Beschreibung

Mehr lesen

American history gets a cool make-over in this Jerry Bruckheimer-produced comedic action thriller. Nicholas Cage plays Ben Gates, the descendent of an early American patriot who has left him information relating to a vast treasure, hidden during the Revolutionary War by the Freemasons. A clue at the north pole sets things in motion, and Ben must use his formidable cryptography skills to decipher puzzles hidden in the most unlikely places--one appears on the dollar bill, and another is on the back of the U.S. constitution. Ben`s unscrupulous former partner (Sean Bean) and his gang of thugs are also after the treasure for selfish, evil purposes. A plot to steal the constitution sets off a 13-colony-wide chase with all the trimmings: cops going after the wrong man, the rescue of a cute female cryptographer (Diane Kruger) who tags along for the ride, and Jon Voight answering the door in the middle of the night as Ben`s disapproving father. High-speed editing and a clever script make this an enjoyable history lesson, with Cage`s character masquerading as his own versions of Sherlock Holmes, Indiana Jones, and an over-caffeinated Washington D.C. tour guide. He and Kruger demonstrate some fine romantic chemistry, and Justin Bartha gets off some legitimately funny lines as Ben`s long-suffering sidekick. Last but not least, Harvey Keitel makes a very cool FBI chief.

Produktdetails

Schauspieler Nicolas Cage, Diane Kruger, Sean Bean, Jon Voight, Harvey Keitel, Justin Bartha, Christopher Plummer, Stewart Finlay-Mclennan
Regisseur Jon Turteltaub
 
Genre Action
Abenteuer
Disney
Inhalt 2 DVDs
FSK / Rating ab 0 Jahren
Erschienen 02.06.2008
Edition Collector's Edition, Steelbook
Ton Englisch
Laufzeit 126 Minuten
Produktionsjahr 2004
Originaltitel National Treasure
Version UK Version
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • er

    Am 13. März 2005 von er geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    er

  • Gefällt mir sehrgut

    Am 28. November 2012 von Ester geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Muss noch teil zwi schauen

  • Donnerwetter!

    Am 05. Dezember 2010 von Oblomov geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach Klasse! Mehr ist dazu nicht zu sagen...

  • Super

    Am 03. Januar 2009 von Bruno 1 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    So muss doch ein Abenteuerfilm sein!
    Teil 1 + 2 sind ausgezeichnet und sehr unterhaltend,mehr wird gar nicht verlangt!

  • Absolut

    Am 02. August 2008 von Daniel Kappeler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    genial gemacht, gibt weiter nichts hinzuzufügen. Geil, geil, geil, geil...

  • Sans plus

    Am 21. Juli 2008 von The Scott geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un film qui sombre la suite d'énigmes, qui frisent le n'importe quoi et qui sont résoluent très basiquement. Bon c'est un film d'aventure, mais on aurait préféré un autre dénouement. Cage est bon et fidèle à lui-même. La réalisation est trop hollywoodienne et ne nous surprend pas. Dommage, on aurait pu faire mieux.

  • Spannend

    Am 13. Juli 2008 von antonio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich hatte denn Film vor ein Paar Tagen gesehen mir gefählt er sehr gut vor allem spielt Nicolas Gage eine gut Rolle ich würde euch diesen Film Raten also habt spass am film

  • Etwas entäuscht

    Am 09. Juli 2008 von ich geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es geht genau gleich weiter wie im ersten Film... Er findet was, sucht was, findet wieder was, sucht wieder was... und und und... Im ganzen Unterhaltsam, aber das gewisse Etwas fehlt, wie zum Beispiel ein unerwarteter Schluss oder so...

  • Ist doch egal

    Am 30. Juni 2008 von Mover geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Man muss doch einfach über diesen übertriebenen Patriotismus hinwegsehen. Der Film ist einfach lässig und unterhaltsam, keine Sekunde kommt langeweile auf. Und die Besetzung ist einfach tip-top. Obschon Abigail einen etwas komischen Akzent hat, ist sie doch toll anzusehen! Als spannende Unterhaltung top geeignet, der Soundtrack ist stark. Einfach nicht zu viel studieren, sondern geniessen.

  • würg

    Am 19. Juni 2008 von niggi keitsch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    so viel patriotismuss in einem film, da wird mir ja übel...würg! Ich konnte es fast nicht ausgehalten, all diese usa und pro amerka kahKke zu höhren! unabhängikeit und freiheit und dass soll ja bekanntlichermassen die usa symbolisieren, ;0) na ja, und so künstlich und verlogen wie das die usa sybolisiert ist so in etwa dieser film. die storry ist lahm und übertrieben, und alle schauspieler bis auf hervey keitel sind einfach keine schauspieler! ist echt ein mieser film der die welt wirklich nicht nötig hat.

  • Verrmächtnis

    Am 23. Mai 2008 von jo Day. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hollywood verkauft uns seine Träume. Nur das seit 89 diese Träume immer schäbiger und dümmer werden: Kolltektivschlafstätten sind. Hier: Dito. Die Hollywood Hills sind bunt beleuchtete Grabhügel. Und ich hoffe doch, dass mir cedepunktch diese Kritik nicht löscht, da sie sehr objektiv ist und auf ältere bessere Zeiten verweist. Sonst nehme ich das schnell und sicher als Zensur.

  • SUPER!!

    Am 25. März 2008 von Floating Rose geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich bin der genau gleichen meinung wie Benjamin Franklin Gates!! ich liebe diese filme einfach. es hat action, viel witz und gute schauspieler und ist einfach suuper unterhaltsam. und der 2.teil ist wie schon gesagt, noch besser! ein muss für treasure-hunting- und verschwörungstheorien-fan wie mich!

  • GENIAL

    Am 27. Januar 2008 von Benjamin Franklin Gates geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alle die, die diesen Film schlecht bewerten haben keine Ahnung.....Einer der besten Filme sie es gibt!!!!!!! Der 2. Teil ist sogar noch besser. Was die Schauspieler angeht: Besser könnten sie nicht sein......Wer geschrieben hat, sie sind schlecht, ist selber schlecht.

  • katastrophe

    Am 22. Januar 2008 von jack geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser film besteht nur aus fehlern! die ganze geschichte ist unlogisch und an den haaren herbeigezogen! die schlechten schauspieler runden das gesammt bild gleich no ab! NICHT ZU EMPFEHLEN!

  • Grottenschlecht

    Am 21. Januar 2008 von Ear geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist unerträglich schlecht gemacht, voller Logik-Löcher und Klischees.
    Die Filmmusik ist eine Zumutung, sie träufelt den ganzen Film über wie klebriger Sirup aus dem Lautsprecher.
    Der oft überschätzte Cage (Nur in "Leaving Las Vegas" ist er wirklich gut, aber da musste er nicht Schauspielern) wirkt einmal mehr lustlos und unglaubwürdig. Dies gilt auch für die anderen Darsteller, mit Ausnahme von Harvey Keitel als FBI-Agent wirken sie alle blass.
    Selbst die Story gibt nichts her, ist weder spannend noch interessant, sondern einfach nur 0815-Hollywood-Durchschnitt. Wo man doch bei dieser Ausgangslage (Templer, Freimaurer, Gründungsmythen USA) viel mehr hätte drausmachen können und müssen.

    Fazit: mit hats gereicht, Teil 2 werd ich mir nicht antun.

  • spannund

    Am 21. Januar 2008 von hallo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film isch huära geil und spannund nu där zuä

  • leichte Kost

    Am 24. August 2007 von Grottenschlack geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gute, solide Unterhaltung. Keine Sensation, aber durchaus ein gelungener Film, der das Geld wert ist.

  • Pahhh

    Am 01. Januar 2007 von SPID3R geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Lasst euch nicht von den meist negativen Meinungen da unten beeinflussen! Dieser Film ist super gemacht basta! Ja Indiana Jones ist ein besserer Abenteuerfilm, na und? Dieser Film soll ihn ja auch nicht ersetzen! Es ist halt ein typischer Unterhaltungsfilm, und als solchen betrachtet ist er genial(aus meiner Sicht)! Langweilig ist er sicher nicht! Für einen tollen Pop Corn Abend reicht er allemal! Filme sind halt Geschmackssache! Ich gebe ein..

  • unterhaltend

    Am 28. August 2006 von Paul Pinsel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist unterhaltend, hat mich jedoch nicht richtig gefesselt. im grossen und ganzen gut gelungen.

  • rubbish

    Am 06. August 2006 von Pandemonium geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    vergeudet eure Zeit nicht mit diesem belanglosen Filmchen.

  • national treasure

    Am 09. Juli 2006 von Catie lee geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un film excellent. Un bijou. Avec des acteurs superbes. Nicolas Cage est égal à lui-même, Diane Kruger est magnifique et Sean Bean est toujours grande classe. Je ne me lasse pas de voir et revoir les films ou il joue. C'est mon acteur préféré. Il est renversant de beauté ! mmhh!!!! L'histoire est géniale.

  • Bruckheimer

    Am 01. Juni 2006 von mike der jerry Bruckheimer fan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bruckheimer ist für mich eine der Hollywood sensation schlecht hin da seine Filme zwar inhaltlich eher mau sind,sie es aber dafür ordentlich Krachen lassen.Auch National Tresure läuft nach dem bewehrten Schema ab.Prominente Darsteller(sean Bean spielt klasse),ordentliche Action und eine gelungene Story.Indiana Jones in modernem gewand mit einem hauch Bruckheimer,warum nicht?

  • ..

    Am 21. April 2006 von the best geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bello, pensavo trattarsi di un film noioso, invece è molto avvincente. Consigliato, anche vedendo il prezzo...

  • GUT!...

    Am 18. April 2006 von Indiana geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... ich meinte GUT! Damit der Bewertungsschnitt stimmt: Diesmal "sehr gut".

  • Bei Weitem kein Jones...

    Am 18. April 2006 von Indiana geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... aber schlecht isser nun wirklich nicht. Rechnete mit einer typischen Bruckheimer-Zelluloid-Beleidigung und war (vielleicht gerade deshalb) positiv vom Film überrascht. Wer Lara ohne Brüste will; anschauen!

  • naja

    Am 12. Februar 2006 von Desperado geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    just another clue - das beschreibt so ziemlich den ganzen film. Der Film ist wirklich wie ein PC-Game, Rätsel lösen und alles klappt wie am schnürchen... als game würde es vielleicht funktionieren, aber als film? nee! alles in allem: laanweiliig!

  • fantastisch

    Am 09. November 2005 von ill till geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn man sich mal über seine pseudo-filmkritiker-kulturkenner-i dentität hinwegsetzt und ohne hochnäsige vorurteile den film betrachtet muss man resümieren: fantastisch! gute story, spannende action, gutes ende: was will man mehr!

  • Naja...

    Am 10. Oktober 2005 von E-Mac geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... unterhaltsam fand ich den Film schon, aber das Hirn sollte man erst abschalten! Ein typischer Bruckheimer-Hollywood-Abenteuerfil m! Nicht viel Neues! Zieht euch lieber Indiana Jones... oder liest Dan Brown's "Angels & Demons"!

  • bloss nicht!

    Am 27. September 2005 von Lynch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    zieht euch den Film jaaa nicht rein :-) !
    ooberübelst blöd

  • desinfomation, die beste waffe der illuminaten

    Am 26. September 2005 von chewbacca geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieses videogame, welches weil das game wohl zu schlecht war, nie produziert wurde, ist verfilmt worden. was für ein käse, kann man hier nur sagen. jaja templer, jaja freimaurer, jaja der schatz - sorry leute (damit sind auch jerry bruckheimer, choreograph der Bush-Auftritte und die reaktionären schniepel bei walt disney gemeint) das hatte nie einen zusammenhang. die produktionskosten hättet ihr lieber an brot für die welt gespendet. oder mit den worten von wario zu sprechen: SO EIN MIST!

  • National Treasure

    Am 06. August 2005 von Yvan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Chasseur de trésors à vos indices ! Le plus grand trésor qui n'ait jamais existé ce trouve dans cette aventure où Nicolas Cage joue à merveille le rôle de l'aventurier optimiste. Technologie, indices antédiluviens, messages codés, portes secrètes, carte, tout un amalgame de facettes de la chasse aux trésors moderne. Musique excellente. Nicolas Cage excellent.

  • dan brown..

    Am 15. Juli 2005 von jimm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ..wird sterben wenn er diesen film sieht und sich glichzeitig im grab umdrehen. jerry bruckheimer der auf die illuminati welle aufspringen will..aufwand und erstrag stimmen, also wird investiert. diese art filme zu produzieren find ich einfach nur schlecht..

  • Viel Wirbel um nichts

    Am 22. Mai 2005 von der_kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist definitiv kein Kauf wert. Diesen Film muss man 'verpasst' haben. Auch Nicolas Cage vermag die lauwarme Story nicht zu retten. Die Action dieses Filmes spielt ich definitiv nur auf dem Cover ab. Gelangweilt wartet man auf einen Showdown - der aber bis am Schluss ausbleibt.

  • für die Katz

    Am 18. Mai 2005 von essay geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einfach nur schlecht

  • Ueberbewertet

    Am 15. Mai 2005 von JayJay geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film wird von vielen Leuten als DAS Highlight des letzten Kinojahres gehandelt. Warum bloss? Ist doch nur ein Indiana Jones-Abklatsch für Arme.

  • Disney-Realmaerchen...!

    Am 06. Mai 2005 von Almajo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Vielleicht sollten es die Disney-Leute lieber bei ihren kindergerechten Trickfilmen belassen. Was man hier abgelassen hat, zaehlt mit zum Schlechtesten, was ich je gesehen habe. Die Schauspieler sind gar nie richtig in ihren Rollen drin, die Story ist arg fragwuerdig und am Schluss sind die Amis um eine Sage reicher (oder um einige kostbare Hirnzellen aermer). Diane Kruger ist sowieso voellig fehl am Platz, und wieso Nicholas Cage seinen Namen fuer so billige Ramschware hergeben konnte, liegt jenseits meiner Vorstellungskraft. Aber eben, es ist ein Disney, keine Gewalt, kein Sex und erst recht keine Ideen...

  • Unerträglich schlecht

    Am 06. Mai 2005 von Ear geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hauchdünne Story, lustlose Schauspieler und das unerträglichste: Die Filmmusik. Sowas kennt man normalerweise aus den Hirnlos-Filmen mit Segal und co.

    Fazit: Billiger Action-Film ohne Tiefgang. Ein weiterer Karriere-Tiefpunkt für Cage.

    Wer den Film wegen der Templer/FM-Connection anschauen will, solls lieber lassen. Ausser heisse Luft ist da nix. Aber war ja nicht anders zu erwarten, Produzent und Regisseur sind selbst in der Loge.

  • Na ja....

    Am 26. April 2005 von Wörni geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...es könnte schlimmer sein! Ist zwar nicht der Oberhammer, denn der Streifen braucht seine Zeit um in Fahrt zu kommen! Gegen Ende des Movies wird alles nachgeholt was lange fehlte - ein Special Efect nach dem andern. Dennoch empfehlenswert, gepflegte Unterhaltung die niemandem weh tut.

    Gruss

    Wörni

  • das Vermächtnis

    Am 25. April 2005 von Mr. G geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    durchschnittlich gute Unterhaltung, bei der man zwischendurch auch mal raus eine rauchen kann, ohne dass man gleich etwas weltbewegendes verpasst.

  • nicht schlecht

    Am 25. April 2005 von Jamey geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für einen popcorn abend zu hause ist dieser film genial, ins kino würde ich aber nie um ihn anzuschauen. trotzdem ein gelungener mix aus spannung, action und humor. absolut sehenswert.

  • belanglos

    Am 22. April 2005 von Christoph Anderes geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich habe diesen Film im Kino gesehen und muss sagen, das es mich absolut nicht überzeugt hat. Der Film kommt irgendwie nie in Fahrt.
    Ich persöhnlich finde diesen Film eine Schande, aber wem es gefällt, will ich nicht davon abhalten.

  • Guter Streifen

    Am 17. März 2005 von Nameless geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir hat der Film auch gefallen. Im Gegensatz zu Indiana Jones absolut spannend. Ich war übrigens auch mal im Kino, da sind die Leute aufgestanden und haben applaudiert wie im Theater - bei Herr der Ringe 3.

  • excellent

    Am 13. März 2005 von mikejb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ce film est excellent excusait moi je suis allemand!

  • Gut

    Am 13. März 2005 von CIA geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was sage ich: Genial

  • Häxli

    Am 09. März 2005 von Simona Dietrich geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Habt ihr das schon mal erlebt, dass man nach einem Film im Kino applaudierte? Ich schon... Nach diesem Film klatschte das ganze Kino. Das sagt mehr als 1000 Worte. Oder dann nur eins: Genial

  • Kann man sowas ernst nehmen?

    Am 14. Februar 2005 von mikejb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was der da unter mir geschrieben hat ist fragwürdig. Kann man solch Meinungen ernst nehmen? Zum Film das habe ich schon unten gesagt

  • ztizoi

    Am 13. Februar 2005 von qwer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    uzioupouipou

  • Ganz...

    Am 02. Januar 2005 von eg64 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bleiben nicht alle Utensilien die sie in diesem Film benötigten. doch ganz gut ist der Film auf slle Fälle! Eine gute Abendunterhaltung und haufenweise Spannung ist in diesem Film vorhanden. Gut fand ich auch, dass er nicht ein 0815 Abenteuerfilm ist, denn es gibt einige Überraschungs - Momente und man ahnt nicht alles im voraus. Deswegen ist mein Fazit: unbedingt anschauen!!

  • Durchschnitt

    Am 20. Dezember 2004 von surfing geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sorry, tut mir leid, aber so genial finde ich "National Treasure" nun auch wieder nicht. Dank Jon Voight kam der Humor zwar nicht zu kurz. Aber dennoch kommt dieser Film nicht über den Durchschnitt hinaus. Das Sean Bean der Böse war wusste ich schon von Anfang an. Es ist nicht seine erste Rolle wo er vom guten Freund zum bösen Buben wurde. So gesehen war der Film überhaupt nicht spannend, denn was danach folgte riess mich auch nicht aus den Socken. Wahrhaftig kein Hammerfilm. Gelangweilt habe ich mich auch nicht gerade, da ja wie erwähnt Jon Voight für ein paar Lacher sorgte. Und Harvey Keitel ist natürlich auch gut.

  • Genial!!

    Am 07. Dezember 2004 von mendali geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Da kann ich mich nur anschliessen!

  • Genial

    Am 29. November 2004 von mikejb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kann mich den zwei unteren Meinungen nur anschliessen. Hab den Film gestern im Kino gesehen, und finde ihn absolut spitze. der humor findet auch einen besonders guten platz: "Dad ich hab ein Problem!" "Ist sie Schwanger?"

  • Absolut geil!

    Am 28. November 2004 von Blackeyes geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist der Hammer! Unbedingt kaufen!

  • 5 sterne von mir

    Am 26. November 2004 von soendi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist der oberhammer! unbedingt kaufen!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.