Fr. 11.90

Morgen, ihr Luschen! - Der Ausbilder-Schmidt-Film

Deutsch · DVD

Versand in der Regel in 1 bis 3 Arbeitstagen

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Ausbilder Schmidt ist der härteste Hund der ganzen Kompanie, da ist er sich sicher. Als er mit seiner Mannschaft einen UNO-Gipfel zur Beendigung des Terrorregimes in Kalluschistan sichern muss, kommt er schnell dahinter, was wirklich ansteht: Er darf mal wieder die Drecksarbeit erledigen und den Weltfrieden retten. Ausser ihm hat nämlich keiner kapiert, dass hier eine terroristische Verschwörung am Laufen ist. Gemeinsam mit der taffen Prinzessin Shirin und dem friedliebenden Rekruten Rainer nimmt er das mal eben in die Hand. Die Welt wird schon noch kapieren, dass er der Einzige ist, der den miesen Terrorfuzzis nicht auf den Leim geht...

Produktdetails

Regisseur Mike Eschmann
Schauspieler Ingo Appelt, Elton, Axel Stein, Simon Gosejohann, Collien Fernandes, Bernhard Hoëcker, Holger Müller
Label Universal Pictures
 
Genre Komödie
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 02.09.2010
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Making of, Entfallene Szenen, Outtakes, Kino-Trailer, Audiokommentar des Regisseurs, Audiokommentar
Laufzeit 88 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Nicht übel...

    Am 10. November 2009 von TheCrow geschrieben.

    ...aber auch nicht wirklich gut! Mike Eschmann arbeitet hier mit den gleichen billigen Regie-Tricks, wie bei "Achtung, Fertig... Charlie!", und sein komödiantisches Timing ist quasi eh inexistent (er wird es wohl nicht mehr lernen). Zum Glück sind aber unter den Darstellern ein paar Leute dabei, welche ihren Job doch verstanden haben. Axel Stein überrascht in einer ungewöhnlichen Rolle, und Ingo Appelt überzeugt in einer durchgeknallten Nebenrolle. Collien Fernandez sieht hübsch aus...mehr nicht, aber das hat wohl auch niemand anders erwartet. Die Story ist dünn und vorhersehbar, aber was erwartet man von solch einem Film denn auch sonst? Hauptgrund, sich diesen Film anzusehen ist somit ganz klar: Ausbilder Schmidt! Holger M.üller darf sich hier in seiner Paraderolle so richtig austoben, und er leiht sich einzelne Eigenschaften bei Figuren, wie zum Beispiel Frank Drebin (Leslie Nielsen - Die Nackte Kanone), indem er stets so tut, als hätte er den Durchblick, obwohl es für alle klar ist, dass das gegenteil der Fall ist. Dennoch stolziert er unbeeindruckt weiter über seinen egomanischen Weg, und lässt dabei kaum einen Macho-Spruch aus. Wer mit dem komiker bzw. dessen Figur nix anfangen kann, der wird bei diesem Film schreiend seine Hände vors Gesicht schlagen...doch wer dessen Auftritte in diversen Shows immer lustig fand, darf auch diesem Film eine Chance geben und sich zumindest teilweise gut amüsieren. Daraus ergibt sich für mich ein:

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.