Fr. 21.90

Colour Of Spring (LP + DVD)

Vinyl + DVD

3-4 Tage

Versionen vergleichen

Beschreibung

Produktdetails

Interpreten Talk Talk
 
Genre Pop, Rock
Inhalt LP + DVD
Erschienen 12.04.2012
 

Tracks

1.
Happiness Is Easy
6:31
2.
I Don't Believe In You
5:02
3.
Life's What You Make It
4:29
4.
April 5th
5:52
5.
Living In Another World
6:58
6.
Give It Up
5:17
7.
Chameleon Day
3:20
8.
Time It's Time
8:14

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • keine worte

    Am 24. Mai 2012 von sandro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    für dieses album gibts keine worte. allein diesen unbeschreiblichen klang der platte. die musik zeitlos....talk talk eine band seiner zeit weit voraus war....mark hollis ein begnadeter musiker...schade dass er so wenig produziert hat. so ein talent liegt einfach brach...jammerschade so viel geniale musik geht verloren. der endlich neue alben bringen....
    kann mir jemand sagen ob klanglich ein unterschied zu der 97 erschienenen version ausfällt ?

  • zeitlos

    Am 22. Dezember 2011 von sandro geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    talk talk ist zwar eine band aus den 80ger. doch ihre musik beweist einmal mehr dass gute musik keine zeit hat. was mich vor allem beeindruckt ist der klang ihrer platten. diese satte wärme die rüber kommt ist ergreifend.

  • Meilenstein!

    Am 05. Mai 2009 von HitAndRun geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Noch Fragen?

  • wunderschön

    Am 19. August 2003 von Roland Di Dario geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

  • Am 29. August 2001 von beole geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    mark hollis ist noch immer aktiv ... u.n.k.k.l.e, anja garbarek, av1 usw ... ein neues soloalbum soll in der mache sein ... greetz beole

  • ruewid@bluewin.ch

    Am 12. Dezember 2000 von Ruedi geschrieben.
    Diese Kundenrezension bezieht sich auf eine alternative Version.

    Die völlig unterschätzten und heute absolut zu Unrecht vergessene Band um den genialen Mark Hollis in ihrer Übergangsphase von der Popband zum TripHop, und das 1986. Heute wird Talk Talk beispielsweise von einem John McEntire von Tortoise als grosser Einfluss genannt. Mark Hollis brachte 1997 nochein wunderschönes Soloalbum der ganz verqueren Sorte auf den Markt. Heute hat er sich zurückgezogen, "arm" (sicher nicht reich), vergessen. Ein wahrer Pionier.

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.