Beschreibung

Mehr lesen

China vor über 2000 Jahren: Das Reich ist in sieben Teile gespalten. König Qin will seinen Anspruch auf die Herrschaft über ganz China gegen seine Konkurrenten durchsetzen und Kaiser werden. Seit Jahren gibt es Pläne, ihn zu ermorden. Qin liefert sich vor allem mit drei Gegnern, Broken Sword, Flying Snow und Sky, einen erbitterten Kampf, kann sie aber selbst nach 10 Jahren nicht besiegen. Voller Angst vor Mordanschlägen zieht er sich zurück und schirmt sich ab ­ bis eines Tages der geheimnisvolle Nameless im Palast auftaucht und beginnt, eine aussergewöhnliche Geschichte erzählt...

Produktdetails

Regisseur Yimou Zhang
Schauspieler Jet Li, Maggie Cheung, Tony Leung, Ziyi Zhang
Label Constantin Film
 
Genre Action
Eastern
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 09.07.2009
Edition Premium Edition
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Mandarin (Dolby Digital 5.1)
Extras Making of, Cast & Crew, Interviews, Produktionsnotizen
Laufzeit 105 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 2002
Originaltitel Ying xiong
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • einfach

    Am 19. Dezember 2006 von zatoichi geschrieben.

    eine spur ZUVIEL, der schlechteste von tiger... und flying daggers (sowiso favorit)...

  • Märchenstunde

    Am 07. August 2006 von Raffs geschrieben.

    Langweiliger Märchenfilm mit unterirdisch kitschigen Kämpfen. Nichts für Martial Arts Fans.

  • Hero

    Am 18. Juli 2006 von Mike geschrieben.

    Ein bildgewaltiges Martrial Arts Epos das mit seiner wunderschönen Kulisse,der guten Story und der genialen Besetzung zum Träumen einläht.Fazit:Ruhiges,emotionales und wunderschön inszeniertes Film Ereignis das man gesehn haben sollte.

  • nein danke

    Am 17. März 2006 von responder geschrieben.

    nur für fans kitschig-schwülstiger asia - epen geeignet. nichts für martial arts liebhaber. die kämpfe sind ein witz.

  • ein ästhetisches meisterwerk

    Am 06. März 2006 von me.how geschrieben.

    die, ähnlich wie in lola rennt, immer wieder aufs neue erzählte geschichte mag mit der zeit ein bisschen langweilen. für mich steht aber die handlung eigentlich ganz im hintergrund. und im vordergrund findet man den wohl schönsten und ästhetischsten film überhaupt. fast jedes bild könnte man an die wand hängen! ein meisterwerk. der von den meisten architekten wegen den bildern geschätzte in the mood for love kann nicht mithalten.

  • Untertitel?

    Am 04. Juli 2005 von Rainmaker geschrieben.

    Untertitel sind nicht vorhanden!
    War bei der Premium Edition von House of flying Daggers auch so
    Da fragt man sich doch eigentlich wie man auf so eine Idee kommt, den O-ton ohne Untertitel draufzupressen :rolleyes:
    In diesem Sinne -> gefällt mir nicht!

  • mega geil!!!!

    Am 06. Juni 2005 von marzipanmus geschrieben.

    einer der schönsten filme die ich gesehen habe...... mussten ihn gerade 2 mal in der selben woche schauen!!!! hammer!!!

  • Miese bildqualität eieiei

    Am 02. August 2011 von Terminator geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    so eine miese bildqualität hab ich noch nie gesehen auf blueray da ist ja die dvd noch 100 mal besser...kauft lieber die dvd...!!!!

    N.B schade der film selber weri top wenn die bildqualität gut wäre....

  • no sir

    Am 30. Oktober 2010 von mimi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich mag zhang yimous frühere werke und auch house of flying daggers. Hero ist der erste film vom diesem regisseur, den ich nur langweilig finde. weiss auch nicht, was hier falsch gelaufen ist. eine bunte fassade ohne inhalt.

  • monumentaler kitsch....

    Am 15. Dezember 2008 von edi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für den ders mag.

  • Hero

    Am 07. Juli 2008 von KnorkvonZork geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Es scheint, die Asiaten verstehen mehr von Romantik und Drama (von Kampfsport sowieso) und von ihrer Visualisierung als das amerikanische Kino.

  • !

    Am 01. Mai 2008 von rufus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Episches Meisterwerk! Viel Musik, trauer - ein von anfang bis ende überzeugender Streifen mit atemberaubenden Bildern. Kaufen!

  • bildqualität

    Am 09. Januar 2008 von muppetmaster geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wer denkt er würde sein auge verwöhnen und entspannt in seinem sofa sitzt wird also erschrecken, von high resolution keine spur, grobkörnigkeit regiert am bildschirm, klar ich weiss um deren stilmittel, aber wenigstens mit schärfe, da hätte ich mir also die blu ray sparen können, und die 15 min. längere spieldauer gegenüber der normalen dvd rechtfertigen den hohen preis auch nicht gerade, eigentlich schade, gehört doch der film zur elite der neuzeitlich martial art movies

  • meisterhaft

    Am 24. November 2007 von Johnny geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...schlicht und einfach genial, überzeugt durch und durch, ein wirkliches meisterwerk!!

  • film?

    Am 31. Juli 2007 von toni geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    welcher film? das ist kein film sonder eine Kunst. und nicht jeder versteht kunst also die gewollte erzählweise und bildliche darstellung von der geschichte. nebenbei gibts noch verdammtgeile haue-haue szenen.

  • Naja...

    Am 10. Dezember 2006 von Orbrick geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kämpfe wie immer gut, aber der Film wirkt zu Theatralisch. Schade. Da fand ich House of the Flying Daggers um längen besser

  • Hero

    Am 05. November 2006 von mike der Bruckheimer Fan geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist schlicht und einfach ein Meisterwerk. Es sind nicht nur die spektakulären Kampf Szenen noch die Wunderschöne Kulisse, nein es sind Soundtrack, Story und Schauspieler die diesen Film einzig artig machen. Sollte man gesehen haben.

  • HERO

    Am 10. Juli 2006 von Mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kitschig und langweilig, dafür aber mit schönen Bildern und durchschnittlichen Martrial Arts Szenen. Da gefiel mir Tiger and Dragon um einiges besser.

  • Geschmacksache

    Am 03. Juli 2006 von Sefo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tja, ist eben alles eine Frage des persönlichen Geschmacks. Mir persönlich hat der Film auch überhaupt nicht zugesagt. Mühsam-kitschige Märchenstunde mit absolut lächerlichen Kämpfen. Das hat nun wirklich nichts mit Martial Arts zu tun, wohl eher mit Zirkusakrobatik. Na ja, jedem das Seine.

  • klasse

    Am 26. Juni 2006 von Daydreamer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also bitte leute, diese vielen negativen kritiken hat der film nicht verdient. wunderbare bilder und genial choreographierte kämpfe machen die etwas mühsame story wett. house of flying daggers find ich da um einiges langweiliger. jet li is the best!

  • langweiliger quatsch

    Am 25. Mai 2006 von jud marone geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nicht auszuhalten!

  • Extremkitsch

    Am 16. Mai 2006 von Kudi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    aber irgendwie schöne Bilder.

  • Hero

    Am 09. Mai 2006 von minou geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Schon sehr kitschig aber trotzdem schön. Irgendwie typisch Zhang Yimou (siehe House of Flying Daggers) Vermutlich eher ein Frauenfilm würd ich mal sagen :)

  • Kitsch hoch drei

    Am 03. Mai 2006 von Micheaux geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was bitte schön sollen denn diese Flugnum mern mit Martial arts zu tun haben??

  • entäuscht

    Am 18. März 2006 von song geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hab gedacht hier werden gute kämpfe geboten aber oohhjeeh nur ein längweiliger märchenfilm!

  • Geschmacksache

    Am 13. März 2006 von hmm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wer diesen Film als schlecht bezeichnet, sollte doch lieber auf chinesische Legenden-Filme verzichten. Es scheint eine Art Stil der Chinesen zu sein wahre Legenden aufzubauschen. Der Kern also die Story, welche wahre Teile enthält finde ich gut und was diese Übertreibungen betrifft sollte man es als Legenden ansehen, welche sowieso immer verdreht und übertrieben weitererzählt werden.

  • Bäähhh

    Am 28. Februar 2006 von Fighter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Unglaubliche Längen mit viel Palaver und Dauerberieselung mit dieser Bauchwehmusik machen diesen Film zur echten Prüfung. Die Kampfszenen erinnern mehr an Zirkusnummern denn an Martial Arts. Nein nein, für mich DIE Nullnummer.

  • salonfähig

    Am 27. Januar 2006 von too much geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    es ist gerade wahnsinnig in asienfilme und jet li sowiso gut zu finden. langweiliges gequatsche und kitsch im überfluss.

  • übel

    Am 21. Januar 2006 von st. francis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    langweiliger müllfilm mit viel gequassel. die kampfszenen sehen wirklich lustig aus.

  • Geht so

    Am 12. Januar 2006 von Dimetrius geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Leidlich zähe Angelegenheit dieser Film. Die Story hat etliche Längen und die "Kämpfe" sind zwar spektakulär aber natürlich die reine Lachnummer. Alles in allem sehr zwiespältig.

  • nu schlächt

    Am 05. Januar 2006 von bezi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die kämpf sind so ne witz! öberhaupt nüt real nu kitschig. wänt würkli martial arts wotsch gseh luegsch am beschte emol ong bak. det bruchts kei seili wo d lüt drahanged und derige säich det isch alles ächt.

  • meisterwerk?

    Am 31. Dezember 2005 von grady geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mann was heutzutage alles leichtfertig als meisterwerk bezeichnet wird ist schon unglaublich. dieser langweilige märchenfilm bemüht sich um authentizität und ist an kitsch kaum mehr zu überbieten. die kämpfe sind ein witz mit leuten die praktisch fliegen können und solchem mist, da kann man doch wirklich höchstens kinder beeindrucken damit. für ein meisterwerk brauchts wohl ein bisschen mehr als ein paar schöne aufnahmen und schöne musik. aber heutzutage ist es halt wahnsinnig in filme aus asien gut und cool zu finden.

  • ?

    Am 30. Dezember 2005 von ..-.. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Weil der Film ab 12 ist, soll er für die breite Masse gemacht sein? Dann viel Spass bei "Blade" FSK 18, ein höchst eigenständiger "Indie-Film" nur für Freunde des anspruchsvollen Kinos

  • Ja, ja

    Am 30. Dezember 2005 von Hyrosha geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist ja echt eintönig hier die Kommentare zu lesen. Kunstwerk...Meisterwerk....Masterp iece...usw. Ich persönlich finde den Hype um diesen Film total übertrieben. Die Effekte, die Landschaftsaufnahmen und die Musik sind zwar tatsächlich superb, der Rest hat mich allerdings weit weniger überzeugt. Der Film hat unglaubliche Längen und die Kampfszenen sind teilweise derart übertrieben das sie schon lächerlich wirken. Das soll Martial-Arts vom Feinsten sein? Mitnichten! Das ist nicht anderes als perfekt choreographiertes und inszeniertes chinesisches Ballett! Der Film wurde für die breite Masse gemacht, deshalb ist er auch so harmlos und hat FSK 12 Freigabe, das bringt am meisten Publikum (sprich Geld) und das merkt man einfach auf jedem Filmmeter. Es liegt mir nun fern diesen Film als Schrott zu bezeichnen, das ist er sicher nicht aber den ganzen Hype um diesen Streifen kann ich beim besten Willen nicht verstehen.

  • Kunstwerk !!!

    Am 14. Dezember 2005 von Martial ARTIST geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Musik, die Farben, die Bilder, die Umgebung alles passt perferkt !! Sehr guter FILM mit gar nicht mal so schlechter Story MARTIAL ARTS VOM FEINSTEN !!!!

  • Wow

    Am 17. Juli 2005 von Gabriel82 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einfach Genial.. Jet li forever!!! Ich bin schon sehr gespannt auf unleashed!!:-)

  • FANTASTISCH!

    Am 20. Juni 2005 von E-Mac geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein bildgewaltiges, aussagekräfties Meisterwerk! Mehr sag ich nicht dazu!

  • mega schöner film!!!

    Am 06. Juni 2005 von marzipanmus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hervorragend!!!!

  • ungewohnt

    Am 23. Mai 2005 von ginler geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich bin mir andere filme gewohnt, deswegen war dieser streifen speziell. ab und zu empfand ich ihn als etwas langgezogen. aber wenn man sich in die etwas ungewohnte machart eingeklingt hat, ist es ein wunderbarer film. viel farbe und schöne bilder! er gefiel mit schlussendlich wirklich gut!

  • MASTERPIECE!

    Am 19. April 2005 von teng-lee-go-fai-hamsap-goailo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mmhhhmm...das ist ein wirklich guter Film..;-)

  • tarantino

    Am 12. April 2005 von mf2hd geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Um die Verwirrung aufzulösen, Zhang Yimou ist Regisseur. Aber das auf der englischen Ausgabe "Tarantino Presents" draufsteht ist gut möglich. In den USA werden im allgemeinen keine ausländischen Filme inportiert. Deshalb hat Quentin Tarantino die Lizenz erworben, 5 ausländische Filme im Jahr, in den USA zum verkauf freizugeben. Da Tarantino hauptsächlich Filme aus Asien hohlt, weil er mit dem asiatischen Kino aufgewachsen ist, ist es sehr nahe liegend, dass er Hero eingeführt hat. Also steht auf diesen Filmen, die er inportiert hat, immer "Quentin Tarantino Presents". Ich hoffe ich habe die Frage geklärt.
    Zum Film: Hero ist einerder schönsten Filme, die ich jemals gesehen habe. Eine wunderschöne Landschaft, eine spannende und bewegende Geschichte und eine wunderschöne Musik. Ich liebe diesen Film!!!

  • ????

    Am 17. März 2005 von Heidi Klum geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Was soll der Kommentar von Tarantino??
    Ich würd ma die Finger von den Drogen lassen, die habne auch nebenwirkungen wie man sieht

  • Tarantino

    Am 25. Februar 2005 von Joker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich schnall's nicht? Macht jetzt Tarantino nochmal's den gleichen Film und das sogar mit Jet Li ?

  • Ein wahres KUNSTwerk!!!

    Am 09. Februar 2005 von E-Mac geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wow! Diese Bilder, die Geschichte, die Kämpfe... alles sehr ästhetisch und aussagekräftig!

  • Anschauen!!!

    Am 12. Januar 2005 von Leatherface geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Visuelles Meisterwerk! Ein Fest für die Sinne!

  • Falsch

    Am 10. Januar 2005 von MPAA geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Jet Li kam bei der Flut nicht um!

  • tsunami

    Am 27. Dezember 2004 von tschet lie geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nun isser tot, rest in peace

  • hero

    Am 21. Dezember 2004 von Hero geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Mythologie dieses Landes ist ja sehr interessant. Ein bisschen sehr weit her geholt. Aber die umsetztung in diesem Film ist doch sehr schlecht. Jet Li ist ein Schauspieler der jetzt einfach nichts hat. Keine ausstrahlung kein Charakter nichts . einfach so ein bubigesicht wo nichts aussagt. Lasst die Finger von diesem Film. Lohnt sich nicht.

  • rot, blau, grün und weiss!

    Am 28. Oktober 2004 von Ctulhu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    jedes kapitel erzählt seine geschichte, jede farbe hat seinen individuellen stil. kontrastiert werden sie durch das schale grau/schwarz, das die tyrannische regierung darstellt. aber wieso ist dann qin nicht auch schwarz gekleidet? hmmmmmm... )

  • Wunderschön!

    Am 13. Oktober 2004 von matrixforever geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Opulent inszeniertes Epos um Friede, Liebe und Eifersucht. Spannende Geschichte, geniale Schwertkampfszenen in reinster Ästhetik, eindrückliche Landschaftsaufnahmen und überragende Darsteller. Ein Fest für die Sinne!

  • Hero

    Am 09. Oktober 2004 von Sel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    eihn wunderbarer Film,die fights einfach alles

  • gewaltig

    Am 06. Oktober 2004 von medicus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    sehr gelungener, farbenprächtiger und gewaltiger Streifen.
    man fühlt sich richtig in das Geschehene hineinversetzt. dass sich die Geschichte ein bisschen wiederholt,wird durch alles andere wider wett gemacht.

  • hintergründe? tarantino?

    Am 14. September 2004 von sam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich kann nicht verstehen das der film seit februar auf DVD erhältlich ist und erst jetzt in den USA ins kino kommt..
    dazu steht niergendwo etwas
    besonderes über die regie, nur im trailer heisst es
    QUENTIN TARANTINO PRESENTS, und was bitte ist das?

    wurde der film irgendwie manipuliert oder nochmals verarbeitet?

  • Das Beste was das Martial-Artks-Kino zu bieten hat

    Am 26. Juli 2004 von mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Beste was das Martial-Arts-Kino je geboten hat, ein bildgewaltiges Meisterwerk, bei dem nicht das Abschlachten des Gegners sondern die Kunst des Schwertkampfes im Vordergrund steht! Physik existiert in diesem Film nicht, doch das ist egal, allein die Kampfszene im Herbstlichen Wald, der geniale (dezent und doch spührbare) Soundtrak und die Botschaft dieses Films suchen seines gleichen.

  • Meisterwerk

    Am 28. Mai 2004 von Tobi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tolle Schauspieler, absolut geniale Bilder (und bei dem Film ist dieses Wort wirklich gerechtfertigt) ... es stimmt alles, das asiatische Kino ist dem heutigen hollywoodschen Kino einfach meilenweit überlegen...

  • ...und wer auf visuell beeindruckende Filme steht

    Am 14. April 2004 von Rodion geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    auch nicht. Die Bilderpracht und die Inszenierung sind wirklich gewaltig, die Story darf man dabei ruhig vergessen um sich ganz dem Tanz, der Farben und Formen hinzugeben.

  • Wow

    Am 01. April 2004 von Naraffer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eine gewaltige Bilderflut mit einem tollen Schluss. Wer Martial Arts mag, kommt an diesem Film nicht vorbei.

  • kaiser und sein attentäter

    Am 01. März 2004 von noog geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hero ist filmisch und erzählerisch wesentlich besser als "der kaiser und sein attentäter".

  • bildgewaltig

    Am 19. Februar 2004 von mullando geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die bilder sind durchaus ok. aber wie diese bekannte chinesische story daher kommt ist schon ein wenig gar dünn! Und die wirklich abgespaceten Kampfszenen können eben auch nicht über diese tatsache hinweg täuschen. Wer die gleiche Story aber in "sehr gut" sehen möchte sollte sich mal "Der Kaiser und sein Attentäter" anschauen.
    Auch Tiger & Dragen hat eine viel bessere Geschichte zu erzählen und wartet erst noch mit 20ig mal besseren Leistungen der Schauspieler auf!
    Mahlzeit

  • meisterwerk

    Am 17. Februar 2004 von gandalf geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wie in einem traum

  • Hervorragend

    Am 09. Februar 2004 von Andreas Fleury geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wirklich aussergewöhnliche Symbiaose aus poetischer Kraft und aussergewohlichen Kämpfen. Brilliante Bilder und Bewegung.
    ABER die Bildqualität lässt zu wünschen übrig, auch hätte ich bei so einem aussergewöhnlichen Film mehr Boni (v.a. Regiekommentar) erwartet. Schade. Trotzdem, als Filmliebhaber unbedingt kaufen!!

  • endlich ist er da!!!

    Am 05. Februar 2004 von ruffy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    als die dvd heute im briefkasten lag zeriss ich die kartonschachtel und begann sofort den film zu schauen, und ich muss sagen dieser Film ist Kunst!

  • Asia

    Am 04. Februar 2004 von odin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wie der herr etwas weiter unten schon sagte

    es ist einfach anders .. als westliches kino ..

    sehr gut dargestellt und zum ersten mal gefällt mir jet li .. wirklich ..muss schon sagen -- es ist etwas besonderes.. da ich eigentlich nicht so auf kung fu -movies stehe --

    sehr dramatisch vor allem der schluss...

    ich persöhnlich muss sagen, dass er mir sehr gefallen hat ..

    und an alle ....die immer gegen hollywood schimpfen--- ich bin ein absoluter fan von italienischem kino .. doch es gibt sehr gute.. film die in hollywood enstanden sind.. !!

  • This is Art

    Am 31. Januar 2004 von Shorty geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Super Film!

    Es gibt keine schönere Art, Bilder in Bewegung zu bringen. Dieser Film ist ein Kunstwerk!

    Genial!

  • Geil

    Am 21. Januar 2004 von ruffy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich freu mich schon auf den Sontag(25.1.03) dann kommt CT&HD im Fehrnsehen:-) Hero hab ich mir natürlich auf DVD bestellt, ich liebe diese Art von Filmen

  • ein meisterwerk

    Am 18. Januar 2004 von mas!u geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ha nur wöue sägä..dases würklech ä super fium isch..!!

  • toll!

    Am 08. Januar 2004 von necromacer geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das si gloub die styliste ond schönste szenene woni je imne martial art gseh ha. sogar imposanter aus CT/HD...
    wörkli widr mou e öberzügende föum... wieso e schweiss story?? d'asiate hei haut e ganz anderi vorstöuig vo story. me set zerscht mou chli i die art vo föum inecho, bevor me so stuss schriebt...
    bombe böuder, fetti story, eifacht brilliant!!!
    unbedingt bstöue!!!

  • erinnerung an crouching tiger & hidden dragon

    Am 06. Januar 2004 von soendi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    farblich und choreographisch sehr schön gestalteter film. erinnerte mich sehr an crouching/hidden. (zhang zi yi spielt ja in beiden filmen mit). asiatische kinokultur der extraklasse mit dem prädikat ausgezeichnet.

  • ganz nett

    Am 02. Januar 2004 von cooler siehch geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja wiedermal was sehenswertes war überrascht das in dem schrott der heute produziert wird auch wiedermal was ganz nettes daherkommt, ja story ist eigenartig aber ganz in ordnung, die kämpfe sind ganz geil .... also hundertmal besser als matrix III der einfach auf allen ebenen enttäuschte

  • ...

    Am 30. Dezember 2003 von mickey geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Geili Äktschön, aber nöd so vil Story

  • nervig

    Am 30. Dezember 2003 von KebabSyndicat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    manchmal sind die kommentare hier schon ziemlich langweilig. immer so "das ist der beste film den es gibt" oder "der ist ja viel besser als alles von hollywood" usw bla bla bla. es ist einfach asiatisches kino, und das ist anders als westliches kino. asiaten haben nun mal anderen humor, mythologie, tradition usw. das wiederspiegelt sich dann auch im film wieder. nix "unrealistisch" oder so. einfach anders.

  • Genial

    Am 29. Dezember 2003 von Grüfu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein in wünderschöne Farben getauchter Film. Bilder zum staunen. Chinesische Symbolik bis zum Abwinken. Die Story ist nicht gerade überragend, schlägt aber vieles was in letzter Zeit veröffentlicht wurde um Längen. Die Choreografie der Schwertkampfszenen ist einfach genial. Ein Muss, nicht nur für Fans der fernöstlichen Kinokunst.

  • Ein Epos

    Am 27. Dezember 2003 von Wuxia geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ja der Fil ist Klasse! Und CT&HD ist auch spitze. Ich bion mit solchen Geschichten aufgewachsen und sie jetzt so in Kinos zu erleben. Einfach Bombastisch. Das sind Wuxia Geschichten. Asiatische Action mit Liebesgeschichten. Einfach der Hammer. Einer der berühmtesten Autoren ist Jing yong. Also zieht euch mal diese Geschichten rein. (Obwohl ich glaube die gibt es gar nicht in deutsch.)

  • Meisterwerk

    Am 25. Dezember 2003 von bladerunner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dieser film darf in keiner sammlung fehlen. habe ihn schon drei mal gesehen. kaufen und geniessen!

  • Super!

    Am 25. Dezember 2003 von NX-28379 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mir hat er sehr gefallen. Die Darstellung in anderen Farbtönen, je nachdem welcher Charakter die Geschichte erzählt, ist eine klasse Idee, super! -
    "aber auf dem Wasser tanzende oder wie Superman durch die luft fliegende Helden machen ernste Szenen lächerlich." - Der Hintergrund hier - wie auch in 'Crouching Tiger, Hidden Dragon' - ist soviel ich weiss, irgendwie aufgeschnappt habe, folgender: im alten China wurden die Schwertkämpfer/-meister sehr verehrt, man sagt sie konnten sich federleicht bewegen...

  • Guerra de scenarios

    Am 25. Dezember 2003 von lliamo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ok ich gestehe "Crouching Tiger and hidden Dragon" habe ich völlig daneben gefunden. Natürlich ist mir bewusst dass der Film unrealistisch ist, doch wenigstens das Drehbuch hätt irgendwas mehr ausser gekloppe beinhalten können!
    Hero entschädigte mich dafür mit seiner abwechslungsreichen Story und besonders mit der radikalen Kehrtwende am Schluss. Die Szenarios und Kämpfe sind meiner Meinung nach weit interessanter als in "..Tiger and ..Dragon".
    Wer auf diese Art Film steht kommt kaum an den irren Bilderschlachten in "Hero" vorbei. Auch wenns hie und da fast n bisschen sülzig-aufgebalasen wird (was ja wiederum in so einen Film passt )

  • dvd kommt erst am 5.2.04?

    Am 22. Dezember 2003 von Shadowman geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Natürlich ist der Film unrealistisch, und das ist auch gut so :-).
    Nervend ist nur, dass das Release-Datum wohl abermals verschoben wurde. Irgendwo las ich, dass er nun erst im Februar kommt.

  • mein gott flo

    Am 22. Dezember 2003 von dragon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    deine meinung find ich leicht komisch das schon daher das ich glauba das du jet li keineswegs kennst sonst würde dir vieleicht auffallen das z.b. tiger and dragon von daher auch zimlich unrealistisch ist und das ist nicht der einzige film und ich finde gerade solche sachen machen das mystische aus

  • bald

    Am 23. November 2003 von Vain geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Leihversion ist jetzt auf dem Markt, die Kaufversion kommt dann am 8.1. Also dann unbedingt kaufen, es lohnt sich...

  • Geduld

    Am 22. Oktober 2003 von hollow geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich war ebenfalls begeistert von den grossartigen Bildern, ein wahrer Augenschmaus!
    Bis die DVD erscheint braucht es wohl noch ein wenig Geduld, der dvd-shop gibt den 8.1.04 als Erscheinungsdatum an.

  • Hero...

    Am 14. Oktober 2003 von Shadowman geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...ist wirklich ein Genuss. Ich Frage mich nur, wann er endlich auf dvd kommt?
    Habe ihn am 5.6.03 im Kino gesehn, also es wäre wirklich langsam Zeit ;-)

  • Visuelles Meisterwerk

    Am 13. Oktober 2003 von UncleDoc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hero ist definitv einer der beeindruckendsten Filme der letzten Jahre. Visuell ist der Film sogar mit das Beste was ich je gesehen habe. Die Martial Arts Szenen sind perfekt choreographiert (nicht wie in den oftmals läppischen Versuchen Hollywoods) und das Ganze hat einen stark epischen Touch. Zwar ist die Story sicher nicht die komplexeste, aber das spielt bei diesem Film ja sowas von keiner Rolle. Hero ist durch und durch ein Meisterwerk, unbedingt kaufen!

  • A Masterpiece!

    Am 27. September 2003 von SilentBTBK geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hero ist definitiv ein Meisterwerk wie kein anderes! Ich bin der Meinung dieser Film verdient den gleichen Respekt wie "Le grand bleu" (die älteren Generationen wissen davon).
    Ein purer Genuss für anspruchsvolle Zuschauer!

  • Wann? Das wüsste ich auch gerne!

    Am 22. August 2003 von Geronimo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hero ist etwas vom Besten, was ich in der letzten Zeit im Kino gesehen habe! Es ist zwar eine kleine Schande, dieses Bildgewaltige-Epos im Pantoffel-Kino reinzuziehen - trotzdem - ich zähle die Stunden für dieses Meisterwerk!

  • Wann?

    Am 29. Juli 2003 von dps geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wüsste auch zu gerne, wann die DVD rauskommt.
    Hei Wartender, lass doch die Klischees; waren Fight Club, Matrix, Pulp Fiction und Fargo etwa keine Hollywoodfilme?

  • Ankündigung auf...?

    Am 17. Juli 2003 von Wartender geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Weiss jemand auf welches Datum dieser Film angekündigt ist?
    Hero ist einmal etwas anderes im Gegensatz zu den Hollywood-Filmen, wo man das Ende schon am Anfang des Filmes kennt (dort gibt es sowieso immer ein Happy-End).

  • hero

    Am 11. Oktober 2003 von emmanuel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un film d'une poésie, d'un esthetisme, d'une pureté comme j'en airarement vu a travers une realisation hors-du commun vehiculé dans ces cadrages, couleurs, plans...un film qui est pour moi devenu un model...

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.