Fr. 19.90

Saw 3 (2006) (Director's Cut)

Französisch · Blu-ray

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Le Tueur au puzzle a mystérieusement échappé à ceux qui pensaient le tenir.
Pendant que la police se démène pour tenter de remettre la main dessus, le génie criminel a décidé de reprendre son jeu terrifiant avec l`aide de sa protégée, Amanda...
Le docteur Lynn Denlon et Jeff ne le savent pas encore, mais ils sont les nouveaux pions de la partie qui va commencer...

Produktdetails

Regisseur Darren Lynn Bousman
Schauspieler Tobin Bell, Shawnee Smith, Angus Macfadyen, Bahar Soomekh, Donnie Wahlberg, Dina Meyer
 
Genre Horror
Thriller
Inhalt Blu-ray
FSK / Altersfreigabe ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 22.10.2008
Edition Director's Cut
Ton Englisch (DTS-HD Master/High 5.1), Französisch (DTS-HD Master/High 5.1)
Untertitel Französisch
Extras Entfallene Szenen, Behind the scenes, Trailer, Audiokommentar des Regisseurs, Audiokommentar, Zusatzinformationen
Laufzeit 120 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2006
Originaltitel Saw III
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • jigsaw

    Am 25. März 2008 von oubaouba geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Excellent! Les saw font carton plein et ne sont pas près de s'arrêter. Du gore des énigmes, tous les bons ingrédients de ce film sont réunis. ouéééé

  • on en redemande engore...

    Am 17. April 2007 von César geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Trop prenant et très gore, avis aux amateurs

  • Saw 3

    Am 08. Februar 2007 von Michaël . M geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Très très bon film, super réalisation, très bons acteurs, action suspense gore et tourmente tout au long du film, bref tout c' qui faut pour rester bien enfoncer dans son canapé et admirer le spéctacle !!!!!!

  • I Saw It

    Am 31. Januar 2007 von Downfall geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Moins bien que les deux premiers, ici c'est gore pour gore, et on laisse tomber les sentiments de desespoir et de parano si jouissifs dans les précédents. A voir pour la conclusion de la saga..

  • Saw 3

    Am 17. Oktober 2017 von Leo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für alle saw fans, es gibt in ab fsk 18 kj vollverschnitten , die unratet ist natürich besser, und den dirctors gut, sind insgesamt 18 min. Unterschied

  • Cut...

    Am 16. Januar 2014 von Chain-Saw geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Kinoversion IST gekürzt...Nur die Unrated ist komplett ungeschnitten!

  • HAMMER

    Am 06. März 2013 von Ghostface geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Cede.

    Es handelt sich nicht von der gekürzten Fassung sondern um die Kinoversion

  • Hahaha

    Am 09. Februar 2012 von The Judge geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde es immer wieder schön mit anzusehen wie sich leute hier gegenseitig dissen, einfach nur herrlich.
    ich fand saw 1 noch gut wegen der story und der botschaft dahinter, leider war der 1. film sehr erfolgreich und man gab den fragwürdigen "fans" der filmserie was sie wollten, keine botschaft sondern nur kranke totesszenen die die fans vermutlich auch noch erregen.
    was ist das für eine welt wo wir filme drehen wo leute brutal und ohne jeden erkennbaren grund zu tote gefoltert werden?
    wenn das die "fans" auch noch mit "geil" kommentieren sind die psychatrien bald voll.

  • Soweit, sogut

    Am 16. Februar 2011 von Oblomov geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Besser als der zweite Murksteil, schlechter als das Original, sadistisch aber nicht sehr gelungen

  • KAPPE DIE ZWEITE

    Am 30. Juni 2010 von patrick68 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich muss einfach noch etwas zu dem herrn -roland g-schreiben!!also du glaubst tatsächlich das unsere jugend krank isat wegen solcher filme!!??das ich nicht lache!!aber anstatt zu lachen ärgere ich mich abgrundtief über diese heuchler die alles leid dieser welt auf die"BÖSEN FILME"schiebt!!die filme haben damit garnichts zu tun!!diese menschen sind krank auch ohne filme!!und wegen solcher menschen wie dir, ist es zu verdanken das ich als mündiger erwachsener mensch(und vierle viele andere)mit zensur leben muss!!!einmalig auf der welt!!!schau lieber sesamstrasse!!

  • KLASSE FORTSETZUNG!!

    Am 30. Juni 2010 von patrick68 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der kerl der sich -loser-nennt,ist bestimmt looser gemeint!!wer solche kommentare schreibt und dann noch nicht mal schreiben kann,sollte anstatt GUTE FILME schauen,lieber nochmal die schule besuchen und schreiben lernen!!die uncut version ist natürlich vorzuziehen!!guter dritter teil!!HART!!

  • SAW 3

    Am 23. Mai 2009 von avesi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    SAW halt... immer geil !!

  • Gäähhn!!

    Am 10. Mai 2009 von Mäde geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Logik und Fallen sind einfach dermassen überkonstruiert, übertrieben und gestelzt, dass einem der Spass vergeht. Konnte den Tot bei jedem der Darsteller kaum erwarten. Nicht weil ich es ja soo gruuselig fand, nein, sondern weil es so mühsam öde war.

  • Bäh! Heisse Luft...

    Am 10. Mai 2009 von Mäde geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Laaangweilig mit grausig angestrengt konstruierter Logik. Noch sperriger als die Fallen auf denen (zu) langsam Leute sterben, die einem einfach egal sind. So explizit brutal, dass man irgendwie abstumpft. Unweigerlich kommen Gedanken an Requisiten aus einer billigen Achterbahn auf. Emotional passiert gar nichts. Naja besser so.

  • gail man

    Am 21. Januar 2009 von jay geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aso echd i find dä film huere gail
    1. es het ä logik nd es werdet nid eifach menshe killt.
    2. es ish andershd guet gmacht mitm chnocheknackse nd alles.
    3. klar, es ish sichr nid allne sim gshmack, abr diä lütli wo uf horror odr thriller stönd, ish dä film doch perfekt defür, nid?

    i find en uf all fäll dä beshd horror wos git :D

  • super!

    Am 04. September 2008 von NJ geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    vor allem die szene mit den toten schweinen!

  • DOOF

    Am 22. Juli 2008 von loser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dofer film ich hoffe ihr seht denn nie

  • saw

    Am 04. Juni 2008 von chris mägi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich denke über die saw reihe muss man nicht viel diskutieren denn diese filme muss mn einach gesehen haben. freue mich auf saw 5 und 6

  • Logisch

    Am 23. April 2008 von Chlätterbär geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Übrigens hat der Cop die Bohrköpfe abgeschossen. Saw III ist nicht schlecht. Hat gute Szenen (Hirnoperation) und krasse Fallen. Jedoch ist der Film eher zum cineastischen Hindernislauf verkommen als zu sonst was. Einmal schauen reicht vollkommen.

  • niveauvolles gemetzel??

    Am 02. April 2008 von du da unten... geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    jo genau... *pha* im erschte teil fahret 2 bohrmaschine in richtig chopf vomene gfesslete typ und der vollbewaffnet bulle suecht der schlüssel zum de kärli z befreie... ZIE DE STECKER USDER BOHRMASCHINE ODER SCHIESS SE MIT DER KNARRE KAPUTT... nach teil1 hani mir dä schwachsinn gar nüm ato.... so billig! ke ahnig werum die filme alli so geil finde...!

  • aaaalso

    Am 30. März 2008 von Dude geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    natürlich mögen für eingefleischte filmliebhaber diese fortsetzungen langweilig und ausgelutscht sein.aber man muss doch beachten dass hinter diesen hinrichtungen und dem gemtzel ein cleveres spielchen sitzt das die macher,meiner meinung nach, ziemlich gut weiterziehen.klar werden diese teile nie an das 1 herankommen.aber ich glaube die unterhaltung und spannung haben sie immer noch,und ich denke es gibt andere filme die noch viel schlechter sind.also ich bin auf jedenfall gespannt auf das grande finale ob es teil 13 oder 20 wird,ich werde mir jeden ansehen :-p

  • kei ahnig die lüt

    Am 26. Februar 2008 von horror lady geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    saw I, saw II geil, saw III hammer, saw IIII grrr andersch geil.. freu mi dass es 5+6 programmiert isch. wer uf niveauvollsgemetzel schätz söll all die filme bstelle...

  • Puzzle-killer

    Am 13. Februar 2008 von dr. Hannibal Lecter Fan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    voll imba, kann mich nicht entscheiden welcher besser ist, teil 1 oder 3

  • toll

    Am 13. Februar 2008 von nikki geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    meiner meinung nach ist der dritte teil noch cooler wie der 1.
    kaufen!

  • Doch doch

    Am 30. Januar 2008 von Filmster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es geht ums Prinzip, ich z.B. würde niemals wissentlich eine geschnittene Version irgendeines Filmes kaufen. Zensur ist Sch..... Saw 3 fand ich deutlich besser als den 2. Teil aber der erste bleibt der beste.

  • Für mich

    Am 29. Januar 2008 von tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nicht vorstellbar wie eine unradet Version einen Film aufwerten kann. An mehr Blut liegt,s wohl kaum das ein Film besser ist. Tja jedem das seine

  • stark

    Am 25. Januar 2008 von tamino geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    starker dritter teil mit neuen spielen von jigsaw. spannend inszeniert und tobin bell ist wieder mal klasse. allerdings nicht diese zerschnipselte version anschauen. meine bewertung gilt nur für die unrated.

  • nö stimmt nicht..

    Am 22. Januar 2008 von saw=müll geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die hard3 der beste, alien2 und 4 auch geil, spiderman2 der beste, tanz der teufel 2 auch gut...
    also was solls hauptsache gute filme egal ob fortsetzungen oder nich...

    aber das hier??? daumen runter bis er wieder nach neuseeland rausguggt!

  • SAW 3

    Am 22. Januar 2008 von spiky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Teil 3 hätte es nicht gebraucht, wohl damit es noch Teil 4 gibt!?
    Ich habe noch nie einen Film gesehen, wo ich sagen konnte ,Teil 2 oder 3 waren auch gut!
    Vortsezungen sind immer schlecht!

  • SawIII

    Am 22. Januar 2008 von Laila Leclerc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist einfach nur noch lächerlich, nach 30 minute habe ich diesen DVD aus dem Fenster geschmissen!!
    Ich liebe Horror- und Splattermovies aber das hier ist einfach nur peinlich sorry....

  • Moment...

    Am 15. Januar 2008 von Isidor geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... lasst mich mal nachdenken. Was bringt dieser Film eigentlich so mit sich. Jigsaw? Ach nein. Den gabs schon zweimal. Verstörende Fallen? Ach nein. Die gabs schon zweimal. Ein gutes Finale? Ach nein. Das gabs nur einmal. Was ist eigendlich der Grund sich diesen Film anzuschauen? Eine Story habe ich unter dem ganzen Blut nicht sehen können. Ach sooooo. Das ist der Grund. Echt krank!!!

  • Einfach nur arm...

    Am 15. Januar 2008 von Lars geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Armes, schlechtes Filmchen, mehr gibts nicht zu sagen... Teil 1 + 2 waren ja gut, aber dieser Teil... ha!

  • saw 3

    Am 13. Januar 2008 von schlaechter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    inzwischen gibts noch einmal eine 7 minuten laengere unrated directors cut . das ist doch alles geldmacherei .und an all die filmkritiker klar ist saw 1 der beste ,die fortsetzungen dienen nur noch sehr derbe effekte zu zeigen da wunderts einem nicht wenn politiker und jugendschuetzer sturm laufen .ich meine ich stehe ja auch auf solche filme wo mit gewalt an die grenzen gegangen wird und diese auch ueberschreiten darf aber bitte mit spannender handlung und einer soliden schauspilerischen leistung . dies hier ist einfach plump

  • schrottversion

    Am 03. Januar 2008 von doomster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der 3. ist klar besser als der 2. kommt aber nicht an den ersten heran. aber nicht in dieser verstümmelten version!

  • Saw 3

    Am 29. Dezember 2007 von Sacha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist nich für leute die schwache nerven haben. Dieser film ist auch geschmacksache.
    Dieser film ist ein nervenzerfetzender Horrorfilm. Und der film ist sehr gut

  • EIFACH NUME CHRANK!!!

    Am 24. Dezember 2007 von tzzzz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diä saw film findi allgemein beshiesse mein gott leutz wi chame son film nur luege echt hässlich und eifach nume chrank weme so öpis gern luegt muess me ja gstört sii im hirn!!! echt shlimm na so en film go mache....i glaub wenn so öpi echt wär fändeders au nüm so lustig!!!!!!!!

  • Besser als Saw 2

    Am 26. November 2007 von Trodat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist wieder einiges besser gelungen, als der 2. Teil. Dennoch läuft die Reihe Gefahr, langweilig zu werden, trotz immer neuen Fallen. Aber die Geschichte dahinter ist mehr oder weniger immer die Gleiche.

    Jason Voorhees, Michael Myers, Freddy Krueger. sie alle endeten in Langeweile - Jigsaw droht das Gleiche.

  • angekommen

    Am 09. November 2007 von maruta geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    habe in der zwischenzeit die edition bekommen! danke cede!

  • Dont waste your time...

    Am 05. November 2007 von Moritz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe nach der hälfte aufgehört, nur noch lächerlich....

  • immer das gleiche

    Am 01. November 2007 von Tony geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alles was ab SAW 1 kommt ist einfach nur sehr durchschaubar und langweilig. der erste teil ist grandios, aber wenn man sich mal überlegt was man am ersten teil toll findet ist es die überraschung und die idee hinter dem film... so gefallen, mir persönlich, die fortsetzungen überhaupt nicht, langweilig und berechenbar, ich habe das gefühl die SAW-schwärmer finden diese Filmreihe nur toll weil es um die verschiedenen varianten geht wie die leute gekillt werden alles andere ist nebensache. Also, filme immer hinterfragen und nicht nur... "boooaaa ehh, tolles blut ehhh....geil ehhh....."

  • immer das gleiche

    Am 01. November 2007 von Tony geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alles was ab SAW 1 kommt ist einfach nur sehr durchschaubar und langweilig. der erste teil ist grandios, aber wenn man sich mal überlegt was man am ersten teil toll findet ist es die überraschung und die idee hinter dem film... so gefallen, mir persönlich, die fortsetzungen überhaupt nicht, langweilig und berechenbar, ich habe das gefühl die SAW-schwärmer finden diese Filmreihe nur toll weil es um die verschiedenen varianten geht wie die leute gekillt werden alles andere ist nebensache. Also filme mit verstand anschauen.

  • ebenfalls

    Am 30. Oktober 2007 von maruta geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    würde mich interessieren, ob jemand, der hier über cede diese version bestellt hat, diese auch bereits erhalten hat. Denn Film kann ich bisher nicht bewerten, daher vergebe ich die Mittelbewertung, und die ist...

  • Genial

    Am 18. Oktober 2007 von Nina geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfch nur geil !!!!!

  • erhalten?

    Am 10. Oktober 2007 von Harry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mich würde interessieren, ob jemand, der hier über cede diese version bestellt hat, diese auch bereits erhalten hat. Denn Film kann ich bisher nicht bewerten, daher vergebe ich die Mittelbewertung, und die ist...

  • korrekt!

    Am 09. Oktober 2007 von warlock geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aber erzähl uns doch mal was das wir noch nicht wissen. der 3. ist besser als der 2. kommt aber nicht an den 1. heran. wenn schon kaufen dann natürlich nur diese version hier.

  • Genius Bumbuluz

    Am 08. Oktober 2007 von Genius 16 jahre.a.re. .are geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Genius Bumuluz ist wieder da! Dismal bringt er Masken aus dem Luzerner Fasnacht mit. Dezent mit seinem neuen Mäadel stellt sich der Genius Bombuluz wieder so an wie eh und je: strohdoof und killt sinnlos Leute. Diesmal liegt er nicht in Blut oder ähnliches, sonder erschreckt Teenies, die diesen dämlichen Film mögen, die anderen Menschen denken Göschenen-Airolo. Vorne rein, hinten raus. ;-)

  • Coooool

    Am 07. Oktober 2007 von schnüriger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde Saw 3 cool

  • Uncut

    Am 26. September 2007 von Dr. Marvin M. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wenn dieses cover korrekt ist, dann ist dies die komplett ungeschnittene version (aus österreich) von saw 3. Dem preis nach wird es wohl so sein. Auch die länge, wenn sie denn hier richtig angegeben wurde, spricht für die unrated dvd. Sie ist limitiert und vermutlich auch schnell vergriffen. Also auf los gehts los

  • Mittelmässig

    Am 24. September 2007 von Loony84 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein paar gute Effekte, jedoch zum teil relativ langweilig. Zum Einmal sehen ok, mehr aber nicht.

  • Genius

    Am 21. September 2007 von pad geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das muss gekonnt sein: bei tödlicher krankheit seine psychotische nachfolgerin im zaume halten, im bett liegend die komplexesten geräte konstruieren, mit der sauerstoffmaske längst tote schweine in position bringen, im rollstuhl türen mit selbstschliessmechanismen versehen und zu guter letzt mit unvollständiger schädelstruktur den letzten trunpf aus dem ärmel ziehen und verkünden das spiel ist gefaked, Respekt!!!

  • SAW 3

    Am 18. September 2007 von Mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nachdem etwas endtäuschenden zweiten Teil findet man in Teil drei zu fast alter stärke zurück das der Film dem Vergleich mit Teil eins nicht stand hält liegt zu großem Teil an der vorhersehbaren, ziemlich spannungsfreien Story so wie den bis auf Tobin Bell etwas schwachen Schauspielern. Das Ende ist wieder überraschend auch wen es ein wenig konstruiert wirkt, der Soundtrack ist gewohnt klasse und die Inszenierung ist ebenfalls toll.

  • nischt übül

    Am 18. September 2007 von decto bà geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja die schauspieler sind nicht eben das gelbe vom ei bis auf tobin bell, der bringt den jigsaw überzeugend. der film ist im grossen ganzen gut gelungen. spannend mit n paar guten goreszenen. doch, doch!

  • Schulzeit

    Am 18. September 2007 von renni geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Solche Filme erinnern mich an die Schulzeit. An den schulfreien Nachmittagen haben wir uns versammelt und Horrorfilme reingezogen. Die Dinger mussten einfach schocken, das war wichtig. Heute sehe ich solche Filme aus einem anderen Blickwinkel.
    Die Schauspielischere Leistung bei diesem Film ist schlecht, wie übrigens bei den meisten solcher Filmen, doch das ist beim diesem Genre auch nicht zwingend.

  • saw

    Am 18. September 2007 von bon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es schöns super filmli!!

  • Nichts für kleine Jungs

    Am 18. September 2007 von Patrick aus Galbühl geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist ein Meisterwerk, auch der Killer ist so toll wie er sich bewegt und redt. Ein Genie. Menschlich ist er ein guter Kerl auch gefällt mir seine Frisur und seine beruhigende Stimme. Auch Lise die sich in ihn verliebt scheint ein Doppelleben zu führen, das gefällt ihm nicht, dann killt er sie gnadenlos mit Todesspielchen à la Hitchcock "Die Vögel". Erinnert stark an die Oper "Turandot" nur negativ und Thrillerhaft. Der Regisseur scheint Gay zu sein, da er sich angeblich in den Statisten verliebt hat (in echt) auch die halbe Crew arbeitet gegen den Regisseur, was sich aber nicht negativ auswirkt. Der Film scheint ausgewogen und hart. Knallharte Action und Inszenierung der Verstümmelungen, was schon fast poetisch wirkt. Ja, fast scho nauch romantisch. Ein Gabe der Effektspezialisten! Top-Schauspieler wie aus dem Theater, scheinen alle Schaupsielkunst-Schule geführt zu haben. Echt, ein Meisterwerk. Viel besser und blutiger als Matrix und NEro.

  • Jigsaw at it's best

    Am 18. September 2007 von kein Guru geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Horrorthriller mit viel Geschmack. Schnitt, Drehbuch und Kamerfahrten sind sauber. Tobin Bell als Mörder ist sowiso Klasse. Nichts für Anfänger!

  • Von Psychos für Psychos

    Am 18. September 2007 von Psycho Thriller GURU geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Psychothriller ohne Geschmack. Schnitt, Drehbuch und Kamerfahrten sind dilettantisch. Auch der Mörder ist unglaubwürdi.g Für Anfänger!

  • ich liebe ihn

    Am 17. September 2007 von gestörtes Vesen äh Wesen geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich liebe diesen film und hoffe das es noch möglichst viele fortsetzungen davon gibt. ist immer wieder ein genuss.

  • saw rules

    Am 17. September 2007 von cpt. sensible geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die reihe ist ziemlich cool. der dritte ist der beste bis jetzt. die story ist viel besser als im deutlich schwächeren zweiten teil. für horrorfreaks sicher zu empfehlen.

  • Vesen?

    Am 17. September 2007 von Frank geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Meist du Wesen oder Vasen? Ich finde den Film jedenfalls nicht schlecht. Der 1. bleibt aber der beste.

  • BLK?

    Am 17. September 2007 von Vertigo1978 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Aber hallo? Was meinst Du mit BLK? Eingentlich bin hier gleicher Meinung, aber BLK versteht ja niemand hier. Der Film so gesehen fehl am Platz, ganz klar. Aber trotzdem dürfen gestörte Vesen solche gestörtee Filme anschauen. Auch ich bin der Meinung, dass es durchaus mit dem Alter zu tun hat. Ich beziehe mich kaum auf ewig Junggeblieben Single-Artgenossen, sondern auf Personen mit Flair fürs Schöne, und diese Vesen haben nunmal nichts mit SAW am Hut. Vertigo

  • super

    Am 16. September 2007 von rob zombie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde der 1 teil am besten aber der 3 teil ist halt auch sehr tol. ziemlich gute schocker szenen aber die geschichte selber finde ich ein wenig öde. ich denke die weiteren teilen werden auch nicht entäuschen.

  • bitte keine verallgemeinerungen

    Am 15. September 2007 von don vito geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was gefällt und was nicht ist rein eine frage des persönlichen geschmacks und sonst gar nichts. es hat weder mit dem alter noch mit lebenserfahrung was zu tun. mich persönlich reissen die saw - filme nicht eben vom hocker obwohl ich horrorfilme eigentlich mag. vor allem geht mir das übertriebene tamtam das darum gemacht wird auf den geist.

  • Geht so

    Am 15. September 2007 von Bruder Schmerz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Finde auch, dass Japan-Filme z.T. sehr gut sind. The SAW hat keine Chance auf eine Auszeichnung als Film überhaupt. Es ist kein Film. Hierbei handelt es sich, in Zeiten desd Krieges und Tötungsdelikte und Missbräuche, um geschmackslose Filmdarstellung. Schade, dass vor allem junge Leute darauf reinfallen. Menschen mit Lebenserfahrung stehend auf Anderes mit mehr Einsicht und Darstellungs-Ethik. Schade, solange Mensch für "BLK" zahlen wird auch "BLK" verkauft und damit Geld gemacht.

  • not so bad

    Am 15. September 2007 von travis mcgee geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der erste war genial der zweite katstrophal und der dritte besser als erwartet. die story ist gut und die inszenierung sauber. noch was zu dem japan-fan unter mir. neben jeder menge müll kommt hin und wieder tatsächlich was brauchbares in sachen film aus japan.

  • Japan rules, yeeaaahh

    Am 15. September 2007 von Markulo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Japan kann es deutlich besser. Das ist alles nur Abklatsch!

  • hey du weltverbesserer

    Am 14. September 2007 von boris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dir nützt wahrscheinlich niemandes beileid mehr etwas darum lass ichs. der streifen ist stark. bin gespannt auf die fortsetzung.

  • Tag und Nacht

    Am 14. September 2007 von Mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja ich würde mir gerne Tag und Nacht geile Horror, Splatter und Gorefilme reinziehen. Leider gibts zuwenig gute wie diesen hier, da geht einem der Stoff schnell mal aus. Übrigens, ich hab noch niemanden umgebracht weil ich gerne solche Filme schaue.

  • nein narürlich nicht

    Am 14. September 2007 von tommy joe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    natürlich ist dies kein forum mit dem inhalt "gewalt in den medien". aber das schnallen diese notorischen weltverbesserer und moralapostel natürlich nicht. dazu sind sie viel zusehr damit beschäftigt anderen einreden zu wollen was sache ist. solche leute hats immer gegeben und wirds auch immer geben. also, ich finde den 3. teil gut gelungen. überzeugt deutlich mehr als die blanke entäuschung 2. teil. story und schauspieler sind eine ganze klasse besser. und wer was gegen gewalt- und splatterszenen in einem film hat.......was beschäftigt ihr euch überhaupt mit solchen filmen?...ausreden könnt ihr sie eh niemandem.

  • Nur mal so am Rande...

    Am 14. September 2007 von Malle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... ist das hier eigentlich ein Diskussionsforum über "Gewalt in den Medien" ? Ich dachte dieser Absatz dient lediglich dazu, den Film zu bewerten und nicht um geistige Ergüsse, egal in welcher Form, abzulassen.

  • Ob

    Am 14. September 2007 von jedem das seine geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    brutal oder nicht,der Film ist auch so sch...ei!
    Das der Film aus jedem einen Gewalttäter formt der in gesehen hat, stimmt sicher nicht. Aber, (und das soll jetzt bitte niemand hier persönnlich nehmen) gibt es so wie,s aussieht Leute die nicht,s besseres zu tun haben als Tag und Nacht sich irgendwelchen Horror -trash reinzuziehen, streng nach dem Motto je Blutiger und Brutaler umso besser...

  • Moralapostel

    Am 14. September 2007 von 68er Pazifisten Verfolger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hey 68-Pazifist, wenn Du das was Du schreibst wirklich glaubst, dann müsste man als erstes die Tagesschau verbieten, denn dort wird die noch viel brutalere Realität gezeigt !
    Man müsste eigentlich alles verbieten, weil es immer irgendwo jemand labiles gibt der etwas nicht richtig versteht und schaden davon trägt. LOL

  • aber ja doch!

    Am 14. September 2007 von 2000-er realist geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    natürlich sind solch böse, böse filme wie dieser hier für das ganze elend auf der welt verantwortlich. wenn es nur so verdammt einfach wäre....... der film ist besser als der schwache zweite teil aber sie sollten jetzt langsam aufhören weitere teile zu drehen.

  • Verbieten zum Schutz der Allgemeinheit

    Am 13. September 2007 von 68-er Pazifist geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Argument mit "es wird ja niemand gezwungen, den Film anzuschauen" ist eine faule Ausrede.
    Warum wohl wollen einige Leute hier diesen Film verbieten? Nein, nicht weil sie selber davor Schiss oder Ekel haben oder sie Angst haben, der Film könnte sie selber gewalttätig machen... sondern weil sie verhindern wollen, dass labile Menschen sich die Greueltaten von solchen Filmen als Vorbild nehmen und die Gesellschaft (dich und mich) damit an Leib und Leben gefährden!

    Schaut euch doch nur mal um auf den Strassen, es laufen immer mehr kranke Typen herum! Schlägereien, Messerstechereien, Vergewaltigungen durch gelangweilte Jungendliche und andere Psychopathen gehören leider schon zur Tagesordnung... und oftmals sind Unbeteiligte - UNSCHULDIGE - Mitmenschen die Opfer, weil sie zur falschen Zeit am falschen Ort waren. Kommt mir jetzt nicht damit, das hätte es so schon immer gegeben, weil das stimmt so nicht (nicht in diesem Ausmass)! Klar hat es immer schon Gewalt gegeben, aber die Gewaltspirale hat sich in den letzten 20 Jahren dramatisch nach oben gedreht. Woher das wohl kommt? Weile Filme wie dieser es "vormachen" und Gewalt als "cool" suggestiert wird! Das ist wie die Zigarettenwerbung, wo der Marlboro-Man beim Sonnenuntergang in der Wüste an einer Fluppe zieht, weil das Jugendlichen und labilen Menschen den Anschein erweckt, dies sei normal um cool und stark zu sein und um "dazu zu gehören".
    Irgendwann muss einfach Schluss sein, wenn wir nicht amerkianische Verhältnisse haben wollen. Wo kommen wir denn hin, wenn nicht endlich gehandelt wird? Der Staat ist da, die Gesellschaft zu beschützen. Er muss dafür die Grundlagen schaffen. Es ist nicht nötig, dass Gewalt aus purer Lust konsumiert wird, in gar keiner Form und von niemandem. Es gibt schlicht keinen Grund dazu, weil es niemandem was bringt (es bringt nichts, aber es kann schaden). Wer das tut ist krank oder hat sonst ein Problem. Der soll man den Psychiater aufsuchen!

    So, und jetzt könnt ihr über mich herziehen und mich lynchen, ist ir egal...

    PS: Die Schreibfehler sind gewollt, weil sie sonst die Wortzensur nicht überlebt hätten

  • LOL

    Am 13. September 2007 von FSK geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich glaube viele Leute sehen etwas Blut und eine etwas brutalere Szene in dem Film und sind dann so schockiert dass sie gar nicht mehr merken das der Film durchaus eine Story hat und wesentlich besser als Teil 2 ist. Und jemand der sich Thomas Hewit nennt und meint der Film sei zu brutal ist ja wohl der grösste Witz !

  • Spitze

    Am 13. September 2007 von Clarence geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geiles Teil! Dürfte allerdings ein bisschen härter sein.

  • Müll

    Am 13. September 2007 von Schulbuebe filmli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der erste teil war von der Idee her noch gut. Jetzt geht es darum nur noch brutaler zu werden.

  • wieder besser

    Am 12. September 2007 von aloysius geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser 3. teil ist eindeutig wieder besser als der 2. nicht wegen der exzessiveren goreszenen sondern die story gibt einfach mehr her. auch sind nicht so nervige akteure wie im 2. vorhanden. schade dass nun, nach dem anhaltenden erfolg, diese reihe wohl zu tode fortgesetzt werden wird.

  • kein Spiel mehr...bitte

    Am 12. September 2007 von Thomas Hewitt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich hoffe, dass war die dritte und letzte Gurke aus dieser Blödelireihe. Klar ist das der blutigste Teil der drei Langweilern, doch machen ein paar Splatterszenen noch lange keinen guten Film. Bitte aufhören mit dem Schwachsinn.

  • Bruder Krankheit

    Am 12. September 2007 von Burdellas Merdolas geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Man darf doch Kritik gebe. Oder erträgt ihr sie nicht? Der Film ist "horrible" nicht im postivien Sinne. Auch Hostile interlässt ein krankes unangenehmes Gefühl nach dem Anschauen. Beim Gefühl lässt sich streiten, ob es gut ist oder nicht. Für mich ist es nichts gutes wie bei ES ode Poltergeist wo man wirklich den Shocker spürt. Hier geht es um Gemetzel und Zersplitterung von Menschen. Ja, nur dargestellt. Klar. Trotzdem ein gewalttätiger Film, der aus dem DVD Sortiment gehört. Reserviert für eine Kundschaft, die sich nicht mehr spürt, darum müssen diese Leute sochle FIlme schauen.

  • verbieten?

    Am 11. September 2007 von chills geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn schon dann sollte man solche pfeiffen verbieten die alles verbieten wollen. wir ersaufen bald in verboten und da gibts noch solche geistigen tiefflieger die nach noch mehr schreien. niemand wird gezwungen sich irgendeinen film anzusehen, also bleib bei deinen tv-serien und halt den rand. der film ist deutlich besser als der zweite teil, der erste ist aber immer noch der beste.

  • 3. Teil ist der Beste

    Am 11. September 2007 von hasenpfote geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wer die ersten beiden Teile gut fand, wird sich am 3. sicher erfreuen. Der Film beinhaltet eine Story, die man evtl. nicht auf den ersten Blick versteht... In diesem Streifen werden gewisse Unklarheiten von Teil 1 und 2 aufgedeckt... nur schon deshalb lohnt es sich!

  • Wieso verbieten ?

    Am 11. September 2007 von Skinless geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wenn sich jemand an den blutigeren Szenen stört muss sich den Film ja nicht anschauen. Der kann dann gleich bei Meg Ryan Komödien bleiben.

  • Na ja...

    Am 11. September 2007 von Clementina1200 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Solche Filme gehören verboten! Die Welt braucht sie nicht. Man sollte sich lieber auf das Wesentliche im Leben konzentrieren. Und das sind sicher nicht solch kranke Filme.

  • Ist halt eben Gore...

    Am 10. September 2007 von Malle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...und gefällt mir besser als Teil 2. Leute die auf Gore stehen, sind hier gut bedient. Das ganze Gemetzel ist auch in eine recht solide Story verpackt. Im Grossen und Ganzen ist das echt ein gelungener Streifen. Auf jeden Fall ist dieser Film nix für schwache Gemüter und/oder Mägen. Bin mal auf Teil 4 gespannt...

  • Mies

    Am 09. September 2007 von Krito geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Teil 2 war schon ne Katastrophe, und das der dritte noch schlimmer wird hätte ich nicht gedacht. Das ist immer das selbe, ein toller Film wird gedreht und dann muss man immer eine Trilogie daraus machen und das ganze Konzept versauen. Es gibt hunderte Beispiele mit richtig miesen Fortsetzungen aber nur ne Handvoll wo eine Fortsetzung Sinn und Spass gemacht hat. Wenn es eine Tiefere Bewertung geben würde als: "gefällt mir nicht" dieser Film hätte sie wie kein anderer verdient.

  • Ungeschnittene Kinofassung

    Am 08. September 2007 von Watcher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach einem schwachen Saw 2 fand ich Saw 3 wiederum gelungen. Er hat mich gut unterhalten und ist packender als der zweite. Und bitte nicht mit diesem Cut oder Uncut Unsinn anfangen. Diese Version hier ist die ungeschnittene Kinoversion. Klar gibt es eine Unrated, aber die gibt halt nur in Österreich. Die Kinoversion tuts auch. Konsumentenschutz find ich ja auch in Ordung, aber es gibt im Web genug Infostellen um danach zu wissen, was man kauft. Die eingefleischten Horrorfans wissen schon bereits, wo sie ihres ungekürzte Sachen beziehen.

  • Geniale

    Am 07. September 2007 von Hellcat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    voglio un tattoo delle seghe circolari!!!

  • Wer mag das?

    Am 07. September 2007 von Cruz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gute Horrorfilme habe in der Regel nichts mit Folter und Todschlag am Hut. Da kommen immerwieder Exoten wie SAW und zeigen wie man Unmenschliches und Geschmackslosigkeit kombiniert. Leider finden gewisse Personen Gefallen an Todschlag. Im Kopf fängt Brutalität an, mit Kino hat dieser Film nichts mehr zu tun. Leider!

  • egal...

    Am 07. September 2007 von Linda geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...ob cut oder uncut. auf diese 4 minuten kommts nun auch nicht drauf an. der film ist wirklich gut gelungen, das hätte ich nicht erwartet.. war eher skeptisch. vorallem das spiel mit amanda (ihr konflikt etc.) kommt gut rüber. für mich waren die folterszenen eher nebensache.

  • Saw 3

    Am 06. September 2007 von Jigsaw Returns Back geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super Toller Horror Film mann. der Beste Der Reihe. Det Bundy hat schon recht. Hey aber es ist doch nur ein Film. Ich empfehle ihn jedem.

  • ------

    Am 06. September 2007 von BLAUBARSHBUBE geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ig säge nume eis:SÖI!!!!!!!!!!!

  • Positive Überraschung

    Am 05. September 2007 von Tom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich war ja sehr skeptisch. vorallem nach all den kommentaren hier. aber ich bin positiv überrascht. der film ist gar nicht mal so schlecht und relativ logisch fortgesetzt worden. die "gruusigen" szenen halten sich für mich in grenzen.. fand ich jetzt nicht extrem schlimm. tja und der schluss.. lässt einiges offen. weitere teile sind ja in planung.. müssten meiner meinung nach aber nicht sein.

  • Ueberraschung!

    Am 04. September 2007 von Skinless geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der 3.Teil ist wieder um einiges besser als Teil 2 ! Ich kann nicht nachvollziehen dass viele Leute sagen der Film hätte nur Ekeleffekte und sonst nichts ! Das stimmt hinten und vorne nicht, der Film hat wieder viel mehr Story als der 2.Teil und erzält die Geschichte um Jigsaw weiter. Die blutigen Szenen sind auch nicht selbstzweckhaft sondern dienen der Story und der Stimmung des Films. Alle die sich beklagen der Film sei zu brutal sollen halt keine Horror-Thriller schauen.

  • super truper tralala

    Am 02. September 2007 von hansli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    seit ihr auch wirklich sicher dass ihr die ungeschnittene version gesehen habt?

  • Es geht noch weiter

    Am 01. September 2007 von The 3th Saw geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist gut, kommt aber wie Teil 2 auch nicht an den ersten ran. Was das Thema des "totreitens" angeht: Teil 4 ist in Arbeit, 5 und 6 folgen noch. So steht es jedenfalls auf Wikipedia.

  • Jaja

    Am 30. August 2007 von Kulo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wie das halt so ist mit Sequels. Das geniale Thema des ersten Teils ist mittlerweile totgeritten, Aus dem spannenden Thriller ist eine Mittelmässige Schock-effekthascherei geworden.

  • SAWIII

    Am 30. August 2007 von cash geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    absolut spitze!!

  • Sadistisch?

    Am 30. August 2007 von Turbo J geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Oh Mann, was ist blos falsch mit manchen Leuten? Viele von euch sehen in Saw 1-3 bloss ein riesen Gemetzel. Eine sinnlose Verstückelung von Menschen. Doch das ist nicht noch lang nicht alles! Für viele mag es zwar amüsant sein zuzusehen, wie Menschen massakriert werden, aber von der Geschichte haben sie null Ahnung. Im ersten Teil geht es deum wer Jigsaw ist, und am Schluss ist man total sprachlos. Im zweiten Teil erklährt am Anfang Jigsaw die einfachen Spielregeln, die ihm aber niemand glaubt (selber Schuld). Um im dritten Teil die Spielchen mit Amanda... einfach genial. Die brutalen Szenen tragen zur Unterhaltung bei, aber das faszinierende ist der Rest!

  • Ach ja,...

    Am 29. August 2007 von Det Bundy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe vergessen zu erwähnen, dass ich Filme im Bereich Horror mag, und zwar viele. Dennoch muss nicht jeder kranke Schrott am Bildschirm automatisch gesund sein. So nebenbei, die DarstellerInnen hier sind nicht wirklich gut.

  • Gore for gore's sake

    Am 29. August 2007 von Det Bundy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hatte der erste SAW noch was Originelles an sich, sind seine Nachfolger geistlos. Teenager mögen diese niveaulosen Blutorgien cool finden, aber seien wir mal ganz ehrlich: IM VERGLEICH ZUR ERFAHRUNGSWELT EINES REALEN CHIRURGEN IST SAW EINFACH KINDISCH. Ein typischer Film von Leuten für Leute, denen es im Alltag zu gut geht und die im echten Leben nie den Mut hätten, z.B. in einem Spital zu arbeiten. Wer auf Sadisten steht, soll doch mal ein Buch über die NS-Ärzte im 3. Reich lesen und schauen, wie "cool" das ist. Wer es "krass" braucht, soll doch einfach mal 1 Jahr beim Notfalldienst arbeiten. Are you strong enough?

  • Abnützungserscheinungen

    Am 27. August 2007 von Nail geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der erste Saw ist ganz klar der Beste von allen und allen zukünftigen Saw-Filmen. Es war wirklich ein nervenzerreissender Thriller mit einer extrem genialen Wendung am Schluss. Teile 2 und 3 sind wie unten schon viel genannt nur noch eine Folterpallette in welchen möglichst genau und möglichst brutal gefoltert wird. Das spannende am ersten Teil war ja auch die Ungewissheit, wer denn Jigsaw ist! In Teil 2 und 3 weiss man es und dies ist für mich schon ein grosser Spannungshemmer!!! Schade, dass in der heutigen Zeit erfolgreiche "erste" Filme immer mehr mit einem zweiten, dritten usw. Teil ausgeblutet werden und möglichst viel Geld gemacht werden will. Gegen die Brutalität im Film habe ich aber eigentlich nichts einzuwenden, da ich selber gerne solche Filme schaue und ich schliesse mich auch den Kommentatoren an welche sagen dass solche die nicht gerne Horrorfilme schauen, sie auch nicht schauen sollen! Denn so können sie uns gewaltig den Spass verderben falls plötzlich alles indiziert würde! Kurz: Saw 3 sehen, leiden, vergessen, weiterleben...

  • HAMMER!!

    Am 24. August 2007 von vicktor geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    geile film!!! absolut genial!!

  • Mittelmass

    Am 21. August 2007 von bengel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Naja.. saw 3 isch nid grad schlächt, aber a super erscht teil chunnter überhoupt nüm häre, o we mä iz so tuet wi aues am schluss ines ändgüutigs ändi fliesst, fingis chli a de haar herbi zoge und es ändi isch ja sowiso no nid i sicht. stoppt den unzähligen sequel-, prequel- und neuverfilmungstrend!

  • Schlechter Ekelfilm

    Am 20. August 2007 von ralf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    In diesem Film versucht man Spannung durch ekelerregende Szenen heraufzubeschwören.
    Hoffentlich werden wir von weiteren Folgen verschont.

  • genau

    Am 20. August 2007 von Bauru geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Miflet bringt es auf den Punkt. Man hätte es bei dem einen Titel belassen sollen. Und ich glaube Teil 4, 5 & 6 werden noch übler.

  • langweilig

    Am 19. August 2007 von Miflet geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    so interessant die idee anfangs auch war, ist beim mittlerweile dritten teil nur noch das toppen der sadistischen ideen im mittelpunkt. wo im ersten teil noch die kernfrage war, wie weit geht ein mensch um zu überleben, gehts nun nur noch um technische tricks um jemanden so grausam wie möglich zu erledigen. von den unsinnigen medizinischen massnahmen muss man gar nicht sprechen, da ist saw3 ja nicht der einzige film der sich herz- und hirnerkrankungen so auslegt wies halt gerade in den film passt um stimmung zu erzeugen. nur ein weiteres armutszeugnis für ein unnötig auf den markt gesch____ sequel, sorry fans ;-)

  • bloody cool :)

    Am 18. August 2007 von m_elmi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ehrwürdiger Abschluss einer Trilogie, wieder mit supergutem Schluss und spannendem Film, auch wenn die Story bereits seit dem ersten Teil bekannt ist.
    Was aber echt unterste Schublade ist, ist dass die Saw-Reihe, obwohl sie ja eigentlich abgeschlossen ist, noch weitergezogen wird, bis sie nicht mehr rentabel ist - ausgemolken wie eine Cashcow, obwohl doch jedes Kind weiss, dass auf dem Höhepunkt das Ende sein sollte.... Schade, eine solch coole Trilogie wird wahrscheinlich jetzt nur noch des Geldes wegen durch den Dreck gezogen....

  • ...

    Am 17. August 2007 von tajm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...teil 4 kommt ende oktober 07 in den usa, 5 & 6 erscheinen in den nächsten 2j...

  • langsam langweilig

    Am 16. August 2007 von Nekro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also kommt schon leute...dieser film ist alles andere als schlimm oder brutal Oo...ist immer der selbe bulls.hit....teil 1 war ja noch amüsant...aber teil 2 und 3 einfach nur noch lächerlich...keine spektakulären szenen...viel zu wenig blut usw....nur weil so ein hype um die filme gemacht werden hat er so erfolg...nja jedem das seine...mir persönlich ist der film zu lahm...

  • psycho

    Am 16. August 2007 von hänsl geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der autor dieses stücks muss der grösste und perverseste mann auf der welt sein. Ich finde irgendwann muss auch mal scluss sein, action ist ja oke aber bei dem ganzen leid, dass es auf der welt gibt muss es diesen film nicht auch noch geben.

  • Die Fortsetzung

    Am 16. August 2007 von Rompeprop geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist doch schon längst in Arbeit.

  • Krönender Abschluss (trilogie)...

    Am 15. August 2007 von Tacheles geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...ich hoffe es bleibt dabei (bitte keine fortsetzungen mehr)!!!.

  • wäh

    Am 15. August 2007 von Spide geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film sätzt auf billigen ekeleffekt hat nicht die klasse des ersten teil.

  • Schlecht

    Am 15. August 2007 von Jet Li geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Teil ist einfach nur SCHLECHT!!!!

  • guuut

    Am 10. August 2007 von freesh88 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ebenfalls sehr gut, wie die Vorgänger jedoch der der 3. beste ;)

  • froie mich auf weiter 3 teile

    Am 10. August 2007 von kos geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der dritte teil ist der mit abstand brutalste teil aber geschnitten oder ungeschnitten wer nicht gerade die 16ner version kauft(die sehr stark geschnitten ist!) verpasst nicht sehr viel zwischen der 18ner und der unratet version so viel ist da nicht geschnitten ausser ein par längeren sequenzn und bild aufhellungen(ausser die szene mit der engelsfalle wo noch genauer auf die gedärme der toten gesfilmt wird)wer es jedoch ganz blutig und total ungeschnitten genissen möchte sollte sich die R-ratet version zulegen momentan nur auf code1 erhältlich sollte aber irgendwan auch bei uns erscheinen und sonst würde ich den vertriebsweg über östereich vorschlagen!Froien könnt ihr euch alemal da der vierte teil schon im gange ist und noch teil 5 und teil 6 in planung sind also viel spass!

  • Ganz oder gar nicht

    Am 04. August 2007 von Sawfan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    OK, dann lass ich mich gerne eines besseren belehren. Ich hoffe die Unrated kommt ganz ganz schön bald in die CH-Läden.

    Mein Motto bei Filmen lautet ganz oder gar nicht. Entweder Unrated oder sonst lass ich's bleiben (und kauf mir das Ding übers Internet im Ausland).

    Der Grund warum ich mir sorgen mache? Weil auch TCM - The Beginning in der CH nicht als unrated erhältlich ist (wohl aber in UK/USA). Ist mir egal, was in Deutschland gilt, ich will hier die Unrated-Versionen, also sollen sich die Verleiher nicht so anstellen (sonst besorgt man sich die Teile sowieso im Ausland oder lädt sie sich übers Internet herunter).

  • erst mal abwarten

    Am 04. August 2007 von bug geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hab nur mal Geduld Herr sawfan, ist wohl noch deutlich zu früh was zu behaupten, in der Schweiz ist erst mal gar nichts von den neuen Filmen die geschnitten kommen als ungeschnittene Fassung verboten, da kann sich der Schweizer bei dem deutschen Gesetzgeber bedanken, es bedarf gar keiner Prüfung in der Schweiz somit wären Schnitte hierzulande nicht nötig. Wer genau aufgepasst hat dem ist aufgefallen dass Saw 2 von Ascot Elite veröffentlicht wurde und das 18er Siegel ist wohl eine kleine Spielerei des Labels. Auch Saw 3 wird von Ascot Elite kommen und nicht von Kinowelt. Ausserdem veröffentlicht Kinowelt in Österreich die absolut ungeschnittene Unrated Fassung ohne Prüfung und diese wird auch in der Schweiz zu haben sein.
    Den Film muss man im Übrigen meiner Meinung nach nicht unbedingt gesehen haben, klar der schlechteste der bsherigen drei, leider wird der Film durch mehr Gewalt und Blut auch nicht besser. Für sich selber betrachtet jedoch noch immer ein nettes Kabinettstückchen.

  • Unsere hysterische Gesellschaft

    Am 24. Juli 2007 von Einer der kein Problem damit hat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich kann die Leute nicht verstehen, die sich über den Film wegen seiner Brutalität aufregen. Was habt ihr den erwartet? Es ist doch seit je her bekannt, dass Fortsetzungen nie die Klasse des Originals erreichen (Bis auf ein paar Ausnahmen)und sich allenfalls dadurch auszeichnen, dass sie mehr Effekte, in diesem Fall Gewaltszenen, bieten.

    Wen ihr ein Problem mit Gewalt in Filmen habt, dann schaut euch schon gar keine Horrorfilme an und lasst den anderen ihren Spass. ES IST NUR EIN FILM. VERDAMMT!

    Es hat lange genug gedauert bis der Filmmarkt endlich liberaler wurde, was dieses Thema betrifft und was wir sicher nicht brauchen sind irgendwelche Moralapostel und Weicheier die alles in Bewegung setzen damit die Zensur wieder eingeführt wird. Einige Anzeichen dafür gibts ja schon. Siehe TCM the Beginning

  • Saw 3

    Am 16. Juli 2007 von Jigsaw geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mein Lieblings Horror Film. Ja ist einfach toll ich finde Teil 3 ist der beste der reihe. Einfach spitze ihr solltet ihn kaufen wenn er erscheint. Sonst habt ihr etwas verpasst.

  • Weiter so

    Am 13. Juni 2007 von Markus Lanzer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja ich kann nur beipflichten. Was menschliche Erniedrigung, Peinigung und Folter anbelangts ist SAW einmalig.

    Obwohl mir auf eine gewisse Art und Weise die Opfer leid tun, kann ich es kaum erwarten bis das Geschreie losgeht.

    Weiter so!

  • herrlich

    Am 13. Juni 2007 von FK geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es isch und bliebt en gnuss, zgseh wie mensche quält und erniedrigt wärde.

    die verzwieflig, todesangst und chancelosigkeit isch isch schön als zueschauer azluege.

    i hoff, dass wenn Saw 4 useko würd, no mehr folter und gwalt vorkunnt.

  • Traurig

    Am 12. Juni 2007 von Starkweather geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Als ich damals "Saw" gesehn hab war ich echt begeistert. Spannend, mit einem unerwarteten Ende, einfach nur grosses Kino. Alles was danach unter dem Namen "Saw" als Nachfolger verkauft wird ist einfach nur unterste Schublade! Sowas muss wirklich nicht sein. Schade

    Arbeite in einem Kino wo der 3. Teil auch recht erfolgreich lief, kann Leute echt nicht verstehen die sich sowas ansehen und "gut" finden. Passt aber zu der heutigen Einstellung, je blutiger und grässlicher desto besser. Darum ein klares

  • geil

    Am 04. Juni 2007 von Michèle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser film ist der grund für meinen vegetarismus! trotzdem ein hammerFilm ^^
    nachdem der zweite teil eine enttäuschung war, ist saw3 durchaus genial!!

  • überflüssig

    Am 22. Mai 2007 von Sascha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der 1. Teil wies noch eine gewisse Innovativität auf, die der zweite, wie auch der dritte nicht aufrecht Erhalten können. Ausser harte Szenen bietet der Film nichts. Hat in etwa das selbe tiefe Niveau wie 'Hostel'. Natürlich ist es cool zu sagen, dass man ihn mag, da er schliesslich äusserst krass ist.

  • Geilll

    Am 21. Mai 2007 von Sandro Wisler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach geil, geht unter die Haut...

  • grottenschlecht

    Am 18. Mai 2007 von Dani geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was soll dieser Film?

    Einfach absolut überflüssig.....

  • ...

    Am 10. Mai 2007 von Abbadon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ist eingentlich schon mal jemandem aufgefallen dass die Serie je länger sie geht immer sinnloser wird? Im ersten Teil war effektiv noch eine Story vorhanden und die Morde waren zwar brutal aber irgendwo nachvollziehbar (So im Stil von Seven). Ab dem zweiten Teil gehts nur noch drum, Leute möglichst brutal hinzurichten, Story wird zur Nebensache. Und im dritten Teil fällt sie dann ganz weg. Als Zuschauer wartet man doch nur noch auf die Hinrichtungen. Die Tatsache dass solche Filme Erfolg haben spricht doch sehr für eine völlige Abstumpfung der Zuschauer... genau wie einige Kommentare weiter unten!

  • Sehenswert

    Am 08. Mai 2007 von Otto Lamser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Saw 3 ist auf jeden Fall der Beste der Trilogie, was die Gewalt und Einfallsreichtum angeht. Aber etwas anderes darf man aber natürlich nicht erwarten. Denn Part 1 bot damals etwas wirklich "neues" und "erfrischendes".

    Die unrated Version von Saw 3 wird es auf jeden Fall verdammt schwer haben, es für eine Veröffentlichung in Deutschland und der Schweiz zu schaffen.

  • HARDCORE

    Am 17. April 2007 von Rabauke geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Yeh geil hardcore gemetzel bis zum schluss! So muss es sein! Bitte bitte lieber Gott es muss noch mehr solche Filme geben! :D

  • supergeil

    Am 13. April 2007 von sawIII geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    fand den dritten teil einfach spitze,brutaler und blutiger hätte man diesen film wohl nicht mehr machen können,ein hoch auf saw,den besten horror dreiteiler den es überhaupt gibt!!absolut spitze!!

  • Du

    Am 12. April 2007 von Du hast keine Ahnung geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der, der diesen Kommentar da unten geschrieben, hat, hat keine Ahnung, am Anfag habe ich den Sinn auch nicht verstanden, alsi ihc ihn das dritte mal gesehen habe schon, ich habe ihn auf englisch geschaut, und habe es verstanden! Schaue ihn nochmals dann wirst du sehen dass der Film am Schluss ganz logisch und aufgeklärt wird!

  • Kranker Film

    Am 08. April 2007 von Phil geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich kann die Begeisterung der Leute hier nicht teilen. Der Film ist einfach nur grottenschlecht. Dieser Film erinnerte mich an einen Lehrfilm für angehende Aerzte, Hauptsache es fliesst Blut. Die Perversionen werden einem im Minutentakt präsentiert, soviel, dass es sogar abstumpft während dem Film. Saw 1 war cool, eine extreme Variante von Seven, gute Story, etwas Neues, brutal aber gut umgesetzt aber Teil 2 und 3 ist nur noch stupides gemetzels ohne jeglichen Sinn. Da diskutiert man über den Film Hostel, über Sinn und Unsinn, Saw 3 hat nur ein Ziel: quälen in extremis damit der Zuschauer nicht merkt, wie schlecht dieser Film eigentlich ist. Es kommt keine Handlung rein, der Zuschauer kann sich nicht gruseln und die völlig überzogene Brutalität wenn Gliedmassen in Zeitlupe verdreht werden wirkt schon lächerlich auf der Leinwand weil es einfach too much ist. Schade fürs Geld.

  • saw 3

    Am 07. April 2007 von mat # 19 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    un film stupendo!!!!!!!!straziante!!!!!

  • Wääh

    Am 31. März 2007 von Make them Suffer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Saw 3 ist ohne zweifel der brutalste Film, der je im Kino angelaufen ist. Wirklich eklig...

  • Geiler Film

    Am 30. März 2007 von Jigsaw geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Meiner bescheidenen Meinung nach, der beste der Saw-Reihe. Blutiger als die Vorgänger, dafür weniger Storylastig. Wer einen Film mit tiefgründiger Story erwartet, ist hier wirklich total falsch. Wer aber einen Film sucht, der unterhaltet und einem einen kleinen Schauer über den Rücken jägt, macht ein gutes Geschäft mit SAW III

  • noch was...

    Am 20. März 2007 von anny geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich kann die ganze aufregung nicht verstehn, so schlimm ist der streifen nun auch wieder nicht, ich denke da gabs schon übleres im kino von der brutalität her. wird überschätzt, find ich.

  • naja...

    Am 20. März 2007 von anny geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...ich hab die unzensierte UK-version von Saw III und bin ziemlich enttäuscht, hät ehrlich gesagt mehr erwartet. Zuviele Folterszenen (was mit der Zeit langweilig wird) nach dem Motto: "noch blutiger, noch grausamer, noch mehr Saw", kann aber bei weitem nicht den Vorgänger mithalten. Schade...

  • iiiiii

    Am 17. März 2007 von hhh geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja diser film ist einfach abnormal...es ist zwar nur ein film aber stellt euch vor so etwas würde man echt machen dann wär es ja nicht mer so witzig... wie kann man überhaupt auf die idee kommen so einen film zu drehen... ich kann diese leute überhaupt nicht verstehen die so etwas geil finden.... ich habe diesen film einmal und das letzte mal gsehen einmal hat mir gereicht...!!!

  • Naja

    Am 14. März 2007 von Tanja geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die ersten beiden 1. waren um einiges Besser, beim dritten wird einfach mehr blut vergossen aber so richtig Phsychomässig ist er nicht...

  • Horror

    Am 08. März 2007 von Hardcore geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe den FIlm schon dreimal geschaut, ich könnte ihn wieder schauen ist einfach klasse! Aber nicht für schwache nerven! Der einizge Nachtiel ist während des ganzen FIlm macht er keinen SInn, am Schluss erst! Saw 1 und 2 waren da etwas besser!

  • SAW-Reihe... brachial wie ein Dampfhammer!!!

    Am 06. März 2007 von Cole_Trickle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sicher ist jeder Teil der Reihe auf seine Weise speziell und v.a. wieder Mal was anderes für Fans des härteren Genres. Ich finde alle genial und betrachte es auch eher als Gesamtwerk als die verschiedenen Teile miteinander zu vergleichen. Konkurrenten wie Hostel werden jedenfalls meilenweit abgehängt. Der dreckige Look, die schnellen Schnitte, der Sound, die Story-Twists, die genialen Gore-Effekte und natürlich die fantasievollen Fallen fetzen einfach. Auch die Kinofassung hat an Greueltaten einiges zu bieten. Früher unvorstellbar, wenn man bedenkt was damals alles verstümmelt wurde. Die detaillierte Operationsszene ist zwar überflüssig, aber einen Vergleich zur Hannibal-Hirnszene würde ich nicht ziehen, denn hier wird voll draufgehalten. Natürlich ist der Goregehalt nicht das Wichtigste. Wie uns Seven eindrucksvoll zeigte, kann auch ein ans Bett gefesselter, mit Drogen vollgepumpter Kranker deftig schocken. SAW als Trilogie hätte ausgereicht und doch bin ich gespannt was das nächste Sequel bringt. Vorerst hoffe ich, dass von Teil 3 wieder eine Collector's Edition erscheint und zwar mit der Kinofassung und der Unrated-Fassung.

  • Hammer Geil

    Am 23. Februar 2007 von kevin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde Saw3 ist der beste Teil der Triologie noch krässere und geilere spiele jeder der krasse filme schaut muss den unbedingt gesehen haben

  • KRANK,PERVERS UND HAMMER GEIL!!!

    Am 20. Februar 2007 von -O- geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einfach nur genial...habe noch selten so einen guten streifen gesehn... für mich persönlich der beste bis jetzt. ( 1-3 )trauer,wut ,verzweiflung! eindrücklich und erschreckend!!! GENIAL!!!

  • ABARTIG

    Am 19. Februar 2007 von Tobi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also de felm esch scho huere geil! eifach vom afang bis am schloss nor no eis gemätzel=) also SAW 1 esch krass SAW 2 esch brutal ond SAW 3 esch eifach nor no chrank =D aber das esch s geilschte am felm=) also wer öpis brucht wo vo afang bis am schloss fascht zom chiise esch den mue er sich de mol bstelle =)

  • was soll das?

    Am 19. Februar 2007 von badboybill geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    SAW 3 ist so unnötig wie Krieg auf dieser Welt! wieso macht muss mann immer einen 2ten oder 3ten teil von einem film drehen?! ich hätte es bei SAW 1 gelassen. zugegeben, der 2te teil hat mir eigentlich auch noch gefallen aber kommt nicht ans 1 ran, aber teil 3 ist nun wirklich zuviel. die Fallen sind so brutal wie eh und jeh aber die geschichte ist einfach nur schrott. schade!

  • Nicht schlecht

    Am 18. Februar 2007 von RM geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schlechter als Teil 1 aber immerhin besser als Teil 2. Leider wie alle Erfolgsfilme werden zuviele Fortsetzungen gefilmt. Teil 4+5 ist auch schon in Drehbuchphase. Na ja...

  • SAW

    Am 14. Februar 2007 von Jigsaw Puppe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Den Machern von SAW ging es von Anfang an um die Folter, das Brutale, den Gore! Die Story, die zum Gluck bei allen Teilen spannend rauskam, war nur nebensächlich! Also liebe Leute, die mies, zu brutal oder sonstigen Käse hier reinschreiben, macht euch erst mal über einen Film schlau, bevor ihr kritik an ihm übt!

  • Würg......

    Am 12. Februar 2007 von Andi Gross geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also der Plot ist wie bei Teil 1&2 super. Unerwartete Twist und Spannung pur. Das wird auch in Teil 3 konzequent weitergeführt und gar noch auf die Spitze getrieben. Allerdings krtzen die Macher langsam am Mass des Erträglichen was den Goreeffekt betrifft. So detailierte Splatterszenen gab's lange nicht mehr und übertrumpfen in dieser Hinsicht die ersten beiden Teile um Längen. Das ist eigendlich mein Hauptkritikpunk, die eigentlich super spannende Story wird für meinen Geschmack durch die langsam zu derben brutalo Szenen versaut. Teil 2 war ja noch tragbar aber der dritte Teil schlägt ganz klar auf den Magen!

  • Joker187

    Am 11. Februar 2007 von Joker187 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hammer film hab in im kino gesehen ein würdiger teil3 wers noch nicht kennt umbedinngt teil 1+2 ansehen. peace

  • wirklich gelungen!

    Am 11. Februar 2007 von seeland movie maniac geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    meine anfänglichen zweifel wurden schnell beseitigt. der neuste teil um den puzzelnden killer hat mich absolut köstlich unterhalten. nur die story twists am schluss sind schon fast zu viele. da überschlägt sich die story schon ein paar mal. aber besser so, als wenn sie nur die story von teil 1 nochmals aufgewärmt hätten..besonders gefallen haben mir die erwachsenen schauspieler, keine austauschbaren teenies wie noch in teil 2. also leute, holt euch saw 3, wenn er denn verfügbar ist:)

  • SAW 3 - Der Wahnsinn geht weiter...

    Am 10. Februar 2007 von .-'"'-. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist einfach der hammer.. auch meiner meinung nach ein würdiger teil 3.. die schmerzgrenze wurde definitiv noch einmal nach oben korrigiert.. ich hoffe, dass teil 4 das niveau immer noch halten kann.. für fans von saw 1+2 eindeutig ein muss!

  • mies

    Am 09. Februar 2007 von eric son geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    saw3 ist mit abstand der schlechteste teil der serie!hier sieht man ganz klar das es den machern nur ums geld geht.man versucht zu schocken in dem man so viel blut und folter zeigt wie es nur geht.dabei vergisst man eine halbwegs anständige geschichte zu inszenieren.was sag ich man versuchts....eine geschichte ist nicht vorhanden, nicht mal ein hauch.dazu kommt noch das die schauspieler in keinster weise überzeugen.nicht mal tobin bell hat mich überzeugt.im ersten genialen teil sah man, wie sich jemand "nur" ein bein absägte-und das schockte!in diesem teil sieht man weitaus krässere sachen,aber die schockten mich nicht wirklich weil man diese szenen quasi à discretion serviert kriegt. hier wäre meiner meinung nach weniger mehr gewesen!

  • Schade

    Am 09. Februar 2007 von Jiggi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eigentlich nicht schlecht. Aber Saw hätte einen besseren Abschluss verdient. Rache als Motiv ist immer schlecht (siehe Kill Bill).

    Nach einem genialen ersten Teil und einem zweiten Teil mit schlechten Schauspielern, dafür aber geniale Story, kommt der dritte Teil sehr übel daher. Muss er mit Blut und Schock überzeugen, da eine Geschichte nicht vorhanden ist.

    Wie schon bei Hostel viel Gewalt, wenig Story. Schade... Hoffentlich wird Hostel 2 besser.^^

  • ...

    Am 08. Februar 2007 von die Ethik geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist euch eigenltich klar, was solche wortbildungen "originelles Foltern" eigentlich bedeutet? natürlich ist das hier ein film(ziemlich schlecht noch dazu) doch nichts desto trotz sollte man sich überlegen wie man sich ausdrückt...

  • Timiboy

    Am 08. Februar 2007 von Avallone Timoteo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un film da paura mai visto una cosa del genere

  • laaangweilig

    Am 07. Februar 2007 von don't believe da hype! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nein echt , der 1. naja konnte man diese unglaubwürdige story noch ein bisschen ernst nehmen,,, aber jetzt, typisch ami, wird nur noch kohle gemacht mit gewissen schockelementen gepaart mit null handlung, jetzt ist schluss, ausgerozt! diese fortsetzungen machen aus kultstreifen banale "filmchen" die man einfach nicht mehr ernst nehmen kann, (siehe hannibal 1-2 o.k. oder matrix oder was auch immer) . man es gibt einfach thriller die einem packen einfach nur schon wegen story und schauspieler aber kamen mit weit weniger budget aus (siehe messias fernsehserie! oder henry etc etc...) wenn du besonders auf splatter stehst gibts auch 1000x besseres braindead, skineed deep etc.... mein fazit viel rauch um nichts,.. weder fisch no fleisch... puuuhäää

  • Okay...

    Am 07. Februar 2007 von Marco geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...am 30.01. war noch nicht bekannt, ob es weitergehen wird. Und ich persönlich sehe es, wie TheCrow weiter unten: dies wäre ein sehr gelungener Schluss gewesen!
    SAW aber mit HOSTEL (diesem voyeuristischen Ami-Schrott) gleich zu setzen ist schon fast Blasphemie! ;)
    Kann natürlich nicht jedem gefallen - muss es auch nicht - aber dem Genre entsprechend ein Meisterwerk und somit:

  • Grate!!!

    Am 07. Februar 2007 von HATE geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    I like this sh*tt

  • hammer

    Am 06. Februar 2007 von the hardstyler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also lüüt,ich han de film am so im kino gse,dä hammer. en geile 3 teil! es paar sind usem saal usegloffe und ich han gmüetlich mis popcorn gässe.nüd für schwängling die scho bi hostel schier dä löffel abge händ

  • untitled

    Am 06. Februar 2007 von Dude geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    genauso überbewertet wie Hostel. 1 mal ansehen okay

  • mal sehen...

    Am 06. Februar 2007 von seelannd movie maniac geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich hab mir das teil auch mal bestellt, mal sehen was da kommt. und nur soviel von wegen abschluss, nix da! es wird sicher bis saw 6 gehen, ja! tobin bell hat bis min. saw 5 unterschrieben. es geht also abwärts..man sehe sich nur an was aus hellraiser geworden ist. pis die tage.

  • Hammer Trilogy!

    Am 06. Februar 2007 von Matt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ha de 3. Teil am Weekend im Kino gse. Es esch alles usverchauft gse! Noch de erschte zwoi Minute send scho es paar usem Kinosaal gange, ond au währetem Felm hend es paar d Flocht ergreffe. Ha so öpis no nie erläbt. Am Schloss esch sogar eine uf de Stäge ghocket ond hed es Glas Wasser brucht... Ayayay, ech ha mech aber köschtlech amüsiert!! Ziehnd üch de Soundtrack ine.

  • ada

    Am 06. Februar 2007 von Sammmy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    folterfilm und popkorn, da passt wie d fuscht ufs aug

  • das isch kunst

    Am 06. Februar 2007 von DDP geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    verbüte söllme dä film sicher nöd.
    folter ka wie i däm film als kunst dargstellt wärde

  • Verbieten

    Am 06. Februar 2007 von Roland G. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film sollte indiziert werden.

    Reine Perversion und Verachtung der Menschenwürde.

    Kein Wunder, dass die Kids so brutal und kriminell sind.

  • Wahr

    Am 06. Februar 2007 von Es ist wahr geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    SAW 3 überzeugt mich; kein anderer Film kann Gewalt, Verzweiflung und die düstersten Abgründe der menschlichen Seele besser darstellen.

    Erniedrigung und Folter werden perfekt filmtechnisch vereint, so dass das Hässliche auf eine künstelrische Weise wieder Schön wird.

    Wie immer sind auch die Spannungsmomente und Pointen perfekt integriert - bei jeder neuen Folterszene ist der Zuschauer im Ungewissen, so dass er einerseits eine gewisse Furcht und andererseits eine gewisse Neugier empfindet.

    Die Neugier auf die Art und Weise der Hinrichtungen überwiegt, so dass man selbst über das Gemetzelt hinwegsehen kann.

    Aber das allerwichtigste dieses Filmes ist die Botschaft; in jedem Menschen steckt Grausamkeit, jeder ist ein potentieller Killer und Folterknecht.

  • positiv

    Am 06. Februar 2007 von splitter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schmerz, geschrei, blut, fleischfetzen, knochensplitter ...

    was will man mehr.

    eine durchaus positive fortsetzung der beiden vorgänger mit der charakteristischen verachtung der menschenwürde

  • Geil

    Am 06. Februar 2007 von daniel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe den Film sehr genossen.
    Allerdings hatte ich eine gewiss Brutalitätssteigerung im dritten Teil vermisst.

    Muss da einem Vorsprecher zustimmen, dass den Machern in gewisser Weise ein bisschen die Ideen ausgingen was originelles Foltern anbelangt.

    Destsotrotz habe natürlich auch ich jede einzelne Szene genossen.

  • s

    Am 06. Februar 2007 von Sammmy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich find dr film guet.

    aber mit dr hirn-szene mache sie eine uf hannibal. nid grad kreativ.

  • super

    Am 06. Februar 2007 von Mikey geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja duet würkli guet, wider mol foltermaschine in aktions zgseh.

    spannend isch eifach, weme gmüetich im sitz chillt und die panik und verzwiflig bi de opfer seht, wo so guet wie kei chance hän usde foltergrät z entko.

  • genüsslich

    Am 06. Februar 2007 von butcher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wahrlich ein Genuss für den Zuschauer zu sehen, wie die Opfer in gewohnter Mannier auf unterschiedliche Arten gefoltert werden, begleitet von hysterischem Schreien. Allerdings scheint den Machern langsam die Ideen auszugehen, da einige Folterszenen an Brutalität verloren haben. Trotzdem habe ich mich im Kino köstlich amüsiert, und genoss mein Popcorn während Körper in Stücke gerissen wurden.

  • köstlich

    Am 06. Februar 2007 von Metzger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wahrlich ein Genuss für den Zuschauer zu sehen, wie die Opfer in gewohnter Mannier auf unterschiedliche Arten gefoltert werden, begleitet von hysterischem Schreien.
    Allerdings scheint den Machern langsam die Ideen auszugehen, da einige Folterszenen an Brutalität verloren haben.

    Trotzdem habe ich mich im Kino köstlich amüsiert, und genoss mein Popcorn während Körper in Stücke gerissen wurden.

  • der beste saw teil ...?

    Am 04. Februar 2007 von checker666 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hab den film gestern im kino gesehen und bin ein riesen fan von teil 1+2! Doch was im 3. teil mit amanda gemacht wird (von der story her gesehen) bin ich etwas enttäuscht und habe den "guten" draht zum nachwürdigem Jigsaw total verlohren. hoffen wir mal das teil 4 in der hinsicht wieder besser wird. Ansonsten fand ich es ein bisschen übertrieben mit den fallen/foltergeräten die man gar nicht überleben kann.....habe nix gegen mehr horror und splatter nur sollte das auch irgendwie fair bleiben! So hab ich das gefühl das der Film nur "künstlich" härter + brutaler gemacht worden ist. na ja geschmäcker sind ja verschieden...trotzdem ein top film

  • Ich möchte ein Spiel spielen...

    Am 04. Februar 2007 von Tinu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wie eigentlich fast immer kann auch dieser dritte Teil den ersten nicht toppen. Aber eines muss man dem Film lassen: Er ist auf alle Fälle ein würdiger Nachfolger in der SAW-Reihe. Was wohl ein eventueller vierter Teil bringt? Hoffentlich nochmals etwas Innovation, oder dann soll man es bei den drei Teilen belassen!

  • ähnliches Niveau wie saw 2!

    Am 04. Februar 2007 von mf2hd geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mein Vorredner hat den Film zwar ausgezeichnet beschrieben, aber absolut überbewertet. Es ist wahr das ein leichter Niveauanstieg, was die Schauspielleisung gesamthaft betrifft zu vermerken sind. hingegen die Vermenschlichung von Jigsaw und Amanda wirkt eher nervig gesucht, als auch nur halbwegs überzeugend. Einige Lücken der Vorgänger werden durch Amanda gut gefüllt, ansonsten empfand ich sie eher als nervig, da sie in keinem Punkt überzeugen mag. Was Die Todesfallen betrifft war Saw 3 wieder überzeugender als Saw 2, dafür war das Ende eher Lächerlich. Die Glaubwürdigkeit der exakten durchplannung Jigsaws ist eher zu belächeln als ernst zu nehmen. Und auch sonst bietet das Ende kaum einen Überaschungseffekt. Und die exakte Ausführung der grausamen Brutalitäten wirkt auch nur teilweise Überzeugend. Gerade die Szene beim Öffnen der Schädeldecke und entfernen des Tumors ist etwa so glaubhaft, wie ein Tom & Jerry Cartoon. Ein Teil 4 dieser Horror Reihe wäre schlicht und einfach absolut unnötig!

  • Saw 3

    Am 02. Februar 2007 von Arthur Cohn geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Prämisse ist bekannt und wird mit dem Prolog, in dem sich der von Donnie Wahlberg in "SAW II" dargestellte Cop in Anlehnung an Teil 1 den eigenen angeketteten Fuß amputiert, effektiv schmerzlich in Erinnerung gerufen. Nach dem Drehbuch von Leigh Whannell, der für alle drei Teile seine morbide ausgetüftelte Fantasie walten ließ, werden jedoch schnell neue Opfer in den vertrackten Folterbunker des mittlerweile bettlägerigen Jigsaw (Tobin Bell) und seiner gelehrigen Schülerin Amanda (Shawnee Smith) angekarrt. Namentlich die deprimierte Notärztin Lynn Denlon (Bahar Soomekh aus "Crash" verbreitet Niveau) und Jeff (Angus McFayden), der trauernde Vater eines überfahrenen Kindes. Lynn wird dazu verdonnert (und per explosiver Halskrause motiviert), Jigsaw am Leben zu erhalten, während es für Jeff gilt, ein groteskes Todesspiel zu absolvieren. Seine Aufgabe ist es, Vergebung zu üben an den Menschen, die mit seinem Leid über den Tod seines Sohn zu tun hatten: die nicht erschienene Zeugin (die eisig dafür büsst), der viel zu milde Richter (ihm widerfährt "schweinische" Rache) und schließlich der Unglücksfahrer selbst (dessen knochenknirschendes Martyrium neue magenumdrehende Maßstäbe setzt). Von seinem Erfolg hängt auch Lynns Leben ab, die sich gezwungen sieht an Jigsaw eine Notoperation auszuführen, bei der es mit klinischer Detailliertheit (und in Nahaufnahme) das Aufbohren, Aufsägen und Abhebeln der Schädeldecke des mit einem Gehirntumor geschlagenen kranken Kopfes zu beobachten gibt. Der wachsende Rapport zwischen dem bei vollem Bewusstsein bleibenden Jigsaw und der attraktiven Frau Doktor facht bei Amanda rasende Eifersucht an, was schließlich den ausgedehnt sadistischen Showdown auslöst. An mehreren bizarren Schlusstwists wird bei dieser unappetitlichen Blutsuppe selbstverständlich auch nicht gespart.

    Im Vergleich zum Vorgänger "SAW II" kostet der wiederkehrende Regisseur Darren Lynn Bousman die expliziten Gewaltszenen nun noch mehr aus. Ohne konstanten Hackmesserschnitt wirkt die Brutalität dadurch noch verstörender. Der dreckig-ausgeblutete Look der Aufnahmen selbst blieb hingegen nahtlos der gleiche wie zuvor, ebenso wie das klaustrophische Produktionsdesign samt den innovativen Todesmaschinen. Stärker ausgeleuchtet wird diesmal der Charakter vom moralisierenden Hobbyphilosophen Jigsaw, der seine gräuslichen Taten damit rechtfertigt, dass er seinen Opfern, die grundsätzlich keine Unschuldslämmer sind, lediglich beibringen will, ihre eigenen Sünden zu überwinden und den Wert ihres Lebens wirklich zu schätzen. Ein Paradebeispiel ist sein ehemaliges Opfer Amanda, deren Werdegang mit einigen Flashbacks angeschnitten wird. Der Schluss deutet bereits das nächste Sequel an, und angesichts der enthusiastischen Resonanz des Genrepublikums wird fraglos auch die nächste Säge ihren (Studio-)Segen haben.

  • Jigsaw

    Am 02. Februar 2007 von Shibby geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was heisst hier "letzter Teil"? Die Dreharbeiten zu Teil 4 sind schon voll im Gange! Hoffentlich wird er noch krasser als der 3. Teil, welcher bis jetzt der Krasseste war!

  • Krank und doch genial!

    Am 31. Januar 2007 von Jigsaw geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich muss eigentlich nicht mehr viel sagen zu dieser Trilogie und vor allem vom letzten sensationellen Teil, weil "The Crow" unter mir hat das schon so gut gemacht, also lassen wirs bei dem. Ich sage nur Top!

  • Ein genialer Abschluss

    Am 30. Januar 2007 von TheCrow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mit SAW III haben die Macher sich selbst übertroffen: nicht nur, dass wir ein neues Kapitel um Jigsaw geboten bekommen, nein es werden auch die ersten beiden Teile sehr schön abgerundet. Viele Kritikpunkte, welche man im Internet über die ersten Filme lesen konnte, werden hier zerschmettert. Gefühlsmässig wird genauso êinen Gang nach oben geschaltet, wie in Sachen Gore: die Beziehung zwischen Jigsaw und Amanda wird auf ein unerwartetes Level gehievt und die blutigen Szenen ein Bisschen weniger schnell geschnitten (wer das schneller findet, sollte sich den 2. nochmals ansehen!), was die Wirkung der ganzen Geschichte verstärkt.
    Hoffentlich bleibt es jetzt bei diesen 3 Einträgen, denn in dieser Form handelt es sich um die beste Horror-Trilogie, die jemals gemacht wurde: nahezu perfekt inszeniert, grandios gespielt, in sich vollkommen schlüssig (wer auf dem einen "Zufall" am Ende rumreitet hat die Genialität von Jigsaw einfach nicht erkannt) und einfach ein Unwohlsein auslösendes Juwel...das ist SAW - schon jetzt eine "Legende"

  • Ein genialer Abschluss

    Am 30. Januar 2007 von TheCrow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mit SAW III haben die Macher sich selbst übertroffen: nicht nur, dass wir ein neues Kapitel um Jigsaw geboten bekommen, nein es werden auch die ersten beiden Teile sehr schön abgerundet. Viele Kritikpunkte, welche man im Internet über die ersten Filme lesen konnte, werden hier zerschmettert. Gefühlsmässig wird genauso êinen Gang nach oben geschaltet, wie in Sachen Gore: die Beziehung zwischen Jigsaw und Amanda wird auf ein unerwartetes Level gehievt und die blutigen Szenen ein Bisschen weniger schnell geschnitten (wer das schneller findet, sollte sich den 2. nochmals ansehen!), was die Wirkung der ganzen Geschichte verstärkt.
    Hoffentlich bleibt es jetzt bei diesen 3 Einträgen, denn in dieser Form handelt es sich um die beste Horror-Trilogie, die jemals gemacht wurde: nahezu perfekt inszeniert, grandios gespielt, in sich vollkommen schlüssig (wer auf dem einen "Zufall" am Ende rumreitet hat die Genialität von Jigsaw einfach nicht erkannt) und einfach ein Unwohlsein auslösendes Juwel...das ist SAW - schon jetzt eine "Legende"

  • Enttäuschend

    Am 29. Januar 2007 von Necra_80 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habe den Film auf Englisch gesehen und war sehr enttäuscht! Teil 1 fand ich gut, Teil 2 noch besser und Teil 3 = ein Film, den die Welt nicht braucht. Habe das Gefühl, beim 3. Teil haben die Macher nur versucht, zu schockieren und nicht, wie beim 1. oder 2. Teil, einen guten Film zu machen. Tja, die breite Masse wird so sicher angesprochen und ins Kino gelockt, aber man wird diesen faden Film sehr schnell wieder vergessen haben, denke ich.
    Ohne diese Fortsetzung wären mir die ersten zwei Teile in guter Erinnerung geblieben, doch jetzt, wo ich diesen schlechten 3.Teil gesehen habe, bleibt nur ein fader Nachgeschmack... "Saw 3 der beste von allen"? Da kann ich ja nur lachen!!!

  • saw 3

    Am 29. Januar 2007 von chrisb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sick

  • SAW 3

    Am 29. Januar 2007 von Kurdt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Lust auf ein Spiel???... hehehe Der dritte soll der beste von allen sein und dies nehme ich mal zu herzen. Schneller Schnitt, noch abstraktere Spiele. Hey Leser. Lust auf ein Spiel;-)???

  • SAW III

    Am 27. Januar 2007 von Sebastian geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hi,
    JIGSAW'S back... Bitter, Bloodful, terrifying, psycho-bad-thriller !

    The third and "as we think it" last part of a JIGSAW movie is the best one from the three movies. GOOD GOOD GOOD, TERRIFYING GOOD.

  • mies mies und nochmals mies

    Am 22. Januar 2007 von faebu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nach dem enteuschenden zweiten kommt noch die groessere enteuschung .viel zu kompakte story fuer ein slasher ,(wenn auch voellig doofe story ) fazit teil eins ist super teil 2 kann man sehen teil 3 gehoert zu den filmen die die welt nicht braucht

  • SAW III

    Am 19. Januar 2007 von Bärtschi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Beste aus der Reihe, "WoooW" muss man gesehen haben ein echter Augenschmaus für Horror & Splatter Fan`s!!!

  • Echt klasse!

    Am 28. Dezember 2006 von Montauk geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich hab ihn schon... Ist wirklich der besste von allen 3en!!!

  • Zuviel

    Am 17. Dezember 2006 von Torquenstein geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Saw 3 ist auch für meinen Geschmack langsam zu viel. Die "Spiele" noch abgefahrener, die Szenen noch abartiger und der Schnitt des Films noch schneller. Somit schockieren nicht nur das gezeigte, sonderen auch der Angstzustand, der Sound und die Charktere. Orientiert sich wieder stark am ersten Teil.

  • Herrlich

    Am 12. Dezember 2006 von skido geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schade dass man noch so lange darauf warten muss.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.