Beschreibung

Mehr lesen

Nachdem Alice als einzige Überlebende aus dem unterirdischen Forschungskomplex der Umbrella Corporation entkommen konnte, musste sie feststellen, dass der tödliche Virus sich nun auch an der Oberfläche von Racoon City ausgebreitet hat. Und das Ergebnis ist grausam. Der grösste Teil der Bevölkerung hat sich in fleischfressende Zombies verwandelt. Nur eine kleine Gruppe von Menschen hat überlebt. Geführt von Alice versuchen sie aus der Stadt zu entkommen. Doch die Umbrella Corporation hat entschieden etwas dagegen und setzt die hochentwickelte genetische Kampfmaschine "Nemesis" auf die Gruppe an. Sie soll die Flucht um jeden Peis verhindern.

Produktdetails

Regisseur Alexander Witt
Schauspieler Milla Jovovich, Thomas Kretschmann, Sienna Guillory, Sandrine Holt, Iain Glen, Oded Fehr, Mike Epps, Jared Harris
Label Constantin Film
 
Genre Action
Horror
Science Fiction
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 18 Jahren
Erscheinungsdatum 01.03.2013
Edition Extended Edition
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte)
Extras Making of, Interviews, Trailer
Laufzeit 94 Minuten
Bildformat 16/9, 2.40:1
Produktionsjahr 2004
Originaltitel Resident Evil: Apocalypse
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • es ist immer schwierig...

    Am 22. Mai 2009 von time splitters geschrieben.

    ein game zu verfilmen(obwohl es bei tomb rider sehr gelungen ist).und auch resident evil ist ganz gut gelungen.aber das teil eins besser ist ist tatsache,mir gefällt aber auch dieser teil. XD

  • Zombi

    Am 24. Juni 2007 von Film Kritiker geschrieben.

    Nit so guät wie dr erschti teil aber trotzdem unterhalltsam aber dr Schluss basst nit

  • SCHLECHT

    Am 09. Dezember 2006 von gara geschrieben.

    Für mich als Resident evil spieler eine beleidigung.ein film das mehr einem action-film gleicht als einem. horror

  • juhu

    Am 12. November 2006 von D_TOX geschrieben.

    freue mich schon auf den 3ten teil der zu 99% fertig ist und ein 4ter ist schon in planung :-p der dritte teil spielt etwas in der zukunft und die menschheit ist zu 90% vom virus befallen. doch in der arktis gibt es ein heil mittel (code veronica lässt grüssen) und claire redfield ist diesmal auch mit von der partie. der 4te teil der in planung ist soll in tokyo spielen :-D

  • eine gute fortsetzung

    Am 15. August 2006 von Paul Pinsel geschrieben.

    obwohl ich teil 1 ein kleines bisschen besser fand, bin ich begeistert von teil 2. NEMESIS Kill 'EM ALL!!!

  • nummer 2

    Am 12. August 2006 von crow geschrieben.

    Wem der erste gefallen hat, wird auch diesen mögen. Gute Effekte und auch spannend

  • easy film

    Am 30. März 2006 von NEMESIS 2nd geschrieben.

    Der zweite teil überzeugt mich als resident evil fan nicht so wirklich, was aber nicht heissen soll, dass ich mich nicht gut amüsiert habe. Wie schon viele gesagt, haben, hirn ausschalten und geniessen. Ich kann verstehen, dass leute, welche die games nicht kennen, nicht sehr begeistert sind vom dem ganzen, aber so mies wie er hier von gewissen filmkritikern gemacht wird ist er nun wirklich nicht. Wollt ihr ne richtig miese game-verfilmung sehen, dann empfehle ich euch doom!! Aber entschuldigung, ich werde einen film nicht als mies bezeichnen, gibt ja sicher 1000nde die den streifen gut fanden. Also resident evil ist ein cooler film der nicht durch die tiefgründige story eindruck macht sondern weil es halt einfach gute unbeschwerte und ziemlich blutige unterhaltung ist. Ach ja, befor mir hier jemand unterstellt, ich würde keinen unterschied zwischen gross- und kleinschreibung machen!! Das ist pure absicht!! Habe die deutsche sprache mühsam erlernt, aber die shift-taste und ich sind keine freunde!!!

  • gähn

    Am 12. März 2006 von Knife geschrieben.

    schwach

  • geilsti film vom jahrhundert

    Am 21. Februar 2006 von gangster playa geschrieben.

    das isch de besti film vo ich je gseh han.eifach genial.alli mensche vo de film sch.... findet verstaa ich nid.

  • Eine Beleidigung für's Auge...

    Am 13. Januar 2006 von Karate-ka geschrieben.

    ... und für Resident Evil Fans. War der erste Teil wenigstens noch spannend enttäuscht Teil 2 mit viel zu schnell geschnittenen und unspannenden Action-Szenen.

  • Nein,

    Am 01. Januar 2006 von Gohan geschrieben.

    ... für wahre Resident Evil Fans ist der Film eine Beleidigung.

  • hahaha

    Am 17. November 2005 von eye4eye geschrieben.

    schlechter gehts kaum

  • boooaahhh...

    Am 17. November 2005 von eye4eye geschrieben.

  • Gähn

    Am 21. Oktober 2005 von Meisterkritiker geschrieben.

    Das Spiel war spannend und hatte Atmosphäre... hier wird einfach nur geballert! Gibts was langweiligeres? NEIN!!!!

  • absolut sch....

    Am 27. August 2005 von xpert geschrieben.

    was soll der sch....

  • schlafmittel

    Am 27. August 2005 von kloip geschrieben.

    gähn

  • müll

    Am 15. August 2005 von t geschrieben.

    müll

  • ui

    Am 10. Juli 2005 von dark_blood geschrieben.

    ist einfach nur fett!

  • stfu2

    Am 07. Juli 2005 von köbi geschrieben.

    es muss nicht immer literweise blut fliessen. und bitte? braindead macht seinem namen wirklich alle ehre! der film ist wirklich hirntot, da hat ja resi apocalypse sogar die bessere story! splatter -filme /besonders die von peter jackson sind ja zum einschlafen, voll langweilig. da ist die evil dead reihe oder der blob viel unterhaltsamer. zurück zum resident evil, der film ist cool und kein teeny-film, ich selber bin 32 jahre alt, bin mit splatter filme aufgewachsen, aber ich finde trozdem, ein guter film braucht nicht literweise blut.

  • stfu

    Am 04. Juli 2005 von braindead geschrieben.

    ich schliesse mich der meinung von corpse an! schaut doch die alten filme von peter jackson! (braindead, bad taste)! oder am besten die v-i-o-l-e-n-t s-h-i-t trilogie an! die hat was

  • hei john wayne

    Am 07. April 2005 von d-tox geschrieben.

    ich will niemandem vorschreiben was für einen film er gut finden soll, weiss nicht wie das die anderen sehen, aber ich schreibe niemandem was vor, ich sage nur, das mier der film gefällt, das sage ich sogar mehrmals, und jetzt nochmal: DER FILM IST GEIL, nicht so wie die hollywood ka(k)e, mit oberkitschigen orchester sound! das gibts zuviel. bin fan von klassikern wie star wars, indiana jones, stirb langsam, spiel mier das lied vom tod, und lethal weapon, das waren noch klasse action filme. Aber heute? wo sind die guten filme nur geblieben? immer kommen nur noch filme raus, entweder viel zu amerikanisch-patriotisch, oder mit viel zu vielen schlechten compu(t)er animationen, die einzigen filme der neuzeit von denen ich wirklich begeistert bin, sind, die herr der ringe trilogie, die battle royale filme (allgemein japanische filme) und die resident evil filme. klar, die resident evil filme sind "hirn-abschalt-filme" aber die filme trozen nicht von amerikanischem patriotismus! das militär wird böse dargestellt, und nicht als die superhelden die heroisch sterben! und natürlich finde ich die filme super, weil ich mit den resi-games aufgewachsen bin und mir eben halt die story mit der umbrella corporation gefällt. und das dier der film und denn anderen nicht gefällt finde ich ok, jeder hat seine eigene freie meinung und da will ich nicht reinfunken. aber wenn jemand etwas über meine lieblingsfilme schreibt was nicht stimmt, muss ich natürlich meinen senf dazuschütten. und wenn noch jemand die resi fans als sc(h)wule hinterwäldler tituliert, dann setze ich mich erst recht dafür ein, dass dessen beitrag gelöscht wird. und wegen dem kindergarten? seien wier doch ehrlich, in allen steckt doch noch ein stück kind drinnen ;-)
    ich kann mit deiner meinung ohne darüber nachzudenken weiterleben, und du musst halt mit meinen blöden kommentaren auch schön brav weiterleben. also peace und noch einen schönen tag. Ps: es gibt sicher auch nen film den du gerne hast, und den du von falsch-aussagen behüten möchtest(?). film-freak d-tox ende.
    ach ja, an cede! warum darf man hier nicht compu(t)er normal schreiben???? und bei den game bewertungen, dürfen sich alle schei(s)swörter wie A(r)schgesicht usw. hinkritzeln? habt ein doofes system! und wenn diese bewertung gelöscht wird, werde ich sie so lange neu schreiben bis sie endgültig bleibt! peace ende!

  • oh bitte meister

    Am 04. April 2005 von john wayne gacy geschrieben.

    d-tox und co sagt mir welche filme ich gut finden darf!!!!ich bin sonst verloren!habe nämlich kein hirn und keine meinung!

  • puu

    Am 13. März 2005 von Chief geschrieben.

    total verhunzter streifen! geballer von anfang bis ende - keine atmosphäre und möchtegern cool-harte kämpferinnen...süss.

  • ;-)

    Am 10. März 2005 von d-tox geschrieben.

    hei corpse! warum tuesch so blöd? verstah ned warum sone blödi ussag ned glöscht wird.
    no zum film han öpis entdeckt, dr eint zombie wird wirklich vom hausmeister krause gspielt! *gröhl*

  • das comment unter dem isch vo mier!

    Am 09. März 2005 von d-tox geschrieben.

    super film, säges immer wieder.

  • haha 8-))

    Am 09. März 2005 von hey sleep! geschrieben.

    *gröhl* haha, wele weiwer als nögschts vorknüpfe? hehe ;-)(
    finge dr film immer no hammergeil, nume dasers wüsst ;-)

  • hey d-tox...

    Am 09. März 2005 von sleepwalker geschrieben.

    ...ich denke dein comment hat geholfen. entweder bin ich blind oder man hat loli's comment wirklich gelöscht. :-)

  • Das Zeug ist krass!

    Am 09. März 2005 von L.J. geschrieben.

    Krasser film! bester Schauspieler ist Mike Epps!

  • hei loli

    Am 08. März 2005 von d-tox geschrieben.

    warum beleidigsch dr anger grad eso? iech liebe ou splatter-filmli! da mitem bluet chünntisch rächt ha, aber grad dr anger eso ga af....? weis ned, dis comment sötime lösche.
    han dr film scho paar mal gseh, findene immer no geil.

  • AN LOLI

    Am 07. März 2005 von sleepwalker geschrieben.

    in gewissen dingen muss ich dir recht geben loli, aber ich denke, dass die bewertungen hier nicht dazu da sind, andere leute zu beleidigen, von wegen pubertierend, anspruchslose sau und noch nie gepoppt. Ich finde splatter auch nicht schlecht und trotzdem hatte ich schon sex und habe immernoch sex. und wenn du schon so ein neunmalkluges bürschchen bist, dann schau besser mal auf deine grammatik, wortwiderholungen und die rechtschreibung!!!

  • shiääät

    Am 06. März 2005 von corpse geschrieben.

    der name resident evil sollte aus den titel entfernt werden. kurz gesagt: scheiss film und der bezeichnung horror-film nicht würdig. keine schockmomente, keine spur von horror-atmosphäre und vorallem KEIN BLUT. ein film mit zombies ohne blut ist das einzige was horror ist an diesem film. scheiss teenyfilm. eine altersfreigabe ab 6 jahren wäre angebrachter. wen ihr blut wolt kauft euch die ungekürzte fassung von braindead. gruss an alle WAHREN HORROR- und SPLATTERFREAKS

  • AN MORTY KINKEL

    Am 04. März 2005 von sleepwalker geschrieben.

    also der film ist ja schon gut, aber wenn du ihn als den besten zombiefilm siehst, dann hast du noch keine "RICHTIGEN" zombiefilme gesehen...tja das tut mir leid für dich. aber keine sorge, was noch nicht ist, kann ja noch werden.

  • Milla!

    Am 04. März 2005 von nemmsIs geschrieben.

    E geile unterhautsame, aspruchlose fium! Geniau für zwüschedürre. Und d'Milla entschädigt sowieso für viu! Diskutieret doch hie nid über Sinn und Tiefgang... für das gits anderi Fiume!

  • apostel

    Am 03. März 2005 von brändli geschrieben.

    erzähl uns bitte nichts von eingeschränkten lebensweisen. wenn's wirklich so einen tiefen sinn geben würde, könntest du den uns ja bestimmt erklären, was ich jedoch deiner bewertung nicht entnehmen konnte. du würdest besser lernen kommas zu setzen vor relativ-pronomen, anstatt hier einen auf ich-bin-weiser-als-ihr zu machen. ok?
    erst denken, dann reden
    aber der film ist gut...

  • wer findet diesen film nicht gut..!?

    Am 03. März 2005 von Morty Kinkel geschrieben.

    hallo..ich meine hallo...
    versteht ihr überhaubt die ganze handlung in den beiden resident evil filmen!? meiner meinung nach absolut genial. einige unter euch fragen sich welche handlung, und ich sage die die ihr wegen euer eingeschränkten lebesweise nicht nachvollziehen könnt . es tut mir leid aber dieser film ist mit seinem vorgänger bestimmt der beste zombie film aller zeiten. nicht die dialoge oder der sinn sondern die idee!!!! ich liebe ihn...

  • RE

    Am 03. März 2005 von G-Virus geschrieben.

    De erschti Teil het mer besser gfalle!Es esch aber en chorzwilige Felm

  • ...

    Am 02. März 2005 von Steven geschrieben.

    na ja. hat mich nicht gerade aus dem sessel gehauen. ist allerdings besser als der erste film.
    allerdings gibt es wie beim ersten film keinen englischen untertitel..

  • inot

    Am 02. März 2005 von inot geschrieben.

    Während die erste Verfilmung der Videospiel-Reihe in seinem klaustrophobischen Minimalismus vor allem Joypad-Artisten und Splatterjünger begeisterte, zielt die Fortsetzung nun aufs breite Publikum. Weniger blutlüstern, aber erheblich aufwändiger und rasanter als sein Vorgänger macht der Film auch Horror-Verweigerern Spaß.

  • ürks!

    Am 02. März 2005 von amongus|gabe geschrieben.

    ich kann mich nur dem kommentar von masric anschliessen... grottenschlecht dieser film!

  • Geil

    Am 01. März 2005 von Tschuddi geschrieben.

    Ein super Horrorfilm,denn man unbedingt un der FSK18 Version haben muss.Super Sexy Schauspielerinnen und ein super Monster die einem den Filmabend versüssen.

  • naja...

    Am 01. März 2005 von &?? geschrieben.

    geht so

  • Dies is 100% uncut :D

    Am 28. Februar 2005 von Whoozy booozy geschrieben.

    geilo, die uncut-version :D
    wow
    ohne geschnittene szenen!!!!!!!!!
    kaufen!

  • scheisse

    Am 28. Februar 2005 von hup geschrieben.

    so ein schlechter FILM!!!!

  • Autsch!!!

    Am 28. Februar 2005 von masric geschrieben.

    Habe ehrlich gesagt selten so was schlechtes gesehen. Story, Handlung, Charaktere, Logik, dies alles ist in keinster Weise vorhanden.
    Helden in solchen Filmen gehören dazu, dem bin ich mir auch bewusst, aber solche unbezwingbaren Superheroes die im Alleingang auch die gesamte chinesische Armee besiegen würden und dies noch mit verbundenen Augen ist für meinen Geschmack definitiv zuviel.
    Als Horrorstreifen ist er auch nicht brauchbar, höchstens ein paar Schulmädchen würden sich ab diesem lächerlichen Action-Horror-düdeldü-Streifen erschrecken.
    Wer einen anständigen Zombie-Film sehen will, soll sich "Dawn of the dead" anschauen.
    "gefällt mir nicht" ist krass untertrieben!!!

  • hammer filmchen

    Am 28. Februar 2005 von Xenomorph geschrieben.

    besser als Teil eins!!
    guter Einstieg mit einem kurzen, wenn auch etwas verwirrenden, Rückblick zum ersten Teil

  • korrigiere¨!

    Am 27. Februar 2005 von Da8Rk8E9yEs geschrieben.

    das ist en druckfehler auf der verpackung! hab nachgeschaut, diese version ist die 102 minütige fassung! aber auf dem cover steht 94 min, also ists nen druckfehler! aber diese dvd is 100% uncut.

  • erzähl keinen mist!

    Am 27. Februar 2005 von Da8Rk8E9yEs geschrieben.

    diese version ist nicht ab 16 jahren! habe sie gekauft! da steht hinten fett geschrieben "keine jugendfreigabe!" also mein junge, verbreite keine gerüchte dases eine uncut version gibt! der 94 minuten film ist also ab 18! keine ahnung ob du aus deutschland bist, vielleicht habt ihr halt ne zensierte ab 16 gurke? hier in der schweiz is der film uncut und ab 18, mit einer länge von 94 min.

  • ?die hier ist doch uncut?

    Am 27. Februar 2005 von d-tox geschrieben.

    hast du nen beweis ? nen link? oder so was? wo man nachschauen kann?

  • GEKÜRZT

    Am 26. Februar 2005 von flowmo geschrieben.

    ACHTUNG: gekürzte Fassung! Nicht UNCUT !
    die 94min Fassung ist gekürzt (FSK16). Die UNCUT Fassung, die es auch in PAL gibt, geht 102min. cheers

  • huhu

    Am 26. Februar 2005 von d-tox geschrieben.

    die version ist uncut, bestimmt nen druckfehler, diese version hier geht ja 8 min länger als die kino und US version.

  • ACHTUNG: gekürzte Fassung! Nicht UNCUT !

    Am 26. Februar 2005 von Balz Schreier geschrieben.

    die 94min Fassung ist gekürzt (FSK16).

    Die UNCUT Fassung, die es auch in PAL gibt, geht 102min.

    cheers

  • mhmm naja

    Am 26. Februar 2005 von bastard. geschrieben.

    Ich muss sagen, dass mir der erste Teil besser gefallen hat, auch wenn sie dort sicher weniger Geld gebraucht haben. Was mir vor allem sauer aufstösst ist der Nemesis, der ja leider fester Bestandteil des Films ist... hab ihn schon in RE3 gehasst (ja ich hab alle RE Teile gespielt ausser die neuen online Teile)... sorry aber ich steh nun mal nicht auf Obermacker in Lederhosen ;)
    wär der Nemesis nicht vorgekommen würde der Film von mir ganz klar besser bewertet! Aber so...

  • brilliante Bild+ Tonqualität

    Am 26. Februar 2005 von Lauber geschrieben.

    einfach scharf gelungen dieser Film. perfekte stunts und eine sensationelle Milla.
    Megageniale Sounddynamik in DTS all dies reicht um diesem Film der zwar mit null Sinn in Story und Niveau daherkommt eine super kritik zu geben. Ich als guter Abenteuer Action liebhaber liebte die sensationellen Waffen die sie auf dem Set verwendeten und diesem Film einen Megaballer auftritt zu gewähren. Also Milla solltest du das lesen. Von nun an sehe ich mir die Filme in denen du mitmachst immer an:)
    Ein stachel im fleisch ist jedoch die Gewaltszenen zum Teil der Kämpfe welche den Film etwas zu brutal machen aber gut gelungen einzigartig geniale arbeit. Ebenso die brilliante explosion der A Bombe am schluss der mit genialen Bässen meine Glühbirne in der Lampe zum zerbersten brachte !!!!

  • gute game verfimung

    Am 25. Februar 2005 von mulder geschrieben.

    bessere game verfilmung als tomb raider, super mario bros, double dragon, und wing commander.

  • lol, doofi

    Am 24. Februar 2005 von greeny geschrieben.

    die, die dvd gekauft haben, hatten sicher schon den film ihm kino gesehen, also fällt nummer 1 sicherlich schon wegg! und das 2te trifft auf dich zu! du blödi

  • an sleepwalker / 23.02.2005

    Am 24. Februar 2005 von blueduck geschrieben.

    2 möglichkeiten: 1) leute die sich hohe erwartungen machen und deshalb den film sehen. 2) weil die leute dumm sind und einfach alles konsumieren was man ihnen vorsetzt?

  • hei schweizer!

    Am 24. Februar 2005 von Lt.koller geschrieben.

    habt ihr gesehen was für waffen in diesem film vorkommen? die umbrella typen mit den schwarzen helmen haben das sig 552 commando gewehr! eine ganz kurze variante von unserem sturmgewehr! und die stars einheit im kino! dort sieht man auch nen kerl mit einem sig 551 mit speziellem griff! yeah! schweizer prezisions-waffen in einem der besten filme des jahres! trittst im morgenrot daher....in der hand ein sturmgewehr...

  • ups!

    Am 24. Februar 2005 von d-tox geschrieben.

    huufe schribfähler unde! sry.

  • hehe

    Am 24. Februar 2005 von d-tox geschrieben.

    das wer mit abstand dr geilscht president ;-)
    welles resi game gfallt dier am beschte? miner 2 favorite si z resi 1 (dcube version), uz resi code veronica. iech ud kollege machen jetz de im summer en resi amateur film, hei sogar film requisite, waffe und umbrella u sogar stars anzüg kauft. psycho gell?
    kolleg het siech sogar en pc zämebastlet, speziell zum bearbeite vom film- material für special effects! es wird de geil, säge dier, d story spielt zur gliche zit wie dr resi 2 fium ide arklay mountains obe, probiert en S.T.A.R.S einheit wo bir explodierte villa (usem erschte game) no untesuechige mit en paar proffersore untersuechige het gmacht, id stadt zrugg zga, doch müesse nähr mit entsetze feststelle, das umbrella d stadt abgriglet het. meh verrati ned! wier si scho sitemen amene halbe jahr, ade vorbereitige. hei sogar greenscreen technologie, womer chöi verwende, gseht de gar ned billig us! hei cho teschts duregfüehrt. wird mit abstand (i hoffes) dr bescht amateur film wos je gäh het. aja kei angscht, be eus gits de huufe bluet u zerplatzendi grinde, wie im game! si im ganze 25 persone wo a dem projekt hocke. nume no warte bis dr schnee wägg isch! nähr geits los!
    dr film isch eifach genial. milla for president! sienna for vice president!

  • Game-Verfilmung

    Am 23. Februar 2005 von R.I. geschrieben.

    Ich kenne vor allem die ersten drei Resident Evil Games (Playstation) sehr gut und habe die Games schon mehr oder weniger durchgespielt,als es recht schwierig war,die unzensierten Versionen zu ordern,geschweige denn sie überhaupt in der Schweiz zu finden!Aber nun zum Film:Natürlich ist es schwierig ein Gameklassiker zu verfilmen!Der erste Resident Evil Film hat mich schon enttäuscht,aber Resident Evil:Apocalyse gefällt mir echt gut,da gewisse Szenen,Mutationen und Charaktere aus den Games übernommen wurden!Alles in Allem ein gelungener Action/Horrorfilm,der sich sehen lassen kann!Jill Valentine forever.....

  • hei sleep!

    Am 23. Februar 2005 von d-tox geschrieben.

    be genau dinere meinig! wars is süsch no cool finde, a dem film isch, dases en ami produktion isch, wo ned zmilitär patriotisch darstellt, sonern in form voder umbrella! dat isch doch cool! (klar das isch scho ide games gsi, i weis). oot dassi en 3te teil mache. aja, u höret uf jammere, will dr romero die filme ned dreit het! be sogar froh darüber! will süsch wers sicher en längwilige splatterschinke worde! finde beid dawn of the dead filme (remake u dr alt) cool, wägde harte szene, aber ehrlich gseit sisi für miech zlangatmig! bir alte version bini ipennet u bim remake fasch o! aber das isch mier bide resi filme ned passiert! ganz im gägeteil! hase grad nomau nüesse ine frese nachenang! isch geil. bätte für es 3! vilich isch ja de leon, oder d redfield, oder sogar dr wesker mit vor party!!!!!

  • AN ALLE...

    Am 23. Februar 2005 von sleepwalker geschrieben.

    ...die behaupten, dass der film schlecht ist! frage: weshalb ist der film von 0 auf platz 2 der DVD-charts gekommen, also der beste neueinsteiger???!!!
    ich denke die aussage spricht für sich...

  • :)

    Am 22. Februar 2005 von Jack geschrieben.

    Action: Ja
    Charaktere: Nein
    Handlung: Nei
    Spannung: Nicht wirklich..

    Der Film überzeutg leider nicht. Hatte nach dem schwachen ersten Teil eigentlich einen besseren Film erwartet, doch fehlanzeige, wer eine tolle Si-Fi Zombie Geschichte sucht ist hier fehl am Platz. Ausser Action und einer schönen Haubtdarstellerin hat der Film nichts zu bieten.

  • unterhaltsam

    Am 21. Februar 2005 von jessica geschrieben.

    kenne d games nöd, be nöd en gamer! aber der fium isch gail! mal wider richtigi fraue pauer! das dmänner dschwänz iziehnd!

  • zum glück in der theke ausgeliehen

    Am 21. Februar 2005 von blueduck geschrieben.

    sonst wären diie 26.9 echt rausgeschmissenes gald gewesen. da haben sich die macher mal wieder zu sehr auf rechner(!)animationen verlassen anstatt auf eine gute story.

  • Nein nein und nochmal NEIN!!

    Am 21. Februar 2005 von Sergio geschrieben.

    Was mir da beim 2ten Teil geboten wurde ist billigstes Trash kino......ich denke Hardcore Fans des Videospiels werden an Nemesis und Co. ihre Freude haben.....aber am Ende des Films hatte ich wirklich das Gefühl meine Zeit verschwendet zu haben, und mein Geld das ich für diesen Film bezahlte!! Der 1ste Teil ist noch unterhaltsam und Spannend, dieser hier ist nicht mal Popcorn Kino.....einfach nur Schlecht....

  • gähn...!

    Am 19. Februar 2005 von Lalas geschrieben.

    Schwacher film,miese story....!Ein schwachsinn!

  • 2 filme 1ne story

    Am 18. Februar 2005 von brünl geschrieben.

    zieht euch am beschte beidi fium nachenang ine, mä wird eso besser id filme versetzt, isch viel geiler beidi zluege als einzeln

  • na ja

    Am 18. Februar 2005 von Angela geschrieben.

    eigentlich habe ich mir den 2 teil des resident evil films etwas blutrünstiger vorgestellt. der erste teil fand ich total spitze nervenkitzel pur. das hat mir im 2 teil gefehlt. na ja trozdem freue ich mich auf den 3teil kans kaum erwarten.

  • Teil 1...

    Am 17. Februar 2005 von Albert Wesker geschrieben.

    ...hattte mit dem Spiel abgesehen von dem Licker, den Hunden und den Zombies absolut nichts aber auch wirklich total gar nichts gemeinsam!!!

    Teil 2 entspricht da schon eher der vorlage

  • JUDIII!!!

    Am 17. Februar 2005 von kalkanese geschrieben.

    HANE HUET KAUFT! ISCH VOLL ZGAELD WERT DAE FIUM! ISCH GENIAL!

  • dädädädä

    Am 30. Januar 2005 von rogers geschrieben.

    hane uf dvd übercho uf dütsch. voll zcoole filmli, mit paar szene usde diverse games. voll dr hammer, mues mer dr erscht o grad bstelle, ha dä no gar ned gseh ;)

  • Mal sehen

    Am 25. Januar 2005 von c-real geschrieben.

    Da der erste Teil absolut Gamegetreu gefilmt wurde und er jedem Resident Evil Fan eine Latte in die Hose zaubert kann ich schon verstehen wenn die Leutchen die das Game nicht von ANFANG an kennen (das neueste Game ist Schrott!) schon den ersten Teil nicht gut finden. Bin gespannt auf den zweiten Teil, der erste ist MAKELLOS und lässt keine Verbesserungen offen in Hinsicht zum Game. Für alle die das Game nicht kennen: LASST DOCH DIE FINGER DAVON GELLE?!

  • as müsli

    Am 16. Januar 2005 von punisher geschrieben.

    dä film isch ou scho so geil,ohni dä oded fehr!

  • danke :)

    Am 16. Januar 2005 von müsli geschrieben.

    danke sleep, bisch dafür en schatz das mer antwort hesch ge ;). oded fehr, wägedem en geile film

  • VOLL DR GEIL FILM!

    Am 14. Januar 2005 von darkprincess213 geschrieben.

    HUERE FETTI ATMO!
    GEILEI FRAUE POWER!
    HÜBSCHI MÄNNER!
    COOLI ACTION!
    GEILI MONSCHTER!
    KRASSI MONSCHTER!
    ÄCHTGEILE SOUND!
    WAS WOTME MEH!

  • da fium isch es guets kebap

    Am 12. Januar 2005 von döner geschrieben.

    fasch kei story, aber geili atmosphäre! film zum abschalte u gniesse.

  • as müsli

    Am 11. Januar 2005 von sleepwalker geschrieben.

    dä schauspieler heisst oded fehr und het au bi "die mumie" mitgspielt. aber döt mit lange haar und bart.
    grüessli

  • süess!

    Am 10. Januar 2005 von müsli geschrieben.

    dä wo dä oliviera spielt isch mega süess! chamer öper vo euch giele säge, wie dä schauspieler heisst? d story, naja? ned so dr hit. aber wege dem oliviera gits es ausgezeichnet!

  • eifach dr hammer!

    Am 09. Januar 2005 von *T*O*P*S*E*C*R*E*T* geschrieben.

    also wär dfilme ned gärn het isch kei resi fan! e richtige resi fan mues alli games, comics, büecher, figure usw. ha u geil finge! oder nume dgames ud filme ha, wo es zchlises budget hei. dä film isch....

  • an sleepwalker

    Am 06. Januar 2005 von d-tox geschrieben.

    muss dier recht geben, der hat nicht viele filme gesehen.

  • zu scorpiuS

    Am 04. Januar 2005 von sleepwalker geschrieben.

    also scorpiuS. wenn du res2 für den schlechtesten film im jahr 2004 hälst, dann hast du wahrscheinlich nicht viele filme gesehen in diesem jahr :-)

  • omfg

    Am 09. Dezember 2004 von ScorpiuS geschrieben.

    Der schlechteste Film des Jahres 2004!!!!

  • jo

    Am 19. November 2004 von lost zombie geschrieben.

    der film hat schwache story, 1minute wird erzählt was im ersten passiert ist uns schohn wird auf unblutige weide getötet und geballert was das zeug hält. geht recht ab mit der action und das finde ich geil.

  • gelungen

    Am 04. November 2004 von 00joggel geschrieben.

    der film besticht vor allem durch milla jovovich und die geile action! das nemesis monster hat mich ein wenig an predator erinnert, aber sonnst ist der film sehr gelungen. mal schauen was teil 3 bringt...

  • RESPECT!!!!

    Am 02. November 2004 von winnetatsch geschrieben.

    da fium het mier sehr guet gfalle, besonders die szene wo dr nemesis alli S.T.A.R.S abknallte u dr schwarz tüp seit: RESPECT, sa hets mer schier eine gä, mi a bode gleit vor gröle. aber unbedingt uf english luege. uf dütsch weisi ned wis tönt

  • GREAT!!!!!!

    Am 01. November 2004 von Necra_80 geschrieben.

    Habe ihn im Kino gesehen; absolut tolle Atmosphäre, für mich ist der 2. Teil sogar noch sehenswerter als der erste!!! Sehr empfehlenswert!!!!

  • ....

    Am 31. Oktober 2004 von heinz geschrieben.

    cool, sexy,action,fast gleich wie game. genial. lschade nur, ein bisschen schnell geschnitten, und weniger blut als in den games, sonst.....

  • ???

    Am 28. Oktober 2004 von Andi geschrieben.

    Wieso darf man nicht den 2 Teil schauen, wenn man den ersten nicht so gut fand? Es gibt viele Sequels die besser waren, als die ersten Teile...

  • Also bitte!

    Am 26. Oktober 2004 von Bash geschrieben.

    Was soll die diskussion? Dieser Film ist gute, actionreiche Unterhaltung. Nicht mehr und nicht weniger. Der Rest ist dann Geschmackssache. Wenn jemand Bruckheimer Filme sehen will, wo alles innert kürzester Zeit mit viel getöse in die Luft fliegt, soll er diese Filme schauen. Lächerlich finde ich die, die den ersten Teil vo RE doof fanden, den zweiten aber trotzdem schauen! (wieso???)
    Ist ja auch egal. Schauspielerische Fähigkeiten, stehen in RE-Filmen sicher nicht im Vordergrund. Schön dass aber Thomas Kretschmann mitmischen durfte. Ich finde den Film auf jeden Fall sehr gut. PS: Der Zombie der vor dem Tor liegt ist kein Geringerer als Tom Gerhardt aus Voll Normal. Glaubt ihr nicht? Dann schaut mal bei der Homepage von Tommie nach!

  • what?

    Am 20. Oktober 2004 von nemesis geschrieben.

    von wem hast du die dvd????? will auch. übrigens muss ihm recht geben. aber der erste ist nicht so der hit

  • geilster film!

    Am 19. Oktober 2004 von d-tox geschrieben.

    habe den film auf dvd von einem der darsteller bekommen den ich kenne, möchte nicht erwähnen von wem. der film ist einfach geil, auch ohne blut und gemetzel. man muss beide nacheinander anschauen. ist das geilste. jill ist dabei, oliviera ist dabei, nemesis ist dabei, ein s.t.a.r.s team ist dabei, ein paar szenen aus den games wurden übernommen. klar die filme sind nicht genau wie die games, aber es wäre doch langweilig wenn man mit ansehen müsste wie die darsteller die ganze zeit nur munition und schlüssel suchen würden. und dass bei den zombies kein blut sprizt finde ich auch realistisch, den tote körper können nicht spritzen, das blut kann nur fliessen aber nicht spritzen, bei toten körpern, da das herz nicht mehr schlägt. der film ist einfach geile unterhaltung vom feinsten. ich bin halt ein riesen fan, liebe die comics, die games, die filme. entweder die leute lieben resident evil, oder nicht. und wenn ihr vom ersten entäuscht wart! warum zum teufel geht ihr noch den 2ten teil schauen???? ich liebe die filme, hoffe das der film bald auf deutsch erscheint. muss ich mich halt solange mit der englishen dvd vergnügen. der film ist einfach hammer war zufrieden. Ps: bei resident evil 2 dem game flüchten claire und leon mit einem zug der vorne in schild hat, darauf geschrieben steht alexi 5000, sogar das kleine detail haben die filme-macher in den ersten teil übernommen, da steht auf dem zug das gleiche. also, derjenige der sagt die filme haben nichts mit den games gemeinsam, ist ein lügner.

  • 0 punkte!

    Am 19. Oktober 2004 von chris geschrieben.

    muss dem kritiker unter mir recht geben. ich fand teil 1 schon enttäuschend aber wenn man teil 2 gesehen hat, wird man noch mehr enttäuscht. der film hat wirklich keinen zentralen plot. ein bisschen zombies vom game (die sich eh so verhalten wie das remake von DAWN OF THE DEAD, ts ts ts), geballer und kampfszenen, die für das auge einfach zu schnell sind. brutal ist er nicht, keinesfalls. die kämpfe sind so schnell und abstrakt geschnitten, dass für das auge wirklich wenig übrig bleibt. auch milla kann trotz ihrer schönheit nicht brillieren. sorry, aber da es sich wiedermal bewahrheitet: games geben keine guten filme ab (jedenfalls dieser hier nicht)...

  • langweilig

    Am 17. Oktober 2004 von Pilgrim geschrieben.

    Dachte ich mir noch: ist ein Mehrteiler, könnte gut sein. Doch wer den ersten Teil gesehen hat wird enttäuscht: kaum eine Story vorhanden und fast nur Geballer. Die Kampfszenen sind so verschwommen, dass man kaum was erkennen kann. Für solch ein gutes Thema eine miserable, (hoolywood-typische) "Zieht-den-Leuten-das-
    Geld-aus-der-Hose" -Machweise

  • auf der Strecke

    Am 26. Februar 2009 von Chlätterbär geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist furchtbarer lächerlicher Action-Ramsch, gespickt mit unglaublich vielen Klischees das es kaum noch aushaltbar ist. Die Schauspieler überzeugen kaum und die einzigen Übereinstimmungen mit dem Game sind die S.T.A.R.S, Jill Valentine, Nemesis, Umbrella Corporation und die Viecher in der Kirche. Die Geschichte und der Rest ist absoluter Schwachsinn. Ich mag nicht alles aufzählen denn das würde den Rahmen dieser Kritik sprengen.

  • hallooo?!?!!!

    Am 11. Oktober 2007 von Lara geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    An Feuerwehr Trompeter ( oder wie der "coole Typ" sonst haisst): wir sind hier nicht im Kindergarten Junge! Solltest Deinen Müll vielleicht irgendwo anders abladen, wo es angebracht wäre, mit Flüchen um sich zu schmeissen.. Wie alt bist Du denn!?! Gerade erst in die Pubertät gekommen, oder was!?! Der Film hingegen ist echt klasse, genau wie sein Vorgänger!

  • isi

    Am 07. August 2007 von laure geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also a de onder mer: hallo?wa lauft met der schief, en kritik sett normal sii ond ned so onfair wie dini. mer het au de zwöit no gfalle obwohl jo nemesis esch jo chli komisch:) neme sis met humor!

  • Nachtrag

    Am 29. Mai 2007 von Feuerwehr Trompeter Peter (zum 2ten) geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also echt, dieser film ist sowas von beschizzen. der läuft gad auf pro 7 und beim durchzappen ist da dieser riesen wigser der sich mit der pusse in faustkampf (wie fisten..) und danach schwertkampf mit abgebrochenen brückenträger-teilen übt. seit wann kämpfen denn 2,5 meter grosse zombies mit fäusten gegen eine frau.so was unpassendes und billiges füllmaterial zu einer inhaltslosen story. dieser schrott ist in keinerlei weise mit wahren resident evil siegel zu bedrucken...grottenschlechte verfilmung also und das ->

  • Resident Evil 2 Sehr Lange kritik

    Am 26. Februar 2007 von Mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mit Fortsetzungen ist das so eine Sache, neben einigen Ausnahmen wie Alien 2, Termintor oder Bad Boys 2 die den Erstling in der Schatten stellen, lassen besonders Filme wie Speed 2 oder Saw 2 sowohl die die Originalität als auch die Qualität des ersten teils vermissen. Wie so ist das so ? Nun ich denke man macht einen Film und die Fortsetzung soll nicht besser dafür aber erfolgreicher werden, das heisst das teilweise das Budget nur wenig höher liegt als beim ersten den wieso viel Geld ausgeben wen man auch mit wenig Geld einen Erfolgreichen Film produzieren kann. Wieso schriebe ich das ? Ganz einfach, resident Evil Apocalypse ist nicht schlechter aber auch nicht besser als sein Vorgänger, man könnte also sagen der Film ist weder Fisch noch Vogel. Ob das negativ ist muss jeder selbst entscheiden schließlich war bereits der erste Teil ziemlich gut, demnach kann gesagt sein das man bei Resident Evil 2 nicht gespart hat um einen ähnlich guten Film auf die Beine zu stellen. Wo gibt es also Verbesserungen beispielsweise Aspekte die beim ersten Teil besser waren ? Erstmals sollte gesagt sein das die Story am Ende des ersten Teil angesetzt ist, jedoch diesmal nicht unbedingt konsequent die Story weiter spinnt sondern vor allem auf Action setzt. Das ist aber nicht schlimm, denn mit Alexander Witt als Regisseur hat man genau das richtige getan den die Action ist um lägen spektakulärer als die des ersten teils. Was natürlich daran liegt das man nun eine ganze Stadt zur Verfügung hat und nicht nur ein paar Gänge wie beim Erstling. Was den Look des Filmes betrifft hat Resi 2 einen sehr düsteren und bläulichen Look, beim ersten gab es keine Farbe die durch den ganzen Film führt, dass ist jedoch nicht schlimm den die Gefahr war dennoch spürbar. Während der erste Teil nicht gerade viel Wiedererkennungswert hatte, sieht es in der Fortsetzung schon besser aus: Umbrella Racoon City, einige bekannte Gegner und Charaktere so wie eine Story die aus einem Game stammen könnte machen den Film zu einem Vergnügen für Fans der Kultserie. Die Special Effekts sind gewohnt gut gelungen da man sie nur selten richtig als solche identifizieren kann. Die Schauspieler machen ihre Sache wieder sehr gut, Milla Jovovich macht sowohl bei den Stunts als auch als Schauspielerin eine gute Figur, die restlichen Mitglieder der Besetzung sind größtenteils neu Zugänge bekommen jedoch wenig Platz um den Charakteren Tiefe zu verleihen. Jedoch muss dadurch gesagt werden, dass so keine Längen aufkommen da man sich nicht lange mit den Charakteren beschäftigen muss, sondern sofort mit der Action loslegen kann. Der Soundtrack ist wieder klasse, selbes gilt auch für die Kulissen und die Kostüme. Mit Resident Evil Apocalypse geht man als Fan des ersten Teils kein großes Risiko ein, da die Story weiter geführt wird, die Action noch besser ist und die positiven Aspekte des ersten Teils wie Soundtrack oder Kulissen beibehalten wurden.

  • looool

    Am 12. November 2006 von D_TOX geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    im film gibt es gar keine bewaffneten zom,bies du n00b gg :-p freue mich schon auf den 3ten teil der zu 99% fertig ist und ein 4ter ist schon in planung .-p

  • Ein elende Katastrophe

    Am 30. Oktober 2006 von Feuerwehr Trompeter Peter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hier meine kritik punkte

    - film sollte von einem game abstammen, was hat ein mit hightech waffen bewappneter kampfkoloss ala roboter hier zu suchen ?surreal in bezug aufs game

    - zombie szenen immer billig verwackelt, schlechter effekt

    - alle schreck szenen wurden im drehbuch wohl gar nicht erst erfasst

    - immer die gleiche schaizze, jemand zielt auf jemand anders, der angepeilte erschreckt, zielender schiesst, trifft den zombie hinter dem angepeilten

    - ich mag mich überhaupt an keine bewaffneten zombies erinner (abgesehen von RE 4 aber das ist ja neuer als der film)

    total absehbare story, billig, nur action ohne richtiges feeling

    zudem einzig was an resident evil erinnert ist der name der cop braut jill valentine, die dann aber doch nur platz 2 in der story einnimmt

    einen solchen müll hab ich mir schon lange nicht mehr angetan wo doch resident evil 1 nicht schlecht wahr. silent hill ist eine wahre game verfilmung, herrlich....

    F.T. Peter für die S.T.A.R.S.

  • RESI 2

    Am 16. Juli 2006 von Mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hat mir viel besser gefallen als der erste Film.Es giebt mehr Action,bessere Darsteller und mehr was mit den Games zu tun hat,auch die Story ist überzeugender.Die Premium Edition ist der Hammer.

  • do häsch rächt lucky

    Am 02. Januar 2006 von benny geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    voll kommene schwachsinn!

  • hups

    Am 02. Januar 2006 von lucky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    dies ist sicher kein ausgezeichnet. sorry dieser film isch schwachsinn!!

  • hello

    Am 02. Januar 2006 von lucky geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich sehe nur schwarz :(
    der film könne einwenig heller sein!!! schade

  • Wozu?

    Am 01. November 2005 von Gorelord geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wozu eine Premium-Edition von so einem Schrottfilm? Die Games sind top - die Filme flop!

  • Huäääh

    Am 21. Oktober 2005 von Critic geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Neu? Wieso kommt dieser Müll wieder raus? Lasst ihn ausverkauft! Shiit den die Welt nicht braucht! Das Spiel war spannend, das hier ist einfach nur peinlich!

  • cool

    Am 27. Juni 2005 von simon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    übertrifft den ersten film nicht ganz, ist aber visuell ein super action-abenteuer!

  • sorry

    Am 04. April 2005 von john wayne gacy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was von cede hier bereitgestellt wird finde ich cool,jeder kann seine meinung schreiben,für das wäre das ganze nämlich da.ich bin schon unzählige male froh gewesen über seriöse kritiken und infos zum film.leider wird aus den meinungen bei vielen filmen ein kindergarten fight wer nun recht hat.ihr scheint zu vergessen das es hier um filme geht,ob sie einem gefallen oder nicht und nicht wer nun recht hat.manchmal ist es exterm mühsam sich durch den ganzen geposteten müll durchzuarbeiten nur um am schluss gleich viel zu wissen wie vorher.schade

  • Man on Ice

    Am 29. März 2005 von Nicolai Piuk geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hmm der Film ist zwar gut, doch finde ich Ihn zu überladen.
    Zu viel Action und eine wirre Story schwächen den Hochgenuss stark.
    Aber für Fans der Reihe, und Film-Liebhaber von Horror Filmen ein Muss.

  • zeigs ihm sleep!

    Am 16. März 2005 von d-tox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    8-))
    finde dr film immer no sackstark, isch mier immer no ned verleidet. greez an sleepwalker

  • DU DA 2 unter mir

    Am 16. März 2005 von Sleepwalker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    du fragst dich ernsthaft was für leute es im netz gibt? ich mich jetzt auch, wenn jemand den genau gleichen comment dreimal abgibt...PEINLICH...

    greez an D-Tox

  • ?

    Am 15. März 2005 von d-tox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    was soll das? ich hab den film nicht gesehen? wenn du den film nicht gesehen hasst! dann gib nicht ein 3 faches comment ab, mit gefällt mier nicht! schau ihn zuerst!

  • ncht gesehen

    Am 15. März 2005 von ich hab den film nicht gesehn geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hö?
    wieso gibst du denn eine meinung ab?????also manchmal frage ich mich echt was es für leute im netz gibt......

  • an nulo cero

    Am 10. März 2005 von sleekwalwe geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...dann schreib nichts rein, wenn du den film nicht gesehen hast...

  • Emil

    Am 07. März 2005 von Nulo Cero geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Präsident Emil ist wirklich gut, aber der Film habe ich nicht gesehen.

  • hmm

    Am 26. Februar 2005 von gregory geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    also, das game ist schohn ruhiger, aber das wäre doch en langweiliger film? wenn die personen die ganze zeit zu klaviermusik herumschleichen würde? und so spannend wäre es ja auch nicht. das game ist von mier aus gesehen, spannender, weil man selber im geschehen agieren muss, im film muss man nur zusehen. ja, die schauspielerinnen agieren schohn viel zu cool. übermenschen? es gibt nur 1nen übermensch, alice, aber in resident evil code veronica gab es ja auch übermenschen, die vom t-virus geschaffen wurden, z.b. albert wesker und alexa. die games sind schohn viel interessanter und packender, deshalb game ich lieber ein gutes game, als einen film zu schauen. den film hätte man aus meiner sicht nicht besser machen können.

  • Schwach, sehr schwach

    Am 26. Februar 2005 von Kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wenn man den film mit dem spiel vergleicht, ist es ein sehr sehr schlechter film! das spiel ist ruhig, mit klaviermusik... man weiss nie wann der nächste schockmoment passiert, anspannung pur, atmosphäre pur. Der film hingegen hat nichts davon, geballer von anfang bis ende - da war teil eins noch besser und spielgetreuer. Die Filmkritiker die diesen film loben, kennen das spiel nicht. Die Schauspielerinnen denken sie müssen cool agieren, die toughen kämperinnen raushängen. Schade, im spiel sind es keine übermenschen - man hat den sinn wieder mal völlig übersehen.

  • gute game verfimung

    Am 25. Februar 2005 von scully geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bessere game verfilmung als tomb raider, super mario bros, double dragon, und wing commander.

  • Geheimcode?

    Am 24. Februar 2005 von Steff geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hm, eigentlich gefällt mir der Film ja, aber etwas trübt meine Laune... Auf der zweiten DVD gibt's ein "Geheimkapitel" das sich nur durch Eingabe eines Codes ansehen lässt. Im Hintergrund ist zu hören, dass dieser Code im Booklet zu finden ist... Toll, die Premium Ediotion hat gar kein Booklet! Weiss einer von euch per Zufall den richtigen Code?

  • An Flavio

    Am 23. Februar 2005 von Stevie S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Du hast keinen Durchblick! Residen Evil 4 ist mit Abstand das beste Spiel zur Zeit und wird auch später eines der Spiele überhaupt sein. Und noch eines! Es hat mehr mit den Vorgänger zu tun, als es den Anschein hat! Achte einwenig mehr auf die Einzelheiten!

  • an hansruedi

    Am 23. Februar 2005 von sleepwalker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    gratulation hansruedi!!! eine der wenigen bemerkungen die man wirklich brauchen kann.
    den film finde ich gut, besser als den ersten.

  • resi- freak

    Am 23. Februar 2005 von talula geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    An Flavio

    du hesch doch absolut kei ahnig vo dem game.
    kei atmo??? du hesch wahrschinlich nid e mal trud uf e fernseh zluege. üeb wiiter und schrib den no mal dini meinig. WEICHEI!!!

  • SexY Milla

    Am 22. Februar 2005 von Leatherface geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein absolutes Action-Feuerwerk, man kommt kaum zur Ruhe. Coole Stunts, eine coole Milla, eine fast noch bessere Sienna Guillory. Die Story ist noch schlechter als im ersten Teil - aber für das, was es sein will, ist der Film absolut gelungen. 94 Minuten Gehirn-Entspannung! Die Bonus-DVD in der Premium Edition ist sehr gelungen! SUPER Bonusmaterial!

  • resi 4 isch dr gröscht mischt!

    Am 22. Februar 2005 von flavio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    das het mite alte games gar nüt meh ztüeh!!! kei atmo! nume es hektischs dörflibewohner abknall-game!!! also dr film chunt besser ad die alte games ane, als das hundedreck wärtige, resi 4 game.

  • skolnick

    Am 22. Februar 2005 von ADMIN geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bitte gib nicht mehrfache bewertungen unter verschidenen nicknames.
    sehen jedes mal deine ip.
    ich bitte dich, unterlass dass! sonst werden alle bewertungen von dier gelöscht! danke und einen schönen tag.

  • Kläglich versagt!

    Am 21. Februar 2005 von Stevie S. geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der Film ist überhaupt nicht das, was ich erwartet habe. Ich habe auch bis jetzt alle Resident Evil durchgespielt von Zero bis 4. Und wer die games liebt und die Story noch mehr, ist mit diesen Film überhaupt nicht bedient. Auch wenn man jetzt Charaktere von 2. und 3. Spiel mit eingebaut hat, hilft das nichts. Der Film hat zu viele unnötige spezial Effekte und auch die Story könnte besser sein. Ich kann euch eins sagen! Kauft Resident Evil 4! Den wenn man es nicht glauben will, aber Resi 4 bietet tausend mal mehr Unterhaltung als dieser Film. Ich bin ein grosser Fan, aber dieser Film hätte man sich sparen können!

  • ???

    Am 21. Februar 2005 von Kevin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Mich würde mal wunder nehmen,wie alt ist das Durchschnittsalter hier???Hey Jungs,objetktiv gesehen ist der Film Mülleimer tauglich!Als Action Film könnte man ihn noch durchgehen lassen (Genre Referenzen:Bad Boys 2,The Rock,Black Rain,Commando,Con Air,Rambo 1-3.....),und da sieht Resident Evil alt aus!Als Horrorfilm;ähm welcher Horror???Der Film ist Blutleer,ist langweilig,die Schauspieler sind mies,wo bleiben die Schockmomente??Haallo,habt Ihr den gleichen Film gesehen wie ich?Habt Ihr denn Gurken auf den augen??
    Schwacher Film,und noch miesere Inszenierung!Kauft Euch lieber die Resident Evil Game Reihe,somit seid Ihr besser bedient!

  • unterhaltsam!

    Am 21. Februar 2005 von jessica geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kenne d games nöd! be nöd en gamer tusse! aber der fium isch gail! mal wider richtigi fraue pauer! das dmänner dschwänz iziehnd!

  • Des Gamers Freude...

    Am 21. Februar 2005 von c-real geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Cool! Genau wie die erste Fassung finde ich die zeite genial und liess mein Herz durch die Anspielungen auf das Game die im 2. Teil häufiger vorkommen höher schlagen....das Ende ist der Hammer und lässt einen dritten Teil erahnen....vom mir aus können die noch 50 Teile davon bringen!!!

  • Billig

    Am 21. Februar 2005 von Andy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Billigstes popcorn Kino.....Fans des Spiels sind sicher weniger Anspruchsvoll was diesen Film betrifft! Wo Teil 1 noch durch seine Speziellen Kamerafahrten und den Bildern eine gute abwechslungsreiche Stimmung hatte, ist Teil 2 nur noch ein billiger abklatsch des Plumpen Videospiels NEMESIS....

  • donnerwetter

    Am 20. Februar 2005 von dönerwetter geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mal für zwischendurch ganz cool, wenn man nen film schauen will, bei dem man nicht viel überlegen muss.

  • na ja

    Am 20. Februar 2005 von angela geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Eigentlich habe ich mir den 2 teil von resident evil anderst vorgestellt hier fehlt einfach mehr aktion. der erste teil war für mich echt klasse, blutrünstig und mit echt coolen stunts. das fehlt mir schon einwenig im 2 teil trozdem werde ich mir auch den dritten teil ansehen vorausgesetzt es widr einen geben.

  • Keine Anung

    Am 20. Februar 2005 von Sandro Crosariol geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dä Film isch dä Hammer und die wo öpis anders säged händ kei anig oder wüssed nödemal das dass ursprünglich es game isch. Wär Resident Evil 3 gamed hät wird dä Film liebä.

  • Nicht übertreiben

    Am 20. Februar 2005 von El Dürüm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Hier wird mal wieder masslos übertrieben und zwar von beiden Seiten. Der Film ist weder eine Offenbarung noch ein Totalabsturz. Zum mal anschauen zwischendurch ist er ganz in Ordnung.

  • Resi 4...

    Am 20. Februar 2005 von Belzebu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ....findest du schlecht?Der Film hat mehr atmosphäre als das Game?Grööhl,hey wake up!!!Der Film kann man leider nicht ernst nehmen!

  • hört nicht auf diese miesmacher!

    Am 19. Februar 2005 von el_chubacakbra geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde ihn genial, und euer resi 4 hat gar nichts gemein mit den alten resi games! so en schrott! umbrella existiert nicht! keine zombies! eine echte enttäuschung das resi 4 game! der film hat auf jedenfall mehr atmosphäre und gemein mit den alten resi games, als das oberflache resi 4 game! ich gebe euch nicht nur den finger sondern schei(s)s auf euch 2 kübelböck fans drauf!
    der film ist genial!

  • Wo bleibt der gruselfaktor???

    Am 19. Februar 2005 von skolnick geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich schliesse mich Licker`s meinung an!Dieser film hat mit horror rein gar nichts zu tun!!!!Action film wäre hier das richtige wort!Also,ich find ihn besser als teil eins,aber der film bleibt eine reine enttäuschung!Wo bleibt diese düstere atmosphäre?Der film ist katastrophal geschnitten(bei den kampfszenen)!Miese schauspieler,und diese fasnacht zombies sehen einfach lächerlich aus!ähm,wo bleiben die schockmomente??Kauft euch lieber den Gamecube mit dem ultrageeeenialen Resident Evil 4 game(diese atmosphäre ist unschlagbar und gleichzeitig zeigt das game,allen die den film geil finden,den mittelfinger)!!!!!!

  • 2 filme 1ne story

    Am 18. Februar 2005 von brünl geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    zieht euch am beschte beidi fium nachenang ihne macht meh spass als sie einzeln zluege.

  • Game?

    Am 18. Februar 2005 von Licker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Grundsätzlich war es ja einen Versuch wert. Die erfolgreichste und beste (meine Meinung) Horror-Game Serie zu verfilmen. Doch wo bleiben die zusammenhänge zum Film? Im ersten war davon so gut wie gar nichts zu sehen. Die paar Umbrella Logos, der Licker und die Hunde waren nicht gerade viel. Im zweiten hat man sich dann sicherlich überlegt, dass man die Fans beruhigen will. Somit baute man ein paar Erkennungspunkte ein: Jill Valentinge, Carlos Olivera, Familie Ashcroft, Nemesis. Immerhin ein paar Pseudo-Verbindungen zum Game. Eine Szene jedoch hat mein Resi-Herz doch höher schlagen lassen. Erinnert ihr euch an die Sequenz fast am Schluss, wo Alice vom Heli angegriffen wird? Die gesamte Szene kommt praktisch identisch in der Opening Sequenz von Code Veronica vorhanden (mit Claire). Das war schon toll. Aber der Rest ist so 0815 Action-Gemüse. Auch Dialoge wie "Who the hell are you" sind einfach nur lächerlich und erinnern an Segal-Filme. An alle Fans der Games. Kauft euch statt dieser DVD lieber Resident Evil 4 auf Cube. Habs schon zweimal durchgespielt. Ist einfach nur genial.

  • *gröhl*

    Am 17. Februar 2005 von looser geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da hat jemand da unten umbrella mit der mi(g)ros verglichen! loool *gröhl*. ok zu dem filmchen, ist besser als ich gedacht hatte.
    M-Budget soldaten ? haha

  • unterhaltung pur !

    Am 17. Februar 2005 von fabrizio geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    hier wird unterhaltung vom feinsten dargeboten!
    finde dawn of the dead um einiges besser als die resi filme. aber dennoch finde ich die resident evil filme geil, weil die story ist schon recht speziell, mit diesem konzern der ein mix aus microsoft und dem amerikanischen militär ist, der illegale experimente durchführt. würde gerne noch mehr schreiben, aber ich will euch ja nicht langweilen, ist ja schliesslich ne seite um ein rating abzugeben, na dann tue ich doch dass...

  • at eldöner

    Am 10. Februar 2005 von Domi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Scheinst ein kleines Problem in Mathe zu haben... den es waren genau 2 Einträge, 1 bei RE 1 und 1 bei RE 2... für mich trifft der Beitrag bei beiden zu... ist halt Geschmackssache... PS: die Game Reihe kenn ich sehr wohl, kannst du in meinem anderen Beitrag nachlesen...

  • du da unte

    Am 09. Februar 2005 von budo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    da lueg noch ned a, wenn vo afang a gwüsse hesch dases en game verfilmig isch! isch halt scho nume fürd game fans gmacht!

  • woodoo ( zombie flesh eaters )

    Am 09. Februar 2005 von leatherface geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wer mal ein richtig geiles zombiefilmchen anscehen will soll mal auf zombie flesh eaters zurückgreifen nicht so ein videogameschrott ansehen. und wenn hier bei resident evil es nicht um ein capcom werbefilmchen würde handeln hätte george a romero die regie geführt und dann hätte es ein richtig guter film werden können

  • hei eldöner

    Am 09. Februar 2005 von elkebap geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mach doch den unter dier doch nicht gleich an, wenn im der film nicht gefällt, dnngefällt er ihm halt nicht. ist doch kein kindergarten hier?! hier darf jeder seine meinung hinkritzeln. mier jedenfalls geällt derfilm sehr gut.

  • ----

    Am 08. Februar 2005 von rodeo84 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich persöhnlich würde es langweilig finden, wenn sie denn film 100%tig nach dem resident evil 3 game gemacht hätten, weil man würde exakt wissen was als nächstes passieren würde. wäre schohn nicht schlecht wenn der film mehr blut hätte, aber egal, es ist einer der geilsten filme aus der neuzeit. dawn of the dead war auch sehr geil (das remake), aber ich bin trozdem fast eingpennt, im gegensatz zu diesem. ich finde den ersten resi film auch nicht so den ultimativen hit, aber ich finde es gut das sie mal zeigen wie der virus freigesetzt wurde (bei dawn of the dead wartet man vergebens auf eine erklärung, wieso? und warum?! was ich schwach finde), und der 2te teil hat zu wenig story, es wird nur über 90 minuten lang hindurchgeballert, aber wenn man beide teile nacheinender schaut, kann man sehr zufrieden sein, 1 teil = prolog (story), 2 teil= action (feuer frei)
    im ganzen sehe ich die resi filme als ausgezeichnet an. der böse umbrella konzern finde ich auch geil dargestellt, mit dem eigene spezialkräften und allem, das symbol finde ich auch top. hoffentlich wird in zukunft dir migr(os) nicht so mächtig, dass sie ein spezialeinsatzkommando haben, mit nem rückenpatch wo darauf M-BUDGET steht ;-) lol
    Ps: wieso zum teufel, darf ich hier nicht migr(os) richtig schreiben??? ist doch keine ernstzunehmend konkurenz zum cede shop! weil man bei denen nicht übers netz bestellen kann!

  • Titel? Wir brauchen keinen stinkenden Titel!!

    Am 08. Februar 2005 von Sefer Raziel geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Also, nur mal so damit ich auch noch meinen Senf dazu gegeben habe: Der Film hat ja schon recht viel mit den Games zu tun (was man vom ersten Teil nicht GANZ sagen kann), Nemesis sieht ordentlich aus, naja, eben wie Nemesis, aber wer alle Games durchgespielt hat, weiss, dass die Story des Films alles total durcheinander bringt, schon nur das oliviera der commander (oder was auch immer) ist...okay, er hat wirklich n paar unterhaltsame Auftritte, aber wenn man mit dem dritten Teil der Games vergleicht, kommt einiges nicht ganz so hin. Aber das mal beiseite, ich finde schliesslich trotzdem, dass der Film rockt! Allerdings wärs mir lieber gewesen, wenn Romero den Streifen gedreht hätte (hörte mal so n Gerücht dass sie ihn für den ersten Teil angagiert hätten, der schon einen Teil des Films gedreht hat, die Produzenten aber dann nicht mit dem Resultat zufrieden waren, obs stimmt?) Naja, die Resi Filme sind schon hammer, aber meiner Meinung nach ist der ultimative Zombiefilm nach wie vor Dawn of the Dead (klar, alles geschmacksache) Wie auch immer, buy or die

  • haha

    Am 07. Februar 2005 von eldöner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    du unter mier, ja genau du!
    dier ist wohl langweilig, schreibst bei allen resi dvds das gleiche hin, ich glaube du hast die filme gar nicht gesehen, weil du bei beiden teilen das selbe hingekritzelt hast. nooby

  • naja..........

    Am 07. Februar 2005 von Domi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Naja für jemand der die Game Reihe nicht kennt ist der Film nicht schlecht... aber für Kenner enttäuschend!!!... Sie hätten wirklich mehr von den Games übernehmen können...

  • hello

    Am 03. Februar 2005 von he-man geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich habe die vermietversion gekauft, geht laut verpackung 8 min länger. als ich ihn geschaut habe vielen mier sehr viele neue szenen auf die eingefügt wurden, aber ob es wirklich 8 min sind weis ich nicht so genau, aber trozdem, ich als game-fan finde ihn saugeil!

  • sorry korrigiere!

    Am 29. Januar 2005 von raiden geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der film geht nicht so lange länger wie unten erwähnt! habe diese version heute auf deutsch bekommen, sie geht um genau 230 sekunden länger, ist viel witziger und geiler als die standard version. gefällt mier die premium scheibe. nochmals sorry das ich weiter unten so en käse wegen der laufzeit hingekrizelt habe.

  • hammer zum 2te

    Am 16. Januar 2005 von blackkobra geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ha geschter bi d-tox beidi teile ufem beamer glueget! voll dr hammer, ha nedd mal gwüsse dases die filme git (iech noob!).

  • wer...

    Am 15. Januar 2005 von chainsaw geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...die games liebt wird wohl auch die filme lieben, besonders den 2ten teil, hat recht viel mit den games gemein. hoffe raiden hat recht, das diese version blutiger ist als die anderen die es gibt ;)

  • danke

    Am 14. Januar 2005 von sleepwalker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    besten dank für deine antwort raiden. da freut man sich auf die premium edition :-)

  • recherschier mal im net!

    Am 14. Januar 2005 von raiden geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese version geht laut angaben im internet unter "resident evil apocalypse premium edition", 9 bis 11 min länger als die bis jetzt veröffentlichten fassungen!

  • an raiden

    Am 12. Januar 2005 von sleepwalker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    woher hast du die info, dass diese version um 11min länger ist? besten dank für die antwort.

  • sleepwalker

    Am 11. Januar 2005 von d-tox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ;-)
    scho guet.

    nomau en bewertig vo mier: hammer

  • zu d-tox

    Am 11. Januar 2005 von sleepwalker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ja d.tox du hast recht. der ging voll in die hose :-) gruss

  • uiuiuiui

    Am 09. Januar 2005 von *T*O*P*S*E*C*R*E*T* geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    chas chum erwarte dä uncut ide händ zha!

  • krass

    Am 09. Januar 2005 von raiden geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diese version geht 11 min länger als die us und unsere kinoversion! finde den schon geschnitten geil.

  • du da unter mier

    Am 06. Januar 2005 von d-tox geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich will dich nicht anmachen, aber du hast den namen der stadt aber auch falsch geschrieben. sie heisst: RACCOON city, spiel das game oder schau den film nochmal an, da kannst es selbst nachschauen. mfg tox

  • genau bart

    Am 05. Januar 2005 von sleepwalker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich schliesse mich der meinung von BART an. die zahl 14 war wahrscheinlich ein fehler, wegen dem siegel:" keine jugendfreigabe gem §14 JuSchG FSK. also keine sorge RACCON. und übrigend falls dein name etwas mit resident evil zu tun haben sollte, man schreibt RACOON CITY
    :-)

  • FSK14...

    Am 04. Januar 2005 von Bart geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die Premium Edition ist keineswegs geschnitten, sondern FSK18! Die FSK14 ist schlicht ein Fehler... Etwas Recherche kann nicht schaden...

  • Geschnitten

    Am 03. Januar 2005 von Raccon geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    "Premium edition" will wohl heissen besonders geschnitten. Tragisch

  • fsk

    Am 30. Dezember 2004 von maestro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    fsk14, des sagt ja so einiges...

  • Un deuxième opus normal !

    Am 26. September 2017 von Bibo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Normal, parce que c’est typique : une fois que tout à été expliqué dans le premier, dans le deuxième, on peut laisser libre cours à une débauche d’effets spéciaux.

    Ici, c’est réussi. Côté Action, on ne s’ennuie pas. Excellent divertissement du genre.
    Faut pas chercher plus loin par contre.

    On laisse encore une fois place à une suite. Décidément, ils ont certainement tout calculé jusqu’au 6ème épisode. J’espère juste qu’à partir d’ici, ça ne sera pas tout le temps la même chose, comme on m’a laissé présager.

    Si on doit mettre une note sur la performance de Milla, elle serait de 4 ou 5 étoiles.
    Un joli 9 ou 10 sur 10.
    La gamine ne joue pas très bien par contre. Si elle est encore là dans les suivants, j’espère qu’elle s’améliorera.

    Bon, je vais m’attaquer au troisième !!!

  • Jeux vidéo Nickel ciné poubelle...

    Am 10. August 2007 von Vassago geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    OUais, j'avais aimé (Loin d'adorer) le 1er, mais sérieusement le réa ne fait que détruire ce qui fait vraiment peur, c'est à dire les jeux Survival Horror (Et je m'y connais, parole d'un accro du style). La seule adaptation qui tienne encore la route c'est Silent Hill, même que c'est ultra soft par rapport aux 4 jeux...D'ailleur je me refais le 2 et le 3 sur PC...
    Bref hormis le plaisir de voir le Tyran marmoner STARS (Réf. RE Nemesis) et de voir quelques macchabbés à peine visibles, il ne vole pas très haut. Je vais l'acheter, mais quand je le trouverai pour max 10frs...

  • resi...apoc..evli..2..ent..stop

    Am 18. Oktober 2005 von NL geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    j ais entendu du monde me dire que ce fim etais bien et moi de retorquer...et bien non tu as tout faux(meme si t aime bien...et que tu es sympa,je ne te laisserais pas faire)le jeux video(tout les titres a peu pres)reste des incontournable(euh..les gars...faut les faire jusqu au bout et ne pas zappe les dialogues,c est mieux) la premiere adaptation cine est sympa, bien filme et scenario a la hauteur(mais loin du jeux,juste quelauques idees), mais le 2 , c est le Muppet show contre des zombies( comme on en vois dans le bus en allant au boulot), aucun rapport avec le jeux et les effets sont de la qualite des super production du Souali(pardon,mais faut dire la verite)...abandonne amis et replie toi sur des films comme 28 jours plus tard,l aubes des morts vivants(remake de zombie)et pour tout ceux qui on adore le r.e 2...vous allez adorer les films de Christophe Lambert.

  • Le retour d'Alice

    Am 31. Juli 2005 von César geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un bon film d'action avec de bons effets spéciaux, il y a quelques références du jeu. Bonne édition dvd

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.