Beschreibung

Mehr lesen

In einer kalifornischen Kleinstadt im Jahre 1917: Cal und Aaron sind die Söhne des Adam Trask, eines tugendhaften und verstockten Farmers. Der unverstandene Einzelgänger Cal kämpft um die Liebe seines Vaters und gegen die Bevorzugung von Aaron. Aarons Verlobte Abra wird zum einzigen Menschen, bei dem Cal Verständnis findet. Das biblische Motiv vom Streit der ungleichen Brüder erfährt in dieser Verfilmung eine neue und bis heute aktuelle Deutung.

Produktdetails

Regisseur Elia Kazan
Schauspieler James Dean, Raymond Massy, Julie Harris
Label Warner Home Video
 
Genre Drama
Inhalt 2 DVDs
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 05.02.2010
Edition Special Edition
Ton Deutsch (Mono), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Mono)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Deutsch, Englisch (für Hörgeschädigte), Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Kroatisch, Isländisch, Slowenisch, Schwedisch, Portugiesisch, Polnisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Hebräisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch
Extras Entfallene Szenen, Kino-Trailer, Audiokommentar, Zusatzinformationen
Laufzeit 113 Minuten
Bildformat 16/9, 2.55:1
Produktionsjahr 1955
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • speziell

    Am 24. Mai 2010 von Vegeta geschrieben.

    James Dean, der Mann war ein spezielles Talent, man soll versuchen zu glauben, dass dies sein erster Film war.

    Spielt sehr überzeugend, man konnte richtig mitfühlen. Schliesse mich meinem Vorredner an wegen der Streitszene(mit dem Vater um Geld).

  • GRANDIOS!

    Am 18. Oktober 2005 von chris geschrieben.

    james dean in seinem ersten film - und bereits ein star. der junge schauspieler hat viele szenen und dialoge improvisiert (streit mit vater wegen geld) und dies macht den film zu einem klassiker! unbedingt ansehen!

  • A l'est d'eden

    Am 18. März 2019 von Pa-59 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sublime

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.