Beschreibung

Mehr lesen

Vor fünf Milliarden Jahren kollidierte ein riesiger Asteroid mit der noch jungen Erde. Der Aufprall war so stark, dass die Achse des Planeten in einen Winkel von 23 Grad gekippt wurde. Doch dieser kosmische Unfall war alles andere als eine Katastrophe, sondern die Grundlage dafür, dass Leben und die Erde, wie wir sie heute kennen, entstehen konnten. Ohne den Winkel der Erdachse gäbe es heute nicht die spektakuläre Vielfalt von Landschaften und die Extreme von Hitze und Kälte. Es gäbe keinen Wandel der Jahreszeiten. Vor allem aber hätte es nicht die idealen Bedingungen für die Entstehung von Leben gegeben.

Produktdetails

Regisseur Alastair Fothergill
Label Universum Film GmbH
 
Genre Dokumentation > Natur, Tiere
Dokumentation > Wissen, Lernen, Kochen
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 03.04.2009
Edition Grosse Kinomomente
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch
Extras Booklet, Trailer
Laufzeit 95 Minuten
Bildformat 16/9, 1.78:1
Produktionsjahr 2007
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Identisch

    Am 09. April 2012 von Jürg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist identisch mit dem Film Planet Erde Staffel 1 Von Pol zu Pol und ausschnitten aus der Staffel 2 Eiswelten. Der Film ist Informativ und sehenswert,wer jedoch den Film Planet Erde Kommplette Serie 6-Disc hat kann auf diesen Film verzichten sonst hat er den selben Doku 2 mal

  • unsere Erde-Earth (2007)

    Am 02. Februar 2010 von jeannette geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein sehr interessanter, zugleich trauriger und zum Nachdenken gemachter Film. Fantastische Aufnahmen. Sehr empfehlenswert.

  • Solider Film

    Am 22. Dezember 2008 von Knight87 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schöne Bilder, aber keinen sehr guten Aubau.

  • An sich gut

    Am 03. Oktober 2008 von Nature geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist sehr schön und gut geschnitten. Wer aber die Planet Erde Serie gesehen hat, wird mindestens die Hälfte der Sequenzen widererkennen. Mit der Zeit fand ich das relativ langweilig.
    Fazit: zuerst der Film, dann Planet Earth, das könnte klappen.

  • Meisterwerk!

    Am 01. Juli 2008 von Thunderwolf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Obwohl diverse Szenen aus der BCC Staffel "Planet Erde" stammen, überzeugt dieses Meisterwerk doch auf der gesammten Linie mit noch nie dagewesenen Aufnahmen wild lebender Tiere! Opulente, wunderbare Bilder von einem grandiosen Soundtrack stimmig untermalt - sensationell!!!

  • wiederholung

    Am 19. Februar 2008 von jayd geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sehr viele Szenen von "Planet Erde" - schade. Trotzdem ein phänomenales Meisterwerk!!!

  • der Hammer

    Am 30. Januar 2008 von Erwin Sigrist geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe den Film gestern im Kino gesehen. Wer Dokumentarfilme mag, muss diesen gesehen haben!Absolut der Hammer - sensationelle Aufnahmen (u.a.ein Löwenrudel das nachts einen Elefanten angreift)!

  • Genial

    Am 31. Januar 2010 von Irene geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe den Film im Kino gesehen und fand ihn absolut genial! Wunderschöne Aufnahmen und berührende Tierschicksale. Aberer regt auch zum nachdenken an....es geht daraus hervor, wie der Mensch seinen Planet...die Erde...und die Tiere langsam aber sicher zerstört... :-(

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.