Feedback zum neuen Shop?

Deine Meinung ist wichtig für uns!

Wir haben unseren Shop in den letzten Monaten neu gestaltet. Immer mit dem Ziel vor Augen, der CeDe-Familie auch in Zukunft ein gutes Einkaufserlebnis zu bieten. Nun sind wir gespannt auf deine Meinung zum Resultat unserer Arbeit - unverblümt, direkt und fair. Wir nehmen jede Rückmeldung ernst, können aber nicht auf jedes Mail persönlich antworten. Wir hoffen, du hast dafür Verständnis.

Dieses Formular sendet neben der aktuellen URL im Shop technische Details zu deinem Browser an uns. Das hilft uns ggf. dein Feedback besser zu verstehen. Detailierte Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Fr. 22.90

One night in Paris - The exciter tour 2001 (2 DVDs)

Englisch · DVD

TIPP

2-3 Tage

1 weitere Version verfügbar

Versionen vergleichen

Beschreibung

Mehr lesen

Disc 1:
01. Dream on (guitar intro)
02. The dead of night
03. The sweetest condition
04. Halo
05. Waling in my shoes
06. Dream on
07. When the body speaks
08. Waiting for the night
09. It doesn`t matter two
10. Breathe
11. Freelove
12. Enjoy the silence
13. I feel you
14. In your room
15. It`s no good
16. Personal jesus
17. Home
18. Condemnation
19. Black celebration
20. Never let me down again

Disc 2:
01. The preparing
02. The photographing (photo`s and stories by Anton Corbijn)
03. The waiting
04. The talking
05. The screening
06. Sister of night - Bonus track
07. The choosing
08. The subtitling (includes subtitles in german, french, english, italian, spanish and japanese.

Produktdetails

Interpreten Depeche Mode
 
Genre Pop, Rock
Inhalt 2 DVDs
FSK / Rating ab 0 Jahren
Erschienen 02.08.2013
Ton Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch
Extras Interviews, Kommentar, Fotogalerie
Laufzeit 117 Minuten
Bildformat 16/9, anamorph
Ländercode 2
 

Künstler

Interpreten

Genre

Kundenrezensionen

  • of

    Am 02. April 2004 von question geschrieben.

    time

    hoffentli bringets wieder mal es TOP ALBUM!!die BAND ISCH MEGA...einfach spitze........

    gruess pat

  • Freut euch auf 101

    Am 02. Oktober 2003 von the fan geschrieben.

    auch one night in paris ist ein meisterwerk, vor allem die tracking-auswahl überrascht, wer das katastrophale konzert von 1998 gesehen hat, wird hier entschädigt, sie lassen wirklich nichts aus, um den richtigen DM-Fan in Tränen ausbrechen zu lassen, zum Glück sind die drei Suizidversuche von Dave Gahen in die Hose, er ist fitter denn je, chapeau den jungs, absolut erschütternd genial, das teil

  • sehr gut

    Am 14. September 2003 von Oli geschrieben.

    ähm Nik... hast Du bemerkt das das Konzert auf dieses DVD und das konzert im Hallenstation sich bis auf ein Lied in nichts unterscheiden?
    Nur weil Du so schreibst, als wären die Konzerte unterschiedlich gewesen...
    Die DVD ist sehr gelungen, die Stimmung kommt gut rüber, das *live-feeling* wird spürbar.
    Ein bischen viele langsame songs für meinen Geschmack, aber denoch super!

  • absolut empfehlenswert

    Am 23. August 2003 von Nik geschrieben.

    Das Konzert im Hallenstadion hat mir zwar nicht so gefallen (keine Lichtshow, langsame Lieder, zuviel Licht im Raum), diese DVD vom Pariser Konzert ist aber sau gut. Dave Gahan in Hochform. Besonders gefällt mir Halo und die geil verlängerten alten Tracks.

  • easter egg auf disc2

    Am 26. Dezember 2002 von professorshy geschrieben.

    auch hier (wie bei 86-98+) gibt's ein ganz feines easter egg. auf disc 2 zuerst THE SCREENING auswählen und bei IN YOUR ROOM mit dem cursor zuerst einmal nach links, dann dreimal nach rechts drücken. beim männchen in der linken hälfte des menues leuchten nun die augen rot auf und ihr könnt dort den bonus-track abrufen (martin gore backstage während er sich schminkt und singt!!!!) ... viel spass dabei

  • gelungene konzert dvd

    Am 22. September 2002 von rolfwyss geschrieben.

    Manchmal kann es gar nicht schaden, wenn in die Jahre gekommene Herrschaften aus dem Rock- und Popsektor Abstand halten. Vor allem dann, wenn sie Musik für Fans machen, die deutlich jünger sind. Depeche Mode gehören in diese Kategorie. Wer will schon Bierbauch-Ansätze, verwischte Lidschatten oder ein Doppelkinn seiner Helden sehen? Depeche Mode scheinen seit Jahren die ewige Jugend gepachtet zu haben und erscheinen dank ihres grandiosen Spiels und dem Flirt mit modernster Technologie viel jünger, als sie eigentlich sind - jedenfalls aus der Distanz betrachtet! Aber was entgeht dem Fan, wenn die Band einen unsichtbaren Schutzschild um sich legt? Oder anders gesagt: das euphorische Lächeln, der Schweiss, die Verständigung innerhalb der Band bleibt völlig auf der Strecke, wenn Manager, Art-Direktoren und sonstige Kreativlinge zu fest am Image einer Band herumschrauben. Kultfotograf und Regisseur Anton Corbijn hat Depeche Mode in seinem zweistündigen Konzertfilm aus dem Pariser Rocktempel Bercy von einer menschlichen Seite eingefangen, die natürlich mit "State Of The Art"-Bildern bravourös in Szene gesetzt worden ist. Eine DVD ist dem Konzert gewidmet, das Hits wie "Personal Jesus", "Never Let Me Down" oder "Walking In My Shoes" neben Höhepunkte aus dem letzten Studioalbum "Exciter" setzt. Der zweite Silberling blickt hinter die Kulissen und gibt einen Ueberblick über die Dreharbeiten zu dieser Konzert-DVD. Natürlich kommt auch die Band zu Wort. "I Can't Sing, But I Got Soul" zitiert Sänger Dave Gahan dabei seinen Kollegen Bono und freut sich gleichzeitig über die wundersame Wandlung von Martin Gore, der sich endlich aus seiner Keyboard-Festung ins Rampenlicht getraut hat und als Gitarrist den Rockstar gibt. Magie trifft auf "One Night In Paris" auf Fan-Pflichterfüllung, die auch journalistische Substanz hat. Was will man mehr?

  • Daaaaaaaaaaaaaaave!

    Am 15. Juni 2002 von Lo geschrieben.

    ben voilà...comme d'habitude ils sont extraordinaires...leur concert était déjà magnifique, mais là, de pouvoir le revivre à tout instant avec ce DVD, c'est tout simplement toooooop!

  • DM gibt alles

    Am 03. Juni 2002 von Stärn geschrieben.

    Sie haben alles gegeben... das KOnzert im 2001 war g-e-n-i-a-l wie wuch diese dvd!!!! "Waiting for the night" hätte ich auf dieser Tour nicht erwartet und war hin und weg, als ich die ersten Töne davon höhrte... :o) Dave war anscheinend auch in Paris nicht zu bremsen und Martin, der sonst eher zurückhaltend im Hintergrund steht, konnte sich vor Elan kaum bremsen...! Einzig, was mich etwas störte... dass Andrew total vom Geschehen abgeschnitten wurde resp. kaum auf der dvd zu sehen ist... gehört ja zu DM wie die beiden anderen...

  • I'm really excited!!

    Am 30. Mai 2002 von delSol geschrieben.

    Meistens ist es ja bei Live-DVD's so, dass sie nicht mal einen Bruchteil von DEM Gefühl vermitteln, was man beim Besuch des Konzertes erhielt. Bei der Madonna-DVD war es jedenfalls so...
    Aber diese DVD schafft es doch tatsächlich, mit seinem 16/9 Bildformat sowie die geniale 5.1 Sound-Abmischung einem das Gefühl zu geben, man sei wieder dort...
    Angefangen mit der schönen Verpackung, ist die DVD auch Menuebedingt schlicht aber schön gehalten und die Specials überzeugen. Vor allem der Live-Song "Sister of night"... wunderschön.
    Alles in allem eine geniale DVD. Der Band gerecht, und den Fans als Verdienst für die langjährige Unterstützung ein Geschenk. Thanks!

    delSol

  • GENIAL

    Am 29. Mai 2002 von Roli geschrieben.

    Im Gegensatz zur Free Love DVD ist diese Ausgabe der absolute Hammer. Sehr gute Bilder aus unzähligen Perspektiven, zusammengeschnitten auf eine 2-Stündige DVD. Ein MUSS für jeden Depeche Liebhaber.

  • DM LIVE DVD

    Am 27. Mai 2002 von answerthink geschrieben.

    Diese Tour war wieder mal soo geil, dass diese DVD ein absolutes Muss ist!

  • mega

    Am 21. Mai 2002 von tommy,dm Forum geschrieben.

    Top...war das ein Herbst 2001...

  • DM sind live top!

    Am 19. April 2002 von Christoph Meier, Falcofreak geschrieben.

    Obwohl diese DVD erst Ende
    Mai 2002 erscheint, wird sie
    bestimmt schon jetzt für
    Gesprächsstoff sorgen. Nebst
    dem Live-Auftritt von Depeche
    Mode in Paris im Oktober 2001
    sind auch einige Extras auf
    der Scheibe drauf, die sich
    sehen lassen! DM beweisen, dass sie auch nach 20 Jahren in Topform sind und live keinem was vormachen können!

  • erscheint am 27. Mai

    Am 04. April 2002 von md geschrieben.

    get it on may 27th

Alle Bewertungen anzeigen

Schreibe eine Rezension

Top oder Flop? Schreibe Deine eigene Rezension.

Die mit * markierten Eingabefelder müssen zwingend ausgefüllt werden.