ausserdem finde ich diese neue Version relativ unspannend.

  • ce film magnifique

    Am 17. Februar 2009 von oubaouba geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    et la version francaise on y a droit ou pas.
    Pourquoi les allemands y ont droit et pas nous. c est injuste. les amateurs de michael myers adoreront ce film.

  • original

    Am 12. Februar 2009 von majora geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    haltet euch ans original und vergesst diesen überflüssigen, filmischen supergau hier.

  • Blasphemie

    Am 10. Februar 2009 von Dr. Gaellon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es grenzt an Blasphemie dass sich so ein dilettantischer Möchtegernfilmemacher wie Rob Zombie an diesem Meilenstein vergreift. Dieses Machwerk bedarf wohl keines weiteren Kommentars, ich glaube weiter unten wurde alles Wesentliche gesagt.

  • von allen......

    Am 29. Dezember 2008 von daninsky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    grottigen remakes im genre mit sicherheit das allergrottigste!

  • Haha

    Am 20. Dezember 2008 von Dr. Phelbs geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja ja dieser Trostpreis von Film hat vielleicht irgendwo einen Stiel aber Stil hat er mit Sicherheit nicht ;-} Und wer behauptet dieses Machwerk sei besser als der Meilenstein von Carpenter ist sowiso entschuldigt und bedarf keines weiteren Kommentars. Noch ein Wort zu dieser megamässigen Erklärung warum denn Michael so böse ist: Billiger und klischeebeladener gehts nun wirklich nicht mehr!

  • Guter Film

    Am 14. Dezember 2008 von Blackwater geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nicht der Oberhammer, aber wenigstens mal jemand der sich ein bischen Gedanken über die Kindheit von Micheal Meyers gemacht hat. Schock und Spatter Effekte sieht man nicht wirklich viele aber dieser Film hat Stiel.

  • einfach geil

    Am 13. Dezember 2008 von roger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese remake ist sehr gut.besser als der film von john carpenter

  • egal

    Am 06. Dezember 2008 von knight geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist eh voll die abführung. keine version kann ihn besser machen.

  • Schockschwerenot

    Am 18. November 2008 von Sinschon Schmeiff geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das erschreckendste an diesem unsäglichen "Film" ist die Tatsache das es ihn gibt.

  • alles billigst

    Am 15. November 2008 von toy the box geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser ultrabillige schrottfilm ist sowas von überflüssig! dieser unsägliche pseudoregisseur rob zombie hat einmal mehr eindrücklich bewiesen dass er es einfach nicht draufhat auch nur halbwegs akzeptable filme zu machen. diese klischeetriefende, abgedroschene erklärung warum michael böse ist, ist einfach nur peinlich. SO WIE DER GANZE REST VON DIESEM MACHWERK!!

  • Preis/Leistungsverhältnis

    Am 11. November 2008 von Movieman geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    So teuter und dann noch nur die Kinofassung enthalten?? Senator, so nicht!! Und die Specials sind auch alle nur in Standart Definition.

    Der Film ist ausgezeichent doch diese Edition...

  • Halloween

    Am 06. November 2008 von Michael M. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sehr langweiliger, öder, schlecht inszenierter und keineswegs brutaler Streifen! Definitiv ein Fehlkauf!

  • ojeoje

    Am 27. Oktober 2008 von trace geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das ist ja nun vielleicht der schlechteste streifen, den ich mir jemals zu gemüte geführt habe. ein absolutes b-movie. die idee zu zeigen, wie myers zum monster wurde, ist ja gar nicht mal schlecht. die umsetzung ist aber derart miserabel geraten, dass es mir heute noch schauer über den rücken jagt. der film selbst hat das nämlich nicht getan. das teil ist derart vorhersehbar und unspannend. weiter findet ganze 2.5 h kein einziger intelligenter oder zumindest witziger dialog statt. nicht einmal brutal ist der streifen. öde wie zombies musik.

  • Voll der Hammer?

    Am 19. Oktober 2008 von Zabo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tja, das ist aber schwer Ansichtssache! Für mich persönlich hat der gute Rob Zombie noch gar nichts sehenswertes zustandegebracht und dieser Mist hier ist eine Beleidigung für John Carpenter und das Original.

  • gutes remake

    Am 11. Oktober 2008 von capo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bin auch nicht ein fan von remakes, dieser ist inhaltlich durchschnitlich( wi halt alle halloween filme so sind!) aber mit rob zombies style doch noch recht gut gelungen! was mich am meisten nervt ist das rum gemotz über rob zombie! die zwei ersten filme sind ja voll der hammer!

  • Voll Geil!

    Am 16. August 2008 von Fred geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sogar noch besser als scream! und der ist ja kaum zu toppen!!!!!!!

  • !guterfilm!

    Am 16. August 2008 von almarandi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    na da haben aber ein paar leute ihren frust an rob zombie ausgelassen!! :D
    ich finde es ist ein genialer film, wenn man seinen stil mag.
    also ein super film von rob zombie (wiedermal)! :P

  • schande

    Am 08. Juli 2008 von shaddock geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese verschandelung des genialen meilensteins ist fürchterlich. war allerdings nicht anders zu erwarten bei diesem pseudo-regiesseur.

  • Sehr guter Horrorfilm

    Am 01. Juli 2008 von Tschudi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also wieder einmal eine gute Verfilmung eines der besten Horrorfilm Reihen.Knappe 2 Stunden purer Horror vom feinsten.

  • Bester Film den ich je gsehen habe?

    Am 06. Juni 2008 von Kronos geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jetzt bleib aber mal auf dem Teppich!!....Kann mich den meisten unteren Meinungen nur anschliessen: Unnötiger gehts kaum mehr!!

  • one of the worst

    Am 02. Juni 2008 von builvert geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    von allen miesen remakes die uns überschwemmen eines der unnötigsten und schlechtesten. diese lächerlich - banale erklärung warum michael so böse ist passt hervorragend zu diesem dilettanten rob zombie. der hätte sich niemals an dieser vorlage vergreifen dürfen.

  • Bester Film den ich je gsehen habe

    Am 31. Mai 2008 von Halloween geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also dieser Film ist absolut der beste Film den ich je gsehen habe - und ich habe schon viele Filme gesehen... Dieses Remake ist einfach der Wahnsinn! Absolut nur empfehlenswert!

  • Hahaha

    Am 29. Mai 2008 von Stéphane geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    lieber noch 20 mal das Original als noch einmal diesen Schrott!!

  • richtig!

    Am 29. Mai 2008 von my boyfriends boyfriend geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    NUR wer robs filme mag wird diesen lieben! ich mag seine filme nicht (gott behüte) und diesen erst recht nicht.

  • dummes gewäsch...

    Am 26. Mai 2008 von my girlfriends girlfriend geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich weiss nicht was ihr habt... gut der original-halloween ist ne klasse für sich, kult eben.
    aber rob zombie hat es super hingekriegt. er mischt den alten geist von halloween mit seinem house of 1000 corpses-style und das ist durchaus gelungen. wer robs filme mag wird diesen lieben. er schockt hier weniger mit splatter als mit der gewalt mit der michael herangeht und mit den teilweise sehr provozierenden teenie-sex-scenen. in meinen augen ist der film ein highlight. und alle die diesen film nicht mögen sollten wieder zum mainstream-kino wechseln oder sich zum 10 mal den original-halloween reinziehen. immer diese doofen remake-verachtender... echt schlimm

  • Erschreckend schlecht

    Am 26. Mai 2008 von John the one geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es musste ja so kommen. Zum ersten kriegt Rob Zombie keinen anständigen Film hin und zum zweiten sollte man sich nicht an so einem Klassiker vergreifen. Das kann nur schiefgehen.

  • Why???

    Am 26. Mai 2008 von Build to last geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Why does almost everybody say this movie's bad?! It's a well done remake! You can't compare it with the original. It's another story and it hasn't really much to do with its original. Just see it as an own movie.
    It's one of the best horror movies made in the last years!

  • grottiges remake

    Am 21. Mai 2008 von poor zombie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    völlig misslungener versuch eine erklärung für michaels verhalten zu bringen. abgedroschener und klischeebeladener hätte es kaum ausfallen können. das war nix mr. zombie! (einmal mehr)

  • Rob Zombie

    Am 17. Mai 2008 von joe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Très bon film, un peu deçu au niveau du suspence
    mais dans l'ensemble il arrive haut la main a vous scotcher devant l'écran

  • Gelungenes Remake

    Am 11. Mai 2008 von Harry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieses Remake ist besser als erwartet, weil der Regisseur eindrücklich zeigt, dass bei diesem Massenmörder keine Psyche und Emotionen mehr vorhanden sind. Die pure Killermaschine hinter einem Engelsgesicht... wahrer Horror!
    Ich gebe dem Film aine sehr gute Bewertung, weil er sich von vielen dummen Horror- und Splatterfilmchen abhebt. Dieses remake übertrifft das Original nicht, ist aber genausogut und vielleicht etwas tiefsinniger.

  • *hehe*

    Am 29. April 2008 von John Carpenter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    You can't beat the original, Robi!

  • Besser machen?

    Am 29. April 2008 von Crown of Pleasure geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jawohl, Sem hat absolut recht! Ich bin kein Filmemacher, und darum geht mir der Spruch "machts doch besser" so ziemlich am A.rsch vorbei! Aber wenn ich Filmemacher wäre, dann würde ich es bestimmt zu 1000% besser machen!

  • Besser machen?

    Am 29. April 2008 von Michael geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Am Original gibts nichts zu verbessern! Darum hats auch niemand versucht bis Träne Rob Zombie auf die glorreiche Idee kam. Ein voller Schuss in den Ofen!

  • S.C.H.R.O.T.T.

    Am 29. April 2008 von carpenter rules geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    FÜRCHTERLICH!!!!!

  • Pfffffff

    Am 29. April 2008 von Hector geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schrottguru Zombie macht doch Filmchen für die Jugend. Das Durchschnittsalter derer die seine Filme gutfinden liegt wahrscheinlich bei ca. 15 Jahren. N paar Titten und Sexszenen, dazu viele Kraftausdrücke und ein bisschen Blut und happy ist das Teenie-Herz. Also, jedem das Seine.(mir bitte nicht)

  • ja ja

    Am 29. April 2008 von sem geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die alte leier von wegen "machts doch besser"! zum ersten schimpft sich ja mr. zombie filmregisseur und somit macht er filme. von den leuten die hier ihre meinung über dieses werk kundtun wird wohl nicht mancher filmemacher sein sondern lediglich filmkonsument mit einer eigenen meinung. also, was sollen diese abgedroschenen sprüche? desweiteren ist ein remake von so einem meilenstein absolut unnötig und wenn es dann noch ein dilettant wie rob zombie macht schon fast blasphemie. dieser film ist eine beleidigung für das original und absolut überflüssig. zombie würde wirklich besser bei der musik bleiben!

  • !!!*grrr*!!!

    Am 28. April 2008 von Rob Zombie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    MACHT ES DOCH BESSER, anstatt hier rumzumeckern!!! *grummel*

  • Ach, nun übertreibt mal nicht...

    Am 28. April 2008 von Tacheles girlfriend geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...Spannung kann man bei einer NEUVERFILMUNG echt nicht erwarten. Carpenters Original ist ganz klar angsteinflösender, brutaler...eben ausgezeichnet!
    Unterhaltsam finde ich jedoch diese Version von Rob Zombie ebenso...

  • Abfall!

    Am 25. April 2008 von Crown of Pleasure geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Rob Zombie, tu der Menscheit einen Gefallen und verschwinde endlich in deiner Gruft! Ist ja nicht auzuhalten was für eine Riesensch.eisse dieser Mann produziert.... und dafür auch noch Geld bekommt! SKANDAL!!!!!! "Gefällt mir nicht" ist ja noch gewaltitg übertrieben, schade dass es keine Rubrik wie" Beim Schauen kam mir die Galle hoch" gibt!

  • ein weiteres.....

    Am 25. April 2008 von scott henessy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    remake das die welt nicht braucht.

  • Wie gehabt

    Am 23. April 2008 von William geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Rob Zombie produziert nur Schrott. Wer denkt der bringt mal einen halbwegs geniessbaren Film raus der glaubt wahrscheinlich auch noch an das Christkindchen.

  • wenn.....

    Am 23. April 2008 von dombardiér geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser mist wenigstens noch blutig und brutal wäre! ich rede hier wohlverstanden vom "unrated director's cut". was um alles in der welt will man denn an diesem harmlosen 08 15 horrorfilmchen schneiden?! das original von carpenter hatte wenigstens stil, atmosphäre und spannung. zombie hat nichts anderes zu bieten als ein paar titten und ein paar müde sexszenen! was soll das?

  • ---

    Am 21. April 2008 von Shibby geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    So ein Schrott, also echt! Hat mir überhaupt nicht gefallen! Aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden! Ein Freund von mir zum Beispiel findet diesen Film hier voll geil, kann dafür mit 30 days of Night nichts anfangen. Bei mir ist es gerade umgekehrt! Ich finde mein Geschmack ist besser..... ;-)

  • Dringende Frage

    Am 20. April 2008 von UndertakerMan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Besitzt schon jemand von Euch diese DVD, mit dem Vermerk: Unrated Director`s Cut auf dem Cover, wo mit 117 Min. Laufzeit angegeben ist, zum mir verraten, ob es sich da nur um die unrated Version handelt oder doch auch die Kinofassung zu sehen sein wird, in dieser DVD?

    Der Film ist übrigens der Hammer

  • klar...

    Am 19. April 2008 von Tacheles geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...dieser streifen ist eine SCHANDE für carpenter fans und ein MUSS für rob zombie fans.
    ich bin keines von beidem und habe mich dennoch köstlich amüsiert!

  • Halloween Rob Zombie

    Am 16. April 2008 von Michael geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein absoluter mist nicht zum empfehlen.Kauft ihn euch nicht.Kauft euch lieber 30 Days of Night.

  • überflüssigst!

    Am 15. April 2008 von dabi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was soll das? wer braucht ein schlechtes remake von einem horrormeisterwerk??

  • wie Anspruchslos.......

    Am 14. April 2008 von Rocco Falcone geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    muss man eigentlich sein damit einem so eine miserable Verschandelung des genialen Originals gefällt??

  • an 4-Real

    Am 14. April 2008 von Chlätterbär geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wenn ich nackte Titten und geile Weiber will dann schaue ich mir einen Porno oder sonstwas an aber normalerweise brauchts dafür keinen Horrofilm....

  • im falschen Film

    Am 11. April 2008 von Heavys geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mr. Robert Bartleh Cummings würde sich besser wieder auf die Musik konzentrieren. Die ist nämlich einigermassen geniessbar, seine Filme sind es nicht.

  • allerhand!

    Am 11. April 2008 von mex geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das sich dilettant rob zombie an diesem meilenstein vergangen hat ist allerhand!!

  • Nur für Fans von Rob Zombie

    Am 10. April 2008 von DET BUNDY geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist in praktisch allen Belangen das Gegenteil des Originals. Die letzten paar Minuten sind ganz ok. WARNUNG: DIEHARD-FANS DES ORIGINALS SOLLTEN EINEN GROSSEN BOGEN UM DIESEN FILM MACHEN!!

  • Fürchterlich

    Am 10. April 2008 von J. C. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein richtiger Rob Zombie MüIIfilm........wie gewohnt!!!!!!

  • zum heulen

    Am 10. April 2008 von tinu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    du triffst den nagel auf den kopf, dieser schrottfilm ist wirklich zum heulen. und das mit der zukunft das geht mir sonstwo vorbei. was gut ist muss nicht umsverrecken verschlechtert werden.

  • Rob Zombie Ruuuules!!!

    Am 09. April 2008 von 4 Real geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hey Leute die Vergangenheit ist vorbei,willkommen in der Zukunft, klar weicht der Film vielleicht vom Original aber wer will schon genau den gleichen Film nochmal machen, Rob Zombie hat hier einfach seine Version rausgebracht und hey nackte Titten, heisse Tussis was wollt ihr mehr?
    Ganz egal was ihr meint Rob Zombie Rules und wems nicht passt dan schau ihn dir nicht an oder heul doch!!!

  • unter aller sa.....

    Am 09. April 2008 von joely geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was soll den dass,myers verkommt in diesem übelst schlechtem remake zur totalen witzfigur,null spannung keine atmosphäre nur nackte sexgeile teeniehuren hat der film zu bieten,eine riesige beleidigung für die beiden originale von carpenter

  • halt wieder so ein remake

    Am 07. April 2008 von sämi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn die leute keine ideen für neue filme haben drehen sie halt remakes von erfolgreichen filmen. meistesns geht das schief, genau wie in diesem fall. der film von carpenter lässt sich nicht topen darum ist ein remake unnötig und überflüssig.

  • Wiederruf

    Am 07. April 2008 von DER FAN geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jetzt reichts! Ich verange jetzt eine Begründung von wer es auch immer war,warum genau meinen Eintrag von gestern gelöscht wurde, ich habe eine normale Bewertung und eine normale Frage gepostet!!!

    Finde ich eine Frechheit sowas! Das gibts doch nicht!

    Wenn mein jetziger Eintrag auch gelöscht wird, und keine Antwort von demjenigen lese, dann geht hier was ab!!! Dies werde ich auch zeigen!!

  • ganz ok!

    Am 07. April 2008 von Mr. H geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gut gemachter film mit spannenden szenen! erschrickt zwar nicht gross aber wie es gemacht ist das ganze massaker ist gut gelungen!
    bekommt von mir ein.....

  • In den Sand gesetzt

    Am 06. April 2008 von Michael S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die neu Verfilmung von Halloween ist völlig misslungen. Warum ? Aus drei Gründen. 1. Was sollen diese vielen Sex und Nacktszenen ??? Das ist doch kein Softporno ! 2. Das mysteriöse, was Michael Meyers ausmacht, wird hier völlig zunichte gemacht, stattdessen verkommt er zu einem normalen, psychisch gestörten Killer. 3. Michael wird auch oft als völlig dumm und blöd dargestellt, siehe letzte Szene, was soll das geben ? Carpenters Michael hätte nie so dumm gehandelt. Also, die ersten zwei Halloween Filme sind und bleiben die Besten, die anderen, und vor allem dieser neue, sind nur noch Schrott. Der Versuch, Halloween nach den heutigen Massstäben zu drehen, war falsch.

  • meier michu

    Am 06. April 2008 von mickey geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die ersten 35 minuten sind super,der rest einfach nur schlecht,der arme michael hat es in diesem film mit sehr bescheurten pupertierenden teenie tussen zu tun(wie diese ja in praktisch allen horrorfilme vorkommen) und muss sich massenweise nackte möpse ansehen,das hat ihm bestimmt besser gefallen alls diese einfältigen dummen tussen zu killn,kurz und bündig,der film ist sehr schlecht nur die ersten 35 bis minuten sind interessant

  • Na ja

    Am 05. April 2008 von Sevrol geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es gibt sicher schlechtere Remakes aber eine Offenbarung ist der Film nicht gerade.

  • Gut!

    Am 05. April 2008 von H.P geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Carpenter rules!-Aber das Remake gefällt mir trotzdem auch!!

  • schade

    Am 05. April 2008 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also ich muss sagen schade schade dieser film ist langweilig. ich habe mehr erwartet für ein rob zombie film er hätte mehr draus machen können. house of 1000 corps dass ist ein echter rob zombie film

  • Entäuschend

    Am 04. April 2008 von Bleo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das ist höchstens was für notorische Rob Zombie-Fans denn gegen das Original von John Carpenter zieht dieser Film klar den Kürzeren. Die vielen abgehalfterten B-Stars machen dieses Werk auch nicht besser.

  • another one

    Am 03. April 2008 von too much remakes geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein weiteres remake der marke überflüssig.

  • könnte schlimmer sein

    Am 02. April 2008 von matt dillon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich hab mir den streifen mit null erwartungen angesehen da ich von früheren werken von zombie aufs herbste entäuscht worden bin. dieses remake ist allerdings nicht so schlecht wenn auch alles andere als ein hit. einmal ansehen und vergessen denn in erinnerung bleibt nur die version von carpenter.

  • alle eine Ahnung....

    Am 02. April 2008 von Michael M. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aber wer im Zusammenhang mit diesem Film oder dessen Regisseur Rob Zombie (was für ein bescheuerter Name) das Wort grandios verwendet......ja der hat definitiv keine Ahnung!! Das Original ist etwa tausendmal besser und dieser Tiefflieger hier grenzt an Blasphemie.

  • geht so

    Am 02. April 2008 von horrox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich hab dieses remake härter und blutiger erwartet. war für mich ziemlich entäuschend.

  • für splatterfans?

    Am 02. April 2008 von röschu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    du denkst das sei ein splatterfilm?......fragt sich wer hier keine ahnung hat! rob zombies filmchen ist ganz klar ein remake des originals von john carpenter und wurde auch als solches angekündigt. er holt lediglich etwas weiter aus und versucht eine erklärung dafür zu liefern warum michael so böse ist. dieser erklärungsversuch ist leider ziemlich abgedroschen ausgefallen. die ganze machart des films hat mich alles andere als überzeugt, da kann mir die "heutige filmkunst" (???) gestohlen bleiben! aber eben, die geschmäcker sind halt verschieden und wenn jemandem dieser film gefällt.....NULL PROBLEMO, VIEL SPASS DAMIT!

  • alle keine Ahnung

    Am 02. April 2008 von Dr.Trip geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man sieht das die Herrschaften hier nicht allzuviel von solchen Filmen verstehen, dnn ich kann mir bei bestem Willen diese schlechten Bewertungen nicht verstehen.
    1. geht es hier nicht um ein Remake, sondern um die Geschichte des jungen Michael Myers.
    Rob Zombie schafft ein düsteres, kaputtes Szenario, das seinesgleichen sucht.
    Man kann diesen Teil auch nicht mit den alten Teilen vergleichen, da es vor 20 Jahren noch andere Prioritäten gab als heute.
    Grandioser Film eines grandiosen Horrorfilmachers. Ich hoffe das noch mehr Teile folgen werden und Myers Geschichte weitererzählt wird mit heutiger Filmkunst.
    Ein muss für jeden Splatterfan

  • müII

    Am 01. April 2008 von drumlite geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    müII sag ich nur!!!!! carpenter rules!!!!

  • Stimmt doch!

    Am 01. April 2008 von Philo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde dieses Remake auch absolut überflüssig. Hat keinen Stich gegen das Original. Diese fadenscheinigen Erklärungsversuche warum der arme Michael so ein böser Junge und später Mann wurde triefen förmlich vor Klischees (zerrüttete Familie mit einer Nutten-Mutter und einem versoffenen Riesena....loch von Freund derselbigen). Rob Zombie hat sich mit seinen Werken bis jetzt nicht gerade mit Ruhm beklekert und mit diesem hier erst recht nicht.

  • stimmt gar nit!!

    Am 01. April 2008 von The_kiddou geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der film isch nit schrott.
    im gegensatz zu anderen horrostreifen sieht mann in diesem das es nicht irgendein trashy-film ist.
    schaut ihn euch an und ihr werdet gleich sehn das es ein horrorfilm im anderen kaliber is.

  • zum vergessen

    Am 29. März 2008 von gérard geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    viel gossensprache (typisch rob zombie, viel mehr hat der ja nicht drauf) und ein kleines bisschen (aber wirklich nur ein kleines bisschen) mehr blut und deswegen soll dieses remake nun gut oder gar besser sein?? HAHAHAHAHAHAHAHAAAAA........verges st diesen Schrott hier und haltet euch ans original!!

  • Witz oder was?

    Am 25. März 2008 von NUR ORIGINAL! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Man sieht ja schon, welche Leute diesen Film als "gut" oder besser bewerten: entweder solche wie Sacha, der entweder keine Rechtschreibungskenntnisse hat oder noch Deutsch lernen muss, oder solche hirnlosen Typen wie der Kindergartenkiller, dessen "Name" ja schon alles über seine Intelligenz aussagt.. bitte Leute!!! Mehr muss ich dazu nicht sagen!

  • Nötig?

    Am 22. März 2008 von Chlätterbär geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich will ja nicht sagen, dass ich einer dieser Leute bin, die immer der Vergangenheit nachtrauern und solche Sätze wie:"Früher war alles besser sagen". Aber bei der Halloween-Reihe ist das so. Der erste Teil ist für mich der Beste überhaupt. Nachher gehts nur noch bergab. Rob Zombies Remake ist in vielerlei Hinsichten sicher gelungen und er durchleuchtet die Psyche des Killers und wie alles dazu kam sehr gut. Nur stellt sich hier die Frage, wollen wir das wirklich wissen? Ich sage: Nein. War Myers im allerersten Teil wirklich noch ein Monster, bei dem man nicht wusste was er wirklich ist, ist er im Remake irgendwie zu menschlich für mich. Das Remake ist für mich zu lau und zu stereotyp
    Es passieren immer wieder die gleichen Sachen und dass ab und zu noch mehr Blut fliesst macht den Film auch nicht besser. Rob Zombie an und für sich mag ich. Diesen Film hätter er aber besser gelassen...

  • michael myers

    Am 22. März 2008 von oubaouba geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Très bon film relatant l'enfance à l'age adulte de michael. Interessant mais je n'irais pas jusqu'à dire qu'il est meilleur que les anciens car c'est faux. L'original de carpenter reste un chef d'oeuvre avec la super actrice jamie lee curtis. Même si le masque est plus flippant dans ce volet de rob zombie,les autres acteurs en deuxième partie de film sont moins convaincants que les anciens acteurs de carpenter. Perso je trouve que la tension était plus palpable dans la version de carpenter.
    Chacun ses goûts. Mais Ca reste tout de même un bon film. A vous de voir

  • Halloween (1978) war böse ...

    Am 17. März 2008 von *zomie-barbie* geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... Halloween (2007) ist dreckig! Rob Zombie hat dem Kultfilm, oder besser gesagt der Kultfigur einen neuen Anstrich verpasst und liegt damit voll im grünen Bereich. Klar kommt das Original mit wesentlich weniger Brutalität aus, dafür bringt diese Neuauflage mehr Licht in die Vergangenheit von Michael Myers. Und gerade dieser erste Teil des Films beeindruckte mich ungemein. Die Handschrift von Rob Zombie ist auf jeden Fall eindeutig zu erkennen. Ich finde den Film ...

  • Schmarrn!

    Am 16. März 2008 von Spuki geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist einfach nur sowas von grottenschlecht! Keine Spannung und reine Rohstoffverschwendung! Da kann man nur die Finger von lassen. Einfach nur PEINLICH!!!

  • sang plus

    Am 15. März 2008 von Manu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Je m'attendais à quelque chose de plus travaillé, vu que c'est une ènième version de l'original... certain parle de "brutal", perso, j'ai vu mieux et plus brutal dans le genre... mais bon, ce n'est pas la brutalité qui fait un bon film...

  • super

    Am 22. Februar 2008 von le pro des VRAI film d'horeur geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    cette version d'halloween surpasse tous les anciens halloween. film trés attendu pour les amoureu de seria killer. une tite touche d'amour entre un frere une soeur. vous voulez en savoir plus?

    alors achetez le!!!!

    FILM EXTRA BIEN SANS DOUTE LE MEILLEUR DES TEMPS

  • nice

    Am 02. Februar 2008 von Hellcat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bel lavoro rob. questa volta hai superato te stesso.

  • lol

    Am 28. Januar 2008 von lalalalaalla geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also ich habe alle halloween filme zuhause..aber dieses remake ist einfach nur grotten schlecht..für sowas geld zu investieren und ein remake machen ?? neee..totlangweilig.....absolut nicht spannend und überdacht gemacht..vorallem ist ja sowieso in jedem halloween das NEGATIVE: warum müssen junge leute immer in diesen filmen sex haben??? man könnte meinen die jungen poppen nur noch durch die gegend...nicht zu empfehlen und vorallem nicht für diesen preis

  • dr louis hat ke ahnig

    Am 02. Januar 2008 von faebu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    u z originau niae gseh suesch wuerd er nid so stuss usaelah. dae fium isch geil wobie die erscht haeufti defintiv besser isch aus die zwoeit .trotzdaem

  • Halloween

    Am 29. Dezember 2007 von Sacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab den Film noch nicht geshen aber der Film sieht ziemlich gut aus. Hab viele szenen geshen. wenn ich euch wär würdi dä film kaufe den ich kauf ihn.

  • sieh an, sieh an...

    Am 26. Dezember 2007 von Thomas Hewitt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der alte Langweiler hat einen neuen Anstrich bekommen. Dieser Herr Zombie wird doch masslos überschätzt. Potenzial hätte der Mann durchaus, nur macht er leider nichts daraus.
    Belangloses wie überflüssiges Remake. Ab in den Müll damit.

  • geile film

    Am 20. Dezember 2007 von Kindergartenkiller geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    genials remake wo sich würkli lohnt zum gugge
    find au geil das mä meh über äm michael myers sini jugend und über sini zit idä klapsmühli erfahrt

  • super

    Am 28. November 2007 von king geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein super Halloween Film!!geile stimmung drurch den ganzen Film hindurch!Für alle Fans ein absolutes muss,und für alle anderen natürlich auch!!:-)Musst du GUCKEN!!!!

  • gefiel mir nicht?

    Am 21. November 2007 von TheironLung geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hey Leute was geht?
    Ich bin ein sehr grosser Halloween Fan und muss sagen Rob Zombie's Halloween ist wirklich der beste Teil.
    Es wird viel mehr über Micheal Myers erfahren und es werden recht viele Sachen erklärt die in den anderen 8 Teilen nie aufgeklärt wurden wie z.B warum diese weisse ausdrucklose Maske?
    warum überhaupt eine maske?
    warum er Psychische Probleme?
    woher er diese Maske?
    Woher den Overall?
    u.s.w.
    Und das Finale: Spoiler!! Rob Zombie das gewagt das bis jetzt keiner sich gewagt
    Danke Rob

  • halloween 2007

    Am 10. November 2007 von David Camden geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    T'as raison. Bon film. Mais la version cinéma n'est pas meilleure que la version qu'il a sorti pour certain medias US. Une versio encore plus glorifique pour Mickey Myers, qui devient même à la fin de cette version une cible pour la police. Une version qui (peut-être) sera dans les bonus de ce (si possible) dvd collector !
    Mais vraiment un bon film version cinéma !

  • Spannung

    Am 04. November 2007 von Böhse Onkelz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Halloween Spannung pur bei allen Teillen

  • halloween

    Am 04. November 2007 von filmfan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist Halloween besser und brutaler als der Film The Devil Reject und Haus über 1000 Leichen?

  • schade..

    Am 31. Oktober 2007 von mikey geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die erste hälfte des film ist einfach nur genial, und saumässig gnadenlos gefilmt, wie Michael Junior seine familie, und den schul-rivalen im wald ausser gefecht setzt, ist schon harter tabak! doch dann....... LEIDER passiert genau das, was ich befürchtet habe, man sieht den nun ausgewachsenen Psycho-Myers, in verstaubter alter Manier, leute abzumurksen, total langweilig 1-1 aus dem original übernommen, mir wurde echt übel vor langeweile und grosser Enttäuschung!! Rob Zombie, hättest du doch nur NICHT ein Remake sondern ein eigentständiges "The Beginning" gemacht!! DAS wäre was geworden....

  • die neue generation

    Am 31. Oktober 2007 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    rob zombie's remake ist kein remake im eigentlichen sinn. er hat sich der figur michael myers neu angenommen und trotz carpenter's vorlage seine eigenen ideen eingepflanzt. der film hebt sich zum teil von den anderen halloween-filmen ab, da zombie das gespür zwischen effekten, blut und dramaturgie gut rüberbringt. man darf nicht zuviel erwarten aber er erfüllt, was er verspricht.

  • eigentlich sehr gut...

    Am 31. Oktober 2007 von Matt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bis auf 2, 3 überflüssige Szenen, die man getrost hätte weglassen können. Ansonsten ein sehr gelungenes, spannenden Remake. Doch an Jamie Lee Curtis (Laurie) & Donald Pleasence (Dr. Loomis) aus dem Original von 1978 kommen die Schauspieler niemals ran. Aber Danielle Harris (das kleine Mädchen aus "Halloween 4" & "Halloween 5") kreischt wieder mit. Und man staune, aus dem kleinen, "süssen" Mädchen ist eine atraktive, sexy Frau geworden ;o) Also wenn schon "Halloween" an Halloween im Kino läuft, dann sollte man auch reingehen! :o)

  • gute film

    Am 30. Oktober 2007 von päddu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese film ist der hammer ich habe ihn im kino gesehen eifach gut der beste halloween film als die andere besser als h-20 in diesem neue halloween 2007 film sieht mann endlich mal michael myers als kind bis zu erwachsene mann kann sehen bis es von anfang bis ende gehts in der andere halloween filme ist immer der michael myers immer erwachsene das ist langweilig und im neue halloween film 2007 sieht mann als kind bis erwaschsene dies film ist einfach der hammer

  • Halloween 2007

    Am 29. Oktober 2007 von Karlos geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also ich habe alle DVD`S von Michael Myers.Dieses Remake ist einfach GEIL!Es durchleuchtet von anfang an die Kindheit von Michael.Allen Fans von Halloween und natürlich von Michael Myers nur zu empfehlen!

  • Blutig, sinnentleert, langweilig...

    Am 29. Oktober 2007 von Louis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Als kein grosser Fan des Originals sass ich gestern lediglich mit der Erwartung, gut unterhalten zu werden, im Kino. Nun, selbst meine bescheidenen Erwartungen wurden nicht erfüllt. Halloween (2007) ist ein absolut langatmiger und unnötig blutrünstiger Film. Ein paar wenige Schreckensmomente (und ich bin schreckhaft) und literweise Blut machen einfach keinen unterhaltsamen Film aus. Der erste Teil des Films beleuchtet die Kindheit des Mörders, das aber auf eine derart plakative Art, dass es lächerlich wirkt. Nach gut 50min kommt man endlich zu der Stelle, an der Original beginnt. Meyers reisst aus der Psychiatrie aus und beginnt seinen Mordfeldzug. Doch wo das Original sich bemühte, den Charakteren auch ein Profil zu geben, spielt das in diesem Remake keine Rolle. Die Morde werden detailversessen und blutig dargestellt, so dass man an Stellen, an denen es einem beim Original eiskalt den Rücken runterlief, beim Remake einfach angewidert den Kopf wegdreht. Meyers jagt einem einfach keine Angst ein. Dafür rennen Frauen halbnackt durchs das sinnentleerte Geschehen - wohl um die Herren (und einige Damen) zu erfreuen und von diesem stupidem Reigen abzulenken. Die schauspielerische Leistung der meisten DarstellerInnen ist zwar ordentlich, rechtfertigen aber den teuren Kinoeintritt nicht.

  • EINFACH GENIAL !

    Am 27. Oktober 2007 von knudell0 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    FINDE ICH DEN BESTEN VON DER GANZEN REIHE .BESSER ALS DAS ORIGINAL

  • ja kenne ich!

    Am 27. Oktober 2007 von pme geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Lediglich ein rechtschreibefehler

  • mir gefällts

    Am 26. Oktober 2007 von rawside geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich fand das Original nicht gerade prickelnd... an den Poster unter mir, bist du sicher, dass du das Orignal kennst? Ich weiss ja nicht, aber wer Carpenter mit K Schreibt?

  • nichts anderes erwartet

    Am 26. Oktober 2007 von pme geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    War gestern mit wenig erwartung im Kino, und daher nicht allzu endtäuscht.
    Ein nicht allzu schlecht gemachtes Remake, das die Welt dennoch nicht braucht.
    Für was auch? Das Karpenter Original war und ist noch heute ein Top Horrorfilm!

  • le classique de Carpenter revu par Rob Zombie

    Am 23. Oktober 2007 von Dany geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ca donne un film glauque à souhait, dépouvu d'humour. L'enfance de Michael Myers est la grande nouveautée du film et occupe la première partie du film : un gosse clairement dérangé qui grandit dans une structure familiale pourrie (maman a beau adorer son gamin, elle est surtout occupée par son job de strip-teaseuse, beau-papa est un pauvre type alcoolisé et la grande soeur préfère s'envoyer en l'air plutôt que de s'occuper du petit Myers, ce que le gosse prends plutôt mal). Mine de rien, ça approfondi pas mal le personnage. La deuxième partie du film est fidèle à l'original, mais d'une brutalitée impressionante : on a vraiment mal pour les victimes. Enfin bref, même si ce film ne menace en rien le statut culte de l'original de Carpenter, il demeure que Rob Zombie a parfaitement réussi à adapter l'histoire et l'imagerie de départ à son style et son univers pour en faire une tragédie familiale (Sherri Moon Zombie est émouvante en maman Myers dévorée par le chagrin)....en plus d'un bon film d'horreur. Enfin bref : Halloween par Rob Zombie se place bien au dessus des multiples remakes, prequels, suites et autres adaptations (Fog, La Colline a des Yeux, Exorciste, ect...) qu'on nous sert depuis quelque temps, en plus d'être le meilleur Halloween-excepté le classique original de Carpenter bien sûr. Je sais : ça ressemble pas a un grand compliment. Pourtant, c'en est un.

  • Remake

    Am 16. Oktober 2007 von Kurt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es handelt hier um ein von US Kritikern hochgelobtes Remake des Originals. Der Trailer verspricht viel. Ob er sich daran halten wird, mal sehen.

  • halloween 2007

    Am 14. Oktober 2007 von mixmaster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    absolut langweilig, immer nach dem gleichen muster, nichts neues...ausser vielleicht etwas mehr blut. der erste teil geht ja noch...aber am ende, immer die selbe leier wie schon in den letzten 8 teilen. ganz grosses gäääääähn!!

  • Hallo...ween

    Am 13. Oktober 2007 von alucard geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was des Trailers zu entnehmen war, denke ich
    ein Vergnügen zu erwarten.Preislich natürlich nicht, doch sehenswert allemal.
    Also Fans kaufen, Rob Zombie, Qualität!!!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.