vergriffen

Die Rückkehr zu den 36 Kammern der Shaolin (1980) (Remastered, Uncut)

Deutsch · DVD

Wir suchen für Dich! Unser guter Draht zu Händlern und Sammlern auf der ganzen Welt hat schon so manche Trouvaille in die Schweiz gebracht. Schicke unser Recherche-Team auf die Suche – unverbindlich und kostenlos.

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Während der Ching Dynastie treiben die Tribune des Kaisers in ihren Ländereien ein grausames Spiel mit den ihrem Schutz unterstellten Arbeitern. Auch die alte Mühle, in welcher der Querulant Chou Jen-Chieh sein Brot verdient, wird von den Schergen des Grafen heimgesucht. Sukzessive plündern sie die angesammelten Vorräte und quälen die Arbeiter. Wut entbrannt ruft Chou seine Genossen zur Revolte auf und im Übermut behauptet er wie ein Shaolin kämpfen zu können. Der Bluff fl iegt schnell auf und Chou muss die alte Mühle verlassen, um in einem Kloster Zufl ucht zu suchen. Sehr bald gewinnt Chou das Vertrauen der Mönche und erlernt die geheimen Kampftechniken. Als sein Verhalten das Misstrauen des Abts weckt, muss er fl iehen. Doch ganz hoffnungslos ist Chou nun nicht mehr - sein Weg führt ihn schnurstracks zu seinen alten Kumpanen zurück - jetzt kann er unter Beweis stellen, was tatsächlich in ihm steckt ...

Pressezitate:
Fazit: Kultiger Eastern mit tollen Kampfeinlagen. (Cinema.de)
Auch die Fortsetzung des Klassikers Die 36 Kammern der Shaolin ist ein gelungener Material-Arts Film. Fazit: 8 von 10 Punkten. (dvd-sucht.de)
Kurzweiliges Filmvergnügen mit praktiziertem Gerüstebau- Kampfstil. (nightmare-horrormovies.de)

Produktdetails

Regisseur Liu Chia-Liang
Schauspieler Ying-Hung Hui, Szu-Chia Chen, Jia Hui Liu
Label Delta Music & Entert. GmbH & Co. KG
 
Genre Action
Eastern
Inhalt DVD
FSK / Altersfreigabe ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 06.02.2015
Edition Remastered, Uncut
Ton Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Extras Dokumentationen, Kino-Trailer, Fotogalerie
Laufzeit 100 Minuten
Bildformat 16/9, 2.35:1
Produktionsjahr 1980
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • Bild und Ton sind wiedermal spitz!!!

    Am 09. April 2006 von Giusi geschrieben.

    Wem der erste Teil gefallen hat, wird auch bei dem sein Spass haben. Was aber zu beachten ist, ist dass die Geschichte keine Fortsetzung ist, sondern einfach eine andere und unser Held muss wieder durch alle Kammern hindurch, oder fast, lässt euch überraschen!;-)

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.