Beschreibung

Mehr lesen

Alors que les Etats-Unis s`embourbent dans le conflit vietnamien, les services secrets confient au lieutenant Willard la mission de traquer et de tuer le Colonel Kurtz. Ce dernier, devenu un psychopathe dangereux et sanguinaire, vit à la frontière Cambodgienne, entouré d`une tribu de renégats qui le vénère comme un dieu. Dans sa quête, Willard va être confronté aux horreurs de la guerre et à la cruauté de l`homme. Un voyage qui va le conduire au bout de lui-même et de la folie.

Produktdetails

Regisseur Francis Ford Coppola
Schauspieler Marlon Brando, Frederic Forrest, Martin Sheen, Sam Bottoms
Label Pathé
 
Genre Kult
Kriegsfilm
Inhalt DVD
FSK / Rating ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 19.03.2003
Ton Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Französisch
Laufzeit 195 Minuten
Bildformat 16/9
Produktionsjahr 1979
Originaltitel Apocalypse Now
Ländercode 2
 

Cast & Crew

Kundenrezensionen

  • apocalypse now

    Am 04. September 2006 von djamila geschrieben.

    chef d'oeuvre !!!

  • apocalypse now

    Am 26. Dezember 2004 von poulé geschrieben.

    Voici un excellent film sur la guerre du vietnam. Pas trop poussé sur les clichés, avec une belle ambiance ainsi que des acteurs fabuleux. On ne ressort pas nécessairement indemne d'un tel film.

  • Veredelt!

    Am 13. September 2014 von Zoé geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Apocalypse Now ist wie ein guter Jahrgang, der mit jedem Jahr besser wird. Die vorliegende um 50min erweiterte Fassung verleiht dem Streifen noch mehr von dieser traumatischen, berauschenden Tiefe - ein wahres Fest für Aug und Ohr - die ihn unsterblich gemacht hat. Durch die neu eingefügte Sequenz im French-Camp gelingt auch die historische Einbettung noch mal besser. Alles in Allem ein Gewinn auf der ganzen Linie. Die Gewaltvernarrten, die sich hier im Kritiker-Reigen tummeln und die - blind und taub für die künstlerische Opulenz des Streifens - über Langeweile klagen, sollen sich doch eine Apocalypse Now 'Reduce'-Version mit den 45min Action-Szenen zusammenschneiden und den Schnabel halten....

  • remastered

    Am 22. Juli 2014 von lazzarus geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ricky fitts du musst die remastered Version kaufen. der ton auf ALLEN Lautsprechern unglaublich, gerade am anfang mit dem Hubschrauber... selten so ein gutes master gesehen/gehört. gruss

  • woow!

    Am 29. Juni 2014 von mp geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    bild perfekt und ton unglaublich. sehr empfehelnswert. danke

  • Ach ja,

    Am 08. Juni 2011 von Ricky Fitts geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    die deutsche 5.1 DTS-HD MASTER AUDIO Tonspur der REDUX-Version ist schlicht phänomenal! Allerdings geht die 2.0 Stereo DTS-HD MASTER AUDIO der Kinoversion gar nicht: keine Räumlichkeit, wenig Dynamik und die Dialoge sind auf die Fronts verteilt statt auf den Center. Dafür bleiben die Rears komplett ungenutzt.

  • Diese ....

    Am 06. Juni 2011 von Ricky Fitts geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    .... Full Disclosure Deluxe Edition ist einfach der pure Oberhammer! Eine tolle Box mit einer fantaschischen Bild- und Tonquali und Extras satt. Herz was willst du mehr.

  • Das Warten hat sich gelohnt

    Am 17. Mai 2011 von stm geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Endlich! Diese Edition enthält Apocalypse Now/ Apocalypse Now Redux sowie die Dokumentation "Hearts of Darkness" und diverse Extras. Besser gehts nicht!

  • Banausen...

    Am 11. April 2010 von Francis geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wie man bei diesem Film einschlafen kann, ist mir schleierhaft. Schon der Filmeinstieg, das flammende Inferno zusammen mit dem Doors-Sound, müssen einem packen. Absolut grandioser Film.

  • gääääääääähn

    Am 19. Oktober 2009 von fäldi86 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ist ja echt zum einschlafen kein bisschen action oder so.

    NICHT KAUFEN

  • langweilig

    Am 22. August 2009 von garfield_w geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    langweilig
    wenn man einschlafhilfe braucht is der film perfekt
    ich musste 3 mal anfangen mit ansehn weil ich jedes mal eingeschlafen bin

  • Ein Meisterwerk

    Am 23. November 2008 von Ghostrider geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ... man braucht es nur zu verstehen ...

  • genau

    Am 30. September 2008 von redux=büllshiat geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    meine rede!

  • tja

    Am 21. Januar 2008 von schade gibts das original nimmer! geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    original kinofassung: ca.146min.
    redux: ca.195min
    gleich 40min mehr inhalt, inhalt? ewige kameraeinstellungen, 10min wie einer am schreibtisch hängt... der streifen ist im original schon langatmig und du hälts ihn wegen seiner genialität gerade noch so durch. bei der langen version stehst du am besten morgens auf und ziehst in dir dann rein... sonst packst dus einfach nicht!
    diese version beweist wie hollywood zur geldgeilheit degradiert ist um noch den letzten rappen rauszupressen ohne rücksicht auf den verbraucher...
    coppola danke für deine superfilme, aber lass das bitte mit dem redux-geschmeusse!

  • dfr

    Am 28. März 2007 von leon Cliff geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Film bello e d'azione. Sicuramente è tropoo lungo e questo lo fa diventare solo noioso.

  • Apocalyps now

    Am 28. März 2007 von bonanza geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    un film decisamente troppo lungo ma fatto bene da francis. credo che sia un po' troppo pieno di cose che con la vera guerra non centrano. Meglio incontri ravvicinati del terzo tipo il mio preferito

  • lungo

    Am 20. März 2007 von bonanza geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    un film strano, a volte noioso, ma dopo tutto guardabile. Forse un po' lungo Redux

  • Genial!

    Am 07. Februar 2007 von Mike geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Apocalypse Now ist ein unvergessliches Film Erlebnis das mit einer genialen Besetzung ebenso punkten kann wie mit einem überragenden Soundtrack und einer spannenden Story.

  • charlie in the bush

    Am 22. September 2006 von kilgore geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    I love the smell of napalm in the morning.

  • sehr gut

    Am 14. August 2006 von lars geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    er ist spannend aber auch in manchen Szenen langweilig

  • ach

    Am 12. Mai 2006 von Feabu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nebst apocalypse now gibts meiner meinung nach nicht mehr viele (gute) antikriegsfilme was noch genial ist ist the deer hunter . full metal jacket ist auch nicht schlecht jedoch lange nicht so gut wie apocalypse oder deer hunter. die anderen antikriegsfilme sind meistens moechtegern ballerorgien die man als reine kriegsfilme bezeichnen kann . Ausnahme DIE BRUECKE in s/w

  • apocalypse now

    Am 12. Mai 2006 von Faebu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ein meisterwerk im genere antikriegsfilm den das brutale ist das marlon brando recht hat wen schon krieg dan richtig ( werft die bombe ) alles andere ist sinloses verheitzen von marines.

  • absolut genial!

    Am 29. April 2006 von Madman geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Für mich der (Anti-)Kriegsfilm überhaupt!

  • Originalfassung!

    Am 26. April 2006 von Chris (",) geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man ist erschüttert und fasziniert zugleich. Ein Meisterwerk der Filmgeschichte. Von dieser Redux Version halt ich allerdings nicht allzuviel, das Original, wen auch etwas kürzer, war um Längen besser. Ein Beweis, das alles ausgemertzt werden muss, damit Geld fliesst...

  • Am 24. März 2006 von Der Kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    viel zu langatmig!!!!!!!!!!

  • ein meisterwerk

    Am 18. März 2006 von . geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich finde diesen film einfach nur geil ! einer der besten antikriegsfilme.

  • jaja ein meisterwerk für die ewigkeit...

    Am 13. Oktober 2005 von el loco geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    stimmt! ABER nicht diese langatmige oberlangweilige von sinnlosdialogenvollgespickte redux-version... man so was von überflüssig diese version hat devinitiv an biss verloren... tja jetze kann man sich diesen geilen movie nicht ohne einpennen reinziehen... S C H A D E ! und der gipfel ist das man die ORIGINAL kinofassung sich NIRGENS besorgen kann naja besorg ich smir halt selber.... ist weniger langweilig...

  • Meisterwerk für die Ewigkeit

    Am 09. August 2005 von der Dekonstruktivst geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Diesen Film als
    (Anti-)Kriegsfilm zu kategorisieren wird ihm bei weitem nicht gerecht. Es ist schliesslich eine Adaption von Joseph Conrads Novelle heart of darkness. Die Schiffsreise in den apokalyptischen Abgrund des Krieges ist gleichzeitig eine Reise in die inneren Abgründe des menschlichen Seins. Hypnotisch, psychedelisch, meditativ - zeitlos!

  • Einmalig

    Am 10. Juli 2005 von Jan Schaffner geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Film wie es ihn wahrscheinlich nie mehr geben wird. Einzig "Aguirre - der Zorn Gottes" ist ein ähnliches Machwerk.
    Viel mehr als "nur" ein (Anti-)Kriegsfilm.

  • Apocalypse now

    Am 04. Juli 2005 von Sigi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Besser Joseph Conrad lesen!

  • einer der besten antikriegsfilme

    Am 13. März 2005 von sunny boy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mit full metal jacket und deer hunter (auch "die durch die Hölle gehen"; echt super stark, wenn auch weniger bekannt!) ist apocalypse now der beste antikriegsfilm über den vietnam.

  • Apocalypse now - redux

    Am 04. Januar 2005 von Mattia geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Un eccellente film. La versione redux però é effettivamente un po' troppo lunga. Dopo un po' ci si comincia ad annoiare. Molto meglio la versione originale.

  • super duper film

    Am 06. Dezember 2004 von der dani geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    auch interessant ist die dokumentation "heart of darkness" ... chaos, drogen und grössenwahn herrschten am set, welches coppolo fast in den ruin stürzte ...martin sheen erleidete etwa zwei herzinfarkte wozu coppola nur meinte: "du fällst erst tot um, wenn ich es dir erlaube ..." brando kam zu spät und völlig überfressen an das set und hatte seinen text noch nie gelesen und erwartete absolut königliche behandlung ... dennis hopper stand unter dauer-kokainrausch ... bemerkenswert was aus diesem film geworden ist ...

  • Kunst

    Am 31. August 2004 von War geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Film der es bei uns sogar in den Kunstunterricht schaffte!!! Der Film ist ein Meisterwerk. Viele Anspielungen (z.B. die Hubschrauber mit dem Kavalleriesymbol die wie im Wilden Westen unschlagbar aufräumen). Auch die Psyche der Soldaten wird schonungslos und ehrlich gezeigt, Krieg ist halt nicht so geil wie es in "unsere" Videospielen scheint... Kleine Anektote am Rande: Wenn ihr in der RS wart werded Ihr Kriegsspiele noch lächerlicher und abstossender finden.

  • apocalypse now

    Am 18. Juli 2004 von Joerg geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    cinderella lächelt freundlich und zu he is heavy, he is my brother werfen wir bomben runter. der film ist unglaublich gut, weil nichts die schizophrenie
    unseres seins besser zeigt. und nirgends tönt jimmy so wie im schützengraben. jeder der in hanoi war weiss was ich meine. peace.
    joerg

  • apocalypse now

    Am 07. Juli 2004 von till geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    nur ein wort: arschgeil! das ist wohl der beste film über den Vietnamkrieg! wohl der beste (anti-)kriegsfilm überhaupt!!! marlon brando und martin sheen sind total überzeugend. schade nur dass der grossartige schauspieler marlon brando kürzlich gestorben ist!

  • Einer der besten...

    Am 29. Juni 2004 von Sam geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Filme aller Zeiten.
    Gibt's die Doku "Hearts of darkness" auch mal auf DVD?

  • Best Film Ever

    Am 14. Juni 2004 von Urs geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Tolle Story!
    Super Schauspieler! Eindrückliche Bilder!
    Passende Musik!

    Einer meiner absoluten top ten Filme!

  • besser

    Am 23. April 2004 von Der Kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nachdem ich den Film zum ersten mal gesehen habe, fand ich ihn nicht gut. jedoch nach mehrmaligem schauen begann ich zu verstehen, was dieser Film eigentlich aussagen möchte und muss nun sagen, das ich diesen Film für echt sehenswert halte. schockierend und verstörend, aber trotzdem genial.

  • pflichtkauf

    Am 14. April 2004 von delbecko geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ein Meisterwerk ! Francis Ford Coppolla zeigt in diesem Kriegsdrama die psychischen Auswirkungen des Vietnamkrieges auf die GI's. Obwohl der Film mehrere Stunden andauert, langweilt er zu keiner Sekunde. Dieser Alptraum lebt nicht von Blut und Toten, sondern vielmehr von den Abgründen der menschlichen Seele. Absolut empfehlenswert !

  • Ganz Geil!!!

    Am 10. April 2004 von Souljacker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Alle Schauspieler in Topform. Über 3 Stunden voller Genuss!

  • Fantastisch!!

    Am 13. März 2004 von Fat Toni geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der besten Kriegs Filme dich je gsehen habe!!!

  • ANTI-Kriegsfilm!

    Am 20. Januar 2004 von Bojo geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Nein, es ist Kein Krigsfilm!!! Ich finde es echt schaade, dass die es hier nur eine Überschrift für dieses Genre gibt. Eigentlich müssten diese Filme in zwei Sparten unterteilt werden. Kriegsfilme und Antikriegsfilme! Apocalypse Now ist zu 100 Prozent DER Anti-Kriegsfilm schlechthin.

  • frecher kritiker

    Am 07. Januar 2004 von cat power geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich bin enttäuscht von dir. du hast sonst immer recht ahnung, klasse und ahnung. diesmal hingegen hast du voll in die sch... gelangt. weshalb bloss erkennst du die schönheit, der irrsinn, die absolute genialität dieses filmes nicht? neben clockwork orange und taxi driver der beste film der goldenen siebziger - und allen zeiten. für die ewigkeit.

  • ...

    Am 25. Dezember 2003 von -.- geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich liebe kriegsfilme, wos nicht um die ballerei geht, sondern darum, wie die soldaten darüber denken..echt netter streifen, darf ihn aber nur alleine anschaun, weil sonst jeder andere wahnsinnig wird, weil die denken, es passiert ja nix (sollte ja nen kriegsfilm sein mit bum bum usw..)..aber ich find ihn genial, kommt gleich nach full metal jacket :)

  • The Horror

    Am 30. November 2003 von Frostbite geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich kann mich meinen Vorgängern nur anschliessen. Dieser Streifen stellt einen Meilenstein in der Filmgeschichte dar. Leute, die diesen Film als "Schund" bezeichnen, sollten sich einen Kommentar lieber verkneifen. Schon allein die Darstellung von Marlon Brando als Personifikation des Krieges ist meisterhaft.

  • Kein Vergleich

    Am 02. November 2003 von Colonel Tubs geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film ist ein absolut anderes Kaliber als Stones oscarprämiertes Hollywoodfilmchen Platoon. Platoon ist eine Räubergeschichte, dies hier, ist der blanke, ungeschminkte Irrsinn namens Vietnamkrieg!!!

  • bombastisch

    Am 18. Oktober 2003 von sarge geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    man spürt den wahnsinn geradezu. unglaublich eindrücklich und gewaltig. macht angst!

  • Der Eindrücklichste!

    Am 19. September 2003 von Korsar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Kein anderer Film zeigt den absoluten Wahnsinn des Vietnamkrieges auch nur annähernd so eindrücklich (Full Metal Jacket kommt in die Nähe) wie dieser Streifen. Beeindruckend - Beängstigend - nachdenklich stimmend!!

  • Grandios

    Am 08. August 2003 von Punisher 3:16 geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film läst einem so schnell nicht mehr los. Neben Platoon, Full Metal Jacket und Hamburger Hill der beste Vietnam Film aller zeiten!

  • Heart of Darkness

    Am 04. Juni 2003 von Kurtz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Viel, viel mehr als bloss ein Kriegsfilm!

  • Ein Meisertwerk

    Am 31. März 2003 von UncleDoc geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Dieser Film gehört mit Garantie zu den besten der letzten Jahrzehnte. Einfach erdrückend realitisch, aber nicht leicht zu verdauen. Definitiv kein Film für den friedlichen Filmabend mit Kollegen, dazu schlägt er einfach zu viel deftig auf die Magengrube. Ein faszinierender, aber gleichzeitig verstörender Film mit ausdrucksstarken Bildern. Wer sich darauf einlässt erhält einen wirklich genialen Film.

  • fdsa

    Am 19. März 2003 von -=Manali=- geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Sicherlich einer der besten Anti-Kriegsfilme, nebst Platoon und Full Metal Jacket. Muss man gesehen haben.

  • ..

    Am 06. März 2003 von Der Kritiker geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    diser Film ist einfach krank! Eine Gute Art den Krieg darzustellen, aber trotzdem eine schlechte Art einen Film zu machen.

  • Francis rules

    Am 14. Februar 2003 von Kurtz geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Einer der besten Filme überhaupt ... so ironisch, kontrovers, brutal..

    und die Szene mit den Franzosen absolute Klasse ----

    Wir fangen gar nicht über" Don Corleone" Marlon Brando an zu sprechen er ist einfach zu genial

  • super

    Am 08. Februar 2003 von silverstar geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ich kenne einfach keinen film, der den wahnsinn des krieges besser darstellt als apocalypse now!

  • the best

    Am 30. Januar 2003 von ear geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kann mich nur anschliessen, nach full metal jacket und platoon der beste anti-kriegsfilm aller zeiten.

    übrigens: die anfangsszene im hotel, in der martin sheen sich besäuft, ist NICHT GESPIELT. die szene sollte eine probeaufnahme werden. sheen hat sich derart überzeugend zugebechert, dass coppola entschied, die sequenz für den film zu verwenden. martin sheen erlitt kurz nach dieser szene einen herzinfarkt.

  • tiefgründig

    Am 29. Oktober 2002 von umu geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Wohl der tiefgründigste und beste Vietnamfilm überhaupt. Der Film kam erst 1979 in die Kinos, da Coppola mit grössten Schwierigkeiten - Krankheit, Stürme, Geldknappheit - zu kämpfen hatte. Die Reise in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele basiert auf auf der Erzählung "Herz der Finsternis" von Joseph Conrad aus dem Jahre 1899. Das Buch ist ein Schlüsseltext der Moderne, eine Tiefenlotung der menschlichen Barbarei, die präzis-erbarmungslose Prosa ist irgendwo zwischen Nietzsche und der Johannes-Apokalypse anzusiedeln. Das Buch ist ebenso empfehlenswert wie deren grandiose Verfilmung, welche die Geschichte von Afrika nach Vietnam verlegt.

  • schund

    Am 15. September 2002 von homo-faber geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mir hat dieser film nicht gefallen. er versucht tiefgründig zu sein ist dabei aber eher kitschig!
    Auch die musik und die Bilder finde ich kitschig
    kein vergleich zu "der schmale grat" oder "deer hunter".

  • Super...!

    Am 24. Juli 2002 von Azrael geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Der beste Antikriegsfilme....meiner Meinung nach!

    Greetz Azrael

  • einfach genial

    Am 13. Mai 2002 von KritiKator geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    einer der besten wenn nicht der allerbeste anti-kriegsfilm der filmgeschichte, da kann ich mich nur rouven und bluedog anschliessen! wer gerne kriegsfilme sieht, muss diesen hier geseh'n haben, einfach der hammer... starbesetzung: sogar harrison ford ist hier noch relativ jung! der film wird durch gute musik begleitet.. schauspielerisch überzeugend!
    K.A.U.F.E.N

  • achja....

    Am 20. April 2002 von rouven geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    er geht gute 50 minuten länger als die alte fassung, deshalb auch REDUX !

  • wow !!!

    Am 20. April 2002 von rouven geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    kraftvolles epos mit genialer musik. einer der wichtigsten filme der filmgeschichte und neben platoon und full metal jacket sowieso der bester (anti)kriegsfilm aller zeiten... ein meisterwerk welcher viele hinter sich zog, aber keinen diesen hier erreichte... ein lebenswerk !

  • genial....

    Am 20. April 2002 von rouven geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    neben PLATOON und FULL METAL JACKET sicher der beste (anti) kriegs film aller zeiten, von francis ford coppola... einfach alles ist genial. um länger besser die REDUX version welche um ca. 50 minuten länger ist als sonst. einer der wichtigsten filme der filmgeschichte....

  • Reise ans Ende des Verstandes

    Am 16. April 2002 von bluedog geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Coppola schickt seinen Protagonisten auf eine Reise ans Ende des Verstandes. Streckenweise überaus ruhig, wird der Film urplötzlich wieder zu einem Furioso - dramatisch, eindrücklich, genial. Ein Meisterwerk.

  • topsound!!!

    Am 15. April 2002 von sy geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    wow!ein super 5.1 sound!!!und der film ist sowiso spitze!

  • Am 20. März 2002 von Harlekin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Am 8. April kommt die Code 2 Version raus.

  • Am 07. Februar 2002 von Harlekin geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Gibt`s denn auch mit deutschen Untertitel?

  • oh, sorry

    Am 29. Januar 2002 von Marx geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Ich finde, dieser Film ist absolut Kult! den MUSS man gesehen haben! ein Film, der es beherscht, grausam ohne aber blutig zu sein.

  • geiler Film aber...

    Am 29. Januar 2002 von Marx geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    ...gibts den auch auf Deutsch?

  • Am 14. Januar 2002 von housi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    der beste kriegsfilm der je gedreht wurde. zeigt die schrecken des krieges, geht einem wirklich nahe. ein muss für jeden

  • Unschlagbar

    Am 04. Dezember 2001 von steve geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Das Original war ja schon spitze, aber diese Fassung setzt dem noch eine Krone auf! Jede der zusätzlichen Minuten macht den Film nochmals besser! Unbedingt anschauen!!!!!!!

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe deine eigene Rezension.

Für Mitteilungen an CeDe.ch kannst du das Kontaktformular benutzen.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.