Fr. 12.90

Achtung, Fertig, Charlie! (2003)

Deutsch · DVD

SWISS

Sofort lieferbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Antonio Carrera, ein hübscher, junger Mann, steht im Frack vor dem Altar und wartet auf seine Braut Laura. Doch bevor er seiner Geliebten ewige Treue schwören kann, betreten zwei Militärpolizisten die Kirche, verhaften den Bräutigam und verkünden der perplexen Menge, dass Antonio seinem Marschbefehl nicht nachgekommen ist und sofort zum Wehrdienst einberufen wird. Im Hochzeitsfrack in der Kaserne angekommen, will Antonio nur eins: Zurück zu seiner Braut! Als Rekrut Weber - einziger Vertrauter von Antonio - entdeckt, dass die Rekrutin Michelle Bluntschi die uneheliche Tochter des Hauptmannes Reiker ist, kommt er auf die einzige verbleibende Lösung, Plan B(luntschi). Und dieser Plan hat es in sich: Antonio soll Bluntschi ins Bett bringen. Schliesslich ist Sex in militärischen Anlagen strengstens untersagt, insbesondere mit der Tochter des Kommandanten. Antonio sollte also nach vollbrachtem Plan auf der Stelle aus der Armee gefeuert werden...

Produktdetails

Regisseur Mike Eschmann
Schauspieler Marco Rima, Mia Aegerter, Martin Rapold, Melanie Winiger, Michael Koch
Label Impuls
 
Genre Komödie
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 30.01.2006
Ton Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Schweizerdeutsch (Dolby Digital 2.0), Schweizerdeutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 5.1), Russisch (Dolby Digital 2.0), Russisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Deutsch, Französisch
Extras Audiokommentar
Laufzeit 88 Minuten
Bildformat 16/9, 1.85:1
Produktionsjahr 2003
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • super film

    Am 04. Oktober 2010 von Tankfist geschrieben.

    einfach nur gut

  • Eifach GEIL :) ;) :) ;)

    Am 04. Januar 2010 von Charlie geschrieben.

    Totau lustig zum chrum lachä!!!!
    <3

  • schlechter als schlecht

    Am 19. Januar 2009 von ich bins geschrieben.

    nicht lustig, nicht witzig, eigentlich nur traurig

  • Gut gesagt Dude!

    Am 15. Dezember 2008 von Pat geschrieben.

    Irgendwie wursteln immer die gleichen Namen an CH-Filmen rum! Keiner machts richtig gut! Man kann sich schon fragen was das soll! Jänu, das resultat ist Kinder-tauglicher Bubi-schrott für die ganze familie! Die Winiger ist sowieso jenseits! aber da ist sich nicht die einzige "Promi" in unserem land! Absolut unglaubwürdige Doof-story! Mein Gott...hat die CH-Filmszene keine Ziele??

  • Unglaublich...

    Am 14. März 2008 von dude geschrieben.

    schlecht ! Solches wird auch noch ins
    Ausland exportiert. Ein tolles Aushängeschild. Ist dieser Mike Eschmann der DJ BOBO der CH Filmszene ? Der hat doch auch BREAKOUT gedreht und der ist genau so übel.

  • Der letzte Müll

    Am 15. November 2007 von Eddie S. geschrieben.

    Traurig. Seit die Schweizermacher hat es in diesem Land keine anständige Komödie mehr gegeben. Und dieses Machwerk ist das schlimmste Beispiel dafür. Die Story ist ein (misslungener) Witz, die Schauspieler allesamt Müll (Winiger wäre nett im Bett. Aber spielen kann die Kuh nicht. Und Rima hat seinen Zenit schon vor Jahren überschritten) und die Gags hat man schon zig-fach und vorallem viel besser vorgesetzt bekommen. Eine Billigst-Kopie amerikanischer Teenie-Komödien wie American Pie. Finger weg!

  • öööde öööde!!

    Am 02. Oktober 2007 von Xp geschrieben.

    han ihn im kino gseh und isch en langwilige film findi...aber isch gschmacksach..

  • Autsch ...

    Am 18. September 2007 von Donald geschrieben.

    Ha de Marco Rima im würkliche Militär im WK erläbt, dört isches um einiges luschtiger gsi als i dem "Ahem.." Film. !!!

  • Was für ne schwarte

    Am 08. September 2007 von Kenji geschrieben.

    Solch eine schei... hätte ich mir sparen können,ist ja im altersheim mehr los.

    Da ist Elton John sogar standfester.

  • --

    Am 31. Dezember 2006 von PATRICIA geschrieben.

    DE FILM ISCH COOL

  • Quarktorte

    Am 09. September 2006 von Vetter Pons geschrieben.

    naja, bei so einem tollen Film braucht es natürlich schon eine sonderedition! *LOL*

  • :-)

    Am 30. Dezember 2014 von Bixu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eins vorab: dieser Film ist nicht so gut wie sein Vorgänger "Achtung, fertig, Charlie!"! Er ist 3 mal besser!!! Er hat eine interessantere Story, obwohl ja die Grundidee dem Publikum bereits bekannt ist. Die Charaktere erscheinen ausgearbeiterter, Gags sind teils weniger platt, zünden aber trotzdem und die einer Blu-ray Disc würdige HD-Qualität wurde auch beim Bonusmaterial beibehalten. Einziges Minus ist meiner Meinung die leere Blu-ray-Hülle ohne jegliches Faltblatt! Beim ersten Film anno 2004 gabs Postkarten und Flyer dazu. Dafür gibts zum Film selbst einiges an Bonus ;-)

  • Alex und Anna

    Am 11. Oktober 2014 von Langen Beini geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Fortsetzung einer coolen Militärveraeffung. Gut so!

  • gut

    Am 14. Januar 2011 von LDT geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gelungener schweizer film....

  • Komödien-Stadl

    Am 02. Mai 2010 von Gudrun Güssel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Stück story is gut. Zweifle aber über die Schauspieler vorallem auch die verschiedenen Dialekte. Der Marktwert dieses Meisterwerks würde frappant ansteigen, wäre er in Schriftdeutsch, denn einzelnen verstehen im Dialekt ist nicht jedermanns Sache. Der Schluss ist übertrieben und wirkt unrealistisch, fast diabolisch denetrant. Eigentlich schade, für dies sonst meistermässige Werg.

  • tut weh

    Am 29. Dezember 2008 von suti geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es tut echt weh zu sehen wie tief das schweizer filmschaffen (wenn man das denn noch so nennen kann) gesunken ist!

  • Zuviel für unsere Welt

    Am 19. November 2008 von F.G. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Da ist es wieder unser Schweizer "Bünzlidasein", ich weiss nicht, was sich die Menschen in diesem Film gedacht haben, als sie diesen Schrott produziert haben. Ab in die Mottenkiste damit!!!

  • OK

    Am 06. August 2008 von me geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ha dä film ok gfunde, aber d schwizer schauspieler verwächsle mit dr betonig, gestik und allem irgendwie s bühne theater mit em film. das würkt immer so unnatürlich wenn die e satz uselöh. naja... är isch aber luschtig und 1mal sehenswert ;)

  • ..*hammer*..

    Am 18. Mai 2008 von _oOsweeTyOo_ geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Oh gott!! ir händ ja kei ahnig... de film isch de hammer!! und wär ne nöd verchraftet söti sich lieber a "Bambi" halte..!!
    ............. .................................. ....................A alli vo de film dr burner gfunde händ, ish "Breakout" es muss..!! voll de krass Gangsterfilm über en homie wo ine jugendstrafastalt chunnt...

  • Der letzte Dreck

    Am 15. November 2007 von Eddie S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Traurig. Seit die Schweizermacher hat es in diesem Land keine anständige Komödie mehr gegeben. Und dieses Machwerk ist das schlimmste Beispiel dafür. Die Story ist ein (misslungener) Witz, die Schauspieler allesamt Müll (Winiger wäre nett im Bett. Aber spielen kann die Kuh nicht. Und Rima hat seinen Zenit schon vor Jahren überschritten) und die Gags hat man schon zig-fach und vorallem viel besser vorgesetzt bekommen. Eine Billigst-Kopie amerikanischer Teenie-Komödien wie American Pie. Finger weg!

  • Lausig!

    Am 15. November 2007 von Eddie S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Traurig. Seit die Schweizermacher hat es in diesem Land keine anständige Komödie mehr gegeben. Und dieses Machwerk ist das schlimmste Beispiel dafür. Die Story ist ein (misslungener) Witz, die Schauspieler allesamt Müll (Winiger wäre nett im Bett. Aber spielen kann die Kuh nicht. Und Rima hat seinen Zenit schon vor Jahren überschritten) und die Gags hat man schon zig-fach und vorallem viel besser vorgesetzt bekommen. Eine Billigst-Kopie amerikanischer Teenie-Komödien wie American Pie. Finger weg!

  • Langweilig =p

    Am 25. Oktober 2007 von Jessica geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist langweiliger als eine dokumentation über erdnüsse...
    und so witzig ist er auch nicht..frag mich wieso die so ein ding um diesen film gemacht haben..also speziell ist er wirklich nicht da finde ich für einen schweizer film snow white zum beispiel besser..

  • würgh!

    Am 22. März 2006 von chrüter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    voll die abführung! primitiv und peinlich!

  • Quatsch

    Am 06. Februar 2006 von Tomtom geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nach diesem ganzen TamTam habe ich mir diesen Film nun auch mal angeschaut.
    Ich konnte während dieser ganzen Zeit vielleicht 2 oder 3 mal leicht schmunzeln, aber ich habe null Komik in diesem Film entdeckt.
    Es war einfach nur fürchterlich nervig.
    Ich geh mal davon aus, dass jemand der Manta Manta und solche Filme mag hier voll und ganz auf seine Kosten kommt.
    Schade, dass ausgerechnet dieser Schweizer-Film so populär wurde........aber so können unsere nördlichen Nachbarn wenigstens herzhaft über uns lachen, dass wir ihre alten 80er-Jahre Filme heute noch kopieren :-(

  • CH FILM

    Am 26. Januar 2006 von mirko geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eiwach genial...mega schon alles perfekt...............!!!!!

  • nur peinlich

    Am 04. Januar 2006 von turtle-heini geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schätzung: 95% des publikums, welches diesen film schätzt, sind zwischen 10 und 14 jahren alt- das sagt doch eigentlich schon alles...

  • =(

    Am 01. Januar 2006 von mean geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wwürgghhhh

  • Charlie

    Am 05. Dezember 2005 von Kurzen Beini geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine echt primitiv-verblödete Militärverarschung. Nicht so!

  • Charlie

    Am 15. November 2005 von Langen Beini geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine echt coole Militärverarschung. Gut so!

  • Bluedok hat recht!

    Am 05. November 2005 von Jérôme Freymond geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Schweizer Film (von heute) leidet deshalb, weil junge Stars sich für gut halten. Obschon die geilste Mrs. Schweiz ever (Winiger) dabei ist, ist das einfach nur ein wulgäres Stück Swiss Movie Scene.

  • Achtung, fertig, Charlie!

    Am 28. Oktober 2005 von Langen Beini geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Müll

    Am 10. Oktober 2005 von Goliath geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich glaube, gegen schlechte Schauspielerei und billigen Witz ist niemand gefeit. Da kommt niemand an, gegen dieses inverse Meisterwerk. Aber es polarisiert. Immerhin.

  • nur peinlich

    Am 18. August 2005 von blueduck geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Emil Steinberger hat mit "Die Schweitermacher" bewiesen, dass man sehr wohl gute Filme mit wenig Budget machen kann. Leider scheint das heute nicht mehr möglich zu sein.

  • =)

    Am 04. Juni 2005 von nanna geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    suuuuper!!

  • Hohl

    Am 12. Mai 2005 von Helleskind geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dä film isch eifach mit eim Wort zu beschreibä: SCHROTT

  • Genial

    Am 11. Mai 2005 von Dunkleskind geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dä film isch eifach mit eim Wort zu beschreibä: HAMMER

  • Blablablabla

    Am 08. Mai 2005 von Reiser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es geht nicht darum ob dieser Film in der Schweiz, in Amerika, in Deutschland oder auf dem Mond gemacht wurde, völlig egal................ES IST UND BLEIBT EINGACH EIN RIESENPEINLICHER MEGAMÜLL!!....Anderseits ist es halt schon typisch dass die Schweydser nichts gescheiteres zustande bringen.

  • das ist die wahrheit

    Am 24. April 2005 von wahrheitsager geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser film ist doch einfach nur schlech, schlech, schlecht...

  • ach...

    Am 24. April 2005 von frodo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hätte ich das geld lieber für etwas anderes ausgegeben, deshalb sag ich klar, der...

  • also ihr hend ja all en vogel...!

    Am 22. März 2005 von Ministry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ob jetzt der film Hollywood nachahmt, oder nicht, ist doch scheiss egal! Ich bin froh dass er es NICHT ist. Muss denn heutzutage ALLES nach amerkanischen Tönen klingen und jeder VOLLPENNER auf dieser Welt nach diesen IDIOTEN tanzen, die sowieso nichts gescheites im Kopf haben???!!! ne wirklich.... Ich finde diesen film echt klasse... über euren deutschen Filmhumor ist ja wohl auch was auszusetzten (so nebenbei, ich persönlich finde den deutschen FILM-HUMOR überhaupt nicht komisch.) Die sind ja auch nicht HOLLYWOOD-LIKE, wäre auch schade wenn alle Filme gleich gemacht wären. Ist doch rein Geschmacksache! DE-Filme haben Ihre Klasse, CH-Filme haben Ihre eigene und USA-Filme haben wiederum eine andere Klasse. Also lasst diese doofen und lächerlichen Sprüche über die CH

  • kommt drauf an....

    Am 21. Februar 2005 von Buz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was man unter lustig versteht. ich für meinen Teil zum Beispiel finde diesen Film überhaupt nicht lustig, in keinster Art und Weise. Also bitte nicht verallgemeinern.

  • also

    Am 16. Februar 2005 von ira geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist zwar schauspielerisch nicht top, aber dafür kann man drüber lachen. es muss ja nicht gleich ein meisterwerk sein, sondern einfach nur lustig, und das ist er allemal.

  • d'Melanie im TAZ

    Am 18. Januar 2005 von militärfan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    verdient eifach d'Note

  • alles wegen melanie?

    Am 19. November 2004 von colt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    und wegen melanie gefällt dir nun gleich dieser ganze schrottfilm?? ich finde ja melanie auch ganz süss aber ist echt schade dass sie in so einem müll mitspielt!

  • d Bärner Meinig

    Am 17. November 2004 von CelStorm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    U d Melanie isch der Oberhammer!

  • Nein, nein und nochmals nein...

    Am 15. November 2004 von Foolio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wie unten schon erwähnt sollten die Schweizer endlich mal aufhören, die deutschen Massenproduktionen kopieren zu wollen. Auf Innovationen kommt es an. Habt Mut mal eine weniger massentaugliche Idee zu verfilmen! Iche denke da an Flme wie Pi, No mans land, Ravenous, Cube, Delicatessen, City of god... und wer sich für Armee-Filme interessiert sollte sich eher Buffalo Soldiers zu gemüte ziehen. Es kommt nicht auf das Land selbst an, sondern auf den MUT des Landes! Ich bin auch ein Schweizer und würde mich sehr freuen, endlich mal stolz auf einen schweizer Film sein zu dürfen!

  • Hey Helium......

    Am 12. November 2004 von Rox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    falls du es noch nicht geschnallt hast, DIES HIER IST NICHT DIE GROSSE "ACHTUNG FERTIG CHARLIE - FANSITE"!! Dies hier ist ein Forum wo jeder seine Meinung zu einem Film sagen kann, ob positiv oder negativ. Vielleicht wird irgendwann auch die allerletzten der letzten Hardcore-Charliefans die Erkenntnis ereilen dass so ein bescheidenes Filmchen mit soviel abgewetzten, ultraflachen Witzchen und Sprüchen und sowenig Stil einfach nun mal nicht das Potential hat um alle Leute zum lachen zu bringen.

  • tzzz

    Am 31. Oktober 2004 von helium geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    jo also die wonen so saumässig denäbed finded und de film eifach nur shice findät, wiso meldet er eu überhaupt uf derä siitä? :D
    hey irgendöppert do ussä, gits no en achtung, fertig, charlie 2? wär jo hammer!

  • American Pie auf Schweizerdeutsch

    Am 29. Oktober 2004 von swisspioneer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein "etwas anderer" schweizer Film.
    Vieles ist ziemlich lächerlich aber der Film ist recht unterhaltsam.

  • Ach herrje!!!

    Am 03. Oktober 2004 von Totto geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Da müsste man meinen, den Schweizern fällt etwas besonderes ein! Doch die Deutsche kopieren die Amis und die Schweizer die Deutschen, so war das immer und wird immer so bleiben, ausser man lässt endlich originalität zum zug kommen. Ein Witz ist abgeklatschter als der andere und so schlecht zu einem Plot zusammengewürfelt, da schau ich mir lieber einer der unzähligen amerikanischen "Armeekomödien" an. Die sind wenigstens ein bisschen lustig. Nicht mal marco rima, dem ich mehr zugetraut hätte vermag zu überzeugen. Und das Product Placement ist so zum Kotzen aufdringlich dass geradezu beleidigend ist. Ich rate: besseren Film suchen oder bessere Filmprojekte unterstützen...

  • Achtung, fertig, Charlie!

    Am 22. September 2004 von pit geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sorry, aber dieser film ist mehr als dürftig. die story ist bescheuert und die schauspielerische leistung ist oberschwach!
    das geld hätte man besser einsetzen können.

  • Naja...

    Am 10. September 2004 von Yummy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    So leid es mir tut, aber MIR PERSÖNLICH gefällt dieser Film nicht wirklich. Klar, mit einem kleinen Budget wie es CH-Filmemacher haben, kann nicht mehr gemacht werden. Aber die übertrieben Szenen hätte man realistischer machen können (z.B. die Panzer-Szene) zudem happerts bei mir mit dem Humor... viel gelacht habe ich da wirklich nicht. Ich werde diese DVD nicht kaufen, der Kinobesuch reichte absolut.

  • Daneben

    Am 27. August 2004 von Chlöis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich halte dieses Filmchen für absolut blöd und bescheuert.Aber wie gesagt ist alles eine Frage des Geschmacks.

  • jedum schini meinig

    Am 26. August 2004 von Wallisermeinig geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sali
    du direkt unter mier
    bi kei muschterwalliser
    ich bi andersch als der ganz räscht vom wallis-es individum wie dü und ich
    und kultur vom VS kensch du wahrschinlich nit
    dmeischtu jugendlichu hent es problem mitem Alk
    in der zentralCH gseht das andersch üs-da hent meischtu es problem mitem Kiffu
    also film izeh-zrugglähnu und eis ablachu

  • hey pelle.........

    Am 25. August 2004 von noemeinig geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    du hast absolut recht mit dem geistigen niveau (siehe z.b. beitrag direkt unter mir). und übrigens du musterwalliser, bei euch mag der grösste teil der jugendlichen kiffer sein, das heisst aber nicht dass dies auch automatisch für den rest der schweiz auch zutrifft.

  • geil

    Am 25. August 2004 von Wallisermeinig geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Apa mal Zit dass schich en Walliser mäldut. Wobi isch doch glich ob Walliser oder suscht epper, isch doch eh alles zglicha.
    Um was geits eiguntlich: Ihr seit dafür-ich bin dagegen! Geits nur drum dass der Film Scheiss isch oder mega geil?
    Ich mein, das isch eh der geilscht CHFilm vo der Gschicht und zeigt öi zum Teil dRealität: Jugendlichu sind zum grossteil Kiffer und RS gits eh nimme lang!
    Ihr sit so sturi Cheibu: eindlich mal en luschtige CHFilm-alli gänt ga lüegu und ga lachu und de wättrunsch uber de Film wie Scheiss dass er isch. Genau die wo wättrunt hent schich doch eine abglacht-also DVD bstellu.heimlich lüegu und lachu-jep-für en besseri CH mit meh Humor
    Grüess üsum VS

  • Ja klar

    Am 17. August 2004 von Miku geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Immer die gleichen blöden Sprüche! Ich könnts vielleicht auch nicht besser und darum lass ichs gleich bleiben. Und das sollten gewisse möchtegern - Filmemacher besser auch tun.

  • Oops!!!

    Am 17. August 2004 von D geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mi gseht ja bi dene brichte zu däm film wider mal, wie verstockt und konservativ es paar schwizer si... naja, jedem das seine, aber de film gad so fertig ds mache, findi nid gad so nätt. aber a all die wo de film i dräck ziehnd, machets doch zersch besser...

  • ansichtssache

    Am 15. August 2004 von pelle geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn so ein schrott jemandem gefällt dann ist das geschmackssache. aber die blöden phrasen von "neidisch" und "kei ahnig" könnt ihr euch sparen. da könnte ich auch sagen dass es eine frage des geistigen niveaus ist wenn man ab sowas einfältigem lachen kann.

  • ts ts ts

    Am 11. August 2004 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es ist immer wieder lustig, wie meinungen auf dieser site hier unterschiedlich sind. hallo ihr verknorzten schweizer!!! HALLO?! taut mal auf und nehmt auch selbst nicht so ernst. ob der humor in dem film jetzt daneben ist oder nicht, ich denke ein wenig schmunzeln kann jeder bei gewissen szenen. ausserdem haben sich regisseur und mitarbeiter ziemlich mühe gegeben, mal ein bisschen peppig und hollywood-like einen film zu drehen... und das ist ihnen doch auch gelungen, oder? ist schon quer, wie schweizer sich und sachen aus ihrem land immer so ernst nehmen (beim film wie bei der musik)...

  • arschgeil

    Am 09. August 2004 von sifferli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    de film isch für das er en scwizerflm isch voll gäch me mues eifach de humor versta...und wemer no chli öppi trunke het und susch zue isch dn isch de film eifach arsc geil......

  • da hasst du recht§

    Am 05. August 2004 von fan club geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hallo AFC ole
    da hast du völlig recht, ist wirklich der beste schweizer film. alle sind bloss neidisch!!!

    ...jaja ist so...

  • eifach z beschte

    Am 05. August 2004 von AFC Ole geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dir heit ja ke ahnig, wenn dir säget dä fium sig nid guet!!!

    eifachtä dr bescht schwizer fium.

    (guet muess zuägäh, dass das nid so schwär isch)

  • Alles.....

    Am 22. Juni 2004 von Tergo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nur nicht symphatisch!

  • Nicht so streng bitte

    Am 21. Juni 2004 von Beyondo Diletanto geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein sympathischer Klamauk, der viele Erinnerungen in Grün weckt. Gewiss kein Meisterwerk, aber das will der Film auch gar nicht sein.

  • ...

    Am 31. Mai 2004 von echsenkönig geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    filme die die welt nicht braucht...

  • ärgerlich

    Am 28. Mai 2004 von rojo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    penetranter kleiner pseudo-lacher mit viel ordinärem spiesserhumor. nicht zum lachen eher zum heulen.

  • Blamabel

    Am 20. Mai 2004 von Nora geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieses Werk ist eine Blamage für die schweizer Filmkultur.

  • Blöd?

    Am 19. Mai 2004 von Stone geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ob die Leute blöder sind welche diesen Schrott nicht gut finden oder diejenigen welche ihn gut finden, nun über diesen Punkt lässt sich streiten.

  • jesses maria

    Am 19. Mai 2004 von Kulik geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    zum ersten, schreib doch so dass man auch nur den hauch einer chance hat ein wort zu verstehen, ohne alles dreimal zu lesen. kannst du etwa keine deutsche rechtsschreibung oder was? zum zweiten ist ja dieses etwas was teils leute grosszügig als film bezeichnen die absolute zumutung für geistig lebende. wenn jemandem so ein mist gefällt dann ist das wohl sein eigenes problem mit seinem persönlichen geschmack. aber man sollte sich in diesem fall unter allen umständen hüten andere eines besseren belehren zu wollen.

  • jeses gott

    Am 18. Mai 2004 von irgendöper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dir sit scho u blöd!!sorry nur wüus e chli um sex geit u so dräiet dr gad dürä sorry dir sit ja huere memene!!dä fium isch guet u i weiss nid was öiches problem isch!mi cha ja no blöder due erlech!u de da die schaiss fiume wie kill bill u so wos ja o nur ums umbringe geit etc das ishc de widr guet!!jaja easy jede het si meinig abr i zieh o nid so übr angeri fiume här!!

  • sehr geistreich

    Am 16. Mai 2004 von stix geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der beitrag unten sagt wohl viel aus betreffs fans dieses streifens.

  • Verstehen?

    Am 15. Mai 2004 von Chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was gibts denn an diesem Fäkal - Humor gross zu verstehen? Das ganze ist peinlich, einfach nur peinlich!

  • war einmal

    Am 15. Mai 2004 von toni geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es gibt durchaus gute filme aus der schweiz. dieses machwerk hier als film zu bezeichnen widerstrebt mir allerdings.

  • wo libt de schwizer humor?

    Am 13. Mai 2004 von helium geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    lüüüüt wo isch euen humor?
    de film het en spezielle humor, und wemä de verstot ischs eifach gedige:D usserdem isch i dem film di schönscht kaserne gfilmt wordä: nämli in frauefeld*lool*
    und vergliched nöd immer mit denä hollywood streife wo sowiso immer glich usächömäd, wird uf dauer au langwilig...!
    greezlis

  • Müehsaam

    Am 12. Mai 2004 von Mischa geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die müehsaamschte 90 minutä won i jeeh im Chino ha müesse überduure.

  • Für Schweizer verhältnisse Genial

    Am 12. Mai 2004 von anakin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Endlich mal ein guter Film aus der Schweiz

  • Nicht nötig

    Am 09. Mai 2004 von Slayne geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Man braucht nicht intellektuell zu sein um zu erkennen was das für ein peinlicher Müllfilm ist, ein gesunder Menschenverstand reicht völlig aus.

  • nein!

    Am 07. Mai 2004 von dausi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser schmarren hat mich überhaupt nicht an meine rs erinnert und gelacht habe ich keine sekunde über diesen mist.

  • und ??

    Am 06. Mai 2004 von freerider geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    an alle schweizer pseudo intellektuellen!!! könnt ihr nicht einfach mal sagen, ok endlich hat sich mal ein schweizer regisseur getraut eine komödie nach amerikanischem vorbild über die schweizer armee zu drehen? jetzt mal ehrlich habt ihr euch nicht, trotz der natürlich übertriebenen darstellung, ab und an wieder in euer eigenen rs zeit wieder gefunden? die darstellung der verschiedenen schweizer mentalitäten sind gelungen dargestellt (der romand, der walliser und der innerschweizer) zudem hatte es ein paar deftige lacher dabei..also liebe schweizer ein bisschen gelassenheit ist erwünscht und nehmt doch nicht immer alles so bitter ernst..

  • Lustig ist anders

    Am 25. April 2004 von Küsu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich fand dieses Filmchen alles andere als lustig. Echt peinlich für die Schweiz sowas!

  • Schweizer Schrott

    Am 23. April 2004 von filmfreak geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    1999 American Pie (USA), 2001 Harte Jungs (D), 2002 Sexy Boys (F) und jetzt 2003 merken die Schweizer, das sie mit schwerfälligen Dramen nichts erreichen können, wird halt ein Film für die pupertirende Gruppe gedreht. Falls es die Schweizer Filmmacher noch nicht gemerkt haben, die Fäkalcomedy Film sind seit American Pie 2 wieder out. Mia und Melanie... peinlich, die nehmen auch jeden Knochen den man ihnen zu wirft. Hab gelesen das Melanie jetzt Karriere in Hollywood machen wil:-) Mia hat woll bei GZSZ nicht mehr gereicht und kam dan in die Schweiz zurück. Absoluter schrott Film.

  • Schtarch denäbe

    Am 19. April 2004 von Schnouz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Auso eg ha Dienscht taa u eg finge dä füum öberhoupt ned loschtig u d art vo humor totau dernäbe.

  • gueti verarschig

    Am 19. April 2004 von feldiaspirant geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    als verarschig vo de schwiizerarmee chann mer de film secher guet bruuche. allerdings gseht s alltägliche läbe im militär doch e chli andersch us. ond au gwössni figure (lefti & feldi) hend mer i dem film gseh. för die wo scho im militär gsi send esch de felm secher wetzig zom luege (i minere RS hemmers allerdings löschtiger gha). en warnig a alli zuekönftige rekis: glaubed ned was i dem film zeigt werd. wenn ehr so im züüg omefuschtit wie die im film denn guet nacht.....aber alles i allem en guete schwiizerfelm.

  • strotzt

    Am 15. April 2004 von bischi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nur so vor langweile. hab noch selten was ähnliches humorloses gesehen. keine ahnung wieso wegen diesem film alle ins kino gerannt sind. wegen gelungenen pointen, oder lustigen gags mal sicher nicht!

  • schlechte aussichten

    Am 13. April 2004 von helveticus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da dieser bescheidene tiefflieger von einem film ziemlich viel bares eingebracht hat (warum wissen die götter) muss leider angenommen werden das eine (mindestens) fortsetzung folgen wird. eine wahrlich dunkle epoche in sachen schweizer filmkultur steht uns bevor. ich wende mich mit grausen ab.

  • Gute alte Zeiten

    Am 12. April 2004 von Dällebach geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich mag mich noch an die guten alten Zeiten erinnern wo es noch Schweizerfilme mit Niveau gegeben hat. In der heutigen Zeit ist für viele der Begriff Niveau sowiso ein Fremdwort. Heute gilt anscheinend für viele Je blöder, je lustiger!

  • S'het mal gueti Schwiizerfilm gäh

    Am 09. April 2004 von Piz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wie die Schweizermacher, HD Läppli, Katzendiebe, Komiker und noch einige mehr.

    Aber diese neuste Errungenschaft des Schweizerfilms kann man ohne mit der Wimper zu zucken wieder entsorgen.
    Kann diesen miesen Film wirklich nicht ernst nehmen....naja nur die RS selber ist dümmer.

  • jedem seine meinung

    Am 05. April 2004 von Nalti geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich begreife zwar auch nicht das soetwas lapidares jemanden zum lachen bringen kann aber das ist nun einmal geschmackssache. nicht jeder hat den gleichen geschmack!

  • TYPISCH

    Am 05. April 2004 von Kickburn geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ob jemand einen Film gut findet oder nicht ist eine Frage des Geschmacks und nicht ob man solo ist oder nicht. Das ist wieder so ein typisch hilflos - doofer Spruch von jemandem der keine Argumente bringen kann warum dieser OBERPEINLICHE Bockmist gut sein soll und dem die Bedeutung des Wortes Niveau nicht geläufig ist.

  • ich kanns einfach nicht verstehen,

    Am 04. April 2004 von shenzie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ..., wie man diesen film gut finden kann! die witze (oder was witze sein sollten) sind entweder makaber, geschmacklos oder schlecht und die ganze story ist einfach nur peinlich! dass dies vor allem noch die SCHWEIZ macht, ist einfach nur noch traurig! dieses einst so stolze land macht sich zum absoluten deppen mit diesem film! shame on you!!!

  • Zum lachen, aber trotzdem peinlich!

    Am 04. April 2004 von U.Price geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film hat sicherlich ein, zwei Sequenzen die ein kurzes Schmunzeln über die Lippen bringen, doch ist er alles in allem eher peinlich. Keine Höhepunkte, kein Action, Mia hat wahrscheinlich auch nur den Erfolg dank dem Titel-Song, ansonsten eher schwache schauspielerische Leistungen. Schade, dass Marcello nicht mehr von seinem bekannten Komiker-Talent einbringen durfte!

    Von 5 Sternen würde ich knapp 2 dafür geben!

  • übel,übel

    Am 28. März 2004 von Gerry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    absolut peinlich - dilettantischer low- till no-brainer humor. null prozent niveau.

  • Dä Film isch voll Hammer!

    Am 27. März 2004 von redheart geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das isch eifach dä geilscht Film wo ich sit langem gseh han! Er isch soooo zum abgrölä!

  • alles gröler oder was?

    Am 27. März 2004 von jah-maani geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich glaub ich bin von grölern umzingelt! was soll den an diesem schwachsinn zum lachen oder gar zum grölen sein?! ich finds jedenfalls alles andere als lustig.

  • Coole Film

    Am 27. März 2004 von Sarina geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es isch huere geil das de film Schwitzerdütsch isch. Er isch so zum ab gröle. Super Film!!!!

  • teenie film

    Am 21. März 2004 von HATE geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese schweizer rs komödie ist kein dreck besser als alle anderen us teenie filme. nur was für kinder oder gehirnlose. der film hatte nur so einen erfolg weil es ein schweizer film ist.

  • Schande

    Am 20. März 2004 von Rhonda geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieses Machwerk ist eine Schande! Wie kann man sowas bloss lustig finden??

  • realität??

    Am 19. März 2004 von donnie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    spiegelt die realität wieder?! dummes zeugs!! die story ist löchrig wie ein emmentaler und platt wie eine briefmarke. wo ist denn z.b. dein kollege im film mr. feldweibel? dieser hirnverbrannte megaquatsch hat zum glück nicht viel mit der realität zu tun. als schweizer muss man sich schämen und warum anscheinend eine nicht geringe anzahl leute soetwas niveauloses lustig finden, ist in hohem masse bedenklich.

  • Movie

    Am 19. März 2004 von Moser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film spiegelt die Realität wieder. Super Sache. Geiles Hasch und gute Handlung.

    Der Feldweibel inf567

  • VOLL Goil und echt Krass!

    Am 19. März 2004 von Pater Noster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Genau so ist es im WK gewesen. Gutes Gras !

    euer nosti

    Guter Film !

  • Peinlich

    Am 19. März 2004 von Roberto geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der totale Absturz für den Schweizer Film. Katzendiebe und Komiker, das waren noch Zeiten....

  • Wirklich peinlich

    Am 18. März 2004 von Chääli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir persönlich wäre es wirklich zu peinlich in der Öffentlichkeit zuzugeben dass ich ab solch einem Mist "gröhlen" muss. Aber jedem das seine und in diesem Sinne: GUT GRÖHL!

  • oh isch das peinlich

    Am 18. März 2004 von codis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    oh gott, aus würds nüm angers gäh. wür dä fium american pie heisse ürde aui finge wie guet er isch etc etc. für einisch e schwiizerfium wo me richtig cha gröhle! geil

  • Achtung fertig charlie

    Am 16. März 2004 von Schatzolina geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich fand ihn super! Hab ihn erst gestern das erste Mal gesehen. Ist wirklich lustig!! TOPOLINO heisst das und nicht tobolino... Auf Deutsch heisst das "Müüsli" .....

  • der champion

    Am 14. März 2004 von klemper geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser streifen wird für lange, lange zeit den spitzenplatz auf der liste der dümmsten filme aller zeiten besetzen. dümmer geht's nimmer!!!

  • Am 14. März 2004 von d.tox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sorry! habe bei meinem anderen kommentar falsche bewertung hingeschrieben: der film ist nicht sehr gut!

  • tobbolino

    Am 14. März 2004 von d-tox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    schade wie sie die schweizer armee verarschen. aber trozdem fand ich ihn lustig weil teilweise erinnert er mich an meine lustige rs. bitte den film nicht im ausland zeigen. sonst will ich nicht mehr schweizer armeeangehöriger sein.

  • befremdend

    Am 13. März 2004 von kim geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es ist echt befremdend wieviele leute diesem an peinlicher einfältigkeit kaum zu überbietenden schwachsinn etwas abgewinnen können.

  • Dumm dümmerer charlie

    Am 13. März 2004 von Mister kenner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist ne geschmackslose Schande für die ganze Welt. Da war ja der Film unserer Schulreise den mein Lehrer in der ersten Klasse machte 10 mal besser und vorallem nicht so primitiv. Echt ich habe bedauern mit all denen die sich das im Kino angetan haben, am besten ne Gehirnwäsche machen nach dem Streifen damit man nicht zum Psychiater gehen muss. nein echt so was peinlichen hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Traurig ab was einige lachen. Der film sollte ab 6 jahren bis 10 jahre sein jünger und älter verboten. Lächerliche produktion. *kopfschüttel*

  • Schrecklich

    Am 11. März 2004 von Robi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist einfach der ABSTELLER!!!!!!!!!!

  • Super

    Am 11. März 2004 von dänu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist einfach der HAMMER!!!!!!!!!

  • reine zumutung

    Am 10. März 2004 von kusi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der erfolg dieser möchtegern-lustigen komödie zeigt eines einmal mehr in aller deutlichkeit: für viele leute ist blöd gleich lustig. ein dermassen niveauloses produkt würde nämlich ansonsten sang und klanglos in der versenkung verschwinden, wo es übrigens auch hingehört!

  • Schrott in Vollendung

    Am 10. März 2004 von Hagelhannes geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nicht nur dass dieses Machwerk absolut primitiv und peinlich ist, es ist auch nicht im mindesten lustig. Relativ bedenklich dass sich so ein 0% - Niveau - Produkt anscheinend problemlos zu Geld machen lässt.

  • Realität???

    Am 09. März 2004 von roger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film hat wohl überhaupt nichts mit der Realität zu tun!!! Anstatt zB einen Feldweibel ins Spiel zu bringen musste alle 2 Minuten jemand Kiffen?! Auch die Besetzung der Akteure fand ich SCHWACH! nur wegen eines grossen Pi.. ist man noch lange kein NewComer geschweige denn ein Talent!
    Mit Abstand am BESTEN war MELANIE! *knuddel*
    dank ihr bekommt der Film von mir die Note:

  • Naja...

    Am 08. März 2004 von Yummy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... habe mehr erwartet. Doch als ich den Film im Kino sah, war ich eher enttäuscht. Die Schauspielerischen Leistungen überzeugen nicht, nur einige Lacher tauchen auf und verschwinden schnell wieder. Leider meine Erwartungen nicht erfüllt... für eine CH Produktion aber:

  • schrottus maximus

    Am 07. März 2004 von krug geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das ist mit grossem abstand das miserabelste was je in der schweiz in sachen film produziert wurde....... willkommen auf dem olymp der peinlichkeit!

  • schlechter film

    Am 06. März 2004 von swissi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser film ist eine schande. selten so wenig gelacht. da schaue ich mir lieber klassiker a'la eis am stiel an.

  • langwilig

    Am 06. März 2004 von greni geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "Wie kann man beispielsweise eine Militärkomödie ohne Feldweibel drehen? Sachen aus der Realität, die sich prächtgst geeignet hätten, um sich darüber lustig zu machen, wurden weggelassen und durch an den Haaren herbeigezogener Müll ersetzt." mehr gibt es dazu nicht zu sagen. eini rs doku film hätte mehr witz als diese "Komödie"

  • sprachlos

    Am 06. März 2004 von flash geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde keine worte um diesen filmischen totalabsturz zu beschreiben, darum lass ichs.

  • Achtung fertig wo kann man lachen ?

    Am 05. März 2004 von Charlie Primitivo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich weis nicht was an so tiefen primitiven niveau lustig sein soll. Ich mag die Armee auch nicht aber soll ich deswegen den Film mögen ? nein danke da ist ja jeder andere film sehenswerter. Traurig zuzusehen wie die menschen ihr geld fuer schrott weg werfen.

  • Lustig soll das sein?

    Am 04. März 2004 von Theo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jedes Wort das man über diesen Mist verliert ist ein Wort zuviel. Ruhe in Frieden holde Filmkultur!

  • bankrotterklärung

    Am 04. März 2004 von marox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dem helvetischen filmschaffen wurde eine schwere wunde geschlagen. dieses werk ist eine bankrotterklärung an den guten geschmack.

  • fürchterlich

    Am 04. März 2004 von schiligo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich fand den film alles andere als lustig dafür umso peinlicher. aber jedem das seine.

  • Genial

    Am 04. März 2004 von Tina Krummenacher geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist einfach super. als ich ihn das erste mal sah, habe ich mich fast zu tode gelacht. den muss man einfach gesehen haben.

  • No thanks!

    Am 04. März 2004 von C.T. Butterfinger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Unterirdischer, äusserst fragwürdiger Humor und eine Handlung schlicht jenseits von gut und böse. Dazu schlechte Schauspieler welche Gags dünn wie Aluminiumfolie zum besten geben. Ein ganz klitzekleines bisschen Niveau tut auch einer Komödie gut, aber das findet man bei diesem Film nicht mal mit dem Mikroskop. Für den der's mag, Gröl on!!!

  • Special Edition

    Am 04. März 2004 von Kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wer nid gad dr huere Fan isch u trotzdem dr Fium gärn hät, dä söu sech lieber di normali version kaufe, d specials si dr ufpris uf ke fau wert.

  • PS

    Am 04. März 2004 von t geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schon sau blöd dass der Film ab 12 ist, so darf ihn sich die Zielgruppe noch nicht mal anschauen. *lol* Dabei geht es wahrscheinlich darum, dass das eigentliche Hauptthema die Länge des besten Stücks des Hauptdarstellers ist und wie er einen verdreckten Gewehr-Aufsatz aus Plastik als Kondom benutzt.

  • müll

    Am 04. März 2004 von t geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    weder Drehbuchautor noch Regisseur noch sonstwer an diesem Film beteiligten scheinen im Militärdienst gewesen zu sein. Wie kann man beispielsweise eine Militärkomödie ohne Feldweibel drehen? Sachen aus der Realität, die sich prächtgst geeignet hätten, um sich darüber lustig zu machen, wurden weggelassen und durch an den Haaren herbeigezogener Müll ersetzt. Aufgrund des völlig einfallslosen und primitiven Humor würde ich die Zielgruppe etwa auf ein Alter von 10-12 Jahren schätzen.

  • supi!

    Am 04. März 2004 von sombrero geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für dieses minime budget ein sackstarker film!

    sollte pflichtprogramm in jeder aushebung weden!

  • hammermässig

    Am 04. März 2004 von hammer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eifach nor hammermässig. what else? paar primitivi szene, aber dennoch es "ausgezeichnet" wärt!

  • einfach genial...

    Am 04. März 2004 von prestigieux geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... wollte den film zuerst noch posten,.. da nicht so gute kritik. habs dann aber doch gemacht und bin - ehrlichgesagt - positiv überrascht! genailer streifen - not made in hollywoodland.

    leute, die die RS mehr oder weniger unfreiwillig gemacht haben werden den film lieben ;)

  • Niveau..wo...wo...wo?

    Am 03. März 2004 von Der Regisseur geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Da kommt mal wider ein schweizer Film,man freut sich und was passiert?Schrott mal drei.Ich kann nicht verstehen wie man einen solch peinlichen und dümmlichen Film lustig nennen kann.Bis anhin fand ich dass Marco Rima ein toller Komiker ist,mit diesem Käse hat er keinen gefallen getan.Aber eben,hauptsache ein Job gell?

  • g-e-n-a-u

    Am 02. März 2004 von sedi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sehr gute meinung, chnoche. finde ich auch. ich geh mir auch nicht z.B. MONSTER anschauen in der vorstellung, ich könnte dort lachen....

  • Nein danke

    Am 01. März 2004 von Föns geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    An diesem Werk gefällt mir überhaupt nichts. Weder die Schauspieler noch die Inszenierung und schon gar nicht die peinliche Art von Humor.

  • Geht weniger darum

    Am 01. März 2004 von Chnoche geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Meiner Meinung nach gehts weniger darum ob der Film real ist oder nicht. Ich glaube die meisten denen der Streifen nicht gefällt stossen sich an der teilweise doch ziemlich primitiven Art von Humor. Anderseits muss aber auch gesagt werden, dass dies inzwischen eigentlich hinlänglich bekannt sein sollte und jene welche diese Art von Humor nicht mögen, sich den Film auch nicht ansehen müssen. Über Geschmack soll man bekanntlich nicht streiten, das führt zu keinem Ende. Mir gefällt der Film auch nicht, nicht mein Stil, aber jeder soll schauen was ihm gefällt.

  • real oder nid real

    Am 01. März 2004 von sedi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hey wieso stürmet dir immer wieder, öb dä fium iz real isch (betreffend militär/RS) oder nid? hallo?! das isch ä komödie und het eigeti regle, aus vergässet das ganze öb das iz ir RS so isch oder nid. mann, simer iz scho so verchnorzt, dass mir über so züg analysiere? tüet dir über "american pie" ou diskutiere, öb das iz real chönnt si oder nid? ächt hei...

  • was ist eigentlich los?

    Am 01. März 2004 von slörm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich lache immer wieder, wenn ich all die meinungen lese. sicher: jeder hat ein recht für seine meinung, doch das hier gleicht einem kampf, oder?! ich denke viele leute nehmen den film mal viel zu ernst. er will unterhalten - auch wenn der humor vielleicht von unteren schubladen ist. schauspielerisch ist er doch i.o. michael koch überzeugt in seiner art, melanie winiger in der anderen. ebenso passt auch mia in ihre rolle als italo-töchterchen. gewisse leute haben wohl einfach eine antipathie gegen schweizer produkte. dieser film ist doch (in allen belangen) einfach super gelungen!!!

  • gar nichts

    Am 01. März 2004 von tex geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    erfolg hat gar nichts zu tun mit qualität, dieser "film" hier ist das beste beispiel dafür. man muss schon akzeptieren das ein so niveauloses produkt nicht jedem gefällt.

  • Suuuper

    Am 29. Februar 2004 von xxx geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hee was de Film isch eifach mega hammer geil!!! Antonio??!! Tobolino!! ;)

  • souguet

    Am 29. Februar 2004 von hehe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    i finges guet, das smilitär uf d schippe gno wird.Schwizerfüume spräche mi füu meh a as e dütsche odr US-füum.isch ächt glunge dä füum. und aui die vo über d schauschpiler gmotzt hei söues zerscht säuber besser chönne!

  • toller film

    Am 28. Februar 2004 von hey hüsi....schöne hüsi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für das, das es en schwizer film esch, esch er super gmacht

  • bedenklich

    Am 28. Februar 2004 von mardam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gossenhumor auf kellerebene, einfältige gags und schlechte akteure. bedenkliches niveau!

  • Heil dir Helvetia

    Am 28. Februar 2004 von Helveticus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das ist ja wieder mal eine echte Meisterleistung Made in Schweyzerlääänd. Peinlich, einfach nur peinlich.

  • i weiss gar nid was ihr hend...

    Am 27. Februar 2004 von schlumpf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hey lüüt, was hend ihr?
    de film isch doch hammer! klar, nid hollywood, aber än huere witzige film. na ja, abgseh vom schluss mit der mia, aber da isch mir eigentlich wurscht, hauptsach de rescht isch guet!

  • titti geil...

    Am 27. Februar 2004 von wildcherry geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    genialer Film. und alle die sagen es sein müll sind nicht mal in der RS gewesen... Puuuu geht besser zur Mutti und belibt zuhause...

    der Fiml bekommt von mir 80%
    Leider nicht 100 & weil der DD 5.1 sound mega schlecht gemixt wurde.
    2.0 DD ist viel besser-.--

    sonst super DVD.
    cu

  • achtung fertig schrott

    Am 27. Februar 2004 von 78 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    i söttige situatione schäm ich mich richtig, schwiizerin z' sii...

  • gueti underhaltig

    Am 26. Februar 2004 von j0sh geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    alles i allem e lustige film! 2 stunde isch mer uf jede fall alles anderi als langwiilig gsi, vor allem de marco rima isch de hammer! weiss zwar ned, obi lache oder brüele söll, weni überall hinder de "gags" d realität vom rekruteläbe 1:1 wiedergspiegled gsehne, aber schlussendlich siegt amigs doch s lache. ;)
    würd jetz ned 40.- devör zahle, aber es 20i gäbi scho us + es paar bierli dezue...

  • nicht gesehen. . .

    Am 26. Februar 2004 von mullando geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    . . . aber ich denk mir meinen teil zu diesem müll! wenn das die zukunft des schweizer films ist, na dann prost. da können wir uns auf eine glorreiche scheiss filmzukunft freuen. das er so erfolgreich ist, zeigt doch nur auf welch tiefem niveau sich die meisten leute bewegen. nastrovje.
    ps: nicht mal die wertungsskala hat eine solch schlechte note!!

  • COOL

    Am 26. Februar 2004 von charlie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    där film isch cool. där best schwizär film aller zeiten

  • Am 26. Februar 2004 von alles erfunden! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    De Film esch zwar genial gmacht, fendi ächt wetzig. Aber de Wohrheit entsprecht er ned..aber da esch jo näbesach! d'Hauptsach es ged öbsi z'lache!

  • d Melanie im TAZ

    Am 25. Februar 2004 von TAZ geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    isch eifach geil. Taffi Fraue wiä si söts na viil mehr gä. Nur scho zum si gseh isch de Film äs Muss. De Rescht isch doch eifach puri Underhaltig und das isch guet so. So verdammt wiit wäg vo de Realität wiä sich das di brave Moralischte wünsched isch dä Film nöd! Mindeschtens i de Fantasie händ vili scho so e RS erläbt. Dä Film zeiget was eifach nöd si törf und drum finded en di eintä affegeil und die andere truurig mies. Ich find en

  • Genau so

    Am 25. Februar 2004 von Daniel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film widerspieglet genau das, won ich i de RS letscht Summer erläbt han. Es stimmt zwar nid so ganz wägem Korpi und so, aber das chunnt da i de Schwiiz e nöd druf a! D'Bible um Knascht isch würkli voll verchläbt und Graucht wird au. Mier händ aber kei Fraue gha, jedoch glaub i, dass es genau so usecho wer!! Super Film, für en Armee, wos nöd bruucht! Für es Land, wo au mit Armee kei Chance hetti, au wenn üs "nur" Liechtestei wür aagriifä...

  • Is nich schlecht

    Am 24. Februar 2004 von Gregy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film is witzig! Obwohl ich auf andere filme stehe...
    Es hat sicher langweilige szenen oder so was...aber ich kauf mir den film sicher mal!

  • Wo denn?

    Am 24. Februar 2004 von Ristl Pi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wo isch bi däm Film eigentlech dr Zugfüehrer? Ir Schwizerarmee wird jede Zug vomene Lütnant gfüehrt u nid vo somene Korporal... Usserdäm gits sicher ke Kadi wi dr Rima, dä wär ir OS so gruusig fertig gmacht worde, daser grad wär heigange.
    Wär ir RS isch gsi, weiss, dases ir Armee angers zue und här geit. Obwohls e Komödie isch, isches viu z übertribe u scho gar nüm luschtig.

  • lachen aber bitte mit niveau

    Am 24. Februar 2004 von Bongo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich glaube nicht das jemand nicht lachen kann der diesen schund nicht lustig findet. es gibt halt leute die erwarten etwas niveau anstatt platte, ausgelutschte sprüche. komödien mit niveau funktionieren sehr gut, nur braucht man dazu etwas das dieser film nicht hat: einfallsreichtum und originalität und witzig durchdachte dialoge.

  • De Hammer

    Am 23. Februar 2004 von Dave geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    De Felm esch voll s`zäni

  • Suuuuuuuuuuuper!!

    Am 23. Februar 2004 von Baba Stettler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach suuuuuuuuuuuuuper!!!

  • persönliche Kritik

    Am 23. Februar 2004 von KI262Zug3 Regensdorf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    I ha mini RS im Summer 03 gmacht und ahschlüssend Film törfä luägä. Er zeigt liecht übertribä was im Schwiezer Militär gmacht oder au nöd gamcht wird. Also lüüt, wo do nöd chönd lachä, realisiäräd nöd, dass üsi Armee selber zum lachä isch. Hut ab. Greez vom Paparazzo

  • Wohin des Wegs?

    Am 23. Februar 2004 von Sam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieses neueste Werk schweizerischen Filmschaffens ist Volksverblödung in Reinkultur. Bedenklich ist aber vor allem mit was für Mist heutzutage leicht Geld gemacht werden kann. Ein Zeichen unserer Zeit?

  • piinlich

    Am 23. Februar 2004 von Dandan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    piinlich isch dä einzig usdruck defür. no truuriger isch es das es würkli lüt git wo so öppisem würkli was amüsants abgwünnä chönt. es git dumme humor und es git intelligentä humor.... dä film hät mit intelligenz rein gar nüt ztuä.

  • voll zum ablacha...!!!

    Am 20. Februar 2004 von DJ_89 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hey de Film isch hammer!!!! eifach geil!

  • best of .. swiss production :)

    Am 19. Februar 2004 von marketer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ciaociao,

    wer diesen film mit 'Schweizermacher', 'HD Läppli' oder ähnlichem vergleicht, hat echt NULL pögg von filmen kritisieren und sollte seine meinung besser für sich behalten, ansonsten er sich absolut lächerlich macht. Achtung, fertig, Charlie gehört zur Reihe Teeny Komödie. Und nicht z.B. zum Armee Filmdienst.

    Zieht ihn euch rein, wenn euch American Pie, RoadTrip etc. gefällt.

    Wenn jemand Kpl, Oblt, oder sonst einfach Militärgeil ist, dann kauft er sich schon besser den DVD "Adieu Mirage" ;)

  • Voll grölig!!

    Am 18. Februar 2004 von sirbunker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hey Peopz füren Schwizer-Film ischer echt mega guet gmacht. Susch chani mier kei Schwizerfilm inezieh, nur scho die Sprach isch eifach nöd filmtauglich, aber de Film isch echt hammergrölig!! Also wenn dRS au so wird, dänn freu mi sogar druf...:-))Respect an Kaya!! Peace Sirbunker

  • grottenschlecht

    Am 18. Februar 2004 von salacious crumb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist einfach nur eins: grottenschlecht. der aufgesetzte humor b(falls man das überhaupt so nennen kann) bewegt sich auf dem allerpeinlichstem niveau
    eines pubertierenden 14 jährigen, von schauspielerei kann nicht die rede sein.

    wäre dies kein schweizerfilm, hätte ihn hierzulande kein schwein geschaut geschweige denn positiv erwähnt.

    falls dies das aushänge schild des schweizerfilms sein soll wie das einige laien hier plakatieren, dann gute nacht. traurig das wirklich gute, originelle schweizerfilme wie "die nacht der gaukler" nicht halb so viel beachtung finden. liegt wahrscheinlich daran, dass es ein film ist, bei dem man doch nen höheren iq als 60 haben sollte um nachzukommen und er nicht von billigsten fäkal-sprüchen lebt.

  • grottenschlecht

    Am 18. Februar 2004 von salacious crumb geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist einfach nur eins: grottenschlecht. der aufgesetzte humor b(falls man das überhaupt so nennen kann) bewegt sich auf dem allerpeinlichstem niveau
    eines pubertierenden 14 jährigen, von schauspielerei kann nicht die rede sein.

    wäre dies kein schweizerfilm, hätte ihn hierzulande kein schwein geschaut geschweige denn positiv erwähnt.

    falls dies das aushänge schild des schweizerfilms sein soll wie das einige laien hier plakatieren, dann gute nacht. traurig das wirklich gute, originelle schweizerfilme wie "die nacht der gaukler" nicht halb so viel beachtung finden. liegt wahrscheinlich daran, dass es ein film ist, bei dem man doch nen höheren iq als 60 haben sollte um nachzukommen und er nicht von billigsten fäkal-sprüchen lebt.

  • na ja

    Am 17. Februar 2004 von Tain geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    reiht sich nahtlos an scary movie, american pie, harte jungs, road trip, ......... ein. das all diese filme nicht gerade zu den juwelen der filmgeschichte gehören, sei hier nur am rande erwähnt ;)

  • genial

    Am 17. Februar 2004 von Ozzy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich sah den film 2mal im kino und habe ihn schon auf dvd bestellt.

  • Meinungen

    Am 16. Februar 2004 von Simon Stücheli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wie man sieht gehen die Meinungen über diesen Film auseinander. Ich würde ihn aber nicht mit 'Schweizermacher' oder 'HD Läppli' vergleichen

  • uuuoooaaa

    Am 16. Februar 2004 von romario geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    naja..ich gebe zu, hab im kino gegrölt, aber eher weil der film so saudumm und platt ist und weniger wegen dem humor. aber im vergleich mit den teenie-komödien aus den usa muss sich charlie nicht verstecken. ist auch lustiger als der biedere ernstfall in havanna...

  • KEINEN BESSEREN...???

    Am 16. Februar 2004 von Ragman geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hier unten schreiben einige, es gäbe keinen besseren Schweizerfilm, und dann sogar noch übers Militär.....!?Wow! Hat aber lange gedauert. Kleiner Tip: Versucht's doch mal mit "Die Schweizermacher" oder mein Favorit aus dem Jahr 1954 "HD SOLDAT LÄPPLI"!!! Lasst euch von der Jahreszahl nicht irritieren. Das ist eine Militärkomödie, und was für eine.

  • vom staat gesponsert

    Am 16. Februar 2004 von soendi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aufgrund der tatsache, dass das unser 'geliebtes' bundesheer, das sowieso viel zu überteuert und zu gross ist, so in den vordergrund gerückt wird, finde ich es eine frechheit, diesen film auch noch für sage und schreibe fast 45 franken zu verkaufen! der staat soll sein geld besser in andere angelegenheiten stecken als in die produktion eines filmes, der nichts, aber auch gar nichts über die schweizer rs aussagt... daher: je weniger sterne, desto besser!

  • 1a

    Am 15. Februar 2004 von Simon Stücheli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sehr guter Film mit hervorragenden Schauspieler. Aber bitte keine Fortsetzung, dies würde meiner Meinung nach nur schaden

  • arsch geile fium

    Am 15. Februar 2004 von Töbu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dä fium isch absolut dr hammer!!!! und isch ersch no ä schwizer fium! isch eifach geil

  • eine vo de beschte...

    Am 15. Februar 2004 von reNo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... Schwizerfiume sit langem. Näbe "Dem Fähnlein der Sieben Aufrechten" isch "Achtung, fertig, Charlie!" eine vo de beschte Schwizerfiume woni kenne. Absolut Cooooooooooooooooool

  • Ab in den Eimer

    Am 12. Februar 2004 von forsaken* geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist absolut schlecht. Die Schauspieler, die Handlung, die verzweifelten Gags. Nur Marco Rima rettet das ganze ein wenig, aber auch nur ein wenig. Die wo den gut fanden haben ihn wohl unter Einfluss von Kräutern oder Flüssigkeiten gesehen, ausgezeichnet ist der darum auf keinen Fall.

  • respect

    Am 08. Februar 2004 von chief geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    super ;) einfach schlichtweg super. kaufen.

  • Schrott pur

    Am 08. Februar 2004 von Fahnen Flüchter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Meiner Meinung nach relflektiert der Streifen das Unvermögen der Schweizer, die Thematik Zwangsrekrutierung sinnvoll aufzugreifen - und entledigt sich damit auch gleich sämtlicher Glaubwürdigkeit im Rahmen der Kritik zur Armee. Seid froh, oberflächliche Planscher, denn hätte ich den Film gedreht, wäre garantiert viel Blut geflossen. Wenigstens soviel wie in der Realität!

  • hehe!

    Am 08. Februar 2004 von niete geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    VOLL KRASSE STOFF DAS BANANEGAS!!!!!!

  • ok,

    Am 07. Februar 2004 von sakk geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    lueged dänn halt noi albinoi. das isch än richtige kunschtfilm vo island. chliners bugedt als charlie aber HUNDERTFACH unterhaltender und intelligänter. oder lueged kops, oderjulia 4 ever. das sind film wos brucht. nöd sonen schmarre wie dä charlie. han s'gäld no nie so usem feischter gworfe. ahh, ihhhh

  • ich chan...

    Am 05. Februar 2004 von player1983 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...am chris nur recht geh. schad isch mini rs nöd au so lustig gsi....jenu.dä film isch echt dä hammer.greetz

  • geil

    Am 04. Februar 2004 von chef chrigi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    er isch arschgeil!!!

  • S' Bescht

    Am 04. Februar 2004 von Ophiussa geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Isch dr beschte CH Film das s gah het sit der vom Victor Jacobo.
    Super leistig Marco Rima!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :)

  • achtung fertig charlie

    Am 04. Februar 2004 von MK geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eifach zum totlache!!
    mega witzig :-)

  • Hammmer

    Am 03. Februar 2004 von Böbi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wua de Film isch würkli meeega guet, han richtig freud gha im Kino ine. Und z beschte vom ganze Film isch natürli das mer de Melanie ihre süesse geile Knackarsch gseht, wür gern nu meh gseh vo ihre! :-)

  • soooo hammer!! und süess!!

    Am 28. Januar 2004 von niete geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    de film isch dä hammer! und schauspieler sind au nu süess!! ich ha nur gwartet bis ich de chan chaufe!! juhu!!!

  • So obergrinsgeil

    Am 24. Januar 2004 von Häxxli geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Komödiä esch soooo obergeil,do chamer nur no lache!Da esch eifach de Bescht Schwizerfelm!Do gseht mer wie d Schwizer Fortschritt mached!

  • bester CH-streifen ...

    Am 20. Januar 2004 von Oblt Häusermann geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kein mensch kann hier einen besseren schweizer film nennen ;)

    ist wirklich klasse, der film. hoffentlich gibts ein teil II. jedoch könnte man noch ursus und nadeschikin einbauen.

    im ernst; kauft euch den streifen,.. kauft euch ein stück heimatland.

    bis zur nächsten swisswoodland-production

  • Achtung, fertig, Charlie!

    Am 16. Januar 2004 von jungman geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Met dem felm gsehtmers we guet SCHWIZER-Felme send!!!!!!!!!!!!!!!

  • super CH-Film

    Am 11. Januar 2004 von Charles geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    isch doch geil, wenns endlich mal wider än CH-film git, wo erscht no würklich geil isch...!

  • super komödiä

    Am 07. Januar 2004 von mägä geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hami no nie so kaputt glachät wie bi dem Film

  • ---

    Am 07. Januar 2004 von chris geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...wenn meine RS nur auch so lustig gewesen wäre wie es dieser Streifen ist...

    Super CH-Produktion!

  • Neiiiiiiiin!!

    Am 06. Januar 2004 von Hmm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach atemberaubend schlecht.

  • guet

    Am 04. Januar 2004 von juhu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Lustig

    Am 31. Dezember 2003 von Pete geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tja, so en RS zverfilme isch eigentli e naheliegendi Idee... guet umgsetzt, zum Teil hetts aber na chli spitzer dörfe sii... mini RS isch lustiger xii als de Film :-). De Koch isch en begabte Schauspieler, was mer vo de Winiger nöd behaupte chan, sie isch eher uf em Beat Schlatter-Niveau.. aber insgesamt isch de Film unterhaltend.

  • Voll Geil!!!!!!!!

    Am 28. Dezember 2003 von Bluntschi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es isch än perfektä film.Voll der hammer. Der film isch sehr empfehlenswert zum luägä.Noch minerä meinig dr besti wos je ge hät.Super Arbeit!!!!!!!!!!!

  • Eifach es geilschte

    Am 09. Dezember 2003 von Veni Vidi Vici geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    De Film isch eifach de Bescht!

    D' SChwiizer sind so geil, ich bi stolz uf mis Heimatland!

  • mir gfallt de film

    Am 23. November 2003 von antonio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich find das e mega gmuetliche film wo erscht no us de schwiz chunt isch echt e cooli sach

  • ja es goht so

    Am 23. November 2003 von teufel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hm het mich nid so super überzügt aber isch au nid schlecht isch uf jede fall en chauf wert

  • ich liebe de film

    Am 23. November 2003 von hene123 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    chaufet de sobald er usse chunt so bringe mir d schwizer wirtschaft wieder in schwung:-)

  • nicht schlecht

    Am 23. November 2003 von lolo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nicht schlecht aber auch nicht gut mitelmass

  • isch en guete film

    Am 23. November 2003 von martin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich chan nur sege de film muess scho nid so schlecht sie, suscht würter jetzt den nid in mexico und in russland als dvd ussecho, und in deutschland vielicht bald scho in de kinos oder ???

  • wurum finde de film e bar nid guet

    Am 23. November 2003 von wisel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das versto ich echt nid jetzt schafet d schwizer scho mal so en film uf d reihe z becho und bar machen fertig, siget doch chli stoltz uf das werk, isch echt en coole film. die site isch geil wisel

  • wow

    Am 23. November 2003 von peter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich liebe glaub d melanie winniger, elei sie macht de film scho sehenswert.

    de rescht isch au nid schlecht *g*

  • hm nid schlecht

    Am 23. November 2003 von schnugu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde de film nid schlecht, ich würtden also scho es zweitzmal go aluege im ernscht.

  • geil

    Am 23. November 2003 von michi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich find de film super, do gsehtme mol das d schwizer doch humor hend und en richtige film chöne mache. gruss

  • de esch geil

    Am 19. November 2003 von dj-nameles geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also ich mue scho säge ich het nie denkt das d schwizer mal so en geile fil z stand brenget also es fetts lob vo mer und mer chönt chlie so sache unterstüze so öbis gets ned al tag!witer so!!!!!

  • tüüüfs niveau

    Am 15. November 2003 von also geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bi dä witz, darstellig und em inhalt. eifach schlächt. na ja, melanie wininger isch echt au nur äs wärbeobjekt. finger wäg unterstützed dä schmarre nöd no, lueged irgend öppis anders.

  • Guete Schwyzer Streife!

    Am 05. November 2003 von Nick_79 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also ich find dä Film hammermässig für'ne Schwyzer-Produktion! Isch zwar hie und da übertribe, aber süsch ischs würklech chli so ir RS!

    Also witer so, hoffentlich gitz wider mal so en Streife mit ähnlicher Bsetzig =)

    CyA!

  • Absolute Hammer

    Am 29. Oktober 2003 von Adi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Da isch echt eine vo de geilschte film wo ich je gseh han.
    D Melanie isch eifach de hammer gsi in dem Film ;)

    Hey Melanie Winiger wenn da liesisch luet mer doch mol a ;)

  • Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

    Am 29. Oktober 2003 von Severin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    De Film gfallt mer Tip-Top. Er zeigt die nackti Wahrheit vom Militär. Und wär da ned wot wohr ha isch entweder nie em Militär gsi oder isch Leutnant, etc. und cha sech's sälber ned zuegestoh. Be set knapp enere Woche us dem Verein und weiss wie's be eus gsi isch.

  • ..

    Am 27. Oktober 2003 von indiana geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich fende de felm mega loschtig ond ich fends au mol andersch, wells en schwizerfelm esch.. es het ab ond zue eifach bez onlogischi szenene..aber das hets jo öberall;) nor, dass ede chele enne gras rauched, esch es betzeli öbertrebe!

  • geschmackssache

    Am 25. Oktober 2003 von sam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film bietet humor auf allertiefstem niveau. sowas können nicht alle leute gut finden.

  • was ???

    Am 24. Oktober 2003 von shepi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    auso nei würklich, gar nid gwüsst, dass es so viu lüt git wo nid wüsse was ä komödie u guete fium isch !!! finges ä frächheit, dass me dä geniau fium mit american pie tuet vergliche, nei ächt !!! dä fium ghört zu de beste, wo im moment drsume sy !!! auso i cha ne nume empfähle !!!

    P.s: Auso i muess säge, dass d melanie geng wi schöner isch worde über au die jahr !!!

    Auso, greets and i say: yeah, baby, yeah ...

  • hallo??!

    Am 24. Oktober 2003 von kicka geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn i so euri kommentar läsä gits mer öppis! wege was tüänd ihr immer mit hollywood vergliche? endlich mol e film wo nöd so en hollywoodschluss het und nöd vo so heldetate handlet! i wür en luege!

  • wibum?!

    Am 24. Oktober 2003 von hippieeee geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    genial!

    peace!!

    und wäg!

  • super mega giga geil

    Am 20. Oktober 2003 von sabine geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das isch doch der bäschtusch filum was je gigä hät... und das sumi liit bi däm filum nit chänund lachu, das verstan ich nit. wa heind äch di där humor verloru.

  • ha ha

    Am 19. Oktober 2003 von vikaljungavägn geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also, für all hollywoodhasser. lueged die film: bang, boom, bang, lock stock, good bye lenin, crazy, alti film vom gottschalk sind ab und zue au luschtig, heavens door, amal, nirgendwo in afrika, etc. etc. aber mit dem müll-wärk hani nöd grächned. jaja, ich chauf mier än film nöd wägem patriotismus. und, s'militär. pfadi für 19 jährigi. chaufed anderi schwiizer film. fördert dä patriotismus und unterhalted. das da isch eifach grotteschlächt.

  • Aifach geil!

    Am 19. Oktober 2003 von Dani geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dä Film isch aifach Hammer!!!!
    Vilicht liits jo dra das dr Regisseur an Bündner isch?!;)
    uf jeda Fall geil!

  • DAS BESTE

    Am 17. Oktober 2003 von patriot geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film ist einer der besten. entlich mal ein schweizerfilm der nicht nur aus witzen für 30 järige und ältere besteht. einfach eine gute teeniekomödie die 1000mal besser ist als die american pie filme.

    und er fördert den patriotismus.
    HOPP SCHWIZ!

  • Wider so.....

    Am 17. Oktober 2003 von Rekrut geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    De föum esch geil und i fende me set schwiz au demet chli understötze !

  • gut?

    Am 16. Oktober 2003 von pascal geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nicht hollywoodfilme die mit einem kleinen budget geschichte geschrieben haben. um nur einige zu nennen. Lock Stock, Heidi, Heavens Door, Heidi(!), Raus aus Amal oder die ersten lars van trier filme etc, etc. BILLIGPRODUKTIONEN UND SAUGUT! achtung, fertig charlie verspricht eine coole teeniekomödie zu werden. eine unverschämtheit, in der werbung so etwas zu versprechen und im endprodukt untern durchschnitt abzusinken. mal ehrlich, wer findet die kifferszenen gut? voll motivationslos gespielt. und ich betone noch einmal die schauspieler. ABSOLUT MOTIVATIONSLOSE TALENTFREIE ZONE! Bis auf Rima, aber der ist ja schon so lange im Geschäft, sollte auch was bieten. und die szene, als die mafiosi carrera umbringen wollen???????? häh, schlechter filmen kann man das nicht. und der meditierende kiffer? wow, lustig hat man nicht schon tausendmal gesehen, wer da noch lacht im kino? bewertung von 1 - 6. marco rima 5.5 - alle anderen (durchschnitt) 2 - schnitt 3.5 - kameraführung 4.5 - musik -4 - action 1 - erotik 0 - spass 2. viele mögen den film eh nur weil es ein SCHWEIZER PRODUKT ist. ich sage, solange die schweizer nichts anständiges machen werde ich es auch nicht unterstützen.

  • ::::::

    Am 14. Oktober 2003 von :::::: geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Klar hat der Film nicht so tolle Action-Szenen, aber wir sind auch nicht in Holywood und heissen nicht Noldi Schwarzenegger oder Quentin Tarantino...

    Wir sind das kleine Schweizervölkchen, dass nicht Angst vor Taliban-Anhänger haben muss...

    Nein, wir sind zu klein und zu unwichtig...

    Aber trotzdem finde ich, dass mit den Mitteln, die zur Verfügung standen, ein Stück schweizer Kult-Geschichte geschrieben worden ist...

    Und an die, die den Film negativ empfinden... Wie alt seid ihr??? 14 ??? Geht erst mal in die RS, dann reden wir weiter...

    Und tschüss...

  • ____

    Am 14. Oktober 2003 von ____ geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alles Neider...

    Und 8tung...

    lol

  • ...

    Am 13. Oktober 2003 von CDBF geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja steini (rekrut schlönz) so super isch de der filum öi nit... aber ja glachu hani gli ab und züä!schönä

  • a

    Am 13. Oktober 2003 von Carrera geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gottvertammi Carrera........naja,zum einmal luege easy,aber meh sicher nöd.
    en typische popcorn-Film

  • An und für sich...

    Am 09. Oktober 2003 von Minu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...ist der Film wirklich gelungen und auch witzig. Nur den Schluss fand ich etwas unpassend. Dass sich da die Mia Aegeter noch in Szene setzen muss... schade... Der Schluss hätte eigentlich ganz den Hauptdarstellern gehört - nicht nur als Silhouette.

  • achtung fertig peinlich

    Am 08. Oktober 2003 von gin tonic geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bin sehr enttäuscht von diesem lausigen Streiffen! Konnte sozusagen nie lachen, währenddem sich einige Kinobesucher kaum mehr einkriegen konnten! 2 - 3 gute szenen: "bekiffte Walliser" "Der Mann mit der Papiertüte auf dem Kopf" "Grenadier-Anmache an der Bar"... und na ja die schauspielerische Leistung von M. Winiger ist wohl auch "unter jedem Hund" Sprüch: "Hee, hau ab" "ja eh, easy"! Und das Schlusslied!! Na ja, zu diesem Moment hab ich dann noch die Bestätigung bekommen, dass ich im wahrsten Sinne des Wortes, im falschen Film bin!

  • melanie

    Am 08. Oktober 2003 von pasci geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    git würkli ä schauspielerische miesi leischtig. eifach ä emanze spiele. und dänn no so unmotiwierend. schad

  • nöd guet

    Am 08. Oktober 2003 von Ralf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    erfüllt d'erwartige nöd won ich mier gsetzt han. na ja,... hoffentlich kei vortsetzig. dä marco rima isch unterfordered mit sinere figur.

  • also,...

    Am 07. Oktober 2003 von norlyt geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dä einzig typ wo i dem film zum lache isch, isch dä marco rima. ehrlich. d'mia tuet im ganze film nur hüüle und am schluss, eifach so, machts sie äs lied, so underm motto: "ich bin die wichtigscht im film". d'füsel, und zwar all sind schauspielerisch underm niveau vo dä unterhaltig. nur dä franzos macht ämigs luschtigi sprüch. und dä kiffer eimal. d'handlig isch absolut billig. was söll dä schluss??? chum so öppis hämer doch scho hundert mal gseh. wo isch d'action? äs gsprängts auto am schluss häts nöd brucht. das gäld hät mer für d'usbildig vo dä darsteller chöne inweschtiere. und dä film isch im verglich zu anderne nöd hollywoodfilm, wie knocking on a heavens door, fuc*ing amal etc. eifach billig. tuet mer leid, aber ich han würkli meh erwartet. spared die 15 franke kinogäld lieber. gruess adi

  • Was soll die Aufregung?

    Am 07. Oktober 2003 von Red Line geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Um diesen Film wurde einfach viel zu viel Rummel gemacht. Dabei ist es nur eine billige Schweizer Komödie.

  • Absolut Kult

    Am 07. Oktober 2003 von Halley geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nimert schiesst uff mini Füssler...

  • de hammer

    Am 06. Oktober 2003 von carrera geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    er isch eifach mega lustig und würkli guet. 2h eifach witz wo guet übere chunt. und nebed darsteller sind jo de hammer. und de koch isch so en schnüggu

  • Arschgeil

    Am 05. Oktober 2003 von Michi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eg be rechtig stolz uf d Schwiz. Dä Föum esch jetz wörk geil. Ned de bescht aber es lohnt sech ächt för dä is Kino z goh. Es het aues. Humor, chli Action, Spannig, ond sogar Romantik. Dä Föum gfaut mer ächt. Witer so Schwiz!!!

  • Geil

    Am 05. Oktober 2003 von Dänu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    krasse stoff das bananegas... ;o)

  • Es isch e hüere geile fium

    Am 04. Oktober 2003 von Das sin miu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gön en gi lüege!

  • Geil

    Am 02. Oktober 2003 von Dankob geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Auso i weis gar nid was die mitmönsche wo dä fium aus Scheisse empfinge dadergäge hei. Fürne schwizerfium ischde echt genial und u luschtig. Mi darf eifach nid erwarte dass me e Kriegsfium gseht mit Supersound und mega ufwendige animatione! Es isch eifach e Komödie wo sech über d Problem vom Militär luschtig macht.

  • Spitze!

    Am 01. Oktober 2003 von littlejames geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    I cha deu meinige über de fium do nid ganz nochevollzieh. As nid alles perfekt isch (bspw. Melanie bim schiesse) isch scho wohr, aber dr fium us ganzes isch emu amüsant. Und um das geits jo do.

  • ich ha hüt ga luege

    Am 01. Oktober 2003 von roger geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wer dRS gmacht het mues der film gseh! wenn zmilitär biz verarscht wird! :-)

  • HAMMER!

    Am 28. September 2003 von steven spielberg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    lang nüm so glachet, geile film! 1A!

  • ich liebe dich melanie winiger

    Am 27. September 2003 von schnugu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja ich find de film echt guet und das nid nur weg de melanie. er isch luschtig, macht fun, isch uf schwizerdütsch und eifach mal anderscht. also ich finden echt nid schlecht au wenn das bar seget, isch doch e gschmacksach also lueget en oder chaufeten und machet euchi eigni meinig ok ?

    grüssli euche schnugu

  • cool

    Am 27. September 2003 von medi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich find de film eifach nur cool und glaube de wirt mal kult status ereiche:-)

  • hey!

    Am 23. September 2003 von helium geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich mues do am adi mol es lob mache.. er het recht, wiso müänd ihr alli mit hollywood vergliche?! das isch chindisch und nemets doch chli lockerer! es isch für young people und nöd für opis, sorry!
    take care!

  • tja

    Am 23. September 2003 von ..... geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also scowerbild find ich zimlich billig und so american pie stil... isch nöd glunge aber susch isch de film no witzig und endlich mol en schwizerfilm, het lang brucht!
    greeeeeeeeeez&peace

  • finden eifach cool

    Am 22. September 2003 von MARTINO geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    alo ich chan nur sege für e schwizer film isch de mega guet glunge, echt öbis zum lache und fun ha, ja und endlich wirt mal s militär chli fertig gmacht und ufe arm gno:-)

  • mir het dr fium gfalle

    Am 22. September 2003 von salome geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    i bi is chino gange ohni grossi erwartige u bi überrascht gsi wie guet er doch isch.
    är isch ke hollywoodfium und viu besser aus amerian pie.
    bi de Hollywoodfiume weisme doch eh scho was passiert.
    Bi de mönsche isches ja o so , dass ersch mit de fähler wird me interessant. so gseht me wenigstens daser läbt.
    Die lüt wo immer aues todärnscht gseh müesse haut nid is chino ga e komödie luege.

  • unteres mittelmass

    Am 22. September 2003 von 00joggel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    zum inhalt des filmes gibts nicht viel zu sagen, er ist zwar recht lustig, aber man hat schon besseres dieser art gesehen. zur qualität des films: wenn man am oberen bildschirmrand stellenweise das mikrofon sieht und aus raterneden maschinengewehren keine kugeln rauskommen, merkt man halt das es sich um einen schweizer film handelt.

  • En luschtige Film!!!

    Am 21. September 2003 von Adi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hey lüüt jetzt düend doch nöd so dumm! De Film het sicher no es paar Fehler dine, aber ihr dörfed de nöd mit hollywood vergliche! deet werded pro wuche öppe 4 film produziert und i de schwiiz öppe all 2 jahr eine!
    hauptsach mal en film uf schwiizerdütsch und nöd immer so ami-film. da het mer sich wenigstens chönne ifühle und weiss vo was greded wird. Zum bispiel de arzt vo em koch an schwanz langed....kennt doch jede vo de ushebig;-))) oder de walliser kiffer...eifach hammer-luschtig! und nöd vergesse de mike müller, diä rolle isch genau uf ihn zuägschnitte... ok das lied vo mia am schluss isch no z'viel gsii aber wenigstens het sie's extra für de film gschribe und isch guet gmeint gsii!

    also lüüt lueged de film und amüsiered euch! und überigens...für all wo älter als 25gi sind... für das alter isch er wohl au nöd denkt gsi! mer het absichtlich mal welle en film für jüngers publikum mache..und diä nehmed ebe nöd alles so todernst wiä so es paar oberkrassi filmkritiker wo mir da bi cede händ!

    guet nacht zämä!

  • Ohne Biss

    Am 21. September 2003 von dps geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich war wohl mit den falschen Vorstellungen ins Kino gegangen. Statt einer Satire oder einer Komödie gab's ein Tenniefilmchen mit seichten Gags und mittelmässig begabten Schauspielern. Warum man das im Kino und nicht gleich im TV zeigt, ist mir ein Rätsel.
    Vielleicht war das eben nur ein gutschweizerischer Kompromiss zwischen der Armee und den Filmemachern. Ein witziger Film kommt so natürlich nie zustande.

  • lustig

    Am 21. September 2003 von unfhug geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich find dä film lustig. äs paar guäti witz, regie nöd schlecht, alles i allem guäti unterhaltig.

  • Ein Film zum drüber streiten!

    Am 21. September 2003 von Mewa geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also generell isch de Asatz und de Hintergedanke vo dem Film nid schlecht gsi: Zum luege halt ziemlich langatmig und mit de Zit au müehsam. Trotzdem, vergesset nid, das chan me nid mit Hollywood vergliche. Es isch kein Film won ich es zweits mal wür luege, abgseh devo das d'Sexzene vo de Winniger mehr als nume peinlich gsi isch, nei absolut zum gröhle. Trotzdem zwei drei riese lacher hets sicher dine gha! Guet viellicht bin ich au zböd oder zlangsam gsi für de Film, aber viel realistisches steckt ja nid dehinder, oder?

  • Achtung Fertig Charlie, geile Film!!!

    Am 21. September 2003 von Zimti geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    All wo behauptet er sich schlecht, hend voll kei ahnig!
    Viellicht sinds blöd dezue zum de z'verstah!
    Oder sie sind z'langsam im denke und schnallets ned

  • Film

    Am 20. September 2003 von Oberstleutnant im Gst geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film spiegelt die Realität wieder.

    Super Sache. Geile Witze und gute Handlung.

  • Watcher

    Am 20. September 2003 von Lueget öppis angers! Bitte! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dä Fium läbt vones paar Witze. Und die si nidemau luschtig! Und wi dunger scho gseit: d'Winiger git e schouspilerischi Truurleischtig

  • BILL

    Am 19. September 2003 von KILL geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hani mi gfreut! Ändlech einisch ä guete Schwyzerfium! Naja... hanimi zfrüe gfreut... D'Schwyzerfium Branche isch umene wytere schlächte Bytrag rycher!

  • Und...

    Am 19. September 2003 von The One geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...we mer scho bi Uszeichnige si: D'Mia Aegerter für ds blödschte Lied! Dr' Reschisser für di schlechtischti Regie! Und d'Winniger für di schlechtischti Schiessilag! Und... i gloub, i chönt no ewig wyterfahre!

  • And the Winner is...

    Am 19. September 2003 von OSCAR geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dä Fium het ä Uszeichnig verdienet: u zwar für ds schlächtischte Dräibuech!

  • Achtung, Fertig, Schnarchie!

    Am 19. September 2003 von Rapid Rabbit geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wi chame zlangsam für dä Fium si? Viu Gschicht hets jo nid! U dä chli Ateil vore Handlig isch sowiso Himmutruurig!

  • SCHEISSE!

    Am 19. September 2003 von Miuchtrinker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ds'einzig guete a däm Fium isch dr'Marco Rima. Dr'räscht chame ruig vergässe.

  • Naja...

    Am 19. September 2003 von RS-Verweigerer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sorry, aber das isch jo nume ä biuige American Pie Verschnitt. Scho nume ds'Logo isch fasch genau glich! Grad dr'Text isch angers! U dr'Fium säuber isch ou meh pinlech aus öppis angers!

  • Environ deux heures a perdre..

    Am 26. April 2006 von nf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Voici le film fabriqué pour la cible des teenagers. C'est vraiment de la m.... sans un gag reel, sans des innovations ou une bonne histoire. Si vous aimeriez voir une parodie sur le militaire, allez regarder des sketchs de monty pyhton etc....mais pas Charlie! C'est vraiement un gaspillage de temps.

  • BO !

    Am 22. April 2005 von slipkorn geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Bo : toxic guineapig ! Merci !

  • splendideeeeeee

    Am 15. September 2004 von rammstein geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    le meilleur film comique que j'ai jamais vu, celui-la il bat tout les records... MADE IN SWITZERLAND!!!

  • Exellent

    Am 24. Juli 2004 von Jonas Gysin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    American pie a la suisse!
    A voir absolument si vous etes pas motivés de faire le service militaire!

  • trop fort

    Am 22. Juli 2004 von jeremy muller geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    une très bonne comédie

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.