Fr. 17.90

Bonnie und Clyde (1967) (Remastered)

Deutsch · Blu-ray

2-3 Tage

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Sie wurden innerhalb kürzester Zeit zu nationalen Berühmtheiten im Amerika der wilden 30er Jahre. Bonnie und Clyde, das berühmt-berüchtigte Liebes-und Gangsterpaar. Monatelang narrten sie die Polizei von ganz Texas und Louisiana. Sie plünderten Läden, raubten Banken aus und schossen auf alles, das sich ihnen in den Weg stellte.

Produktdetails

Schauspieler Warren Beatty, Faye Dunaway, Gene Hackman, Michael J. Pollard, Estelle Parsons
Regisseur Arthur Penn
Label Warner Home Video
 
Genre Gangsterfilm
Inhalt Blu-ray
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 03.02.2012
Edition Remastered
Ton Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0), Französisch (Dolby Digital 1.0), Italienisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 1.0), Japanisch (Dolby Digital 1.0)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Japanisch, Schwedisch, Portugiesisch, Norwegisch, Chinesisch, Dänisch, Finnisch
Extras Making of, Entfallene Szenen, Dokumentationen, Kino-Trailer, Zusatzinformationen
Laufzeit 111 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 1967
Originaltitel Bonnie and Clyde
Ländercode B
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • klassiker

    Am 28. März 2013 von Quirici Peter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja, aber der Film oder besser gesagt das Filmchen ist eher billiges Kino...
    würde ihn kein zweites mal anschauen

  • bern

    Am 06. Juni 2006 von albert huber geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    echt hammer

  • Faye

    Am 03. November 2003 von romario geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Scharfe Faye Dunaway, was für ne Braut!
    Auch Beatty und der junge Gene Hackman spielen gut. Gene Wilder hat einen witzigen Auftritt als kurzzeitiges Mitglied der Gang. Zu empfehlen.

  • Klassiker in Reinkultur!

    Am 29. Juni 2003 von marcello geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wer schon immer wissen wollte, was der Ausdruck Klassiker im Bezug auf Filme bedeutet, oder was einen Klassiker ausmacht, der sollte sich diesen Streifen mal ansehen, dann weiss er es nachher.

  • Ergreifend

    Am 11. März 2002 von geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eigentlich dachte ich, Bonnie und Clyde sei ein billiges Roadmovie, ein klischiertes Abbild der wahren Geschichte.
    Aber dieser Film ist viel mehr. Er pack einen und lässt einen so schnell nicht mehr los. Ohne es zu merken, dringt man tiefer und tiefer in die Welt der beiden Protagonisten ein und lernt sie zu verstehen.
    Schauspielerisch ist Bonnie und Clyde bis zum letzten Nebendarsteller hervorragend besetzt.

  • Heute machen sie keine solchen Filme mehr

    Am 08. August 2002 von Roli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Streifen hat noch Charme. Hier wird noch Handwerk gezeigt. In einem neuzeitlichen Gangsterstreifen, wird nur noch Spezaileffekt und Blut gezeigt. Nicht, dass Bonnie and Clyde ein Softiefilm wäre, ganz im Gegenteil, aber die Hauptdarsteller strahlen nicht nur Machogehabe und Machtgelüste aus.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.